Beiträge von Jela-Igi

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Huhu,


    wir sind gestern von unserer Ostsee ab Kiel 4 Tour zurückgekommen.


    Für St. Petersburg hatte ich Kontakt mit Sofia Meshcherina aufgenommen (petersburgsreisen@list.ru), Info auch über http://www.petersburgsreisen.com.


    Da sie an unserem Tag 7 Reisegruppen hatte, wurden wir, nach der Begrüßung durch Sofia,von Anastasia begleitet. Eine super nette Studentin, spricht perfekt deutsch, ist sehr lieb und hat uns viel erzählt.
    Wir hatten einen sehr schönen, wenn auch sehr anstrengenden Tag, es war sehr heiß und wir hatten wie von uns gewünscht volles Programm.
    Wir waren in der Eremitage (Anastasia hat für dort auch eine Lizenz und uns das Wichtigste gezeigt und erklärt, im Schnelldurchlauf. Um alles zu sehen braucht man wohl 2 Wochen..., wir waren in der Blutkirche, in der Isaakkirche und haben die einstündige Bootsfahrt auf der Newa gemacht. Dazwischen waren wir lecker Piroggen essen.


    Ich kann Sofia nur empfehlen, sie hat auf jede Mail schnell geantwortet.
    Gezahlt haben wir am Ende in Euro, es wurde genau abgerechnet, was Anastasia für jeden ausgegeben hatte. Somit mussten wir uns nie um Rubel kümmern.
    Wir waren insgesamt zu siebt.


    Viele Grüße aus Süddeutschland

    Hallo,
    wir sind gestern von unserer Ostsee 4 ab Kiel Tour zurück gekommen.
    Für Danzig hatte ich per Mail mit Rafael Wroblewski (rsperling@wp.pl) Kontakt aufgenommen, weil er hier nur gelobt wurde.
    Ich kann ihn nur empfehlen. Er ist zuverlässig, spricht sehr, sehr gut deutsch, holt einen direkt am Hafen ab und bringt einen pünktlich zurück, erklärt unterwegs sehr viel.
    Wir hatten das übliche Programm: Orgelkonzert in Oliva, Freizeit in Danzig (hier muss man halt selbst durch die Altstadt laufen und sich die Sehenswürdigkeiten z.B. über die AIDA Hafeninfo anlesen), Sopot mit Strand/Seebrücke.
    Wir waren zu acht im Minibus (hier über das Forum zusammengefunden) und haben pro Person 20,- Euro bezahlt.


    LG aus Süddeutschland

    Hallo Biggi,


    ich bin echt verwirrt. Im Ticket steht 9.00 bis 17.00 und auf http://www.aida.de steht jetzt 10.00 bis 18.00.
    Gut, dass du das gesehen hast.


    Ich hab Rafael gerade geschrieben, dass ich nicht weiß, welche Zeit nun stimmt und ich am Sonntag auf dem Schiff frage und ihm dann nochmal schreibe.


    Somit sehen wir uns entweder um 9.20 Uhr oder um 10.20 Uhr am Denkmal. Wir werden sehen.


    Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, warum das dann nicht per Mail kommuniziert wird. Heute kam ja erst eine mit Willkommensgrüßen vom General Manager der Bella. Dann könnten sie doch auch eine Zeitänderung mit dazu schreiben....


    Lieben Gruß
    Daniela

    Hallo Biggi,


    danke für die Erklärung vom Fan-Treffen. Dann bin ich ja mal gespannt, mit einem Crew-Mitglied hab ich ja noch nie geredet.... Danke auf jeden Fall, dass du das organisiert hast. :blumen:


    Zur Pool-Party kommen wir eher nicht, somit lernen wir uns erst in Gdingen am Treffpunkt mit Hr. Wroblewski kennen (siehe Beitrag 18)


    LG
    Daniela

    Huhu,
    was ist das eigentlich, dieses AIDA Fantreffen? Wer kann denn da kommen? Mir sagt das nichts, war erst zweimal mit dem Schiff unterwegs, fühle mich also noch als Kreuzfahrt-Anfänger...Du hast ja geschrieben, dass da oft Crewmitglieder da sind, aber ich verstehe nicht ganz, wer dann in die Anytime reingehen kann. Doch eigentlich jeder, oder?



    Wir kommen zu zweit, meine Tochter und ich. Würde mich aber über eine kurze Erläuterung freuen, was das eigentlich ist.


    Gut Nacht und VG

    Gratuliere zur 5-fachen Oma :blumen:


    Bezüglich Treffen siehe Beitrag 20.


    Viele Grüße
    Daniela

    Hallo Carola,


    freut mich, dass Ihr dabei seid.
    Ich hab euch gerade an Sofia weiter gemeldet, dann sind wir zu siebt und sie weiß schon mal Bescheid.
    Aber ihr müsst auch selbst noch an sie schreiben, denn sie braucht die Daten für die Tour-Tickets aus euren Reisepässen!
    Mail (Betreff AIDA bella 9.8.2018) möglichst bald an:
    petersburgsreisen@list.ru



    Dann sind es also 76,- pro Person plus Eintritte.


    Wir hätten noch Platz für 2, aber auch zu siebt ist es ok.


    Super kurze Anreise für euch, meine Tochter und ich fahren schon am Samstag nach Kiel, bin lieber auf der sicheren Seite, man weiß ja nie :D


    Liebe Grüße aus dem Ostallgäu in den hohen Norden


    Daniela

    St. Petersburg mit Sofia Meshcherina


    Ich stell hier nochmal kurz die Tour mit dem Minibus ein. (Aus der Mail von Sofia)
    Wir sind bis jetzt zu fünft, hätten also noch Platz für vier.
    Als Kleingruppe sind wir vor Ort flexibel und könnten je nach Lust und Wetter umdisponieren.
    Im Forum hier hab ich gelesen, dass die U-Bahnstationen in St. Petersburg für sich schon sehenswert sind!
    Ich denke, das wird ein super schöner Tag.


    Ausflugspreise (9 Stunden inkl. Guide und Fahrer mit dem Fahrzeug, Tourtickets (Visum), pro Person, pro Tag:

    5 Personen - 90 Euro
    6 Personen- 79 Euro
    7 Personen – 76 Euro
    8 Personen – 67 Euro
    9 Personen – 62 Euro


    dazu die Eintritte pro Person (Kinder und Schüler/Studenten mit Ausweis günstigere Preise):
    Eremitage 14,-
    Isaaks- und Blutskirche je 8,-, Aussichtsplattform 5,-
    Bootsfahrt 15,-
    evtl. doch Park von Peterhof 16,-


    9.00 Abholung vom Schiff
    kurze Busfahrt bis zu der U-Bahnstation, U-Bahnfahrt zum Stadion (1 Haltestelle, Sie sehen ganz neue Station, erst vor paar Monaten fertiggestellt. Fußballstadion von außen - moderne Ecke Sankt Petersburgs)
    Dann eine MetroStation zurück fahren und weiter mit dem Bus Richtung Zentrum.
    Stadtrundfahrt, paar Fotopausen.
    Um etwa 11 Uhr - Eremitage (ca. 2 Stunden)

    Evtl eine kurze Pause , um was russisches zu probieren (z B Piroggen, lecker, günstig und einheimisch)
    Danach die Stadtrundfahrt weiter, evtl eine Bootsfahrt , wenn das Wetter passt.
    Bei der Stadtrundfahrt hat man viele Pausen, es gibt Möglichkeit in die Isaakskathadrale oder Blutskirche rein zu gehen. Dabei darf sich die Gruppe teilen. Ein Spaziergang am Newski Prospekt (Prachtstraße) ist auch möglich , Hard Rock Cafe und Starbucks besucht man auch ;)
    Kein Besuch von Puschkin/Zarendorf.

    Lieben Gruß aus Süddeutschland
    Daniela

    Hallo Brigitte,
    wenn du das organisierst und die anderen auch Lust haben, stoße ich gerne dazu. (Bin mehr der Ausflugs-/Lese- und weniger der Bar-Typ ;-) ) LG Daniela

    Fahrt mit Herrn Rafael Wroblewski - Gdingen, Danzig


    Hallo Biggi mit Begleitung, Rene und Simone, Brigitte und Helga,


    wir treffen uns mit Rafael um 9.20 Uhr am Hafenausgang am Denkmal mit 4 großen Feldsteinen in der Mitte.
    Rafael sagt, das sei leicht zu finden.
    Er hält einen Zettel mit seinem Namen hoch, so dass wir uns dort bei ihm sammeln können.
    Kostet pro Person 20,- Euro. Wäre gut, wenn ihr das passend mitbringt.


    Freu mich auf euch
    Liebe Grüße aus dem Süden
    Daniela

    Hallo Daniela, ja ich meinte die Tagestour Danzig. Wäre Klasse wenn es noch klappt. Dir St. Petersburg würde ich erst mal abwarten wo es überall hingeht. starbacks etc. müssen wir nicht unbedingt hin.
    Freu mich von dir zu hören. Liebe Grüße aus dem hohen Norden Hamburg
    Brigitte und Helga

    Hallo Brigitte und Helga,


    ja, das hat geklappt. Mit euch sind wir jetzt 8 Personen. :-)


    Wegen St. Petersburg melde ich mich nochmal, das ist noch nicht fix, was wir alles machen.

    Hallo Brigitte mit Schwester,


    meinst du die Tages-Tour Danzig? Da müssten genau noch 2 frei sein, sofern sich nicht jemand direkt bei Hr. Wroblewski gemeldet hat. Dann schreib ich ihm mal, dass wir jetzt zu acht sind.



    Hallo Rene und Simone, freu mich, super!



    Wir hätten auch in St. Petersburg noch Platz. Wäre schön, wenn noch jemand mitkommt.


    Viele Grüße aus dem Süden
    Daniela

    Hallo, ich habe 2015 mit Sofia die Tour inklusive Petershof gemacht...Perfekt! Kann ich nur weiterempfehlen.Möchte jetzt allerdings in St. Petersburg dann mal das Hard Rock Cafe besuchen und / oder bei Starbucks vorbei schauen. Gerne auch eine Hopp on / Hopp off Tour nutzen.


    Hat hierzu jemand Ideen, auch bezüglich des Visas?

    Hallo,
    ich bin gerade mit Sofia am Schreiben, da sich bei ihr 3 Personen gemeldet haben, die Interesse am Besuch von Hard Rock Cafe, Starbucks und FIFA Fußballstadion haben. Sie bastelt jetzt eine Tour, 9.00 - 18.00 Uhr, die sowohl Sehenswürdigkeiten enthält, als auch diese 3 Punkte.


    Wenn ich genaueres weiß, stell ich das hier ein.


    Vielleicht möchtet ihr euch anschließen?


    Viele Grüße


    Daniela

    Tages-Tour durch Gdingen, Danzig, Zoppot ...

    Auch hier hab ich mich mal nach einer Tour in einer Kleingruppe erkundigt.
    Nachdem Herr Kasperski von 3CityTour dieses Jahr krankheitsbedingt keine Touren anbietet, habe ich heute
    mit Herrn Wroblewski Kontakt aufgenommen, der ja hier im Forum auch von vielen gelobt wurde und mir sogar von Herrn Kasperski empfohlen wurde.


    Er hat mir auch gleich wie folgt geantwortet:


    Er ist kein lizenzierter Stadtführer, aber zeigt die Sehenswürdigkeiten, erzählt und erklärt.
    Die Tour geht von Gdingen über Zoppot nach Olivia zur Kathedrale, weiter in die Danziger Altstadt. Dort ist Zeit zur freien Verfügung. Weiter nach Zoppot auf einer anderen Strecke, dort wieder etwas Freizeit, dann zurück zum Hafen.
    So seine Kurzfassung.


    Wir starten um 9.20 Uhr (Treffpunkt am Hafenausgang ) und sind um 16.00 Uhr wieder am Hafen.


    Der Preis:
    Bei 4 Personen 30,- Euro pro Person
    Bei 6 Personen 25,- Euro pro Person
    Bei 8 Personen 20,- Euro pro Person


    Wir sind inzwischen zu acht und somit voll!



    Nochmal viele Grüße aus dem Ostallgäu/Bayern

    Huhu,
    meine Tochter (23) und ich sind auch dabei.
    Haben gestern gebucht und freuen uns schon.


    Hab gestern gleich mal mit Sofia Meshcherina (http://www.petersburgsreisen.com) Kontakt aufgenommen. Die Seite und die Rezensionen hatten mir sehr gut gefallen. Da ich ungern mit einer riesen Gruppe unterwegs bin, planen wir eine Stadtführung mit dem Minibus, max. 9 Personen. Wir hätten also noch Platz für 7. Hat jemand Interesse? Wenn ja, schaut euch einfach mal die homepage an und meldet euch bei mir oder bei Sofia.


    Hier ein paar Details:
    -Dauer ca. von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    -Preis bei 9 Teilnehmern 62,- pro Person, bei 6 Teilnehmern 79,- pro Person (inkl. Tour-Ticket, d.h. Visum, darum kümmert sich Sofia M., dafür gibt man ihr vorher die Daten aus dem Reisepass)
    -Die Eintrittspreise kommen noch dazu, werden aber vor Ort erst mal von der Reiseleitung bezahlt, am Ende wird mit ihr abgerechnet und mit Euro bezahlt
    -Inhalt: Eremitage ca. 2 Std., Stadtrundfahrt, Sehenswürdigkeiten, Kirchen, evtl. Bootsfahrt.... Je nach Wetter und Lust sind wir als Kleingruppe flexibel und können uns vor Ort entscheiden, wo wir länger/kürzer bleiben wollen...)
    - Ob wir auch nach Peterhof fahren wollen (29 km entfernt), um die berühmte Parkanlage mit den Wasserspielen/Fontänen anzuschauen, könnten wir als Gruppe entscheiden. Ich persönlich denke, St. Petersburg selbst bietet genug für einen Tag.
    -Wir fahren nicht nach Puschkin/Zarendorf.


    Viele Grüße aus dem Ostallgäu/Bayern


    Daniela

    Hallo Marlene und Uwe,


    schön, dass ihr auch dabei seid.


    Ja, bei Olbia hängen wir wohl alle fest. Ich hab irgendwo gelesen, dass es vom Hafen aus eine 1,5 stündige Rundfahrt per Bus für 10,- gibt. Außerdem für 5,- einen Bus nach Pittulongu (15 min.) und eine Touristenbähnchen-Stadtrundfahrt für 5,-. Näheres weiß ich aber nicht. Wir werden das mal auf uns zukommen lassen und vor Ort entscheiden.


    Rom habe ich inzwischen über civitatours gebucht, die 28,- Tour mit Freizeit mittendrin.


    In Barcelona werde ich über TicketBar die Sagrada Familia Führung buchen.


    VG
    Daniela

    Hallo,


    bezugnehmend auf meinen Beitrag oben hier meine Infos:


    Die deutsche Führung mit TicketBar wurde über http://www.mein-barcelona.com/…cket-sagrada-familia.html empfohlen und liest sich dort sehr gut.
    TicketBar hat auf meine Mail gleich geantwortet. Infos über http://barcelona.ticketbar.eu/…en-fur-la-sagrada-familia.


    Die deutsche Führung am 23.5.2016 ist um 14.00 Uhr (nach meiner Anfrage, ob um 14.00 Uhr möglich). Dauer 90 Minuten. Kosten: Erw. 29,50, Jugendliche bis 17 J. 26,-, Kinder bis 9 J. frei.
    Für Studenten gibt es keine Ermäßigung.


    Ich werde dort mal buchen und hoffe, dass das kein Fehler ist...
    VG