Beiträge von carstenkoeln

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Am meisten wegen dem Spruch Hier prallen Welten aufeinander und gleich danach kommt Da gibt es Passagiere ...

    Da gibt's nix rein zu interpretieren, wenn er es anders gemeint hat kann er es ja aufklären

    Hat sich für mich aber erledigt.

    Und das mit My Aida, wo das Schiff angeblich schon abgelegt hatte ist wirklich zum grinsen ^^

    Ich muss gar nichts aufklären. Wenn man die Beiträge hier aufmerksam gelesen hat, habe ich nur eine Zusammenfassung dessen geschrieben was einige hier geschrieben haben. Ich habe niemandem unterstellt, dass er sich mit schlechter Qualität zufrieden gibt sondern dass es den Reisenden nicht so wichtig ist wie mir z.B. Für die Passagiere stehen, so kann man den Beiträgen entnehmen, andere Kriterien im Vordergrund. Somit ist für mich die leidige Diskussion, die eigentlich kein sein sollte, beendet :-)


    Und das mit My Aida, wo das Schiff angeblich schon abgelegt hatte ist wirklich zum grinsen ^^

    Keine Anhnung was Du mir damit sagen möchtest ???

    Was ist daran zum schmunzeln ? Seltsamer Humor. Und wie ich ja schon geschrieben habe leidet nicht nur bei AIDA sondern auch TC die Qualität unter dem Preiskampf.

    Dann schreib doch Mal wie du es gemeint hast.

    Und du lässt doch aber Meinungen, nämlich die von zufriedenen Reisenden, auch nicht so stehen, im Gegenteil, du meinst ja die entstehen nur weil diese nicht so viel Wert auf Qualität legen

    wieder Mal was hininterpretiert was so nicht gemeint war. Aber selbstverständlich darfst du es so verstehen 😉

    Es macht langsam keinen Spaß mehr hier was zu posten. Es wird jedes Wort auf die Goldwaage gelegt, zwischen den Zeilen Sachen gelesen die da nicht stehen, Dinge unterstellt die so nicht gemeint waren,etc.. Wie einige schon geschrieben haben, kann man Meinungen einfach so stehen lassen.

    Mir hat schon die erste Reise gereicht um zu entscheiden nie wieder mit AIDA zu fahren ;-)

    Die Zufriedenheitsforschung ist hoch interessant. Menschen neigen dazu, ihr Zufriedenheitsurteil anhand der gemachten Erfahrungen in der Vergangenheit auszubilden. Demzufolge sind die Leute nach der ersten AIDA-Fahrt immer ganz glücksbesoffen, nach der 10. Fahrt nörgeln sie wegen Kleinigkeiten.

    Hier prallen irgendwie Welten aufeinander. Da gibt es die Passagiere die hauptsächlich "günstig" reisen wollen und sich somit mehrere Reisen leisten können und denen die Qualität des Essens nicht so wichtig ist und die, die bereit sind für eine gewisse Qualität zu zahlen. Ich gehöre eher zu letzteren. Ich bezahlt für eine Dienstleistung und erwarte dafür die dementsprechende Gegenleistung. Ich möchte mir vorher keinen Kopf machen ob der Kahn nach der Reise in die Werft geht, ob man Künstler günstig auf dem Rummel eingekauft hat, etc.. Leider ist das auch der Tatsache geschuldet, dass sich TC und AIDA einen heftigen Preiskrieg liefern und das zu Lasten der Qualität. Wir sind noch überzeugte Mein Schiff-Fahrer und AIDA hat sich für uns komplett erledigt. Wir schauen jetzt gerade bei Celebrity Cruises und werden das eventuell mal ausprobieren.

    Hallo zusammen,


    wir sind Ende Oktober das erste Mal mit AIDA verreist. Der Rückflug von New York war ein Eurowings-Flug. Jetzt wollte ich mir die Meilen gutschreiben lassen, bekam aber die Antwort dass Meilengutschriften bei Sammelbuchungen ausgeschlossen sind. Hat jemand dieselbe Erfahrung gemacht oder kann ich das über AIDA veranlassen ?

    Danke für eure Antworten

    Wenn ich in Bio richtig aufgepasst habe, waren wir alle mal Kinder ;-) Haben wir nicht alle mal Dinge gemacht die unsere Eltern nicht für gut befunden hätten ? Ich schon :-) Dass Eltern im Urlaub auch mal abschalten und das Verhalten ihres Kindes nicht immer im Blick habe finde ich nicht verwerflich. Wir haben selber keine Kinder und sind auch erst einmal mit AIDA gefahren, aber schon mehrfach mit MS. Mich haben Kinder nie gestört auch wenn sie mal etwas lauter waren oder sich "daneben" benommen haben. Mich haben auf der AIDA-Tour die Erwachsenen genervt, die sich in den Buffet-Restaurants benommen haben wie eine offen Hose. Denn die Erwachsenen wissen was sie tun und sind für ihr handeln voll verantwortlich, im Gegensatz zu den Kindern.

    Man kann gegenteilige Meinung einfach auch mal unkommentiert lassen. Wenn jemand der Meinung ist so wie ich auch, dass Essen habe nicht einmal Kantinen-Niveau dann muss es nicht 100fach kommentiert werden dass das nicht so sei. Das ist eine persönliche Meinungsäußerung die sich auch durch viel gegenteilige Kommentare nicht ändert. Wer völlig geschmacklose Speisen, farblose Kartoffeln, zähes, zu Tode gebratenes Fleisch, etc. mag, bitteschön. Ich empfand es schlichtweg als eine Zumutung sowas den Gästen vorzusetzen. Jeden Gegenkommentar ist wie bereits geschrieben unnötig und ändert nicht meinen Geschmack :-)

    Was ist bloß aus diesem Forum geworden...war jetzt einige Jahre hier nicht mehr unterwegs... Früher ging es hier darum sich auszutauschen und Tipps zugeben...fand ich richtig gut... aber jetzt, So bald jemand auch nur ein Fünkchen Kritik gegenüber AIDA äußert folgen sofort mehrere Kommentare, die die Kritik entweder ins Lächerliche ziehen oder verharmlosen... Das finde ich nicht gut...:meinung:

    Ich habe mich im Vorfeld meiner ersten AIDA-Reise hier angemeldet um vorab ein paar Infos zu bekommen. Ich habe leider schnell gemerkt, dass hier Kritik nicht gern gesehen ist. Ich hatte eigentlich vor, meine Erfahrungen der ersten Reise hier zu teilen. Da ich aber keinerlei Lust auf eine virtuelle "Steinigung" habe, verzichte ich darauf. Es sei der Hinweis erlaubt, dass es sich bei AIDA nicht um eine Religion handelt der man bedingungslos alles hinterherbeten muss. Ich habe eigentlich auch gerne die kritischen Erfahrungsberichte gelesen, jedoch nicht die oftmals darauf folgenden Antworten.

    Mal zurück zum Thema, ich bin Ersttäter bei AIDA und finde die Erreichbarkeit schlichtweg ein Katastrophe. Auf 3 Rückrufwünsche kam einmal ein Rückruf. Der Informationsgehalt der dann erhaltenen Antworten war eher dürftig. Auf eine E-Mail die vor ca. 6 Wochen geschickt habe wurde bis heute nicht geantwortet. Auch dass 1 Woche vor Reisebeginn einfach der Flug umgebucht wird obwohl der ursprüngliche Flug ebenfalls stattfindet steigert nicht gerade meine Zufriedenheit. Ich finde es auch völlig egal welchen Tarif jemand bucht denn jeder Kunde sollte gleich behandelt werden. Für viele Menschen ist selbst der Preis bei Vario viel Geld und diese Reisenden haben denselben Service und Respekt verdient wie Premium-Bucher.

    Wir haben das erste Mal AIDA gebucht und nun unsere Reiseunterlagen per Mail erhalten. Auf Nachfrage hieß es, im Just-Tarif gibt es die Unterlagen immer nur per Mail. Laut den Unterlagen sollen die Kofferanhänger vor Abflug angebracht werden. Soll ich ernsthaft popelige Papieranhänger an den Koffern anbringen in der Hoffnung, dass die den Flug über den großen Teich überleben ? Dann noch lustige Bastelarbeiten wie z.B. die Voucher für den Bustransfer ausschneiden. Da sind ja sogar Klassenfahrten professioneller organisiert.

    Gibt es noch mehr aktuelle Erfahrungsberichte ? Wir fliegen am 23.10. von Düsseldorf nach Montreal und das Netz gibt nicht viele Infos her.