Beiträge von goofy

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

    Wer den Flug individuell buchen möchte, sollte die Option Ottawa mit einbeziehen. Man kommt mit dem Zug in 2std nach Ottawa. Für uns war dies eine Ersparnis von 200 € pro Nase. Da AIDA am Freitag ankommt, fliegen wir erst am Samstag Abend, können so noch Ottawa sehen und fliegen nonstop.

    Man sieht vom Schiff einen Strand der zu den Riu Hotels gehört, mit Liegen. Wenn man aus dem Hafengebiet geht bis zur Hauptstraße und die nächste Straße wieder Richtung Meer, erreicht man nach 20 Minuten diesen Strand. Wir sind damals hingelaufen. Die Liegen waren umsonst. Ins riu sind wir nicht hineingekommen.

    Wir hatten die Kabine in der Adria. Da wir keinen Seegang hatten, haben wir nichts während der Fahrt gehört. Das an und Ablegen war hörbar. Ein absolutes Plus war auf der Reise die Lage. Die Kabine befindet sich ganz vorne und ist die erste Kabine, daher hatte man keine Laufgeräusche von den Anderen Gästen.

    Es bleibt Zeit zum Baden, aber unter die Wasserfälle kommt man nicht, die sind mit einer Kette abgesperrt.

    Hat schon mal jemand über viator eine Tour gebucht?
    Wir interessieren uns für folgende Tour:
    Floating Marktes and Bridge on River Kwai Tour from Bangkok.
    Die Touren sind zwar in Englisch, bieten aber genau, dass was wir sehen wollten.
    Hat einer Erfahrungen ?

    Hallo Filou,
    Fahrt mit dem Linienbus. Kostet 7€ pro Nase und er fährt direkt bis zum Piazza Roma. Von dort mit dem People mover für 1,50€ der euch fast bis zum Schiff bringt. Ihr seht das. Müsst nur eine Station fahren. Haben wir letztes Jahr gemacht und machen das dieses Jahr wieder so.
    Wenn ihr den nächsten Tag durch Venedig fahren wollt, dann könnt ihr auch für 20€ ein 24 Stunden Ticket kaufen. ( die 1,50€ ) muss allerdings immer gezahlt werden.
    Schaut mal bei http://www.venedig.com da gibt es ein gute Beschreibung für den Transfer ab dem Flughafen.

    Das war nicht die Antwort auf meine Frage.
    Langzeitbilder sollen gemacht werden von unterschiedlichen Gebäude und nein nicht von burj kalifa von oben.

    Mal was anderes


    Was deine Tour auf der AROSA viva angeht, vom Altersschnitt her warst du doch da sicher ein Ausreißer, durftest du wenigstens in den Kidsclub?:lol1:


    Haben auf der Arosa nur ne Kurztour gemacht und waren mit nem gleichaltrigen Pärchen dort. Der kids Club war leider zu, aber den altersdurchschnitt haben wir halbiert, hoffen das ist auf unserer Tour nicht ganz so schlimm und wenn haben wir auch Spaß.

    Wir werden dann auch mal zum Treffen kommen. So ne Kette haben wir noch zu Hause. Freuen uns schon riesig, am liebsten würden wir jetzt schon fahren. Wann reist ihr denn alle so an? Wir landen schon um 10.00 Uhr, so haben wir noch den ganzen Tag.

    Haben heute die Begrüßungs Mail vom Klaus Große bekommen, da steigt die Vorfreude um so mehr.
    Sonne und Wärme, was ist das, draußen schneit es wie blöd.

    Wir waren schon in La Coruna und sind mit dem Bus nach Santiago de Compostella gefahren. (Den Zug hatten wir verpasst)Wer noch nicht da war, sollte dies unbedingt machen. Es war sehr beeindruckend, wenn die Pilger endlich ihr Ende und die schöne Kirche sehen.
    Es ist anzuraten, mit dem Taxi zum Bahnhof, wir sind damals gelaufen und es war echt weit.
    Auch mit dem Bus ging es sehr schnell, wenn man den Schnellbus bucht, zurück war der Bus zwar günstiger, aber fuhr durch alle Dörfer, passte aber auch von der Zeit.

    Hallo zusammen,
    auch wir fahren mit!
    Freuen uns auf schönes warmes Wetter, denn den Schnee können wir nicht mehr sehen.
    Und auf eine tolle Tour! :tanzgott:

    Man kommt immernoch mit dem Linienbus 30 für 2 € in die Altstadt und an den Stadtstrand. Wir fanden den Strand ganz nett,. Da wir nicht lange in der Sonne liegen können , lohnt sich für uns nicht die teure Taxifahrt. Am Strand findet man Palmen, unter denen man sich legen kann, aber auch Liegen, die man buchen kann.
    Das Wasser ist super schön. Da es vorgelagert Wellenbrecher gibt, war kaum eine Strömung zu spüren, auch waren alle paar Meter Liveguids.
    Auf dem Strecke der Buslinie, kann man auf dem Rückweg auch direkt an einem Lidl aussteigen. Nur kauft kein Alkohol, der wird euch am Schiff abgenommen. :trrink1: Oder füllt ihn ihn Wasserflaschen ab. :zwinker: