Kurze Vorstellung und ein Hallo in die Runde

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo zusammen :Boot1: ,


    nun möchte ich mich gern vorstellen. Habe bislang nur mitgelesen und ab und an auch gern Herzchen <3 verteilt und bevor ich vielleicht zu dem einen oder anderen Beitrag oder Frage etwas schreibe, berichte ich kurz von mir.


    Mein Name ist Gabriela und seit Februar 2015 bin ich gern mit AIDA :Boot1: in meinen Urlauben unterwegs.


    Aufgrund eines runden Geburtstages meines Mannes wurde ich zu meiner ersten Kreuzfahrt „gezwungen“. Es war sein Wunsch, dass wir als Familie (4-köpfig) eine 7-tägige Kreuzfahrt im Mittelmeer machen. Er hatte sich für AIDA :Boot1: entschieden und somit ging es ab Palma de Mallorca los.


    Zu der Zeit konnte ich mir diese Reiseform nicht gut, eher gar nicht vorstellen 8| . Auf einem Schiff mit vielen Menschen zusammen zu fahren, war für mich ein befremdlicher Gedanke. Ich wäre nie auf die Idee gekommen eine Kreuzfahrt zu buchen.


    Wie viele von euch wissen, ist das Mittelmeer im Februar auch mal stürmisch. Tja, was soll ich sagen … es war sehr stürmisch. Wir vier wurden Seekrank <X , eine Hafendestination (Palermo) konnte nicht angefahren werden :( , was übrigens der Grund für diese Route war und es ging meinen Mitfahrern ungefähr drei Tage nicht besonders gut. Ich hatte das „Glück“ :lachzwink: , dass mir so schlecht war, dass ich vom Schiffsarzt gleich eine Spritze gegen Seekrankheit bekam, so dass ich am nächsten Tag auch wieder topfit war. Die anderen hatten sich für eine Tabletteneinnahme entschieden und somit brauchte die Genesung etwas länger.


    Mir/uns hat es trotzdem gut gefallen mit einem Schiff unterwegs zu sein. So gut, dass wir als Familie eine weitere 7-tägige Kreuzfahrt (Ostsee) ein Jahr später gemacht haben. Und da war das Wetter übrigens großartig.


    Mittlerweile bin ich mit meinem Mann oder mit meiner Tochter regelmäßig mit AIDA :Boot1: in unseren Urlauben unterwegs.


    Mich hat es so gepackt, dass mir diese Reiseform am Liebsten ist. Hätte mir das irgendeine Person im Februar 2015 gesagt, dem hätte ich einen :hahaha: „Vogel gezeigt“ .


    Die nächste Kreuzfahrt ist bereits in 2 Wochen mit meiner Tochter auf der AIDAnova ... und ich freu mich schon riesig.


    LG, Gabriela

  • Liebe Gabriela, danke dass du dich hier so nett vorstellst. :thumbsup: Ich bin da komplett bei dir, genauso ist es mir auch ergangen. Niemals konnte ich mir einen Urlaub auf einem KF Schiff vorstellen. Aber…… es war der Beginn einer wunderbaren Sucht :Boot1: :lachzwink:

    Viel Spaß weiterhin bei deinen Reisen mit AIDA

  • Dann bleibt nur zu sagen willkommen im Club der Wasserurlauber 👌👍🥂🍾

    Viel Spaß mit der Tochter auf der Nova - erinnert mich an meinen Januar 20 Kanaren Trip - ebenfalls mit Tochter und Nova 🤣😎 in dieser Konstellation macht der Urlaub besonders viel Spaß 😉


    c75e14e722b55352a79438cc317550f164e64315


    b145f3764dd9e02a9e0087840db0c758232578ab



    7e9dac8d4a28db6e8bb64bac0a124a0d46daedc7






  • GalaMo

    Herzlich Willkommen und mir ist es mit dem Anfang der Kreuzfahrerei ähnlich gegangen wie dir/euch, das "Fieber" hat mich sofort gepackt :thumbsup: :Boot1:

    Schön dass ihr jetzt die Nova ausprobiert, ich habe im Frühjahr die Orient Transreise mit der Cosma gemacht und bin begeistert zurück gekommen :thumbsup:

    Was gibt es Wichtigeres als Frieden !



    Leider gibt es unangenehme Menschen, überall !

  • Eulenrufrot


    und auch allen Mitgliedern, die mir ein "Herz <3 geschenkt" :kissme: haben … vielen lieben Dank für die Begrüßung.

    Ja, ich bin tatsächlich seit dieser ersten Kreuzfahrt regelmäßig mit einem AIDA Schiff unterwegs. Und ich finde es immer noch super :daumen: .




    Muddiaida2008


    Das stimmt, die Konstellation mit meiner Tochter :loveyou: ist klasse. Wir beide teilen die Leidenschaft, dass Interesse z. B. Museen, Galerien und/oder Kirchen zu besuchen und uns wird da auch nie langweilig :D .

    Da stößt mein Mann mit mir in Begleitung schon eher an seine Grenzen :lachroll: .




    Charlynn


    Ja, die Nova ist schon ein besonderes Schiff :papierschiff: .

    Es ist meine sechste Fahrt mit der Nova. Bei unserer ersten Fahrt mit diesem Schiff (April 2019) war es am ersten Tag schon ungewohnt. Da war ich mit meiner Tochter im Mittelmeer unterwegs und wir dachten eher „oh, mein Gott, sind hier viele Menschen“ :erschrecken: . Am Ende der 7-tägigen Reise war dieser Eindruck völlig verflogen. Mittlerweile bin ich sehr gern auf diesem Schiff, war auch letztes Jahr allein Richtung Norden unterwegs. Und auch dieser Urlaub war super :jump: .