Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo an alle,


    wir sind gerade von unserer Adria-Tour zurück und haben in Zadar den Ausflug zu den Krka-Wasserfällen mit AIDA gemacht.
    Unser Fazit:
    das war preislich auf jeden Fall o.k., der Eintritt kostet schon 72 Kuna. Der Park ist wunderschön, leider hat es bei uns die ganze Zeit genieselt und wir waren so ziemlich die einzigen Ausflügler im Park. Wenn das Wetter gut ist, kann man dort auch an einer Stelle baden gehen. Das einzige, was mich an den AIDA-Touren immer wieder nervt: man braucht schon eine halbe Stunde, wenn einige aus der Gruppe auf Toilette gehen und alle anderen dann warten müssen, zumal es nur 3 Damentoiletten gab.
    Beim nächsten Mal würde ich mit AIDA hinhfaren, mich im Park aber selber bewegen und zum angegeben Zeitpunkt wieder am Bus erscheinen. Auf der Fahrt hat unser Reiseführer einiges über Land und Leute erzählt, im Park aber weniger, von daher kann man das auch gut selber machen und muss dann an den schönen Aussichtspunkten nicht immer wieder warten, bis jeder mal vorne war und ein Bild geschossen hat. Auch die Hinfahrt war sehr schön, da wir die Küstenstraße gefahren sind, zurück ging es dann über die Autobahn.


    Wir hatten bei einem Ausflugsanbieter vorher angefragt und es war wesentlich teurer als über AIDA. Wir waren gegen 15.15 h wieder zuück am Schiff, und wer wollte, hatte noch genügend Zeit, sich die Promenade oder/und die Stadt mit der Kathedrale anzuschauen. Die Aura lag direkt an der Promenade, man konnte das Stück mit den Meeresorgeln vom Schiff aus beobachten.
    Zadar war für uns ein lohnenswertes Ziel, und wenn man sich ansonsten schon viel in den Städten bewegt hat, waren die Wasserfälle eine tolle Abwechslung, auf jeden Fall familientauglich. bei schönem Wetter natürlich umso mehr.


    Gruß
    Ditz64

  • Hallo,


    den Ausführungen von Ditz64 kann ich nur zustimmen, trotz Regen war es in Krka superschön, wie muss es erst bei Sonne sein. Unser Führer hat aber auch im Park viel erklärt und unsere Gruppe hatte noch 90 Minuten freie Zeit. Sehr zu empfehlen.



    Gruß Störte :pirat: :pirat: :pirat:

  • Kann jemand etwas zu dem Ausflug : Paddeln auf dem Fluss Zrmanja sagen ? Lohnt sich der ?


    Ich würde auch gern klettern, bin aber ziemlicher Kletter-Anfänger und die Bilder die ich von dem Felsen gesehen habe sprechen dann doch eher dagegen.

  • Diesen Ausflug kann man einfach nur empfehlen.Nach ca 1stündigen Fahrt kommt man zu der sehr unscheinbaren Einstiegsstation,
    wo man aber alles bekommt was man zu einer Raftingtour braucht(Neoprenanzug,Schuhe,ScHwimmweste und Helm)
    Es wird empfohlen darunter Badekeidung zu tragen.
    Danach bekommt man eine professionelle Einweisung in die Boote und in die Rudertechniken und Rettungsmassnahmen.
    Dann beginnt eine atemberaubende Tour durch eine wunderschöne Landschaft Kroatiens.
    Bei grösseren Wasserfällen steigt die Mannschaft aus und umklettert sie.
    Zum Abschluss gab es ein tradionelles Essen in einer einfachen Hütte.Gegrilltes ,Pommes .Krautsalat,Bier.
    Es war einfach lecker.
    Alle waren begeistert und es gab im Bus einen grossen Applaus für diesen Ausflug.
    Es war ein toller Tag.

  • Hallo,
    Wir haben auch den Ausflug zu den Krka Wasserfällen gemacht. Ich hab es genau so wie Dietz 64
    empfunden. Es sind aber auch einige mit dem Taxi da gewesen.
    Mein Mann hatte keine Lust mitzukommen, da er früher schon mal da war. Da die Aida so zentral lag, ist er in die Stadt gegangen, keine 10 Minuten.
    Die Wasserorgel war keine 20 Meter von der Aida entfernt. Man kann sie schon hören, wenn man vor dem Schiff steht.
    Interessant war auch das Anlegen, da die Aida länger ist als die Pier.
    Viel Spass in Zadar

  • clubschiff-profis.de
  • Wir haben in Zadar die Jeep-Safari gemacht----Sie ist genial----aber auch schnell ausgebucht---


    Festes Schuhwerk und Jacke sollte man dabei haben. Mehr möchte ich nicht verraten--- sonst ist das Wau-Erlebnis weg.


    Alle waren begeistert !!!!!

    Aida cara Emirate 2008 und viele weitere Schiffreisen :)

  • Hallo,


    nachdem mich schon 2 Leute per Nachricht angeschrieben haben. Hier meine Infos zu ZADAR:


    Wir waren auch mit der AIDA-Tour bei den KRKA-Wasserfällen, wir haben um 10h angelegt und die Tour ging um 10.30h los.
    Busfahrt 1 1/2h bis zum Nationalpark, dort standen wir 30 Minuten im "STAU" da einige Busse unterwegs waren.


    ABER es war traumhaftes Wetter und die Wasserfälle sind schon sehenswert.


    Dann den Rundwanderweg mit unserer Führerin runter + rauf, dazwischen 45 Minuten Pause und um 15h gings wieder zurück
    zum Schiff.


    Ich hab einige im Park getroffen die auf eigene Faust dort waren. Sie haben zu 4. etwa EURO 100 fürs Taxi bezahlt + EINTRITT in KUNA oder KREDITKARTE, EURO nehmen die in den Parks nicht.


    Um 16h waren wir dann vor der AIDA, dank Autobahnrückfahrt. Wir haben uns dann noch die Altstadt, die Meeresorgel + die "Sonne" angeschaut und waren pünktlich um 17.30h an Bord.

  • Wir wollten die Krka-Fälle von Aida buchen. Ist anschließend noch Zeit in die Stadt zu laufen?
    Oder ist der Ausflug tagesausfüllend?


    Wir waren im Hochsommer schon mehrmals bei den Plitzvicer Seen. Dort war es immer eisigkalt.
    Ist es bei den Krka Fällen ähnlich? Lieber Pulli einstecken, statt Badesachen? Wir fahren Mitte April :foto:


    Freue mich auf eine Antwort.

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub:
    Aida die 32. kann kommen !!!!!! :Boot1:

  • Hallo Moni,
    in welchem Monat warst du bei den Krk Fällen. Wollen dies auch über Aida buchen. So viel günstiger wird es anders auch nicht.
    ich interessiert, wie kalt war es dort? Wir waren schon mehrmals bei den Plitwiczer Seen und das im Hochsommer und haben immer so doll gefroren, denn bei über 30 Grad an der Küste, steckt man sich ja nicht unbedingt einen Pulli ein.
    Wie ist deine Meinung? Lieber etwas wärmer anziehen? Habe aber auf Bildern auch Menschen Baden sehen, deshalb denke ich, ist es vllt. nicht sooo kalt? Wir fahren Mitte April....danke für eine Antwort. :sdanke:

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub:
    Aida die 32. kann kommen !!!!!! :Boot1:

  • HI,


    ich habe letztes Jahr die 1. Adria-Tour mit der Aura gemacht und war natürlich auch in Zadar.


    Der Hafen ist sehr schön, klein, übersichtlich. Die Stadt ist super zu Fuß erreichbar und soll sehr sehenswert sein.


    Ich habe damals den Auflug Sibenik und Trogir mitgemacht. War davon auch ganz begeistert. Hübsche kleine Städte und eine tolle Panoramafahrt an der Küste.


    Positives habe ich auch von den Wasserfällen gehört.


    Du hast also eine große Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten. Mir viel die Auswahl echt schwer.


    Bezüglich Schnorcheln kann ich leider keine Auskunft geben.


    LG
    AIDA1980w

  • Hallo zusammen,


    ich bin seit gestern von der aura zurück. Wir haben den Ausflug zu den Wasserfällen über AIDA gebucht- ein wirklich sehr schöner Ausflug.


    Bei einem Halt an einer Brücke über den Fluss Krka konnte man die Toiletten auch mit 50 Cent bezahlen - dort war so ein Drehkreuz. Bei einer der Toiletten im Nationalpark und dem dabei liegenden Cafe konnte nicht mit Euro bezahlt werden, die nahmen nur Kuna!!! Eigentlich wollten wir dort gerne etwas trinken, aber wenn die sich ihr Geschäft selbst kaputt machen.... Die Toilette vorher (bei dem größten der Wasserfälle) war kostenlos! Wir haben erfahren, dass die Kroaten teilweise heftige Strafen bekommen, wenn sie Euro annehmen. Dennoch konnten wir nachmittags in Zadar unser Eis mit Euro (passend) bezahlen.


    Da einige aus dem Bus nachmittags noch durch Zadar laufen wollten, haben wir vor der Rückfahrt unsere Reiseleiterin angesprochen und wir wurden neben der Fußgängerbrücke rausgelassen, obwohl es eigentlich nicht erlaubt ist, dort anzuhalten. Wir sollten uns schon alle fertig machen und dann schnell aus dem Bus aussteigen.


    LG Kerstin

    AIDAluna / AIDAbella / AIDAcara / AIDAvita / AIDAblu / AIDAbella / AIDAaura / AIDAsol / AIDAluna / AIDAstella / AIDAstella / AIDAdiva / AIDAprima / AIDAaura / AIDAcara / AIDAstella / AIDAluna / AIDAmar



    :Boot1:

  • Wir kommen auch grad von der Aura.
    Haben auch den Krka-Fälle Ausflug gewählt. Es war toll. Im Dubrovnik Forum habe ich schon geschrieben, dass man ruhig 10 Euro umtauschen sollte. Damit man sich ein Eis, oder ein Getränk oder das Klo bezahlen kann.
    Wir haben superschöne Fotos geschossen und haben uns die Merresorgenl direkt am Schiff auch noch angeschaut. Ein schöner Tag. Kann ich sehr empfehlen.... :meinung:

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub:
    Aida die 32. kann kommen !!!!!! :Boot1:

  • Wir sind vor ein paar Tagen auch mit AC zu den Krka-Wasserfällen gefahren. Es hat uns super gefallen, besonders, dass wir am größten Wasserfall selbst eine Stunde Freizeit hatten und somit auch noch etwas auf eigene Faust losziehen konnten. In Zadar selbst hat es richtig geschüttet, im Nationalpark hatten wir schönes Wetter und ideale Temperaturen für einen Spaziergang.


    Auch die Fahrt nach Krka hat mich beeindruckt, Kroatien ist ein schönes Land!

  • Im letzten Jahr haben wir den Jeep-Ausflug auf den Spuren der Karl-May-Filme gemacht.
    Mit dem Bus ging es zum Startplatz der Jeeps. Auf der Fahrt, teilweise auf unbefestigten Straßen, aber nicht querfeldein,
    gab es einige schöne Aussichtpunkte und Fotostopps. Schön war aber auch die Verpflegung zwischendurch. So z. B. zum Frühstück mit Brot, Schinken und Käse zu Wasser, Wein und Cola. Mittags wurde auf dem Berg im Freien ein Reis-Meeresfrüchte-Topf gekocht und es gabe frisches Obst als Nachtisch.
    Falls Ihr vor der Fahrt Zeit und Gelegenheit habt (und die Winnetou-Filme mögt) schaut Euch einen an, in dem z,B. der Zrmanjy-Canyon auftaucht:
    http://www.karl-may-filme.de/drehort/drehorte.html#Zadar

  • clubschiff-profis.de
  • Krka Wasserfällen


    Könnte mir bitte jemand, der bereits bei den Krka Wasserfällen war, sagen wir anstrengend der Ausflug ist?
    Meine Mutter ist nicht so gut zu Fuss, d.h. "normales spazieren" gehen kein Problem, Treppensteigen geht auch, sollten aber nicht zu viele Stufen am Stück bzw. zu steil sein
    Wie kann ich mir den Rundweg vorstellen?


    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen...ich würde die Wasserfälle nämlich gerne sehen :-)

  • Krka Wasserfällen


    Könnte mir bitte jemand, der bereits bei den Krka Wasserfällen war, sagen wir anstrengend der Ausflug ist?
    Meine Mutter ist nicht so gut zu Fuss, d.h. "normales spazieren" gehen kein Problem, Treppensteigen geht auch, sollten aber nicht zu viele Stufen am Stück bzw. zu steil sein
    Wie kann ich mir den Rundweg vorstellen?


    Hoffe es kann mir jemand weiterhelfen...ich würde die Wasserfälle nämlich gerne sehen :-)


    Also der Anfang ist ganz einfach. Die Stege gehen einfach gerade aus und die Wege sind viel im Schatten - also auch kein Problem mit Hitze. Zum Schluss geht es immer mehr nach unten, aber nicht anstrengend. Allerdings wenn man dann wieder hoch zum Bus-Halt muss, sind schon einige Treppen am Stück zu bewältigen.Aber es gibt immer die Möglichkeit eine Pause einzulegen. Ich denke, das ist sicherlich für Deine Mutter zu schaffen.
    Viel Spaß ^^ es rentiert sich wirklich!

    :Boot1:
    --------------------------------
    VITA Karibik 03, AURA Mittelmeer 07, BELLA Kanaren 08, VITA Mittelmeer 09, LUNA Nordamerika 10, MAR Nordeuropa 12,
    BLU Dubai 12, Disney Magic Mittelmeer 13, AURA Adria 14, SOL Westeuropa 15, BLU Mittelmeer 16, CARA Island & Grönland 17, PERLA Metropolen 18

  • Wir haben den Ausflug zu den Wasserfällen mit Aida unternommen, und es waren 3 oder 4 Aida-Ausflugsbusse. Bei den Wasserfällen angekommen, standen allerdings schon einige andere Reisebusse auf dem Parkplatz.
    Bei dem anschließenden Rundgang mit dem Reiseführer empfanden wir es nicht als übermäßig voll, lediglich der Bereich unterhalb der Wasserfälle, wo die Brücke über das Wasser, die Bademöglichkeiten, Restaurants, Toiletten usw. sind, war etwas überlaufen.
    Übrigens sind wir auf dem Hin- und Rückweg unterschiedliche Strecken gefahren, so dass wir auch viel von der Umgebung gesehen haben :daumen:
    Uns hat der Ausflug jedenfalls gut gefallen, Preis-Leistungsverhältnis fanden wir auch OK :meinung:

    08/2011 AIDAbella WMM
    03/2013 AIDAsol Kanaren
    09/2013 AIDAaura Adria
    10/2013 AIDAsol Nordeuropa
    06/2014 AIDAdiva ÖMM
    08/2014 AIDAblu WMM
    10/2014 AIDAvita WMM
    08/2015 AIDAluna Transamerika
    08/2016 AIDAdiva Ostsee 2
    12/2016 AIDAstella Orient
    02/2018 Mein Schiff 5 Orient mit Indien
    07/2018 AIDAblu Adria
    11/2018 Mein Schiff 2 Mittelmeer mit Kanaren

    04/2019 Mein Schiff 3 Griechenland mit Zypern

    10/2019 Mein Schiff 4 Mittelmeer mit Andalusien

    03/2020 Mein Schiff 5 Dubai bis Kreta - fällt leider aus :cry2:


    10/2020 Mein Schiff 2 Mittelmeer mit Salerno - wird wohl nix :abschied:

  • Hallo alle zusammen,


    wir sind heute von der Adria 3 Tour zurück gekommen.


    Die Aida Vita lag direkt an der Meeresorgel.


    Wir haben uns für den Ausflug von AIDA zu den Krka Wasserfällen entschieden. Treffpunkt 10 h - Abfahrt 10.15 h. Wir hatten eine sehr nette deutschsprachige Reiseleiterin die auf den Weg dorthin Informationen zu Land und Leute gab. Die Fahrt dauerte ca. 1 1/2 Std. Nach ca. 1 Std. Fahrt kurzer Fotostopp an einer Brücke mit Möglichkeit zur Toilettenpause und Co. :zwinker:
    Im Park selber hatten wir ca. 2 1/2 Zeit. Entweder auf eigene Faust oder mit der Reiseleiterin. Wir sind mit der Reiseleiterin gegangen, da Sie uns noch wertvolle Informationen zu den Wasserfällen etc. gab.


    Die Landschaft ist wirklich traumhaft schön. Natur pur. Allerdings muss man sich darauf einstellen, das man nicht alleine dort ist, aber uns hat das nicht gestört.


    Die Rückfahrt war etwas kürzer - ca. 1 1/4 Std. da der Bus dann über die Autobahn gefahren ist.


    Am Schiff waren wir kurz nach 16 h, sodass wir noch Zeit hatten für Kaffee & Kuchen an Bord. Danach sind wir nochmal an der Uferpromenade ein Stück entlang gelaufen und haben am Schluss an der Meeresorgel wo ja die Aida direkt gelegen hat, verweilt. Einige sind auch dort ins Meer gegangen.


    Viele liebe Grüße Nadine

    09/2006 Aida Vita - Westl. MM ^^ 09/2009 Aida Diva - Östl. MM ^^ 11/2013 Aida Stella - Kanaren ^^ 05/2014 Aida Diva - Östl. MM ^^ 06/2015 Aida Vita - Adria ^^ 07/2016 Aida Stella - Spanien & Frankreich 3 ^^ 03/2017 Aida Stella - Orient ^^ 03/2018 Aida Mar - Karibik und Mittelamerika ^^ 11/2019 Aida Diva - von New York in die Dom.Rep. - Flitterwochen! ^^ Coming Soon 03/2020 Aida Nova - Kanaren :abfahrt:

  • clubschiff-profis.de