Beiträge von Hans Wurst

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    So wie ich das ganze verstanden habe hat Shanghai einen Sonderstatus.

    Für Shanghai gibt es das "144 Stunden Visum" welches bei der Einreise erteilt wird.

    Dafür muss man aber eine Einreisekarte ausfüllen.

    Seit November kann man die Angaben im Internet machen und bekommt dann einen Barcode, der bei der Einreise an einem Computer-Terminal eingelesen wird. Der Terminal spuckt dann die fertig ausgefüllte Einreisekarte aus mit der man schneller durch die Kontrolle kommen soll.

    An den Flughäfen stehen die Terminals bereits. Ob sie am Hafen auch schon stehen???

    Das 144 Stunden Visum benötigen alle, ob mit pauschaler oder individueller Abreise.

    Muss es ja , denn wir reisen ja offiziell erst am 1. April in Shanghai ein und verlassen dann je nach Aufenthalt ( bei uns am 2.April ) das Land. Die Ein und Ausreisekarten werden wir weder vorab von Aida bekommen oder dann am Hafen , dort müssen wir ja auch durch die Gesichtskontrolle. Für alle die mit Aida abreisen , wird es sicher anders laufen , denn die reisen ja am 1. April ein und gleich wieder aus da greift das Visum ja eigentlich nicht.


    denn:

    ( Wenn Sie beispielsweise in Shanghai um 18 Uhr am 1. Juni ankommen, dann beginnen Ihre 144 Stunden ab 0 Uhr den 2. Juni )


    wir lassen uns jetzt überraschen , wir haben die Einreise nach Israel und Indien geschafft dann wird das ne Kleinigkeit :lachroll:

    Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt oder ich mache irgendwo einen Denkfehler.

    Wir werden auch online das 144 Stunden Visum beantragen und hoffen das die neuen Terminals bis dahin auch in den Häfen schon aufgestellt sind.

    Wenn nicht müssen wir am 31. März die reguläre Prozedur über uns ergehen lassen.

    Im Endeffekt beantwortet dein Bild genau deine Frage @Hans Wurst ... Das linke der beiden Schiffe dürfte nicht weiter nach links, dann ist da der Knick ... und jetzt versuch mal, auf der verbliebenen Fläche, ein Schiff mit 315 Metern und ein Schiff mit 337 Metern unterzubringen. Man sieht doch auf dem Luftbild, wie knapp das selbst mit den beiden kleineren Schiffen ist.


    Länge ist nicht gleich nutzbare Länge. Und wenn zwei Schiffe da sind, ist die Gesamtlänge eben auch nicht frei aufteilbar. Es wird gute Gründe geben.

    Ich weiß ja, links und links .... :D
    Rechts von dem Knick, also am kürzeren Stück, liegt immer die Queen Mary 2. Da sollte auch die Nova Platz haben.
    Das Stück links vom Knick ist etwa 400 m lang. Messen kannst du das im Google Earth.


    Aber du wirst schon recht haben mit: "Es wird gute Gründe geben."

    Es gehört ja eigentlich nicht hier her, aber auf unserer letzten Reise mit der Blu durfte man ohne Rettungsweste antreten.
    Aufgrund der hohen Temperaturen und der langen Anreise wurde darauf verzichtet.
    Wenn mehr als 25 % der Passagiere wechseln ist eine SNRÜ verpflichtend.
    Es ist nicht verpflichtend, dass alle Passagiere daran teilnehmen. Das entscheidet nur der Kapitän.

    Abholung 6 Uhr, das ist hart :erschrecken:


    Wir wollten eigentlich um 8 Uhr fliegen, da meinten die aber es wäre zu viel Verkehr ?(


    Hab nochmal nachgeschaut, wir werden um 9 Uhr abgeholt.
    Startzeit 10 Uhr.

    Hallo Olli,


    da habe ich auch überlegt ob wir es dann vorziehen sollten.
    Der Samstag wird wohl auf jeden Fall ein Seetag sein.
    Mit Aida ist der 15.12. ausgemacht und deshalb würde ich es bei dem Tag belassen.
    Sollte sich an Bord doch noch eine Änderung ergeben hängen wir euch einen Zettel an die Kabinentür.


    Außerdem laufen wir Reunion an ^^


    Schöne Grüße
    Lothar

    Was mir noch eingefallen ist: Auch ein Grund, weshalb keine Ausflüge für anreisende Gäste angeboten werden, könnte die SNRÜ sein. Die muss ja noch vor dem Auslaufen (17 Uhr), also wahrscheinlich gegen 16 Uhr, stattfinden.
    Weiß das jemand Genaueres?

    So war es letztes Jahr bei uns.
    "Seenotrettungsübung
    Die Seenotrettungsübung für unsere in Abu Dhabi angereisten Gäste findet heute gegen 15:45 Uhr statt. Alle Gäste, die bereits seit Dubai an Bord sind, müssen nicht an dieser Übung teil-nehmen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass der Gästeservice während der Übung nicht in vollem Umfang zur Verfügung steht."

    Der Termin für unser Fantreffen steht jetzt fest.


    Am 1. Seetag, Samstag 15.12.18, treffen wir uns um 11:00 Uhr in der Anytime Bar.


    Insgesamt haben sich 58 Personen angemeldet.


    Bis zum 3.12.18 können sich noch "Nachzügler" anmelden, dann geht die endgültige Liste zu AIDA.



    Liebe Grüße
    Lothar