Beiträge von regina.bernd

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Hallo,
    Wir sind zuletzt im Sommer 2011 von HH Altona abgefahren. Damals gab es direkt neben dem Cruise Terminal gegenüber vom Fischmarkt einen Parkplatz der Glaub für 1 Woche 30 Euro gekostet hat. Damals gab es aber das Parkhaus noch nicht. Weiß zufällig jemand ob es diesen Parkplatz noch gibt?

    Ein Hallo an alle Katalogbesitzer,


    konnte leider noch keinen ergattern, werden wohl bis 22. warten müssen. Kann aber vielleicht mal jemand schauen ob Ende August oder Anfang September tatsächlich ab Venedig ( müsste die Aura sein ) gestartet wird. Und vielleicht gibt es ja auch einen Preis für die Innen- bzw. Außenkabine dazu. Vielen Dank schon einmal.

    Kann jemand sagen wie weit es vom Parkhaus Hühnerposten zum Cruise-Terminal zum laufen ist. Dachte man könnte vielleicht die Koffer am Terminal ausladen und dann das Auto ins Parkhaus stellen und zum Schiff zurücklaufen. Die Alternative scheint sonst der Shuttle vom Bahnhof zu sein. War in letzter Zeit mal jemand im Contiparkhaus in der Speicherstadt? Dort haben wir das Auto vor 4 Jahren schon einmal für 1 Woche abgestellt. Aber inzwischen scheint das deutlich teurer geworden zu sein. 12 Euro pro Tag ist ja echt ne Hausnummer. Dafür kann ich auch mal ne halbe Stunde laufen.

    Hallo


    wir sind vom 3.9. - 10.9 auf der Blu und planen den Ausflug über AC "London auf eigene Faust". Kann uns jemand sagen wo der Bus hält damit wir unseren Ausflug auf eigene Faust dort planen können.


    Danke schon mal im Voraus

    eigentlich hätten wir gerne auf "Antworten" bei einem vorhanden Beitrag geklickt aber das hat nicht funktioniert, daher hier von uns auch noch einmal ein Beitrag zum Thema Restaurants an Bord der Aida bella.


    Wir waren zu 4. ( 2 Erwachsene, 2 Kinder ) an Bord. Zu 4. einen Platz in einem Restaurant zu bekommen ist fast unmöglich. Zum Glück haben sich die Kinder großteils darauf eingelassen, mit dem Kids Club zu Essen, so brauchte man nur noch für 2 Personen suchen. Aber der Kampf um einen freien Platz nervt extrem. Am Anfang haben wir uns auch mit angestellt, zum Schluss war es aber so extrem, dass um 18 Uhr schon eine große Menschenmasse vor den Türen stand. Das war uns dann beim besten Willen zu blöd. So haben wir uns dafür entschieden, erst weit nach 20 Uhr zu essen. Mit etwas Glück findet man dann zu 2. einen Platz. Was zur Folge hat, dass man natürlich im Theatrium keinen Platz mehr bekommt und sich mit dem Essen auch beeilen muss, um bis 21 Uhr fertig zu sein. Das hat mit kulinarischer Entspannung und gemütlichen Essen nichts mehr zu tun. So schön die Aida bella ist, aber unter diesen Voraussetzungen werden wir auf diesem Schiff keine Fahrt mehr unternehmen.
    Allgemein haben wir auch den Eindruck, dass die Qualität des Essens im Vergleich zu früheren Jahren gelitten hat. Was aber nicht heißen soll, dass es nicht geschmeckt hat. Auch die Auswahl ist nach wie vor groß. Aber das Gedrängele um die viel zu wenig Restaurantplätze nervt dermaßen, dass dies richtig negativ haften blieb.

    Hallo,
    wir werden die Nordtour auf der Vita vom 01.09. - 06.09.07 machen. Ist zwar noch ein paar Tage hin, dennoch mache ich mir Gedanken, wo man in Hamburg am besten parken kann. Für uns kommt nur die Anreise mit dem PKW in Frage, da wir vorher noch eine Woche Urlaub auf Langeoog machen werden. Nun weiß ich, dass man einen Parkplatz incl. Überführung über Aida buchen kann. Allerdings finde ich 125 Euro für 5 Tage doch recht happig. In Venedig z.B. haben wir für 1 Wo. "nur" 60 Euro bezahlt. Hat hier im Forum vielleicht jemand einen Tipp oder Idee, wo man in HH das Auto einiger Maßen sicher aber günstiger abstellen kann? Es muss ja auch gar nicht in unmittelbarer Hafennähe sein. Wir haben kein Problem damit, ein paar Meter mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hafen zu kommen. Eine Anfrage beim Verkehrsverbund brachte mich nur um soviel weiter, dass man das Parken auf den Park&Ride Parkplätzen vergessen kann, da dies dort nur für 2 Tage erlaubt ist. Danke mal im voraus.

    Wir haben mit unseren beiden letztes Jahr ( damals 3,5 u. 7 Jahre )die Aura-Tour im Mittelmeer gemacht. Es war ein toller Urlaub und unser Kleiner fragt jetzt noch immer wieder, wann wir wieder auf die Aida gehen. Natürlich konnten wir für ihn die Kinderbetreuung nicht in Anspruch nehmen, was aber nicht schlimm war. Schließlich machen wir ja Urlaub MIT den Kindern. Man kann aber dennoch mit ihnen rein, wenn man dabei ist können auch die Kleinen im Kinderpool toben. Auch unsere Große wollte das Angebot gar nicht so nutzen sondern mit uns was machen. Es ist aber auf dem Schiff überhaupt kein Problem, sich den ganzen Tag mit den Kindern zu beschäftigen. Abends wenn der Kleine zu Müde war haben wir uns halt abgewechselt. Einer von uns ist mit der Großen ins Theater, der andere musste dann halt mit dem Kleinen in die Kabine. Aber das ist ja nun kein "Aida-Problem". Das ist in jedem anderen Urlaub ob Hotel od. Ferienwohnung doch genauso. Selbst wenn man zu Hause mal Abends bei jemanden eingeladen ist muss halt mindestens 1 Elternteil zurückstecken.
    Auf jeden Fall haben wir für das nächste Jahr die 5 Tage Nordland zu 4. gebucht. Der Termin ist so geschickt, da wir in BaWü noch Ferien haben und da wir davor eh an der Küste sind konnte uns gar nichts besseres passieren als die Tour im September. Wir hoffen schon drauf, dass noch ein paar Kinder mit an Bord sind, und auch wenn es sicherlich nicht so viele sein werden wie in den Sommerferien auf der Mittelmeerroute wird es sicherlich wieder ein tolles Erlebnis für uns.

    Hallo,
    am Montag beginnt unsere erste Aida-Reise. Nun haben wir erfahren, dass der zollfreie Einkauf während einer Tour nur 1-2x statt findet. Ist das richtig? Da ergibt sich für Raucher nun das Problem. Kann ich ansonsten auf dem Schiff auch Zigaretten kaufen oder sollte man lieber einen kleinen Vorrat mitbringen.