Beiträge von Jessica1981

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Hallo zusammen!
    Vielen Dank an Nette, das Du das mit den Kalendern dieses Jahr nochmal übernommen hast.
    Vielleicht kommt der Kalender ja noch bei demjenigen an. Weil mein Kalender, den ich bestellt habe, ist auch noch nicht abgekommen.


    Lg Jessica


    P.S. Ich werde auf jeden Fall NICHT mit einem Anwalt drohen, falls meiner auch verloren wurde. Ich bin dann zwar echt :traurig: , aber dafür kann Nette ja nichts.

    Hallöchen!
    Bin heute von der Diva gekommen :traurig: Es war super toll!!! :daumen:
    Ich lag allerdings in der Kabine 4439.. Man hört es zwar ein bisschen rauschen, aber so extrem habe ich das jetzt nicht empfunden. Man gewöhnt sich daran und dann nimmt man es nicht mehr wahr.


    Wünsche euch ganz viel Spaß.
    Lg Jessica

    Als ich letztes Jahr im Sommer von der Vita gegangen bin, ist Katja Burkhard von RTL Punkt 12 gerade für Katjas härteste Jobs aufgestiegen. Ich konnte sie aber noch live erleben und sie war sehr freundlich als ich sie fragte, ob wir ein Bild machen könnten.

    Hallöchen!
    Ich war auch vom 11.-18.08.06 auf der Vita und ich muß sagen, ich hatte nichts auszusetzen. Im Gegenteil, das Essen, die Shows und die Leute waren wieder super nett. Das Einzige was ich heftig fand waren die Preise für die Ausflüge, aber die kann man ja auf eigene Faust machen. Ich habe schon wieder für nächstes Jahr gebucht. Dann gehts auf die AIDAdiva. Freu mich schon! :jump: Für mich ist und bleibt AIDA der schönste Urlaub. :daumen: Mich hat der "AIDA-Virus" voll und ganz erwischt. Ich kann mir ein Jahr ohne AIDA gar nicht mehr vorstellen (nächstes Jahr ist mein 5. Jahr mal in Folge).


    Liebe Grüße Jessica

    Barcelona muß man sich auf jeden Fall anschauen. Die Seilbahn ist auf jeden Fall zu empfehlen, die Aussicht auf Barcelona und die AIDA von oben ist einfach einmalig. Das Ticket kostet 12,50. Allerdings muß man für die Seilbahnfahrt schon etwas Zeit einplanen. In der Regel haben die von 14:45 bis 15:30 geschlossen. Leider wird auch nicht pünktlich geöffnet. Wir kamen leider 5 Minuten zu spät und mußten bis fast 16:00 Uhr warten, bis wieder aufgemacht wurde. Die Seilbahnfahrt dauert ca. 30 Minuten. Am Berg mußte man aussteigen und sich wieder von vorne anstellen. Aber es lohnt sich auf jeden Fall. Wir waren ja zum Glück 2 Tage da.


    Was man sich auf jeden Fall auch anschauen sollte, ist das Aquarium. Am Besten den 2 Tag gerade morgends hingehen, da ist nicht sehr viel los und man kann sich alles in Ruhe angucken. Geöffnet wird um 9:30 und der Eintritt kostet 15 Euro. Das Aquarium kann man gut zu Fuß erreichen, man braucht ca. 20 Minuten.


    Man kann viel von der Stadt sehen, wenn man mit den Bussen fährt. Es gibt eine rote, blaue und grüne Route. Ca. alle 5 Minuten kommt ein Bus. Ein Ticket für 1 Tag kostet 18 Euro. Das lohnt sich auf jeden Fall, da man überall aussteigen kann und mit dem nächsten Bus wieder weiterfahren kann. Zusätzlich bekommt man ein Heftchen, wo alle Stationen gekennzeichnet sind. Je nachdem wie viel man sehen möchte, sollte man schon so ca. 3-4 Stunden für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten einplanen z. B. die Kathetrale, das Olympiastadion, der FC Barcelona, etc. Aber es ist auf jeden Fall sehr interessant, da auf englisch und spanisch das wichtigste erklärt wird.


    Barcelona kann man gut auf eigene Faust machen, da die Ausflüge sehr teuer sind. Auch wenn man für die Seilbahn und den Bus zusammen 30,50 Euro bezahlt, liegt man immer noch unter den AIDA Preisen.
    Viel Spaß in Barcelona.

    Rom ist eine tolle Stadt, die man sich auf jeden Fall anschauen sollte. Leider sind die Ausflüge viel zu teuer. Einfacher und schneller ist es mit dem Zug zu fahren. Kann ich nur weiter empfehlen. Der Bahnhof in Civitacchia ist nur ca. 10-15 Minuten zu Fuß entfernt. Dort kann man sich ein Ticket für 9 Euro für Hin und Rückfahrt kaufen. Wenn man bei St. Pietro de Vaticano aussteigt ist man in ca. 5 Minuten am Vatikan. Mit den Hafeninfos die man sich an der Rezeption holen kann, kommt man super gut zurecht und die Straßen und die wichtigen Plätze sind markiert. Viel Spaß in Rom.