MarkusHH Seekajak-Fahrer

  • Männlich
  • 49
  • aus Berlin Stralau
  • Mitglied seit 7. Mai 2013
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

  • Sternchen-70 -

    irgendwie hast du deine Frage so gepostet, dass man nicht antworten kann, also mach ich das auf diesem Wege. Ich kann dir leider nur zu 1 und 2 konkret was sagen, da wir vor gut zwei Jahren in die Gegenrichtung gefahren sind. Piraten sind heute eigentlich kein Problem mehr, die Begleitfahrten sind eingestellt, allerdings schippern da irgendwo immer noch Militärschiffe (bei uns war es ein Italiener) in der Nähe rum um die Sicherheit zu gewährleisten. Die Decks waren bei uns nicht gesperrt, es waren allerdings zusätzliche Strahler (aufs Wasser gerichtet) und Wasserwerfer angebracht und auch eine Wache lief Nachts immer über Deck 5.
    Zum Publikum: auf unserer Transreise war es sehr "durchwachsen", weil wir auch viele Weltenbummler an Bord hatten (52 Tage). Das Programm ist häufig vielfältiger (zusätzliche Gastkünstler), hierzu findest du aber was auf der Seite von AIDA.
    Ich hoffe diese Antwort kann dir bei der Entscheidungsfindung weiterhelfen

    • MarkusHH -

      Danke für die Info! Was mit meinem Beitrag gerade passiert ist, kann ich auch nicht nachvollziehen:

      Es gibt noch meinen Faden, mit einer Antwort - da kann man auch antworten (naja - ich jedenfalls :-).

      Daneben existiert ein weiterer Faden mit dem Titel "bella pur", wo noch zwei Antworten drin sind. Ich werde mal meine Frage dort wieder hinein schreiben...

      Gruß und Herzlichen Dank!
      Markus