Flugzuteilung

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Irgendwie habe ich im Augenblick das Gefühl, dass AC Probleme mit den Flügen hat. Bei unsere Reise fast alles Gabelflüge und Direkt-, keine NonStopp-Flüge ?(

    Ja, das kann extrem variieren. Letztes Jahr mit der Air Berlin-Pleite war heftig. Wir hatten mit meinen Eltern die Transkaribik von New York nach Jamaika geplant. Meine Eltern hatten im Dezember 2016 Premium gebucht und konnten gegen 50€/Person Nonstop-Flüge buchen, am Ende wurde LH410 von MUC nach JFK draus. Wir buchten später Vario, konnten aber keine Direktflüge upgraden. Bekommen haben wir Umstieg in Zürich und Ankunft in Newark 20:10Uhr.
    Zuteilung genau 90 Tage vor Abfahrt, Rückflug noch unbekannt.
    Und dann kam die Air Berlin-Pleite und das ganze Chaos. Der Rückflug nach MUC musste Condor sein, aber AIDA hat sich mit der Bekanntgabe zurückgehalten bis ca. 1Monat vor Abreise.
    Mitreisende von Berlin und Düsseldorf waren bis drei Tage vor Abflug im Unklaren, wie sie nach New York kamen! Am Ende gab es von Berlin einen Charterflug mit Zwischenlandung in Düsseldorf und von da aus weiter nach JFK.



    Das Problem ist nach wie vor: eine Umsteigeverbindungen ist oftmals deutlich günstiger wie eine Direktverbindung. AIDA hat die Preise inkl. Transfer im Katalog festgeschrieben. Um über nicht zuviel Verlust zu machen bzw. den Gewinn zu erhöhen bucht AIDA eben die billigen Flüge.
    Sei mal ehrlich - bei einigen Routen sind die Kabinen günstiger wie die Flugpakete! Irgendwo muss ja das Geld verdient werden.
    Dass AIDA aber langfristig sich die Flugpakete massiv unattraktiv macht, sieht man in Rostock nicht.

  • Dass AIDA aber langfristig sich die Flugpakete massiv unattraktiv macht, sieht man in Rostock nicht

    Doch, dass sieht man in Rostock schon, deshalb werden ja vermehrt Reisen nur noch mit Flugpaket angeboten, wie z. B. die Reise mit der Perla von Hamburg in die Karibik. War zumindest bis vor ein paar Tagen nur mit Flug zu bekommen.

  • Ich finde es auch sehr nervig. Da jeder zum Beispiel vom Zielflughafen ja noch nach Hause muss und das oft noch ein ganzes Stück ist, muss man ja noch mit Zug/Flug weiter. Da muss man rechtzeitig planen.


    Wir wissen noch nicht die Daten von unsrem Rückflug von La Romana nach Düsseldorf im November. Haben jetzt auf gut Glück einen Anschlussflug nach Stuttgart um 12:15 gebucht. Müsste eigentlich reichen da die Karibik-Flüge ja meistens zwischen 7 und 10 Uhr landen.


    Naja no risk no fun :lol1:



    10/2011 AIDAluna Transkaribik
    06/2012 AIDAbella Westl. Mittelmeer
    07/2013 AIDAdiva Östl. Mittelmmer
    01/2014 AIDAstella Kanaren
    11/2015 AIDAsol Kanaren
    11/2016 AIDAblu Kanaren
    11/2018 AIDAperla Transkaribik

    :daumen:

  • clubschiff-profis.de
  • Wir fahren in 81 Tagen und haben keine Flugzeiten, das ist das Ergebnis, wenn man nur noch mit Billig-Airlines fliegt.

    Verstehe ich jetzt nicht.


    Adia und TUI Mein Schiff ist z.B. früher mit Condor und Eurowings geflogen, genau so wie heute. Zudem ist es auch eine Frage der Destinationen und der Airlines, die diese Destinationen anfliegen. So wird der Nahe Osten (Dubai) und SOA mehrheitlich mit den Linien-Airlines von der arabischen Halbinsel und SOA angeflogen. Das der gesamte Bereich Mittelmeer und die Kanaren mit Ferienflieger-Airlines bedient wird, war immer so und ist auch so geblieben. So wie für Millionen andere Deutsche Pauschalreisende, die dort ihren Urlaub in einem Hotel gebucht haben.


    Die pauschalisierende Aussage "wenn man nur noch mit Billig-Airlines fliegt" ist einfach falsch !


    Mit anderen Worten, nicht die Reedereien haben sich verändert, sondern alle touristisch ausgerichteten Airlines. Bei diesen Airlines ist eben im Gegensatz zu früher "nichts mehr inklusive" mit Ausnahme des Sitzplatzes. Alle anderen, zusätzlichen Leistungen wie Essen, Getränke, Comfortsitz etc., kann man dazu buchen und zahlt dafür. Mit diesen Konzepten können die Airlines möglichst günstig ihren Ticketpreis darstellen, denn große Teile der Urlauber möchten "so billig wie möglich" fliegen. Die Geiz ist Geil Mentalität hat dazu geführt, dass diese so genannten Billigairlines erfolgreich sind.


    Und bitte nicht vergessen, wir befinden uns mit Aida, TUI Cruises, Phoenix, NCL etc. im Massen-und Volumenmarkt und eben nicht im hochwertigen Exklusivmarkt. Insofern ist das Angebot der Airlines durchaus konzeptionell angepasst.


    Im übrigen kann jeder individuell anreisen, mit der Airline seiner Wahl.

  • Wir fahren in 81 Tagen und haben keine Flugzeiten, das ist das Ergebnis, wenn man nur noch mit Billig-Airlines fliegt.

    Das kommt davon, dass man die "falsche" Reederei fährt :D:sironie:
    Es gibt durch aus Reedereien bei denen man seinen Flughafen und die Airline frei wählen kann. Dies "Katze im Sack" kaufen mache ich nicht mehr mit :thumbdown:
    Marie

    You never get a second chance to make a first impression.

  • Die Airlines - egal ob „billig“ oder „normal“ sind nicht das Problem. Ich kann ja auch privat bei allen Airlines buchen und fast ein Jahr vorher genau meine Flugroute und -Zeit planen (ok, ab und zu kommt es zu kleineren Verschiebungen von Zeiten).
    Das Problem liegt bei Aida. Wenn ich ein Flugpaket buche, muss Aida dich den Flug buchen, damit ich drauf komme? Wieso kann ich ihn dann nicht erfahren sondern muss bis 3 Monate vor der Reise warten? Und wenn ich 21 Tage fahren, nochmal 3 Wochen bis ich die Rückreise plane? Ich muss An-/Abreise zum Flughafen planen, muss ggf Parkplatt reservieren. Und der Parkplatz wird immer teurer je näher der Reisetermin rückt. Das finde ich nicht kundenfreundlich.
    Ich würde das Ganze evt verstehen, wenn Aida 3 Monate vor der Reise alle Flugpakete in einen Pool wirft und kundenoptimiert zuteilt. Wird aber nicht gemacht. Habe schon von Leuten gehört, die von Düsseldorf über Berlin nach USA geflogen sind und bei derselben Reise Berliner über Düsseldorf. Sinn?
    Also Aida: Entweder 3 Monate vorher und dann kundenoptimiert oder frühere Information. Andere Reedereien können es auch

  • Wie die Anderen schon schreiben, gibt es Reedereien, bei denen man schon für März Flugzeiten und Fluggesellschaft auswählen kann. Bei Aida wird aber halt nur noch gespart. Da aber unsere Freunde mitfahren, haben wir uns doch noch einmal für Aida entschieden.
    Diesmal haben wir eine Selection Reise zum Premiumpreis gebucht, da kann ich auch erwarten, dass ich frühzeitig meine Flugzeiten erfahre. Ich hatte zum Beispiel einen Gutschein von 10% Ermäßigung zum Parken in Frankfurt, der war aber nur bis 30.06. gültig. Aida erwartet vom Kunden Geduld, Kulanz haben wir aber umgekehrt noch nie erlebt.

  • Unser Charterflug am 24.11.18 steht schon bei Eurowings mit Flugdaten und Nr. inclusive Rückflug 14 Tage später. Natürlich geblockt. Aida könnte doch dieses bekanntgegeben. So ein Schwachsinn. Was du heute kannst besorgen das verschiebe nicht auf Morgen.

    2008 Bella
    2009 Diva
    2010 Bella - 2 x
    2011 Sol - 2 x
    2012 Cara - Luna - Vita - Diva -Sol
    2013 Mar - Stella - Bella - Aura - MSC Magnifica - Sol - MSC Fantasia - Diva - Blu
    2014 Bella - Vita - Diva - 3 x Sol
    2015 Bella - 2 x Mar - Aura - Blue
    2016 Vita - Mein Schiff 4 - Prima Tauffahrt Mai - Prima Nov.
    2017 Luna - Diva - Blue - Diva
    2018 Perla - Prima - Luna
    2019 Aida Nova - Diva - Blue

    :daumen: - 45 Kreuzfahrten bis hier :daumen:
    Mein Schiff 4 - 2019 Ostsee
    MS Artania 2019 Ostsee
    Aida Stella 2019 Andalusien
    Aida Perla 2020 Karibik
    Mein Schiff 5 - 2020 Griechenland
    :bye1:

  • clubschiff-profis.de
  • scheint doch sehr verschieden zu sein.
    Wir hatten unsere Flüge ca.130 Tage komplett mit Rückflug in MyAida und konnten sofort Plätze für beide Richtungen reservieren.


    Vollcharter (Flug ist an dem Tag so nicht direkt bei Condor buchbar) Premium Eco. Condor ab Frankfurt nach Montago Bay Im November.


    Glück gehabt?

    Liebe Grüße


    Sylvia & Heino


    Luna Karibik & Mexiko 2018
    :papierschiff: Luna Karibik 2015
    :papierschiff: Mar Westliches Mittelmeer 2014
    :papierschiff: Stella Nordeuropa 2013
    Blu Ostsee 2012
    :papierschiff: Diva Transarabien 2010
    :papierschiff: Blu Kanaren 2004

  • Wir haben Vario gebucht mit 2 verschiedenen Flughäfen (von Frankfurt nach NY und von Montego Bay nach Frankfurt) und exakt 90 Tage vorher (an einem Sonntag) die Flüge zugeteilt bekommen.

    Glück ist, die nächste Kreuzfahrt zu planen, während man noch unterwegs ist :matrose:



    8eb48dfd964f5300f599db97a360a6e4a29c57d4


    Einmal editiert, zuletzt von Dany101 ()

  • exakt 50 Tage vorher

    Verwechselst Du das nicht mit der Kabinenzuteilung? Die Flüge werden in der Regel 90 Tage vorher zugeteilt. 50 Tage, so spät hatten wir das noch nie. Wir warten jetzt auf unseren Rückflugtermin von Mallorca, zur Zeit sind es bis zum Rückflug noch 73 Tage. Den Hinflug haben wir wie üblich 90 Tage vorher erhalten.

  • clubschiff-profis.de
  • Auch wir haben genau 90 Tage vor Reise den Hinflug zugeteilt bekommen. Können aber noch keine Plätze reservieren (Germania). Rückflug soll dementsprechend laut AIDA auch genau 90 Tage vor Rückflug unter MyAida erscheinen. Bei uns aufgrund von 23 Tagen eben dann
    67 Tage vor Reisebeginn. Bin gespannt.

    Vier Jahre Seefahrt ohne "Kussmund" :matrose::pirat:
    09/2012 WMM AIDAbella (Note 1) :serledigt:
    03/2013 Kanaren AIDAsol (Note 2) :serledigt:
    02/2014 Karibik AIDAbella (Note 2) :serledigt:
    09/2015 Nordamerika 4 AIDAluna (Note 1+ mit *) :serledigt:
    06/2016 Mediterrane Highlights 1 AIDAblu (Note 3) :serledigt:
    [/font]
    08/2017 Metropolentour AIDAprima (Note3) :serledigt:
    11/2018 Kreta-Mauritus 2 AIDAblu :wiegeil:
    :zungeraus: über 500 Seetage :crazy:

  • wir haben 58 Tage vor Abfahrt (14 Tage Reise) noch keinen Rückflug ab Mallorca. Hinflug war auch erst ca 70 tage vorher drinnen obwohl vollcharter. Andere haben weder Hin-noch Rückflug. Unter myaida hat Aida extra geschrieben dass man nicht anrufen sollte.... :gruebel:

  • Verwechselst Du das nicht mit der Kabinenzuteilung? Die Flüge werden in der Regel 90 Tage vorher zugeteilt. 50 Tage, so spät hatten wir das noch nie. Wir warten jetzt auf unseren Rückflugtermin von Mallorca, zur Zeit sind es bis zum Rückflug noch 73 Tage. Den Hinflug haben wir wie üblich 90 Tage vorher erhalten.

    Ja, du hast Recht. Ich meinte natürlich 90 Tage vorher :) Habe es angepasst :daumen:

    Glück ist, die nächste Kreuzfahrt zu planen, während man noch unterwegs ist :matrose:



    8eb48dfd964f5300f599db97a360a6e4a29c57d4


  • clubschiff-profis.de