Beiträge von sarasota

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Bei mir gab ’s keine Fehlermeldung , nehme den Schiffsbesuch sehr gerne ☺️🎅🏼Das ist doch wie ein kleiner Urlaub zwischen den Urlauben . Glückwunsch an den Gewinner 🎉🎉spiele schon seit vielen Jahren mit , hab aber wie die meisten hier noch nie was gewonnen 😩😩😩

    Für mich wäre der Aufwand nach Kiel oder HH zu fahren viel zu aufwendig, wenn man natürlich in der Nähe wohnt, kann man das locker "mitnehmen".

    Egal, drücke heute allen Mitspielern die Daumen...

    Ich gebe Dir inhaltlich vollkommen Recht.

    Ich habe aber grundsätzlich ein Problem damit einen ausgefallenen oder mißratenen Urlaub als Drama zu bezeichnen. Dramen sind z.B. Erdbeben in Albanien, Bustote in Tunesien oder Sibirien und und und.

    So manchmal würde ich mir ein bisschen mehr Demut wünschen, über das, was wir uns hier im Großen und Ganzen leisten können...

    Also, wenn es richtig ist, dass AC Kunden Umbuchungsmöglichkeit für die Reise am 4.12. anbietet, gleichzeitig an anderer Stelle aber betont, dass die Reise wie geplant stattfindet, dann stimmt mich das nachdenklich.

    Will man Kunden, die einer Umbuchung zustimmen, eventuell anfallender Ersatzansprüche berauben ?

    Alles sehr dubios.

    Ich musste meine mira Reise im Januar aus persönlichen Gründen absagen, bzw. umbuchen. War darüber ziemlich traurig, aber mit diesen neuen Erkenntnissen relativiert sich das.

    Also allein wg. der offensichtlich katastrophalen Lage hinsichtlich der sanitären Einrichtungen wird das Schiff wohl nirgendwo hinfahren.

    Vor zwei Jahren waren mal auf der stella die Toiletten für einige Stunden ausgefallen. Der Kapitän konnte dann irgendwann glücklicherweise Entwarnung geben, sagte aber auch, dass das Rostocker Notfallmanagement ein Ende der Reise im nächsten Hafen auf dem Zettel hatte, falls das Problem nicht gelöst hätte werden können.

    Aus gegebener Veranlassung:

    Es war einmal der fernwehleidende sarasota, der individuell nach Dubai gereist und dort vor der KF noch eine Nacht in einem Flughafenhotel verbracht hat. Am nächsten Morgen sollte ihn ein Taxi zum Hafen bringen. Voller Vorfreude verließ er das Hotel und wurde sofort von einem total freundlichen Herrn angesprochen und befragt, ob er denn zur AIDA möchte. "Na klar" entgegnete ihm sarasota und auf die Frage, was es denn koste, meinte der Herr € 40. Sarasota wurde sodann zu einer schwarzen Limousine gebracht und erreichte nach rd. einer halben Stunde das Hafenterminal. Der zuvor freundliche Herr verlangte nun plötzlich € 70 für die Fahrt. Den Einwand des vorher vereinbarten Fahrpreises schmetterte der nun ziemlich patzige Fahrer mit der Begründung ab, die Fahrt habe aufgrund des starken Verkehrs länger als gedacht gedauert. Sarasota wollte nun aussteigen, doch der Limousinenfahrer verriegelte die hintere Mitfahrertür und ließ ihn erst aussteigen, als die € 70 bezahlt waren.

    Verärgert über diesen Betrüger und über sich selbst, denn eigentlich hatte er hier im Forum schon einmal von solchen Machenschaften gelesen, checkte sarasota im Hafenterminal ein...


    Also aufgepasst: Nehmt lediglich die regulären Taxis, das sind die, wo es auch oben drauf steht ;-)

    Leider kann ich diese Reise aus familiären Gründen nicht antreten, habe inzwischen auf eine andere Reise umgebucht. Wünsche Euch allen unvergessliche Erlebnisse in Afrika.

    Diese Überraschung wollte ich mir persönlich gern noch etwas erhalten ... :zwinker:


    Aber jetzt, wo du´s schon gepostet hast ... Ich bin bescheiden: Der Reisegutschein für 4.000 € würde mir völlig ausreichen. :lol1:


    Ich weiß aber halt nicht, ob es gut ist, die Textpassage mit den ganzen Gewinnen hier 1:1 zu posten. Urheberrecht?! Im Link sind sie ja ohnehin zu sehen.

    Hoffentlich verstehen wir den Reisegutschein im Wert von € 4.000 nicht falsch und bekommen stattdessen das entsprechende Rubbellos mit der Chance darauf ;-)

    Habe auf der vergangenen Reise mal € 20 für diese Lose ausgegeben...

    "Der durch die Thomas-Cook-Pleite in Turbulenzen geratene Ferienflieger Condor will bis zum nächsten Frühjahr seine Restrukturierung abschließen und einen neuen Investor finden."


    Mehr darüber hier: https://www.touristik-aktuell.…it-neustart-im-fruehjahr/.

    Eigentlich gehe ich fest davon aus, dass Condor weiterfliegt.

    Im Moment suche ich Flüge nach Phoenix, DE fliegt dort nonstopp ab FRA hin. Trotzdem buche ich im Moment noch nicht, wg. des Restrisikos.

    Denke, dass viele Kunden so denken, daher wäre eine schnelle Lösung für DE Gold wert.

    TUIfly geht ab Winterflugplan 2020/21 ab Deutschland auch auf die Langstrecke.
    https://www.aerotelegraph.com/…inern-auf-die-langstrecke

    Interessant auch diese Aussage:


    Auf jeden Fall fallen dadurch für Condor Kunden weg. Mit vorerst nur zwei und später fünf 787 lassen sich 1x tägliche Verbindungen ab Winterflugplan 2020/21 in die Karibik auf jeden Fall realisieren.

    Da dürfte es in Zukunft schwierig werden NUR eine KF ohne Flug zu buchen, wenn alles unter einer Flagge läuft.

    Bin nun gerade von der bella runter. Ich habe es bei meinen vielen Reisen mit AC noch nicht erlebt, dass die öffentlichen Bereiche so dermaßen runtergekühlt waren, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis die Erkältung kam. Nach meinen Erkenntnissen hat es wohl überdruchschnittlich viele grippale Infekte gegeben. Viele Gäste haben diese Kälte genauso empfunden und haben dies an der Rezi zur Kenntnis gegeben, passiert ist allerdings nichts.

    Super, war die Hälfte der Reise krank und konnte viele Ausflüge nicht mitmachen.

    Die Kabine ließ sich auch nur kalt oder saukalt einstellen. Letztlich musste ich die Balkontür öffnen, um nicht ständig der trockenen kalten Klimaanlagenluft ausgesetzt zu sein.

    Wenn ich über die LH Webseite Flüge buchen möchte, die von UA durchgeführt werden, kann ich während des Buchungsprozesses leider keine Sitzplätze reservieren. Geht das irgendwie nachträglich, bzw. woher bekomme ich den UA Buchungscode, der ja ein anderer ist, als bei LH

    Früher konnte ich den über die Amadeus Webseite herausbekommen, das funktioniert irgendwie nicht mehr.

    Der gleiche Flug mit den gleichen Konditionen ist über die LH Webseite rd. € 350,00 niedriger, das verstehe wer will.

    Übrigens: Schöne Grüße von der bella, sind gerade auf der letzten Etappe von Kambodscha nach Laem Chabang.