AIDAperla: Karibische Inseln ab Dominikanische Republik | 14 Nächte | 17.02.2022 bis 03.03.2022 (Donnerstag, 17. Februar 2022, 00:00 - Donnerstag, 3. März 2022, 00:00)

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.

Termin

AIDAperla: Karibische Inseln ab Dominikanische Republik | 14 Nächte | 17.02.2022 bis 03.03.2022

Donnerstag, 17. Februar 2022, 00:00 - Donnerstag, 3. März 2022, 00:00

Teilnehmer

4 Teilnehmer, 1 Unentschlossen und 0 Absagen

Anmeldeschluss: 3. März 2022, 00:00
  • Wir sind auch dabei mit 7 Personen. Sind am bangen und hoffen. Alles ist möglich. Wir müssen das beste aus den Situationen machen. Vorbereitet ist soweit alles. Sitzplätze gebucht , Parkplatz, Ausflüge, Kaffeemaschine, etc. Hoffentlich entspannt sich die Situation bis dahin ein wenig. :matrose:

  • Gerade habe ich im Urlaubskompass auf der AIDA Seite gelesen, dass zunächst bis zum 24.02. nur geführte AIDA Ausflüge (Bubble-Konzept) möglich sind.

    Somit können wir unseren gebuchten Ausflug mit Uschi Renno auf Curacao wieder stornieren :traurig:

    04/2016 AIDAsol "Kanaren & Madeira 1"
    12/2016 AIDAmar "Karibik & Mittelamerika 1"
    12/2017 AIDAmar "Karibik & Mittelamerika 1"
    03/2019 TUI Mein Schiff 4 "Dubai mit Katar & Oman"

    12/2019 AIDAblu "Mauritius & Madagaskar 2"

    04/2020 AIDAprima "Von Dubai nach Mallorca 2"  

    02/2022 AIDAperla "Karibische Inseln"


  • Gerade habe ich im Urlaubskompass auf der AIDA Seite gelesen, dass zunächst bis zum 24.02. nur geführte AIDA Ausflüge (Bubble-Konzept) möglich sind.

    Somit können wir unseren gebuchten Ausflug mit Uschi Renno auf Curacao wieder stornieren :traurig:

    Echt schade. Da verpasst ihr etwas. Aber Uschi wird da Verständnis haben.

    es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
    Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.:thumbsup:

  • Das ist zum Brechen - Karibik ohne individuelle Ausflüge ist doch Mist. Kosten uns pro Person minimum 500 Euro extra. Aber davon abgesehen, kann man kaum noch Strandausflüge buchen.

    nach der Reise ist vor der Reise....

  • Wir hoffen auch, dass noch zusätzliche Ausflüge an Bord buchbar sind. Sehr schade, wir waren schon 3 x mit der Aida in der Karibik und hatten schon unsere Pläne. Ausserdem wird die Reise ja nun viel teurer. Trotzdem machen wir das beste draus. Haben heute unsere PCR Tests in der Heliosklinik Lengerich gebucht. In Warburg gibt es keine Termine nur ein Zeitfenster von 13.00 - 16.00 h.

    Wir freuen uns trotzdem, zumal wir eine Gruppe von 7 Personen sind, dass alles klappt u d wir in die Sonne kommen.

  • Bei uns in der Gruppe hat eine Person heute ohne Probleme stornieren können. 100 % Rückzahlung des Reisepreises etc.

    Wir 6 überlegen nun tendieren aber zu fahren.

  • Reisepreises

    Premium Buchung?

    www.karibik-strände.deAURA 02.04 MA CARA 12.04 WMM VITA 02.05 Karibik VITA 02.06 Karibik DIE ALTE BLU 04.06 Ostsee AURA 06.06 ÖMM AURA 05. 07 Ostsee VITA 01.08 Karibik/MA CARA 06.08 WMM AURA 02.09 Karibik/MA BELLA 11.09 Kanaren VITA 02.10 Karibik VITA 10.10 Amazonas AURA 02.11 SOA LUNA 10.11 Transkaribik BLU 03.12 Transarabien MAR 05.12 Fanreise 1 AURA 05.12 Adria MAR Silverster 13 LUNA 02.13 Karibik BLU 10.13 WMM LUNA 12.13 Karibik DIVA 03.14 Transarabien DIVA 10.14 ÖMM

  • ... wenn ich heute erst gebucht hätte (Beides Vario) hätte ich ne bessere Kabine - Veranda de luxe - bekommen und 7oo Euro weniger bezahlt....


    Wieder ein Grund zu überlegen, ob eine Stornierung nicht sinnvoller wäre

    nach der Reise ist vor der Reise....

  • clubschiff-profis.de
  • Wir haben gestern auch storniert. Alles was ne Schiffsreise gerade in die Karibik ausmacht geht mit den neuen Einschränkungen verloren. Ich war im Sommer mit den Bubble Regelungen zwei mal unterwegs. Ein drittes Mal nicht mehr. Ich betrete nur noch ein Schiff, wenn ich selbst entscheiden kann wann und wo ich von Bord gehe. Ich gehe mal davon aus dass viele genauso denken. Da gibt es für die Verbleibenden mehr Platz.