Olden / Norwegen

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo,


    auch wir haben aufgrund der Liegezeit den Ausflug zum Briksdalsbreen über Aida gebucht gehabt.
    Bei uns kam noch hinzu, dass wir Tendern mussten. Da war mir ein Ausflug auf eigene Faust mit der Fahrzeit zu kritisch.


    Die Natur in Olden und auch am Gletscher ist einfach begeisternd.
    Die Wanderung zum Gletscher hat sogar unseren 4 Jungs (12, 13, 15, 15) total gut gefallen. Davor hatte ich im Vorfeld etwas Bedenken.
    Wir haben reichlich fotografiert unterwegs und trotzdem war die Zeit ausreichend.
    Daumen hoch für diesen Ausflug.


    Danach sind wir noch etwas durch den Ort gebummelt und haben uns die alte Kirche noch angesehen.


    LG Conny

    Ich freue mich auf: :jump:

    4d7bd848a13e22e4044f9b636e3edb3b52060b62

    Mittelmeer mit Andalusien


    Karibik I


    Leider schon vorbei:

    02/2015 - Aidadiva - Orient

    08/2016 - Aidaluna - Norwegen ab Kiel

    02/2017 - Mein Schiff 1 (alt) - Vietnam und Malaysia

    10/2018 - Mein Schiff 5 - Mittelmeer mit Barcelona

  • ich würde auch gerne etwas über den Kjenndal Gletscher erfahren? Hat noch niemand der Ausflug über AIDA mit Boot und Bus gebucht?

    Grüßle
    Limba

  • Hallo zusammen,
    hat schon mal jemand den Ausflug "OLD11 Wanderung auf dem Klettersteig entlang der Via Ferrata" gemacht? Der ist ja sauteuer, aber der Klettersteig sieht einfach mal hammermäßig aus . Also, falls schonmal jemand den Ausflug gebucht, bzw. von Mitreisenden was dazu gehört hat, immer her mit den Infos :) . Mich würde interessieren, wie die Mindestteilnehmerzahl aussieht, ist ja schon ziemlich teuer und solche speziellen Ausflüge wurden bei uns leider schon öfter abgesagt. Außerdem noch die Frage, ob es sich um den komplette Klettersteig Loen handelt....aber wahrscheinlich nicht, denn dazu findet man im Internet eine Zeit von 6 Stunden, Reine Kletterzeit bei Aida wären aber nur 2h? Im Internet steht dazu auch beim Schwierigkeitsgrad "Experte"...also schon eher hoch, bei Aida klingt das eher nicht sooooo brutal anspruchsvoll... Wie "extrem" war es?
    Also, würde mich über Infos dazu freuen. Vielen Dank schon mal.
    Beste Grüße,
    Kreuzfahrt2012

    August 2012: Westliches Mittelmeer - Aida Bella....August 2013: Nordeuropa - Aida Luna.....August 2014: Ostsee - Aida Bella.....September 2015: Mittelmeer - Aida Aura.....September 2015: Kanaren - Aida Sol.....September 2016: Metropolen - Aida Prima :thumbsup: .....September 2016: Kurzreise Kristiansand - Mein Schiff 4 (mal getestet, aber ich bleib bei Aida :thumbsup:).....August 2017: Island & Grönland - AidaCara :loveyou: .....September 2018: Norwegens Fjorde - AidaVita ... .Januar 2019: Kanaren und Madeira - AidaNova :thumbup:... Juni 2019: Golf von Biskaya - AidaAura...September 2019: Mediterrane Schätze - AidaNova...August 2021: Griechische Inseln - AidaBlu

  • Also wir haben diesen Ausflug für September 2018 auch gebucht. Preis-Leistung top. Uns hat die Tour auch super gut gefallen und wir können den Ausflug nur weiterempfehlen.


    Das Wetter sollte halt wirklich passen, sonst sieht man nichts von dem tollen Panorama.


    Lg Ute

    06af388cfab120b7db3ad9738d0d89ea0a1dccab

    *** Auf nach Norwegen zum Mittsommer und dem Nordkap ***

    Vom Pech verfolgt - Leider nun selber wegen Krankheit storniert



    cabdcbbb48fed86ac7f337c6fb95e9a4d06b7f95

    *** Neuer Versuch 2022 - Leider nun wieder abgesagt ***

    Einmal editiert, zuletzt von Ute ()

  • Kann ich total bestätigen, @Ute. Wie ich weiter oben schon geschrieben hatte, habe ich im August diesen AIDA-Ausflug gemacht.


    Der Blick auf die Gletscherzungen schon während der Bootstour und später dann auf den Kjenndal-Gletscher - einfach nur top! :daumen:

    "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)

  • Olden, auch "das Tor zu den Gletschern" genannt, erlebte ich im August 2018 mit AIDAluna.


    Mein ausführlicher Bericht über meinen Aufenthalt in Olden sowie den von mir dort gebuchten traumhaften AIDA-Ausflug "Kjenndal-Gletscher per Boot & Bus" ist nun fertig.


    Vielleicht ist er ja für den einen oder anderen Gast Hilfe und Inspiration für die eigene Ausflugsplanung, schaut hier gern mal rein: Logbuch VI: Olden – Das „Tor zu den Gletschern“ ☼ Gefrorenes Wasser, türkisfarbene Seen & tosende Bäche: Mein Eisriesen-Rendezvous ☼ Die „Narbe“ des Ramnefjell: Wie eine Naturkatastrophe eine ganze Region veränderte ☼.


    Viele Grüße, Meerelfe

    "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)

  • el-capitano

    Hat den Titel des Themas von „Olden Norwegen“ zu „Olden / Norwegen“ geändert.
  • Hallo, wir fahren im Feburar mit Sol nach Norwegen. Haben auch einen Stopp in Olden. Dort haben wir bisher noch keine Ausflüge gebucht.

    Sind ein Bisschen irritiert, weil da von körperlicher Fitness gesprochen wird bei einigen Ausflügen und steilen Wegen. Wir sind alle ganz fit, aber eben keine Sportler nur normale Spaziergänger. Es gibt den Briksdal Gletscher Ausflug oder Wanderungen auf den Berg Huaren oder Hoven.

    Da im Feburar sicher auch Schnee liegt, ist da die Entscheidung sehr schwer.

    Kann ich bitte Tips und Erfahrungsberichte von Euch bekommen?

  • Hallo Easy23 ,


    wenn du einen bequemen "Gletscher-Ausflug" möchtest, kann ich dir die Tour zum "Kjenndal-Gletscher" empfehlen (wenn er im Februar angeboten wird). Vom Parkplatz aus ist es ein ganz bequemer, ebener Weg bis zum Gletscher-Aussichtspunkt.


    Du findest meine Ausflugsbeschreibung unter dem Link in Post Nr. 6.


    Den Briksdal-Gletscher kenne ich auch, habe ihn im Laufe vieler Laufe bei seinem dramatischen Rückgang beobachten können. Der Weg dort hinauf ist selbst im Sommer mitunter ziemlich rutschig und auch teilweise felsig. Wenn dann noch im Winter Schnee liegt, sollte man schon ordentlich zu Fuß sein und wirklich gute Schuhe tragen.


    Zur Wanderung auf den Berg Hoven kann ich dir leider nichts sagen, dort war ich leider noch nicht.


    Wenn du magst, schreib doch mal, welche Ausflüge auf eurer Reise von Olden aus noch so angeboten werden, vielleicht kann ich weitere Tipps geben.


    Gern auch in den jeweiligen Destinations-Threads eurer Tour.


    Viele Grüße von Meerelfe, einem absoluten Norwegen-Fan! :thumbsup:

    "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)

  • Hallo Meerelfe, vielen Dank für den Tip mit dem Kjenndal-Gletscher. Das wäre schon etwas für uns.

    Ich lesen Deine Berichte immer mit Begeisterung und bin schon sehr gespannt auf Norwegen.

    Bisher war Norwegen nur Oslo für uns, da wir als Kieler dort ja sehr schnell sind.

    Vielen Dank!

  • Hallo und Guten Morgen.

    Wir waren mit der Vita 2018 in Olden und sind mit AIDA Ausflug am Briksdal Gletscher gewesen.


    Damals war der Ausflug als Spaziergang ausgeschrieben, was aufgrund der Strecke zum Gletschersee und zum eigentlichen Gletscher mit den Steigungen und den unebenen Wegen zu zahlreichen Beschwerden der Gäste geführt hat welche die Strecke nicht schaffen konnten.

    Damals wurde man aber auch auf Wunsch mit kleinen Wagen ein Stück hinauf gefahren, so das man nicht den ganzen Weg gehen musste.


    Wir haben es trotz mangelnder Sportlichkeit dennoch ganz gut geschafft, irgendwann packt einen eben der Ehrgeiz und es lohnt sich dann absolut am Ziel zu sein. Tatsächlich sollte man aber auf jeden Fall gutes und festes Schuhwerk tragen.


    In 2018 wurde der Ausflug von einem örtlichen Anbieter, direkt am Anleger ebenfalls angeboten. Deutlich günstiger im Vergleich zur Reederei und es war ein identischer Ablauf.


    Viel Spaß auf der Tour und Grüße aus dem Kieler Umland

    AIDAsol 12/16 Kanaren
    AIDAcara 04/17 Skandinavien
    AIDAprima 05/17 Metropolen
    AIDAblu 09/17 Adria
    AIDAblu 11/17 Mallorca nach Teneriffa
    AIDAvita 04/18 Norwegische Fjorde
    AIDAsol 04/19 Norwegische Florde
    AIDAvita 08/19 Montreal nach New York

    MS Inspire 09/20 Rheingau

    MS1 06/21 Panoramatour ab Kiel

    AIDAsol 09/21 Ahoi ab Warnemünde

    MS1 05/22 Mallorca nach Hamburg

    AIDAblu 09/22 Griechenland ab Korfu

    MS4 11/22 Kanaren

    537e5b5dd5ebe758d4d7f932cb780baf8cf5e2e3



  • clubschiff-profis.de
  • Danke pios1969. Das ist auch sehr hilfreich.

    Ich versuche nur in der derzeitigen Coronasituation Sachen zu vermeiden, bei denen man mit einfachem Ausrutschen oder so

    ins Krankenhaus muss. Daher bin da ganz vorsichtig. Wir sind zwar gut zu Fuss und sehr gesund, aber waren zum Beispiel auch noch nie

    in den Bergen zum Klettern oder wandern. Aber schön, dass einem hier so geholfen wird. Danke!

  • Bisher war Norwegen nur Oslo für uns, da wir als Kieler dort ja sehr schnell sind.

    Du wirst von diesem Land einfach nur überwältigt sein! :thumbsup:


    Olden trägt nicht umsonst auch den Beinamen "Das Tor zu den Gletschern". Einem Gletscher einmal nahe sein zu können, hinterlässt wirklich einen ganz besonders bleibenden Eindruck. Deshalb: Wenn es irgendwie geht, macht von dort aus einen Tour zu einem dieser eisigen Riesen.

    vielen Dank für den Tip mit dem Kjenndal-Gletscher.

    Gern geschehen.

    "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)

  • Kann ich total bestätigen, @Ute. Wie ich weiter oben schon geschrieben hatte, habe ich im August diesen AIDA-Ausflug gemacht.


    Der Blick auf die Gletscherzungen schon während der Bootstour und später dann auf den Kjenndal-Gletscher - einfach nur top! :daumen:

    War das der "OLD02 Kjenndal-Gletscher mit dem Boot und Bus"?

    Ist dieser Ausflug auch für Senioren geeignet, oder muß man schon noch recht fit sein?


    Kjenndal-Gletscher mit dem Boot und Bus

    Die Umgebung vom Wasser und von Land aus erkunden!
    Die Stationen Ihres Ausflugs:


    ca. 30 min Busfahrt nach Sande

    ca. 1 h Bootsfahrt auf dem Lovatn-See mit Blick auf den 1.200 m hohen Ramnefjell direkt am Ufer des Sees

    kurze Busfahrt Richtung Kjenndal-Gletscher

    Erfrischungspause

    ca. 45 min Zeit für einen kurzen Fußweg zum Gletscher um die schöne Aussicht zu genießen, Fotostopp

    zu Fuß zurück zum Bus und Rückfahrt zum Schiff

    next cruises:

    09/2022 AIDAmar: Norwegens Fjorde ab Warnemünde (10 Tage)

    10/2023 Mein Schiff 6: NY bis Jamaika (18 Tage)

    03/2024 AIDAbella: von Shanghai nach Singapur (21 Tage)




  • Hallo Apfelfrau ,


    dieser Ausflug ist auch für nicht mehr ganz junge Menschen sehr gut zu bewältigen. Schau mal bitte in meinen Post #6, dort findest du den Link zu meinem entsprechenden bebilderten Reisebericht.


    Der Fußweg zum Ausblick auf den Gletscher ist nahezu ebenerdig. Selbst Rollstuhlfahrer kämen dort gut zurecht.


    Ich kann den Ausflug wirklich empfehlen. Ich hatte ihn damals gebucht, weil ich den Briksdalsgletscher schon kannte und mal einen anderen Gletscher sehen wollte.


    Wie geschrieben, schau dir mal den Bericht an - und bei weiteren Fragen jederzeit gern.


    Viele Grüße, Meerelfe

    "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)