Spektakuläre Reparatur der Carnival Vista auf Hoher See

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Bei Azipods handelt es sich um die von Elektromotoren abgetriebenen Propeller des Schiffes, die in einer um 360 Grad drehbaren Gondel (englisch „pod“) unter dem Rumpf angebracht sind.


Eine im wahrsten Sinne des Wortes „tragende“ Rolle spielt dabei mit der Boka Vanguard des holländischen Unternehmens Boskalis ein sogenanntes „Halbtaucherschiff“. Das schwimmende Trockendock hat vor wenigen Tagen die Carnival Vista in den Gewässern der Bahamas „huckepack“ genommen. Dabei flutete die Boka Vanguard die Ballastwassertanks, um ihre „Ladefläche“ unter Wasser abzusenken, auf der dann das über 300 Meter lange Kreuzfahrtschiff von Schleppern platziert wurde. Nach dem anschließenden Leerpumpen der Tanks hob sich die Carnival Vista mitsamt dem Schwimmdock wieder über die Wasseroberfläche. Die gesamte Aktion dauerte rund zwölf Stunden. Danach steuerte die Boka Vanguard mit ihrer Fracht eine Werft auf Grand Bahama an, wo die Reparaturarbeiten vorgenommen werden.


Ein Video der Aktion steht unter diesem Link zur Verfügung: http://www.vimeo.com/boskalis/loadingvista


Die außergewöhnliche Maßnahme war notwendig geworden, weil derzeit kein passendes Trockendock zur Verfügung steht. Die Planungen sehen vor, dass die Carnival Vista nach erfolgter Reparatur rechtzeitig den Hafen von Galveston (Houston, Texas) erreicht, um ab dem 27. Juli ihre ganzjährig durchgeführten, siebentägigen Karibikkreuzfahrten wieder aufzunehmen.


Über Carnival Cruise Line

Mit 26 Schiffen und jährlich 5,2 Mio. Passagieren ist Carnival Cruise Line eine der zwei größten Kreuzfahrt-Reedereien weltweit. Jüngstes Flottenmitglied ist die Carnival Horizon (3.974 Passagiere), die im April 2018 ihre Jungfernfahrt absolvierte. Im Dezember 2019 wird mit der Carnival Panorama ein weiterer Neubau der Vista-Klasse zur Flotte stoßen, bevor im Herbst 2020 mit der Mardi Gras das bislang größte (5.200 Gäste) sowie das erste mit Flüssigerdgas (LNG) betriebene Schiff in Dienst gestellt wird. 2022 soll ein weiterer LNG-Kreuzer folgen.


Jetzt buchen beim Kreuzfahrt-Spezialisten https://www.urlaubsexperte.de/


Foto Credit: Boskalis

Foto Credit: Boskalis

Heiße Angebote aus der Welt der Kreuzfahrten

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. AIDA Sonderpreisangebote ab € 499,- p.P. - Karibik inklusive Flug ab € 2.099,- p.P.

      • Jamie-Lee CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      204
    1. Mein Schiff Wochenend-Angebote - Natürlich Premium Alles Inklusive

      • Junita CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      137
    1. Sommerferien 2021 auf Mein Schiff ­- Mehrbettkabinen für Familien

      • Junita CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      189
    1. Mein Schiff Mittelmeer im Sommer 2021 - 24 h bequem online buchen

      • Jamie-Lee CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      183
    1. AIDA Langzeiturlaub zum Träumen - Winter 2021/22 inkl. Frühbucher-Ermäßigung

      • Junita CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      224
    1. All Inclusive Rheinkreuzfahrten - Flussgenuss pur auf dem Rhein

      • Jamie-Lee CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      319
    1. Nordlandreisen mit AIDA - Schon ab € 899,- p.P. ab Deutschland

      • Junita CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      355
    1. Westeuropa mit Mein Schiff erleben - 7 Nächte Westeuropa schon ab € 845,- p.P. ­ ­ ­

      • Junita CLUBSCHIFF PROFIS
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      268