Aida -nichts ist "PRIMA" !

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Reise vom 16.12. bis 23.12.2017 Kanaren


    Sind gestern zurück von der Kanaren Tour mit der "Prima".
    Leider ist der Schiffsname schon lange nicht mehr Programm.
    Nach unserer nun vierten Reise auf diesem Schiff und einmal auf der PERLA , langt es uns jetzt!
    Zugeben,der günstige Preis hat uns verführt,aber wir hätten es besser wissen müssen!


    Um nur zwei Dinge zu nennen : im Mittelteil waren bis zu drei der sechs Aufzüge defekt.
    Der Racer ist eine Dauerbaustelle,konnten nur auf zwei unserer sechs Reisen hier mal den Spass mitmachen!
    Das Marktrestaurant immer brechend voll und man hörte das Gemeckere an vielen Tischen,daß das Essen
    ja sooo schlecht wäre...
    Als Passagiere diverse Mängel an der Reception ansprachen, hieß es nur man solle doch das schöne Wetter und
    die schöne Aussicht von Bord geniessen.


    Kaum zuhause werden wir schon wieder von Sonderangeboten seitens AIDA überhäuft.aber diesmal
    lassen wir uns nicht mehr darauf ein!
    Werden jetzt Schiff und Destination selectiv auswählen und gegebenfalls etwas mehr bezahlen,um unseren Spass
    auf den AIDA Schiffen auch weiterhin zu haben.


    Schöne Feiertage uns allen!

    a260f7165a34fed2262c723fdb17159919d2257e137289db3077a909361ebfb77b4bf488d00c5873