Costa führt neue Umbuchungsregeln ein

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Costa führt neue Umbuchungsregeln ein
    Kostenlose Umbuchungen von März und April 2020 Kreuzfahrten


    Hamburg, 13. März 2020 – Aktuell sorgt die Corona-Krise für Verunsicherung bei vielen Reisenden. Aus diesem Grund führt Costa Kreuzfahrten eine neue Umbuchungsregelung für alle Gäste mit Abfahrt einer Costa Kreuzfahrt im März oder April 2020 ein.


    So können alle Einzelbuchungen (FIT) einer Kreuzfahrt mit Abreise bis 30. April 2020 einmal kostenlos auf eine andere Costa Kreuzfahrt mit Abfahrt bis Februar 2021 umgebucht werden. Die kostenlose Umbuchung muss spätestens am 27. März 2020 erfolgen.

    · Alle Kreuzfahrten mit Abfahrt März und April 2020

    · Es werden keine Umbuchungsgebühren erhoben

    · Es kann einmal kostenfrei auf alle Abfahrten bis einschließlich Februar 2021 umgebucht werden

    · Sofern der neue Reisepreis höher ist, wird die Reisepreis-Differenz der neugebuchten Kreuzfahrt berechnet

    · Wer umbucht, erhält zusätzlich ein Bordguthaben von 100 € für jeden Vollzahler (nicht für Kinder und 3./ 4. Bett)


    Diese Aktion richtet sich sowohl an Kunden, deren Kreuzfahrten abgesagt wurden, als auch an Kunden mit einer bestätigten Reise.


    Weitere Informationen und regelmäßig aktualisierte Reisehinweise auch unterhttps://www.costakreuzfahrten.de/wichtiger-reisehinweis.html

    :daumen:

  • Morris

    Hat das Thema geschlossen