Beiträge von msc-costa-fan

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    ich find auch dass da in gewisser Weise Äpfel mit Birnen verglichen werden.

    Bei AIDA liegt das Hauptaugenmerk auf Buffet, bei MSC auf Bedienrestaurants. Wäre ja richtig schwach wenn AIDA da nicht "besser" wäre.

    Und seit wann gibt es bei AIDA Frühstück im Bedienrestaurant kostenfrei? Also wir auf der Sol und auf der Nova waren, gab es das nicht, oder wir haben es komplett übersehen.

    Falls das nicht inkludiert ist, kann man das meiner Meinung nach auch nicht mit MSC vergleichen, denn da kann ich das jeden Tag haben.


    Auch Bufett kann ich bei MSC so gut wie immer haben, bei AIDA steht man oftmals vor verschlossener Tür....

    Irgendwo spart doch jeder.

    Wir fahren nächstes Jahr wieder für einen Zwischenstopp nach Dubai. Da sind die Flüge nach Schardscha relativ günstig.

    Ist da schon mal jemand gelandet und kann sagen, wie lange die Fahrt dann nach Dubai Downtown gedauert hat, und was es gekostet hat?

    doch das machen auch die "offiziellen" Taxis, ganz inoffziell.

    Wir haben uns schon unterwegs mit einem herumgestritten, weil er sagte das Taxameter sei kaputt und er so und so viel Geld wollte. Erst als wir sagten, dass wir sofort aussteigen wollen und uns ein anderes Taxi nehmen (waren noch im Hafengebiet), ist er mit den Preis runter für die Fahrt zum Flughafen. Da dieser dann dem der Hinfahrt entsprach, sind wir nicht ausgestiegen und auch ohne Taxameter gefahren.

    Da kann man auch ruhig mal "drohen", denn die dürfen so nicht fahren.

    alkoholfreie Cocktails kosten inkl. Servicegebühr ca. 8,- Euro

    Für Softgetränke kommst du ungefähr mit deinem Preis hin.

    Je nachdem auf welches Schiff du gehst, gibt es die zusätzlichen Lokalitäten vielleicht gar nicht...

    Hallo suitenbucher,


    1+2) wenn du deine Clubnummer bei der Buchung angibst, werden die 5% gleich vom Reisepreis abgezogen. Das gilt für die Kabine, also unabhängig davon ob andere Passagiere in der Kabine Clubmitglieder sind oder nicht.

    3) nein

    4) ja richtig. Es gibt aber alternativ auch eine alkoholfreies Getränkepaket

    5+6) warum sollte was dagegen sprechen, wenn dir die Schiffsgröße nichts ausmacht. Wir gehen allerdings erst im Oktober auf die World, von daher kann ich zum Schiff selbst noch nichts sagen. Also ich hab noch auf keinem Schiff bemerkt dass die Innenkabine die schlechten Lagen habe. Warum auch? In der Regel sind ja gegenüber auch immer Balkon oder Außenkabinen.

    Ich muss auch noch mal nachfragen.

    Wir haben jetzt für September auf der Magnifica das Oriental Festival für 21 Euro pP angeboten bekommen. Sind das dann mehrere Gänge a la Menü? Und kann man die Speisen aus der Karte frei auswählen oder sind sie vorgegeben. Wie essen zB kein Sushi aber gerne chinesisch und thailändisch. Und: Die Getränke sind nicht enthalten, aber das Getränkepaket gilt auch dort oder müssen Getränke in den Spezialitätenrestaurants extra bezahlt werden?

    es gibt ein vorgegebenes Menü, da kann man auch fast nichts wählen.

    Zuletzt im Juni auf der Orchestra war es leicht anders als letztes Jahr auf der Magnifica, aber im großen und ganzen trotzdem gleich.

    Algensalat, eine gemischte Platte (kein klasssisches Sushi, aber Nigiri, Sashimi), ein Nudelgericht und gebackene Banenen. Auf der Magnifica konnte man noch alternativ zur Vorspeise Suppe und zur Nachspeise Matcha Eis wählen

    Wenn man etwas anderes aus der Karte bestellt, dann ist der Preis zwar etwas geringer, aber eben nicht kostenfrei.

    Und richtig, das Getränkepaket Easy gilt nicht im Spezialitätenrestaurant, alle höheren ab Easy plus aber schon...

    Wir werden demnächst mal MSC ausprobieren und haben unsere erste Reise gebucht, die in gut drei Monaten startet. Wie läuft das mit der Reservierung von Spezialitätenrestaurants? Wenn ich mich einlogge und den Punkt aufrufe steht dort nur "Leider ist das von Ihnen gewählte Paket derzeit nicht verfügbar. Wir bitten Sie, in ein paar Tagen wieder vorbeizuschauen oder sich für ein alternatives Angebot zu entscheiden, um Ihren Aufenthalt an Bord noch erlebnisreicher zu gestalten." Heißt das, dass alles ausgebucht ist oder wird die Reservierungsfunktion erst später freigeschaltet?

    Reservieren kannst du im Vorfeld online sowieso nichts bei MSC.

    Du kannst lediglich ein Spezialitäten-Restaurant-Paket günstiger im Vorfeld kaufen. An Bord gehst du dann entsprechend zum Restaurant und reservierst deinen Tisch.

    Hallo Trixie.111, ja der Checkin ist wie das "Schiffsmanifest".

    Wenn du dich bei MSC einloggst, dann siehst du auch deine Einschiffungszeit.

    Wobei die eigentlich egal ist. Ich hab noch nicht gesehen, dass jemand abgewiesen wurde. Man kann eigentlich schon gleich früh gehen, muss halt dann warten bis das Einschiffen beginnt, meistens so gegen 11:00 Uhr. Wobei in Hamburg bin ich noch nicht auf ein MSC Schiff.

    Du kannst auf jeden Fall deine Koffer abgeben und bekommst dort ein Einschiffungsnummer, die aber nichts mit deiner Einschiffungszeit die du vorher bekommst, zu tun hat.

    Die Einschiffungsnummern werden dann aufgerufen, dann erst kann man an Bord. Diese Einschiffungsnummer, die man als Karte in die Hand bekommt, werden in der Regel kontrolliert.

    wir waren 2022 das erste mal mit NCL unterwegs, und es war echt super!

    Und es stand täglich im Bordprogramm in welcher Bar sich wann die "allein-Fahrenden" treffen können.

    ich bin absolut kein AIDA Fahrer, auch wenn wir schon damit unterwegs waren, heißt ich will AIDA nicht in Schutz nehmen, aber....


    in dem Flyer steht was von "garantierter Beförderung zum Schiff im Fall von Flugverspätung", aber nichts davon was passiert, wenn der Flug komplett ausfällt :gruebel:     :lol1:

    :ssorry: für den Einwand, aber ich fand das jetzt irgendwie witzig. Ja ich weiß, ich bin nicht betroffen.....

    sind gerade von der Orchestra zurückgekommen.

    Für fast alle Getränke die teurer als 7,- Euro sind, muss nur noch die Differenz plus 15% Service-Charge draufgezahlt werden.

    Also zum Beispiel Aperol Spritz kostet regulär 9,- Euro, wir hatten dann 2,30 Euro auf der Rechnung.


    Falls es für jemanden interessant ist, eine Schachtel Zigaretten hat 4,26 Euro an den Bars gekostet.

    Ich war gerade auf der MSC Meraviglia ab New York und da waren die Cocktails, die mehr als 10 USD gekostet haben, beim Easy Plus Paket nicht voll zu bezahlen. Nur der Betrag, der 10 USD übersteigt. Das war auf dem ganzen Schiff und an allen Bars so! Stand auch eindeutig an verschiedenen Stellen so beschrieben.

    Grundsätzlich geben die Mitarbeiter immer mindestens 2 Getränke raus bei den Getränkepaketen, oft sind 4 auch kein Problem (vor allem, wenn man Tip gibt). Sie sehen auch, ob man ein Getränkepaket hat. Anders als bei AIDA ist allerdings keinerlei Unterschrift o.ä. nötig.

    Die Umstellung dass man nur den Aufpreis zahlen muss, ist seit der Umstellung (seit Frühjahr) und damit Erhöhung der Getränkepakete so.

    Gilt aber auch schon für die, die noch den alten Preis bezahlt haben.