Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Wir sind Ende August mit der Bella unterwegs und somit auch in Tunesien. Da uns die Berichte über die Ausflüge auch eher abschrecken machen wir eine Bike Tour mit den AIDA Guids. Wir haben das u.a. schon in Agadir gemacht und waren echt begeistert. Hier handelt es sich um eine reine Soft-Bike Tour die dann auch wirklich für jeden zu schaffen ist. Die Räder sind alle super und entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Man sieht bei den Bike Touren viel von Land und Leuten und man hat doch seine Ruhe.
    Nur einfach an Bord zu bleiben ist mir zu langweilig da wir zuvor ja schon einen Seetag hatten. Die Temperaturen schrecken uns auch nicht ab. Ende August ist es zwar noch sehr warm aber an der Küste sicherlich erträglich. Also, wer noch nicht weiß was in Tunesien zu machen ist sollte sich die Touren ( 30 KM ) mal anschauen.


    Grüße Anderl1402 :abfahrt:

  • Wir sind Ende August mit der Bella unterwegs und somit auch in Tunesien. Da uns die Berichte über die Ausflüge auch eher abschrecken machen wir eine Bike Tour mit den AIDA Guids. Wir haben das u.a. schon in Agadir gemacht und waren echt begeistert. Hier handelt es sich um eine reine Soft-Bike Tour die dann auch wirklich für jeden zu schaffen ist. Die Räder sind alle super und entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Man sieht bei den Bike Touren viel von Land und Leuten und man hat doch seine Ruhe.
    Nur einfach an Bord zu bleiben ist mir zu langweilig da wir zuvor ja schon einen Seetag hatten. Die Temperaturen schrecken uns auch nicht ab. Ende August ist es zwar noch sehr warm aber an der Küste sicherlich erträglich. Also, wer noch nicht weiß was in Tunesien zu machen ist sollte sich die Touren ( 30 KM ) mal anschauen.


    Grüße Anderl1402 :abfahrt:


    so haben wir uns das auch gedacht.... die Aida ist zwar supertoll, aber 2 Tage hintereinander nicht von Bord, das wollten wir auch nicht. Wir haben schon mal im Juli auf Zypern ne Radtour gemacht, war auch sehr heiß, aber es wird ja immer Zwischenstop gemacht. Allerdings waren wir da auch noch Baden. Das ist wohl hier nicht mit bei? Aber Sidi..... da können wir doch bestimmt noch ein bisschen bummeln, oder? Ich mag nämlich keinen Pfefferminztee. igitt... :frage1: :antwort:

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub:
    Aida die 32. kann kommen !!!!!! :Boot1:

  • Waren vom 29.06.2012-09.07.2012 auf der AIDAbella. Schön war es.
    Da ich aus diesem Forum zahlreiche Tips erhalten habe, hier meine Erfahrungen in La Goulette/Tunis:
    Wir haben den Ausflug "Karthago & Sidi Bou Said (TUN02)" gebucht. Mit dem Bus wurde in Karthago viermal gestoppt. Einmal nur zum Fotostop (punische Häfen) weitere dreimal mit kurzem Spaziergang. Stationen liegen innerhalb der neuen Stadtbebauung verteilt. Nach unserer Meinung nicht wirklich super interessant. Nach Karthago haben wir einen Stopp von ca. 75 min in Sidi Bou Said gemacht. Der Ort ist ganz schön anzuschauen, aber sicher nicht das absolute Highlight. Händler lassen die Touristen meist in Ruhe spazieren. Danach ging es zurück zum Schiff. Der Reiseführer war natürlich der deutschen Sprache mächtig, aber seine Aussprache macht es schwierig ihn zu verstehen.
    Dafür hielt er sich für bei Aufforderungen für das Kaufen bei Andenken, Eis und Getränken angenehm zurück, das war bei anderen AIDA-Bussen unüberhörbar anders.
    Wir würden diesen Ausflug nicht noch einmal buchen. Aber so tolle Alternativen gibt es in diesem Hafen ja nicht...

  • Hallo zusammen :blumen:


    Hat hier jemand Erfahrungen mit einem der Strandausflüge in Tunis gemacht? Wir überlegen den zu dem 5* Hotel zu buchen.
    Und falls schon einmal einen mitgemacht hat, wann gingen die in etwa los? Wenn ich dafür um 8Uhr aufstehen müsste, bleibe ich lieber auf dem Schiff :zwinker:


    Danke schonmal :Boot1: :Boot1: :Boot1:

    2015 AIDAaura Westliches Mittelmeer


    2012 AIDAvita Östliches Mittelmeer


    2010 AIDAbella Kanaren
    2009 AIDAdiva Westliches Mittelmeer
    2008 AIDAvita Östliches Mittelmeer
    2007 AIDAvita Westliches Mittelmeer
    2006 AIDAblu Kanaren
    2005 AIDAaura Östliches Mittelmeer
    2004 AIDAcara Östliches Mittelmeer
    2003/2004 AIDAaura Mittelamerika&Karibik

    :abfahrt: :Boot1:

  • hallo mübchen, ich finde nur einen halbtages-strandausflug zu einem 4*-hotel, von dem hier schon abgeraten wurde :verzweifelt:
    wo liest du denn was von 5*? :gruebel:


    lg katjes

  • Im neuen Ausflugheft steht er drin. Wo stand denn das zu dem Ausflug zum 4* Hotel? Habe es nicht gesehen ;)

    2015 AIDAaura Westliches Mittelmeer


    2012 AIDAvita Östliches Mittelmeer


    2010 AIDAbella Kanaren
    2009 AIDAdiva Westliches Mittelmeer
    2008 AIDAvita Östliches Mittelmeer
    2007 AIDAvita Westliches Mittelmeer
    2006 AIDAblu Kanaren
    2005 AIDAaura Östliches Mittelmeer
    2004 AIDAcara Östliches Mittelmeer
    2003/2004 AIDAaura Mittelamerika&Karibik

    :abfahrt: :Boot1:

  • auf seite 12 und 14 hier im thread findest du berichte über den ausflug zum 4* und 5*-ausflug, hört sich beides nicht so toll an... :schaem:


    ausflugsheft....ok, ich habe nur direkt auf der aida-seite die für uns buchbaren ausflüge angeschaut, da ist nur der 4*-hotel-ausflug drin.

  • Aus meinem Reisebericht (Ausflug Karthago & Sidi Bou Said)


    Unsere erste Station war Tunis, die Hauptstadt von Tunesien. Hier hatten wir im Vorfeld einen Ausflug nach Karthago & Sidi Bou Said gebucht.


    Das Wetter war eigentlich gut, nur am Horizont hing ein wenig Dunst. Es waren ca. 36 Grad. Der Ausflug ging ca. 4 Stunden und ist meiner Meinung nach sein Geld wert.


    Zunächst fuhren wir mit dem Bus zu den Punischen Häfen und legten dort einen Fotostopp ein.


    Weiter ging es nach Karthago. Wer sich gerne mit der Antike beschäftigt, wird hier nicht enttäuscht. Teilweise wirklich gut erhaltene „Steinhaufen“. Der Reiseführer war auch sehr gut und erzählte viel über die Geschichte von Karthago.


    Nach kurzer Freizeit(ca. 15min) fuhren wir dann weiter nach Sidi Bou Said. Nettes Örtchen was ein wenig an Santorin erinnert. Der Reiseführer gab ein paar Erklärungen ab und wir besuchten noch ein altes tunesisches Haus. Hier hatte man vom Dach aus ein superguten Ausblick (leider war es wie gesagt ein wenig trüb am Horizont). Es gab dann 40min Freizeit und wir gingen noch ein wenig durch die Straßen und kauften auch noch eine Kleinigkeit für die daheimgebliebenen (auf jeden Fall Handeln ca. 50% sind drin).


    Nachdem wir Sidi Bou Said hinter uns gelassen hatten, ging es weiter mit der Kultur von Karthago. Das einzig Negative war das wir nur einen Busstop(ohne aussteigen) am alten Amphitheater machten. Danach fuhren wir zurück ans Schiff.


    Mittlerweile hatte noch ein weiteres großes Kreuzfahrtschiff angelegt. Um ca. 16 Uhr liefen wir dann aus und legten uns anschließend noch ein wenig auf Deck 5 zum Sonnen (unsere bevorzugtes Sonnendeck, weil hier wirklich Ruhe herrscht).


    Fazit: Ein lohnenswerter Ausflug. Man bekommt eine Menge zu sehen für sein Geld. Wer sich für Geschichte interessiert sollte Karthago nicht verpassen.


    Tipps: Handeln nicht vergessen. Wasser und Kopfbedeckung ist ratsam bei Temperaturen um 35 Grad.

  • Ich schließe mich mal an, allerdings langt das tatsächlich einmal im Leben und es wundert mich schon, dass noch genau die gleichen Ausflüge wie vor 5 Jahren angeboten werden, daher ist dort einfach auch nicht mehr zu machen :meinung:


    Wir mussten damals noch "Fotogebühr" bezahlen, das war der Oberwitz, ich weiß nicht ob s das noch gibt???!!!! :foto:


    Wenn dann würde ich auch den Ausflug machen (Sidi).
    Ich werd aber jetzt definitiv das Pooldeck genießen :meinung::stossen::schwimmen:


    Da - einmal reicht !!!!!!!!!!!!!!! :sdafuer:

    August 2000 - cara
    August 2006 - vita
    November 2006 - cara
    September 2007 - vita
    April 2008 - vita
    November 2008 - diva
    Oktober 2009 - diva
    Mai 2010 - aura -
    September 2010 - bella
    November 2010 - blu
    November 2011 - luna
    Mai 2012 - Jungfernfahrt mar
    Oktober 2012 - mar
    Dezember 2012 - mar
    März 2013 - vita
    Mai 2013 - bella
    September 2013 - diva
    Juni 2014 - blu
    November 2014 - sol
    Mai 2015 - sol
    September 2015 - vita
    Februar 2016 - Luna
    November 2017 - blu
    August 2018 - prima

  • Waren am 14.10.2012 im La Goulette und haben die Quad Tour gemacht. Vom Schiff aus fährt man ca. eine Stunde ins Landesinnere zu der Quad Strecke. Dort gibt es dann ein Erfrischungsgetränk (Wasser) ehe es auf die blauen und orangenen Quads geht, die schon mit laufenden Motoren in einer Reihe stehen. Der Weg ist teils geteert, teil Offroad. Es empfielt sich schlechte Klamotten anzuziehen, bei uns hat es zwischenzeitlich geregnet und der Rücken war voller Schlamm. Ziel der Tour ist ein Panzerfriedhof an dem ca. 15 Minuten Rast gemacht wird, ehe es den Selben Weg wieder zurück geht. Am Ausgangspunkt der Tour angekommen gibt es dann nochmal kühle Cola, ehe es wieder mit dem Bus zurück zum Schiff geht. Wer Spaß und Action sucht ist bei diesem Ausflug genau richtig.

    13.08. - 20.08.2004 AIDAcara ÖMM
    03.08. - 10.08.2007 AIDAcara ÖMM
    28.03. - 31.03.2008 AIDAcara WMM
    11.04. - 18.04.2009 AIDAbella Kanaren
    27.03. - 11.04.2010 AIDAaura Transatlantik
    09.04. - 28.04.2011 AIDAluna Transatlantik
    09.03. - 23.03.2012 AIDAblu Transarabien
    12.10. - 19.10.2012 AIDAmar WMM
    23.03. - 07.04.2013 AIDAaura Transatlantik
    12.07. - 19.07.2013 AIDAdiva ÖMM
    19.04. - 26.04.2014 AIDAsol Nordeuropa
    27.07. - 10.08.2014 AIDAaura Black Sea
    28.12.14 - 04.01.15 AIDAstella Kanaren
    15.08. - 22.08.2015 AIDAaura WMM
    22.10. - 29.10.2016 AIDAaura WMM
    01.04. - 08.04 2017 AIDAblu Kanaren
    13.08 - 20.08.2017 AIDAblu Adria
    02.12. - 09.12.2017 AIDAprima Kanaren
    09.04 - 12.04.2018 AIDAaura WMM

  • Wir haben letzten Sommer die Quadtour gemacht. Zuerst wird man im Bus bis zur Station gefahren, dann bekommt man eine kurze Einweisung. Wobei die sehr kurz ist. *g* "Hier Gas geben, da bremsen, immer mit beiden Händen bremsen!" (geht eh nur eine :zwinker: ). Die Quads sind halt "tunesisch", fahren aber alle bestens und man kurvt dann durch die Gegend. Sehr staubig und heiß, man sollte entsprechende Klamotten anhaben. Es war witzig, hat Spaß gemacht zu fahren, aber man sieht halt jetzt nicht sooo viel von Tunesien, hauptsächlich mal ziemlich viel Sand. :zwinker: Zwischendurch haben wir eine kurze Pause gemacht, an der Stelle, an der die alten Panzer rumstehen. Ob ich die Tour empfehlen würde? Mhm, also wenn man mal Quad fahren möchte ist es halt ganz spaßig, nochmal würde ich es aber nicht machen. Such doch mal noch hier im Thread nach "Quad", ich meine, es gab noch mehr, die schon darüber berichtet hatten!
    Hier noch ein Foto von den Quads und unserer "Pausenstelle" damals:


    [Blockierte Grafik: https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash4/255356_417628401605617_1211943986_n.jpg]

    Dez03-vita Karibik *OneVisionOneWorld*/Jan08-vita Karibik *Tequila*/Aug12-bella wMm *schwub*/März13-sol Kanaren /Aug13-luna Nordeuropa *Läuft* /Nov13-bella TK *Ich buche nachClubteam!*/Mai14-luna Kurzreise *Atemlos* /Sep14Norwegian Sky *Warum?Weils geht!*/ Dez14-luna Karibik*Darauf stoßen wir erstmal an!* /März15 - luna TA *Toll toll toll* / Okt15 diva NA *Wenn's mal läuft...!"/April16 - prima Lissabon-HH/ Mai16 prima*Vor-JJF* /Sep16 prima /Nov16 diva TK *Wasser überall* /Jun17 -perla Welcome1& Taufe /Ok17 perla /Dez17-mar/März18-sol/Jul18-mar/ Dez18-MS6/März19-bella/Okt19-nova

  • Wir haben über AIDA den oben genannten Ausflug gebucht für 39,95€ p.P.
    In Karthago musste man eine kleine Fotogebühr bezahlen ich glaub das waren maximal 3 euro.
    Man hatte überall auch Zeit alleine noch ein bisschen zu schauen.


    Besonders gefallen hat mir Sidi Bou Said wegen der weiß- blauen Gebäude, von Tanger aus war ich mal im Künstlerdorf Assilah, es war ähnlich in Sidi Bou Said nur das hier mehr los war und auch mehr Händler waren wo man gefakte Taschen etc. kaufen konnte (z.B. Longchamp) in Assilah wurden mehr Kunstwerke verkauft wie gemalte Bilder etc.
    Assilah hat mir aber noch ein bisschen besser gefallen, gerade weil es ruhiger dort war und man noch viele bemalte Hauswände betrachten konnte.
    Sidi Bou Said war ein bisschen überlaufen weil viele Ausflüge dort waren.


    In Sidi Bou Said bekam man alles auch Süßigkeiten und Souveniers.


    Wir schauten uns dort einen Harem an, der Eintritt war auch nicht so teuer.


    Es wird überall Euro genommen.


    An sich ein ganz netter Ausflug. Und für den Preis auch okay.



    Achso ich hatte meine teure Kamera mit (D90) wenn man sie um den Hals hängen hat und sie nicht irgendwo ablegt passiert auch nichts. Mein Geld, Handy etc. habe ich in einer kleinen Umhängetasche die ich vorne vor meinen Beinen hängen habe. Wenn ich mich irgendwo unsicher fühle ziehe ich die Tasche unter meiner Strickjacke an dann kann keiner was durchschneiden.


    Generell lasse ich mir für solche Länder bei der Bank viele Münzen und 5 Euroscheine geben die ich mir in die Hosentaschen stecke, wenn ich irgendwas sehe nehme ich davon was und muss nicht an meine Handtasche.


    Auch in Marokko hatte ich die gute Kamera mit.

    Aida Aura 08/2003 Ägäis
    Aida Bella 12/2010 Kanaren
    Aida Aura 12/2011 Karibik
    Aida Blu 03/2012 Orient
    Aida Blu 03/2012 rotes Meer
    Aida Aura 07/2012 schwarzes Meer
    Aida Bella 12/2012 Kanaren
    Aida Aura 04/2013 Adria
    Aida vita 06/2013 westl MM
    Aida Bella 09/2013 Transamerika
    Aida Luna 12/2013 Karibik
    Aida sol 09/2014 Nordeuropa
    Aida blu 11/2014 Kanaren
    Aida aura 06/2015 westl. MM Kombireise
    Aida cara 11/2015 Kanaren und Kapverden
    Aida diva 08/2016 Kurzreise Ostsee
    Aida prima 09/2016 Nordeuropa
    und weil es so schön war gleich nochmal ;)
    Aida prima 03/2017 Nordeuropa

  • Hallo zusammen,


    meine Tochter und ich haben den gleichen Ausflug wie Amelie :blumen: gemacht.
    Wir haben in Kathargo 1 Euro pro Kamera bezahlt. Den Ausflug fanden wir sehr schön. Unser tunesischer Reiseleiter hat uns mit sehr vielen Informationen gefüttert.
    Da wir beide den Haremspalast in Sidi Bou Said schon mit einem früheren Ausflug (Tunis und Sidi Bou Said) besucht hatten, sind wir in Sidi Bou Said einfach die Straße weiter hoch gelaufen und hatten von dort einen sehr schönen Blick auf's Meer und einen kleinen Hafen.


    Ich glaube bei diesem Ausflug sind wir ca. sechsmal ausgestiegen. Zum Schluss bekamen wir noch einen Pfefferminztee in einem Restaurant.
    Die Toiletten, die wir bei bei diesem Ausflug aufsuchten, waren sauberer als in Sizilien und Tanger. Da hat man gerne mal 50 Cent gegeben.


    In Kathargo waren wir fast alleine unterwegs.


    2010 habe ich den Ausflug Tunis & Sidi Bou Said mit AIDA gemacht. Es war ein Sonntag und in den Souks von Tunis hatten nicht alle geöffnet. Wir waren in einem "staatlichen" Geschäft, wo wir auf eine schöne Terrasse hoch durften. Wir brauchten auch nichts dort zu kaufen.


    Liebe Grüße, besonders an Amelie und Ma :ciao:
    Waldfee

  • Hallo Katti :ciao: ,
    wir hatten 2011 einen Badeausflug für Tunis gebucht.
    Es wurden 2 verschiedene angeboten, wir hatten die billigere Variante gewählt. Wir sind mit einem Bus zu einer Hotelanlage Gefahren, in der wir die Poolanlage und den Strandabschnitt mit Liegen und Schirmen benutzen durften. Es war jetzt keine besonders exklusive Anlage, die Liegen waren ohne Auflagen ( reichte aber, da wir vom Schiff ein Poolhandtuch mitgenommen hatten ). Am Strand gab es außerdem die Möglichkeit, auf Kamelen zu reiten. Toiletten konnte man in der Hotelanlage nutzen.
    Unserem 12jährigen Sohn und uns hat's gefallen, wir wollten einfach an einem Tag der Reise am Strand sein...
    Übrigens: die teurere Variante des Badeausflug hatte den gleichen Strandabschnitt als Ziel, lediglich die Anlage war etwas feiner, also z. B. mit Auflagen für die Liegen u. ä..


    LG caro

    08/2011 AIDAbella WMM
    03/2013 AIDAsol Kanaren
    09/2013 AIDAaura Adria
    10/2013 AIDAsol Nordeuropa
    06/2014 AIDAdiva ÖMM
    08/2014 AIDAblu WMM
    10/2014 AIDAvita WMM
    08/2015 AIDAluna Transamerika
    08/2016 AIDAdiva Ostsee 2
    12/2016 AIDAstella Orient
    02/2018 Mein Schiff 5 Orient mit Indien
    07/2018 AIDAblu Adria
    11/2018 Mein Schiff 2 Mittelmeer mit Kanaren

    04/2019 Mein Schiff 3 Griechenland mit Zypern


    10/2019 Mein Schiff 4 Mittelmeer mit Andalusien
    03/2020 Mein Schiff 5 Dubai bis Kreta :frage1:

    10/2020 Mein Schiff 2 Mittelmeer mit Salerno :frage1:

  • Hallo zusammen,


    wir haben über AIDA auch das 5-Sterne Hotel am 09.09 gebucht. Jetzt steht in der Beschreibung, das Hotel würde keine Euro akzeptieren. Weiß jemand, um welches Hotel es sich da handelt (sind das immer di gleichen in den letzten Jahren?) und ob das mit den Euro tatsächlich zutrifft?
    ich kann mir das ehrlich gesagt nicht vorstellen.
    Wir waren 2011 schon einmal mit der AIDA in La Goulette und haben von dort aus mit dem Taxi selbständig Sidi Bou Said und Tunis besucht. Dort war überall die Bezahlung in Euro möglich.


    Gruß

  • clubschiff-profis.de
  • Wir haben am 01.05.2014 den Ausflug Panoramafahrt Tunis und Karthago gemacht.


    Nachdem wir in Tunis angekommen waren, ging es zu Fuß ein wenig durch die Altstadt und auf einen Markt. Dort gibt es auch die Möglichkeit auf Toilette zu gehen. Aber dort ein wenig Vorsicht. Ein „Mitarbeiter“ dort, stellt sich nämlich gerne selber an die Tür und hält sie zu, aber nur damit er sie einen Spalt öffnen und zuschauen kann. Er tut zwar als ob er seine Masken anbietet, die an der Tür hängen, aber die Augen sind ganz woanders!


    Danach fuhren wir zum Künstlerdorf Sidi bou said, wo wir einen Stop in einem netten Kaffee eingelegt haben. Man konnte dort was trinken, allerdings war dies auch kein Muss!


    Von dort ging es dann nach Karthago mit einem ganz kurzen Fotostop an einem See. Danach ging es auch schon wieder zurück nach La Goulette zum Schiff.


    Alles in Allem hat der Ausflug genau dem entsprochen, was wir uns erwartet hatten!

    2005 AIDAvita - Mittelmeer / 2005 AIDAcara - Mittelmeer / 2008 AIDAdiva - Kanaren / 2010 AIDAluna - Norwegen / 2010 AIDAdiva - Orient / 2011 AIDAluna - Karibik / 2011 AIDAsol - Ostsee / 2011 AIDAluna - Nordamerika / 2012 AIDAblu - Rotes Meer / 2012 NCL Epic - Mittelmeer / 2012 AIDAaura - Karibik / 2013 AIDAdiva - SOA / 2013 AIDAsol - Nordeuropa / 2013 AIDAbella - Nordamerika / 2014 NCL Epic - Östliche Karibik / 2014 AIDAblu - Mittelmeer / 2014 AIDAvita - Mittelmeer / 2015 NCL Epic - Westliches Mittelmeer / 2016 AIDAvita - Südstaaten & Mexiko / 2016 AIDAluna - Kurztour Kiel 1 / 2016 AIDAprima - Metropolentour / 2018 AIDAblu - Kanaren 1 / 2018 AIDAblu - Adria / 2019 AIDAnova - Kanaren 3

  • Hat jemand Erfahrung mit der Quadtour in Tunis?
    Lohnen sich die 70€ pP?

    Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von anderen, so wird dir viel Ärger erspart bleiben.


    Wir spielen bis ganz Deutschland singt, bis im HR3 erklingt: "Böse Menschen, Böse Lieber, BÖHSE ONKELZ immer wieder!" :gitarre:


    3.Mal AIDA: 18.-28.7.14 Westliches Mittelmeer :daumen:

  • Haben im Sommer 2012 die Quadtour gemacht in Tunis. Es war ganz amüsant, aber jetzt nicht der Wahnsinns Ausflug. Ich wollte einfach mal Quadfahren, deswegen hatten wir uns damals dafür entschieden. Man fährt zunächst mit dem Bus einige Zeit zu der Station, bekommt dort Helm und eine kurze Einweisung und los gehts. Die Quads waren in "tunesischem Zustand" :zwinker: das heißt, von den zwei Bremsen ging so richtig eine, deswegen sollten wir immer mit beiden bremsen. Mein Quad soff auch gerne mal ab und weil die Zündung nicht funktionierte kam dann einer der Begleitfahrer und hat mein Quad überbrückt um es neu zu starten. Man fährt durch ziemlich karge Landschaften, das war schon cool, aber sehr staubig und heiß! Zwischendurch macht man mal eine Pause. Auf keinen Fall gute Klamotten anziehen, man ist am Ende wirklich sehr staubig.
    Hab noch ein Foto von damals:


    [Blockierte Grafik: https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xfa1/t1.0-9/255356_417628401605617_1211943986_n.jpg]



    So in etwa sieht die Gegend aus und die Quads. Wie gesagt, machte schon Spaß, aber nochmal machen würde ich es in Tunesien zumindest nicht. Ich hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen!

    Dez03-vita Karibik *OneVisionOneWorld*/Jan08-vita Karibik *Tequila*/Aug12-bella wMm *schwub*/März13-sol Kanaren /Aug13-luna Nordeuropa *Läuft* /Nov13-bella TK *Ich buche nachClubteam!*/Mai14-luna Kurzreise *Atemlos* /Sep14Norwegian Sky *Warum?Weils geht!*/ Dez14-luna Karibik*Darauf stoßen wir erstmal an!* /März15 - luna TA *Toll toll toll* / Okt15 diva NA *Wenn's mal läuft...!"/April16 - prima Lissabon-HH/ Mai16 prima*Vor-JJF* /Sep16 prima /Nov16 diva TK *Wasser überall* /Jun17 -perla Welcome1& Taufe /Ok17 perla /Dez17-mar/März18-sol/Jul18-mar/ Dez18-MS6/März19-bella/Okt19-nova

  • Wir haben die Quadtour im Sommer 2010 gemacht und waren sehr enttäuscht. Die Quads sind tatsächlich in tunesischem Zustand und noch schlimmer. Mir waberten ständig Abgase und Dämpfe von meinem eigenen Quad entgegen. Also 70€ sind dafür zu viel. Gebt das Geld lieber an anderer Stelle aus.



    liebe grüsse rebekka

    Reise #14

  • Wir haben auch 2012 mal eine Quad-Tour während eines Hotelaufenthaltes in Tunesien gemacht, also nicht über AIDA. Der Ausflug hat damals ca. 25,-- Euro pro Person gekostet. Die Quads waren auch hier schon etwas in die Jahre gekommen und die Gegend im Hinterland von Tunesien war schon sehr dreckig. Manchmal hatte ich das Gefühl, wir fahren über eine Müllhalde. Grundsätzlich ist so eine Quad-Tour schon eine tolle Sache, aber für den Preis würde ich das dann doch lieber auch nicht unbedingt in Tunis machen.


    Viele Grüße Sabine

    AIDAstella 10/2013 Kanaren
    AIDAmar 10/2014 westl. Mittelmeer
    AIDAmar 10/2015 Ostsee
    AIDAblu 02/2016 Kanaren
    Allure of the Seas 9/2016 östl. Karibik
    AIDAstella 10/2018 Mediterrane Highlights

    AIDAprima 02/2019 Orient

    AIDAstella 05/2019 Spanien/Portugal

  • clubschiff-profis.de