Beiträge von kohmar

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Lieben Dank für die Antwort das hört sich gut an. Habe auch gerade aus dem Jahr 2012 gelesen, dass sich Eltern und Kindern in zwei Kabinen alle Karten so programmieren lassen können, dass sie in beiden Kabinen Zutritt haben. Das wäre natürlich die perfekte Lösung. Hat das vielleicht in letzter Zeit nochmal jemand so gemacht?

    Hallo Ihr Lieben ich habe eine Frage,


    unsere Freunde haben zwei Kabinen gebucht eine Balkon und eine Innen. In einer Kabine sind die Kinder 11 und 17 Jahre. Da sie im Vario gebucht haben und die Kabinen unter Umständen weiter auseinander liegen können, kam die Frage auf, ob es möglich ist, dass die Eltern auch eine Karte für den Zutritt der Kabine der Kinder erhalten können?

    Super, vielen Dank für die Info. Uns ist es wichtig, dass es nicht abgetrennt ist und auch der größere Balkon. :-)

    Angeblich haben alle JA ab Deck 9 einen getrennten Wohn-Schlafberech...bei Deck 12 sind Bilder von Detlef drin als er die Nova besichtigt hat, da sieht man es ganz gut, falls euch das weiterhelfen könnte!

    Hallo,

    wir möchten gerne mit unserem fast 3jährigen Sohn nochmal eine Kreuzfahrt machen, bevor im Sommer unsere Drillinge geboren werden und wir dann nur noch eine Suite buchen könnten. Dann wird Kreuzfahrt erstmal nicht mehr drin sein. ;(

    Auf Grund der Schwangerschaft ist fliegen momentan leider nicht möglich und wir müssen ab Hamburg fahren. Dort fährt aber bis Mitte April nur die AIDAmar. Wie habt Ihr Eure Kinder z.B. während der Seetage beschäftigt? Baden ist da ja leider nicht. Kann man als Eltern mit in den Kids Club?

    Ich habe Angst, dass ihm langweilig ist und der Urlaub somit für alle anstrengend wird.

    Wow mit Drillingen schwanger:-). Herzlichen Glückwunsch. Wir bekommen auch im Sommer ein Baby aber mir ist es zu riskant mitte April nochmal zu fahren, zu mal die Routen wirklich nicht so prall sind. Aber aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass eurem 3 Jährigen sicher trotzdem nicht langweilig wird. Wir waren im Herbst 14 Tage mit unserem 2,5 jährigem an Bord und der Kidsclub und das Schiff hat ihn jeden Tag genug beschäftigt:-). Also, wenn Du es dir zu traust, dann nur zu;-)

    Naja Aida schafft ja Ersatz, bzw. übernimmt sie ja kosten für Bahn

    und Hotel. Uns hätte das aber auch nur wenig geholfen. Dass es für den kleinen Flughafen Erfurt keine Ersatzmaschine gibt, war schon klar. Somit können wir damit leben, dass wir Flexfüge ab Hannover bekommen haben und somit sogar noch 300€ sparen. Gegenüber dem ursprünglichen An- und Abreisepaket.

    Direkt telefonisch über die Hotline umgebucht?

    Unser Reisebüro war auch nicht so erfolgreich. Habe es dann nochmal direkt über eine Reiseberaterin bei AIDA versucht und da hat es "kulanter" Weise geklappt.

    Erfurt nicht, wir haben aber heute unseren Ersatz für Germania am 12.5. von Dresden nach Palma bekommen: Frankfurt! Und statt 9 Uhr soll es da schon 4:55 Uhr mit nem Condor-Charter losgehen... Find ich persönlich nicht grad toll, zumal ein Zweijähriger mitkommt (deswegen eigentlich auch Heimatnah ab DRS) O-Ton AIDA: wir möchten, dass ihr Urlaub entspannt startet...

    Wir haben auch statt Erfurt Berlin Flüge bekommen.

    Konnten jetzt mit ein wenig hin und her noch auf einen anderen Flughafen umbuchen.

    Naja, das mit dem Magen-Darm Virus ist doch aber grundsätzlich nichts neues und liegt auch nicht an der Nova. Es gibt immer Hochzeiten dafür im Jahr. Wenn man bedenkt, was letzten Herbst war. Da waren 5 Schiffe gleichzeitig betroffen und nicht nur die Großen. Unsere Kinderärztin sagte da auch dass es von August bis Anfang November durchgängig schlimm war mit Magen-Darm und kein erkenntlicher Virus dahinter gesteckt hat. Aktuell ist auch an Land Magen-Darm Virus Zeit. Also warum sollte es dann gerade auf dem Schiff anders sein.

    Am besten gar nicht. Aktuell nehmen wir keine Pakete weil keins auf uns passt. Wir trinken zusammen vielleicht 25 € am Tag. Wenn ich jetzt das Light und mein Mann das Deluxe nehmen würde hat AIDA auf jeden Fall täglich für die Reise von uns 40 € sicher. In unserem Fall würden sie in jedem Fall plus machen. Wir vertrinken es in keinem Fall. Aber für mich ist ein Gefühl von AI irgendwie entspannter. Ich habe Urlaub und will nicht rechnen und am besten auch keine Zettel unterschreiben:-).

    Ich fände es ja prima, wenn es jetzt ein Paket gäbe wo Cocktails inkludiert sind, aber ich fände es weiterhin nicht gut, wenn beide in der Kabine dieses nehmen müssten. Ich zb trinke keinen Alkohol und wäre mit dem Light zu frieden, mein Mann würde das Deluxe nehmen...aber wahrscheinlich wird diese Kombi ja dann wieder nicht funktionieren und schon sind die Pakete leider für uns nicht mehr praktikabel. Da waren damals die Coupons besser;-)