ALTA, Norwegen, Ausflug ins Sami Siida Camp Boazo, AIDAcara, Winter im hohen Norden

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Wir haben das Camp besucht und hatten eine Menge Spaß.
Wir hatten das Camp im Internet gefunden - sie haben extra für uns das Camp geöffnet ;-)
Und sie freuen sich natürlich auf mehr Besuch im Winter.

Kommentare 4

  • Hallo,

    darf man erfahren was dieser private Ausflug gekostet hat ?

    Wir planen fürs kommende Jahr selbiges...

    • Oh - ja sicher - das war ein privat organisierter Taxi-Ausflug mit ALTA Taxi.
      Wir fuhren zuerst zu den Rentieren, danach ins Igloo-Hotel - wir wollten noch das Alta-Museum und die Nordlicht-Kathedrale anschauen.
      Das alles war sportlich für den Vormittag - drum haben wir das Museum nur von aussen fotografiert.
      Gebucht hatten wir ein Taxi (bei ALTA-Taxi) für 8 Personen - ich meine es hätten auch 10 Platz gehabt ( wir waren ne tolle 8er Gruppe für mehrere Ausflüge)
      Gesamtkosten: 3200 NOK plus 200 für die Schnäpsle (Pro PAAR )
      Ablauf: (Taxi wartet jeweils (550 p.P. fürs Taxi)
      9:30 Uhr Abholung am Hafen

      10:00 Uhr Sami Siida mit Schlittenfahrt und (siehe Video) (750 NOK p.P.)
      12: Sorrisniva Igloo Hotel (300 NOK p.P.) - war als geführte Tour gebucht - das kann man sich aber schenken.
      Der gute Mann sagte (englisch) er wäre der Architekt und hat uns rumgeführt - und nichts erzählt, was wir nicht schon vom Internet
      her kannten. Und plötzlich war er verschwunden. Aber man kann die Objekte ja alleine bewundern. Fast noch toller.
      Besser die "Führung" durch das Schnäpsle ersetzen - einen Schnaps aus dem Eisglas trinken - ich glaube 100 NOK oder so extra p.P. - war aber total cool.
      Die Kathedrale hat sich auch gelohnt.
      Wenn du mehr über die Planung lesen willst - mit dem Reisebericht bin ich ja leider nicht mehr weiter gekommen *die Zeit die Zeit. ....(aber diese Nachfrage macht mir grade wieder Mega-Erinnerungsgefühle...vielleicht mal doch wieder alles vorkramen....die Zeit - die Zeit *schmunzel)
      also - nicht abschweifen - wenn du mehr lesen magst hier:
      https://www.country-lebensart.…-selection-2017-der-plan/

    • Danke für die Infos... hört sich alles super an...

      werde mich hier erstmal belesen...

    • Ja - gerne - bei Fragen immer her damit - ich würde diese Reise gerne nochmal machen - irgendwann.
      Es war wunderbar.
      Hab oben nochmal verdeutlicht - die Kosten : 3.200 pro Paar - nicht dass da Missverständnisse entstehen ;-)