St. Petersburg

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

      Beitrag von Sonny52 ()

      Dieser Beitrag wurde von Morris aus folgendem Grund gelöscht: Mitfahrer bitte nur bei Wer geht wann suchen, danke, ().
    • Die Privattour geht auch am Nachmittag. Aber dann klappt weder Peterhof noch Katharinenpalast. Denn ab 11 Uhr stehen dort hunderte an.
      Die Eintrittsgelder kommen noch dazu, wird aber alles dem Bordkonto belastet.(Preisliste bekommt man von AIDA)
      Ein weiterer Vorteil, man braucht eigentlich kein Geld wechseln. Wir hatten nur so viel gewechselt, dass wir der Reiseleitung Trinkgeld geben konnten. (Wobei die auch Dollar oder Euro nehmen würden, die können ja selber wechseln)

      Bei Buchung muss man bereits die gewünschte Abfahrtszeit und die gewünschten Ziele angeben.
      An Bord bekommt man eine Mitteilung, dass man die Privattour noch konkretisieren muss. Da konnte man dann noch was ändern.
      Meist fahren sie am Hinweg durch die Stadt und erklären ganz viel, bei der Rückfahrt wird dann oft die Autobahn gewählt, die führt bis zum Hafenbereich raus.

      Wir sind von 8.45 Uhr bis ca. 13 Uhr unterwegs gewesen. Hat für uns gut gepasst.
    • andinrw2001 schrieb:

      30.09. und wir haben noch nichts Passendes für SPB gefunden. Wir sind mit Kind, 5 Jahre unterwegs und suchen eine Tour wo man entweder viel auf eigene Faust oder in einer kleinen Gruppe unterwegs ist, wo sich viel draussen abspielt und was unseren Sohn nicht allzusehr langweilt.



      Dann kann ich Dir eine Tour mit Sergej von St. Petersburg hautnah empfehlen (petersburg-hautnah.com/). Waren selber mit seinem Team schon unterwegs und haben ihn für dieses Jahr wieder gebucht.

      Ich könnte mir gut vorstellen, dass Außenbereich vom Peterhof (Park/Garten ...) mit z.B. Wasserfontainen und viel zu entdecken ganz interessant sein könnte. Die Bootsfahrt auf der Newa war auch schön.

      Wenn Ihr Sergej anschreibt, einfach darauf hinweisen, dass ihr ein Kind dabei habt und evtl. hat er ja eine Familie mit Kindern in ähnlichem Alter - fragen kostet nix.
    • clubschiff-profis.de
    • DerFaulenzer schrieb:

      andinrw2001 schrieb:

      30.09. und wir haben noch nichts Passendes für SPB gefunden. Wir sind mit Kind, 5 Jahre unterwegs und suchen eine Tour wo man entweder viel auf eigene Faust oder in einer kleinen Gruppe unterwegs ist, wo sich viel draussen abspielt und was unseren Sohn nicht allzusehr langweilt.

      Dann kann ich Dir eine Tour mit Sergej von St. Petersburg hautnah empfehlen (petersburg-hautnah.com/). Waren selber mit seinem Team schon unterwegs und haben ihn für dieses Jahr wieder gebucht.

      Ich könnte mir gut vorstellen, dass Außenbereich vom Peterhof (Park/Garten ...) mit z.B. Wasserfontainen und viel zu entdecken ganz interessant sein könnte. Die Bootsfahrt auf der Newa war auch schön.

      Wenn Ihr Sergej anschreibt, einfach darauf hinweisen, dass ihr ein Kind dabei habt und evtl. hat er ja eine Familie mit Kindern in ähnlichem Alter - fragen kostet nix.
      Ich hatte mich bereits bei Sofia und Irina erkundigt...klar hätte auch Sergej fragen können. Gebucht ist aber bislang noch nix, haben noch keine passenden Mitfahrer gefunden
    • andinrw2001 schrieb:

      DerFaulenzer schrieb:

      andinrw2001 schrieb:

      30.09. und wir haben noch nichts Passendes für SPB gefunden. Wir sind mit Kind, 5 Jahre unterwegs und suchen eine Tour wo man entweder viel auf eigene Faust oder in einer kleinen Gruppe unterwegs ist, wo sich viel draussen abspielt und was unseren Sohn nicht allzusehr langweilt.
      Dann kann ich Dir eine Tour mit Sergej von St. Petersburg hautnah empfehlen (petersburg-hautnah.com/). Waren selber mit seinem Team schon unterwegs und haben ihn für dieses Jahr wieder gebucht.

      Ich könnte mir gut vorstellen, dass Außenbereich vom Peterhof (Park/Garten ...) mit z.B. Wasserfontainen und viel zu entdecken ganz interessant sein könnte. Die Bootsfahrt auf der Newa war auch schön.

      Wenn Ihr Sergej anschreibt, einfach darauf hinweisen, dass ihr ein Kind dabei habt und evtl. hat er ja eine Familie mit Kindern in ähnlichem Alter - fragen kostet nix.
      Ich hatte mich bereits bei Sofia und Irina erkundigt...klar hätte auch Sergej fragen können. Gebucht ist aber bislang noch nix, haben noch keine passenden Mitfahrer gefunden
      Ihr müsst ja auch keine Mitfahrer suchen!
      Es wird dir garantiert, Max 8 Personen! Wir waren bei unserem Tagesausflug mit Sergei sogar alleine mit Olga unserer Reiseführerin. Uns hat besonders die Metrofahrt gefallen.
      In den Stationen sieht man wunderschöne Mosaikbilder und die Rolltreppe in die Tiefe ist ebenfalls sehr beeindruckend.
      August 2014 - Mein Schiff 1 - Norwegen Nordkap
      Juli 2016 - Mein Schiff 5 - Jungfernfahrt - Ostsee mit Helsinki

      Wir freuen uns auf Juni/Juli 2018 - Aidavita - New York nach Montreal
    • Neu

      Hier mal ein interessanter "Welt"-Artikel über einen besonderen Besuch im Bernsteinzimmer, zu dem sogar das Fotografieren erlaubt ist - und noch Einiges anderes mehr über diese faszinierende Stadt: welt.de/reise/staedtereisen/ar…s-im-Bernsteinzimmer.html.
      "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)
    • Neu

      AusderPfalz schrieb:

      andinrw2001 schrieb:

      DerFaulenzer schrieb:

      andinrw2001 schrieb:

      30.09. und wir haben noch nichts Passendes für SPB gefunden. Wir sind mit Kind, 5 Jahre unterwegs und suchen eine Tour wo man entweder viel auf eigene Faust oder in einer kleinen Gruppe unterwegs ist, wo sich viel draussen abspielt und was unseren Sohn nicht allzusehr langweilt.
      Dann kann ich Dir eine Tour mit Sergej von St. Petersburg hautnah empfehlen (petersburg-hautnah.com/). Waren selber mit seinem Team schon unterwegs und haben ihn für dieses Jahr wieder gebucht.
      Ich könnte mir gut vorstellen, dass Außenbereich vom Peterhof (Park/Garten ...) mit z.B. Wasserfontainen und viel zu entdecken ganz interessant sein könnte. Die Bootsfahrt auf der Newa war auch schön.

      Wenn Ihr Sergej anschreibt, einfach darauf hinweisen, dass ihr ein Kind dabei habt und evtl. hat er ja eine Familie mit Kindern in ähnlichem Alter - fragen kostet nix.
      Ich hatte mich bereits bei Sofia und Irina erkundigt...klar hätte auch Sergej fragen können. Gebucht ist aber bislang noch nix, haben noch keine passenden Mitfahrer gefunden
      Ihr müsst ja auch keine Mitfahrer suchen!Es wird dir garantiert, Max 8 Personen! Wir waren bei unserem Tagesausflug mit Sergei sogar alleine mit Olga unserer Reiseführerin. Uns hat besonders die Metrofahrt gefallen.
      In den Stationen sieht man wunderschöne Mosaikbilder und die Rolltreppe in die Tiefe ist ebenfalls sehr beeindruckend.
      Schon aber es wird so wie ich es verstanden hab mit mehr Leuten auch nicht günstiger. 95 Eur pro Person ohne Eintritte und ohne verpflegung sind schon eine Ansage. Wobei ich nicht weiss wie da ein Kind berechnet wird
    • clubschiff-profis.de