Erfahrungen automatische Trinkgelder

Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

  • Die kriegen kost und logi kostenlos auf dem Schiff! Wenn die Spaß haben wollen aufm Land, müssen die zahlen, so wie jeder Normalsterbliche auch.
    meine Putzfrau in München darf nicht bei mir schlafen und meinen Kühlschrank leer essen...Ausserdem leben die nicht in Deutschland, auf den Kanaren oder sonst wo. in Europa. die leben, wenn die nicht gerade auf dem Schiff sind und alles "kostenlos" an Grundnahrungsmittel bekommen, in ihrer Heimat in Südostasien.
    Verstehst den Unterschied?

    Ich gebe auchnicht zu meinem Chef und sage, da ich Urlaub in Island, Schweiz oder Nordwegen mache, möchte ich jetzt 30% mehr Gehalt...
  • .. und vielleicht, bevor es hier eskaliert.
    Die Löhne an Bord haben "wir" nicht zu entscheiden, wir sind hier nur "Gäste", die unseren Urlaub an Bord verbringen, daher möchte ich mir darüber keine Gedanken machen "müssen".
    Wären sie so unterbezahlt, warum sind sie jahrelang auf Schiffen unterwegs? Ich glaube generell gelten sie bei ihren zu Hause lebenden Angehörigen als " Gutverdiener ".
    Wenn ich den Eindruck hätte, sie würden unglücklich sein und unmenschlich behandelt, würde ich die Reißleine ziehen und keine Kreuzfahrt mehr buchen.
    Kurz nochmal :sot: Wir waren vor Jahren mal in einem Hotel in Tunesien. Wir haben dafür nicht wenig bezahlt, vor Ort stellte sich heraus, das die Animateure hinter der Bühne hinter einem Vorhang schlafen müssen und sich morgens bevor die Gäste an den Pool kamen sich an den Poolduschen geduscht haben. Das find ich schlimm!!

    ich glaube nun, wir sollten wieder zum eigentlichen Thema kommen, es geht um automatische Trinkgelder, die ich bezahlen würde, würde ich so eine Reederei buchen. Alles andere können und sorry, müssen wir nicht mit sehr hohen Trinkgeldern ausgleichen.Das ist nicht unsere Aufgabe, man könnte nur nicht mehr buchen...
    LG
    04/2007 Transatlantik AIDA Aura
    09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
    03/2010 Transasien AIDA Aura
    12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
    10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
    02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
    09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
    06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
    03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
    07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
    04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
    10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
    08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol
  • Naja, da fällt mir jetzt auch was ein..... Vor Jahren waren wir in der Türkei in einem megatollen Hotel. Eine junge Animateurin (sie war eine perfekt ausgebildete Tänzerin außerdem bildhübsch und sehr, sehr freundlich) hat uns erzählt, dass die Animateure zu sechst in einem kleinen Raum hinter der Bühne schlafen, es waren auch zwei Ehepaare darunter.... X( Also das verstehe ich unter Ausbeutung....

    Auf der Luna hat Kapitän Tidow mal was zum Thema gesagt, er meinte, dass man die Gehälter in der Relation sehen muss, ein Crewmitglied von den Philippinen hätte dort sein Haus viel schneller abgezahlt als er als Kapitän sein Haus in Deutschland. Ja, ja, ein Kapitän muss mit seinem Gehalt natürlich nicht jammern aber ich denke gemessen an dem was die Leute in ihrer Heimat bekommen, verdienen sie auf einem Kreuzfahrtschiff sehr gut. Kost und Logie, sind frei und so viel ich weiß auch die Anreisekosten. Natürlich ist der Job an Bord ein sehr harter Job und ich habe dafür eine große Hochachtung aber niemand wird dazu gezwungen, es arbeiten alle freiwillig auf dem Schiff.

    Ich gebe Trinkgeld als Anerkennung und um eine kleine Freude zu machen und nicht um die Löhne der Angestellten zu zahlen, dafür ist die Reederei zuständig.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mytilus ()

  • clubschiff-profis.de
  • Ich hoffe, du meinst nicht mich :D Ich würde kein Trinkgeld stornieren aber ich bin auch noch nie mit MSC gefahren und habe es auch nicht vor - unter anderem, weil ich die Preisgestaltung komisch finde....

    Ich finde es aber auch nicht in Ordnung, dass hier diejenigen, die zugeben, dass sie Trinkgeld storniert haben so beschimpft werden ;( Es wurde ja schließlich nach den Erfahrungen gefragt....
  • Mir geht diese Diskussion hier zu weit. Für die Gehälter der Crewmitglieder sind die Reedereien zuständig, warum sollte ich mir als Gast darüber Gedanken machen.
    Für mich kommt eine Reederei mit zusätzlichen Kosten wie Sevicepauschale und Zwangstrinkgeldern nicht in Frage, ich gebe nicht mit 2 Personen bis zu 30 Euronen am Tag als Trinkgeld und zahle dann noch für jede Handlangung eine Servicepauschale zusätzlich.
    Ich bezahle meinen Reisepreis plus gebuchter Extras, Trinkgelder gebe ich nach Zufriedenheit.
    Mittlerweile ist ja auch bei zB Costa das Trinkgeld im Reisepreis enthalten, vermutlich mit Blick auf den deutschen Markt.
    Ich frage mich gerade, ob die Preise bei MSC usw wirklich so niedrig sind, um diese Zwangsabgaben zu kompensieren ?
    Keine Ahnung !
    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen:

    Coming soon
    04.19 Kurzreise Diva, 06.19 :zwinker: Mittelmeer Nova, 07.19 Westeuropa Aura,

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leatoria ()

  • Ich weiß jetzt echt nicht, wer oder wie viele geschrieben haben, das sie Trinkgelder stornieren oder nicht bezahlen.
    Dumme Argumente für was ? Das man das Personal nicht kaufen will? Das man für die Löhne nicht zuständig ist?
    Beschämend wäre dann eher, wenn man das so sieht, das unterbezahlt wird, erneut zu buchen, außerdem beschämend " Dieser Ton". Sorry...
    Egal...
    ich bin hier raus
    Schönen Sonntag noch :ciao:
    04/2007 Transatlantik AIDA Aura
    09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
    03/2010 Transasien AIDA Aura
    12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
    10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
    02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
    09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
    06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
    03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
    07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
    04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
    10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
    08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noba410 ()

  • noba410 schrieb:

    Ich weiß jetzt echt nicht, wer oder wie viele geschrieben haben, das sie Trinkgelder stornieren oder nicht bezahlen.
    Dumme Argumente für was ? Das man das Personal nicht kaufen will? Das man für die Löhne nicht zuständig ist?
    Beschämend wäre dann eher, wenn man das so sieht, das unterbezahlt wird, erneut zu buchen. Sorry...
    Egal...
    ich bin hier raus
    Schönen Sonntag noch :ciao:
    Ich auch, was hier abgeht, ist m.E. teilweise unter aller Kanone. Wo bleibt hier die Netiquette?
    :verzweifelt:
  • clubschiff-profis.de
  • Ich finde es schön, dass hier eigentlich alle den Crewmitgliedern aus den fernen Ländern eine gute Bezahlung gönnen und ich denke, ihre Arbeit wird auch sehr geschätzt.

    Allerdings würde ich mir wünschen, dass so mancher User hier, auch seinen Forums-Mitmenschen mit ein bisschen mehr Freundlichkeit und Respekt begegnen würde. Immer diese Unterstellungen und Beschimpfungen...... das finde ICH beschämend!

    So bin auch raus und wünsche ebenfalls einen schönen, friedlichen Sonntag ;)
  • sonne*und*meer schrieb:

    Also unter Provokation verstehe ich etwas anderes ! Ich glaube Du unterstellst hier ständig anderen etwas.

    @xdrmgx hat ganz sachlich seine Meinung kundgetan.
    Ach ja, Dich habe ich auch vergessen.

    P.S.: Kann es sein, dass Ihr beide gemeinsame Sache macht oder wieso sprichst Du xdrmgx direkt an? Der hätte auch ohne Dich das mitbekommen, aber irgendwie vergreift Ihr Euch hier im Thread im Ton. Aber ehrlich gesagt, nehme ich Euch beide nicht für voll.
    Ich bin nicht der Gute :evil: und schon gar nicht nett :zorn:


    :zungeraus:

    Lieber Geld in der Kasse statt Klasse und Masse :lol1:
  • clubschiff-profis.de
  • Guten Abend, liebe Freunde der gerechten Entlohnung,

    kommt Ihr bitte zurück zum Thema. Danke.

    VG
    Morris
    :daumen:

    Wir sind die Guten, nicht die Netten. (Morris)

    Es recht zu machen jedermann, ist eine Kunst, die keiner kann. (Busch)

    Die zom Laache in dr Keller jonn, die kann ich nit nur nit verstonn, die däue mir erheblich op et Heenz. (Niedecken)
  • Flo on Tour schrieb:

    sonne*und*meer schrieb:

    Also unter Provokation verstehe ich etwas anderes ! Ich glaube Du unterstellst hier ständig anderen etwas.

    @xdrmgx hat ganz sachlich seine Meinung kundgetan.
    Ach ja, Dich habe ich auch vergessen.
    P.S.: Kann es sein, dass Ihr beide gemeinsame Sache macht oder wieso sprichst Du xdrmgx direkt an? Der hätte auch ohne Dich das mitbekommen, aber irgendwie vergreift Ihr Euch hier im Thread im Ton. Aber ehrlich gesagt, nehme ich Euch beide nicht für voll.
    ich provoziere niemanden. das sind halt Fakten, dass die ein zig Faches auch ohne Trinkgelder als in deren Heimat verdienen. bitte zitiere mich wo ich provoziere. DU provierst doch, unterstellst, dass ich mit anderen User gemeinsame Sache machen und hoffst dass wir gelöscht werden. Fass dir mal bitte an deine eigene Nase, bevor du hier andere mit deiner faschen Aussage und Meinung provozierst. DANKE und gute Nacht


    p.s. ich war noch nie aufm Schiff, wo ein Trinkgeld direkt abgezogen wird. dieses würde ich aber sofort machen. In einem anderen Thread werde ich vom gleichen User beschimpft, wenn ich im vorwege Trinkgeld gebe, da es Bestechung ist. In diesem Thread werde ich beschimpft, wenn ich das automatische im vorwege bezahlte Trinkgeld streiche. Hauptsache motzen ist die Devise! Ich möchte selbst entscheiden, wem ich Trinkgeld gebe. den Ingenieuren und Handwerkern bezahle ich mit meine Reisekosten. wenn ich einen guten Service wünsche oder bekommen habe, bezahle ich die Person direkt, der mit den Service geboten hat.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xdrmgx ()