Beiträge von DoDü

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    iSepp13

    Vielen Dank für den ausführlichen Hinweis.

    Eine Frage habe ich da dann noch. Vielleicht wurde die irgendwann schon einmal zum Getränkepaket beantwortet, aber wie wäre es bei normalen Getränken im Brauhaus? Also keine speziellen Brauhaus Biere. Wären die bei dem Paket dabei?

    Unsere letzte Kreuzfahrt war mit der MS6 und es ist schon toll, nicht darauf zu achten, was man so nebenbei trinkt. Da sehe ich in der Karte, welche Getränke aufpreispflichtig sind und kann das auch so steuern.

    Nun steht bei uns im Mai die Reise mit der AidaSol an. Eine Woche in die norwegischen Fjorde. Die Reise haben wir Premium gebucht, weil wir die im letzten Jahr dauernd beobachtet haben und da ist sie nicht ins Vario gekommen. Dieses Mal wäre sie sogar ins Vario gekommen, aber wir haben es jetzt dabei belassen.

    Bei unserer letzten Aidareise haben wir eine Genießerkarte gehabt und es für die kommende Reise auch wieder überlegt. Jetzt kam gestern die E-Mail mit dem "Premiumangebot" und wir sind am überlegen, das zu nehmen.

    Der Vorteil wäre ganz klar, dass man sich das ewige Rechnen spart und einfach trinken bzw. genießen kann. Die Frage ist aber, muss ich mich da vorher einlesen, was alles inbegriffen ist oder wäre das z. B. auch in Getränkekarten an der Bar bzw. im Restaurant vermerkt?

    Wir fahren am 03. Mai mit der Sol in die Fjorde Norwegens. Ist es also für den Gejranger Fjord nicht ratsam, vorab einen Ausflug hinauf auf den Dalsnibba zu buchen wegen dem ungewissen Wetter? Oder würde das dann kurzfristig abgesagt werden?

    Ich wünsche allen ein gutes gesundes neues Jahr mit interessanten Reisen.

    Wir fahren Anfang Mai mit Aida in die Fjorde Norwegens, im September haben wir vor, nach Kroatien zu fahren (hier keine Kreuzfahrt) und über Silvester machen wir eine Donaukreuzfahrt mit Arosa.

    Das geht mir irgendwie immer so, seit wir Kreuzfahrten machen, dass ich das ganze Jahr durchplane. 2020 ist die Urlaubsplanung also abgeschlossen und dann kommt bei Gelegenheit 2021 dran.:thumbsup:

    Wir machen die Transreise mit der MeinSchiff 6 von Kreta nach Dubai. Die Reise startet am 27.10. und geht bis zum 12.11. Gibt es da noch Hoffnung , dass sich die Lage bis dahin entspannt ? Wir hoffen es. Auf jeden Fall werden wir die Lage aufmerksam beobachten.

    Wir haben für den kommenden Mai die siebentägige Tour gebucht und freuen uns riesig darauf. Sehen das auch als Einstiegstour in den Norden an. Zeitlich ging es nicht in einem anderen Monat und daher auch nicht als zehntägige Reise.

    pe1970kro

    Auf Vario haben wir im letzten Jahr auch gewartet. Leider vergeblich. Deshalb haben wir für nächstes Jahr eben Premium gebucht. Kann natürlich trotzdem kommen. Da steckt man nicht drin.

    Hallo ,

    kann mal jemand berichten, wie es sich auf den Sofabetten geschlafen hat? Wir sind am überlegen, ob das mit so einer Suite mit vier Erwachsenen funktionieren würde. Danke schon mal.

    Hallo ,

    wir fahren im Herbst mit der MS6 und überlegen , das Paket zu buchen. Wie verhält es sich denn mit der Reservierung in den Restaurants? Muss man das schon ewig bald im Voraus machen oder bekommt man da auch kurzfristig noch einen Tisch?

    Ich verstehe trotzdem den Sinn dahinter nicht , wie hier schon jemand geschrieben hat. Wenn ich doch Premium buche, dann suche ich mir doch gleich die Kabine raus , die ich möchte . Also warum sollte ich dann umbuchen. Das als einen großen Vorteil oder als Vorzug zu verkaufen bzw. zu sehen, ich weiß ja nicht .

    Das wundert mich , weil man uns bei unserer letzten Reise gesagt hat , dass die großen Schiffe , wie auch die Prima und die Perla nicht durch die Schären fahren könnten .