Neue Selection Schiffe ?

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Auf dem Presseevent anlässlich der Bekanntgabe der AIDAmira sagte Felix Eichhorn, dass Aida zwar eigentlich auch gerne ein neues Selectionsschiff in Auftrag gegeben hätte, dies aber bei der momentanen Auslastung der Werften 5-7 Jahre bis zur Indienststellung dauern würde.


    Daher hat sich Aida zum Umbau eines älteren Schiffes entschlossen.


    Dieses Problem besteht ja weiterhin. Es ist eben nicht so einfach, mal schnell ein neues Schiff verfügbar zu haben.


    klar, keine Frage. Aber wenn ich mit dem Auftrag noch länger warte, wird das auch mit 5-7 Jahren nichts werden.

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar

    04/19: Adria mit AidaBlu


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

  • Auf dem Presseevent anlässlich der Bekanntgabe der AIDAmira sagte Felix Eichhorn, dass Aida zwar eigentlich auch gerne ein neues Selectionsschiff in Auftrag gegeben hätte, dies aber bei der momentanen Auslastung der Werften 5-7 Jahre bis zur Indienststellung dauern würde.


    Daher hat sich Aida zum Umbau eines älteren Schiffes entschlossen.


    Dieses Problem besteht ja weiterhin. Es ist eben nicht so einfach, mal schnell ein neues Schiff verfügbar zu haben.

    Aber so ein Umbaum erfolgt doch auch in einer Werft.


    Und haben die Japaner nicht noch Werftkapazitäten frei :hahaha:


    Georg

    AIDAdiva wMM 08.07 - AIDAvita Karibik2 Jahreswechsel 08/09 - AIDAluna Ostsee Kurztour 05.09 - AIDAdiva öMM 10.09 - AIDAvita wMM 09.10 - AIDAvita Amazonas2 04.11 - AIDAluna Karibik Jahreswechsel 11/12 - AIDAblu Transeuropa 05.12 - AIDAbella Kurztour1 04.13 - AIDAaura Adria 2 09.13 - AIDAaura SOA 10 01.14 - AIDAluna Kurztour 05.14 - AIDAblu wMM 09.14 - MS Artania Kurztour 12.14 - AIDAaura wMM 05.15 - MS 2 Transarabien 11.15 - AIDAdiva Hamburg New York 09.16 - MS 6 Mittelamerika 12.17 - MS 3 Transasien 11.18


    Aktueller Reisebericht MS 3 Transasien 2018

    Gebucht: MS 5 Singapur -Hongkong 12.2020

  • Ich vermute mal das diese Schiffe die Aida dann übernimmt wohl so oder so überholt werden müssten.
    Da macht es dann doch wirtschaftlich Sinn diese dann als Selection Schiffe fahren zu lassen. :lol1:
    Vor allem wer weiß schon wann die ein oder andere Blase platzt , und die Schiffe müssen ja auch voll werden :meinung:

  • Aber die Selection Schiffe sond doch deutlich kleiner und damit sollte es deutlich mehr Werften zur Auswahl geben.Aber lieber 5 Jahre warten und dafür was neues haben,was überall hin darf, und was exakt nach den eigenen Bedürfnissen gebaut wurde,als irgendwo etwas was halbwegs passendes gebrauchtes zu suchen.Man könnte ja auch die Neoriviera nur für eben diese Zeit "ausleihen",bis der Neubau fertig ist.

    Costa Victoria October1997
    Costa Fortuna August 2011
    AidaSol Dezember 2011
    Costa Pacifica Dezember 2012
    AidaVita November 2013
    AidaMar Juni 2014
    AidaDiva September 2015
    Norwegian Epic Juni 2017
    AidaPerla Dezember 2017

    AidaBlu Oktober 2018

    Norwegian Epic Oktober 2019

    AIDAStella Dezember 2019

  • Aber so ein Umbaum erfolgt doch auch in einer Werft.
    Und haben die Japaner nicht noch Werftkapazitäten frei :hahaha:


    Georg

    Es gibt genug Werften, die ein Schiff umbauen können, aber es gibt nicht so viele Werften die Kreuzfahrtschiffe neu bauen können.
    Und MHI hat es ja mit den Hyperions probiert und ist krachend gescheitert, obwohl sie ja auch die Amadea gebaut haben...

  • MSC baut jetzt auch 4 kleine Schiff (500 Kabinen) das erste kommt 2023. Denke AIDA ist auch dran war bei der blu ja das selbe, AIDA hat ein Schiff gebraucht umgebaut und den Neubau geheim geplant. Aber so ein Neubau dauert halt.

    AIDAvita Amazonas 13
    AIDAstella Nordsee 13
    AIDAaura Transatlantik 13
    AIDAvita west. MM 13
    AIDAaura Adria 13
    AIDAbella Nordamerika 13
    AIDAcara Südamerika 13
    AIDAaura Asien 14
    AIDAbella Transatlantik 14
    AIDAluna Nordeuropa 14
    AIDAaura Schwarzesmeer 14
    AIDAbella Transamerika 14
    AIDAvita Karibik 14
    AIDAvita Karibik 15
    AIDAluna Karibik 15
    AIDAmar Ostsee 15
    AIDAprima JFF 15 (abgesagt)
    AIDAstella östl. MM 15
    AIDAdiva Karibik 16
    AIDAprima Nordsee 16
    AiDAbella Adria 16
    AIDAbella Trans Indien 16
    AIDAstella westl. MM 17
    AIDAstella Orient 18
    AIDAluna Nordamerika 18
    AIDAnova Nordeuropa 18
    AIDAvita Australien 19
    AIDAstella westl. MM 19

    AIDAstella Kanaren 19/20
    AIDAmira Südafrika 20

    AIDAluna Polarkreis 20

    AIDAblu Seychellen 21

  • Es gibt genug Werften, die ein Schiff umbauen können, aber es gibt nicht so viele Werften die Kreuzfahrtschiffe neu bauen können.Und MHI hat es ja mit den Hyperions probiert und ist krachend gescheitert, obwohl sie ja auch die Amadea gebaut haben...

    Die haben sogar die DIamond Princess und die Sapphire Princess gebaut,beide mit über 115000 BRZ und zu Carnival gehörend.
    Also in gewisser Weise hatte der Carnival Konzern ja schon Erfahrung mit MHI und ich behaupte weiterhin,das AIDA solche wichtigen Entscheidungen nicht ohne finales OK aus Miami treffen darf bzw. zur Not ein Veto kommen würde.

    Costa Victoria October1997
    Costa Fortuna August 2011
    AidaSol Dezember 2011
    Costa Pacifica Dezember 2012
    AidaVita November 2013
    AidaMar Juni 2014
    AidaDiva September 2015
    Norwegian Epic Juni 2017
    AidaPerla Dezember 2017

    AidaBlu Oktober 2018

    Norwegian Epic Oktober 2019

    AIDAStella Dezember 2019

  • Aber wenn ich mit dem Auftrag noch länger warte, wird das auch mit 5-7 Jahren nichts werden.

    Es kann ja durchaus sei das man schon einen Neubau platziert hat, es jedoch Werft und Aida noch nicht bekannt gegeben haben. Anstelle von Aida hätte ich das auch noch nicht gemacht, da man dann ein bisschen die Werbung für die Nova schwächen würde was ja gar keinen Sinn macht.

    Aber die Selection Schiffe sond doch deutlich kleiner und damit sollte es deutlich mehr Werften zur Auswahl geben.Aber lieber 5 Jahre warten und dafür was neues haben,was überall hin darf, und was exakt nach den eigenen Bedürfnissen gebaut wurde,als irgendwo etwas was halbwegs passendes gebrauchtes zu suchen.Man könnte ja auch die Neoriviera nur für eben diese Zeit "ausleihen",bis der Neubau fertig ist.

    Ja, bei der Größe gibt es deutlich mehr Werften die das fertigen können, und das sind nicht nur die in Europa sondern auch teilweise asiatische.
    Hier ein kleiner Überblick:
    - Meyer Werft Baudock 1 (ab 2023 oder 2024)
    - Meyer Werft Rauma (meines Wissens hat Meyer da Anteile dran, weiß nicht inwiefern die in vollem Betrieb ist)
    -Artech Yards Helsinki (zurzeit Bau von Eisbrechern, vorliegende Kreuzfahrtschiffbestellung für 2021, wahrscheinlich ab 22 frei)
    -German Naval Yards Kiel (zurzeit Bau von Fregatten ab 2022 frei)
    -Kooperation Bruces Shipyard Werften Landskrona und Rissa (letzter Kreuzfahrtschuffbai in 2004 MS The World, Bau fraglich)
    - MV Werften Wismar oder Warnemünde (Warnemünde höchstens ca. 230m, höchstens 45 Meter, frei erst nach den Crystal Neubauten gleiches gilt für Wismar)
    -Damen Mariotti Kooperation (frei ab 2022 zuvor 2021 zwei Seabourn Expeditionsschiffe)
    -kleines Baudock von STX France (dort wurde auch MS Europa 2 gebaut, zurzeit Erstatten und Tankerbau, frei ab weiß ich nicht)
    -Fincantieri Anacona oder Sestri Poente (lange durch VIKING, Regent, Silversea und MSC belegt)
    -CSSC (verschiedene Werften, Bau wenn zusammen in Kooperation mit Fincantieri, unübersichtliches Auftragsbuch, Costa will dort Schiffe bauen, mindestens ab 2022 einige auf der Vista Class Platform)


    Das war eine Zusammenstellung einiger Werften die das können (dürften), keine Gewähr für die Infos (war teilweise aus dem Kopf :D )

    I <3 AIDA

  • da muss ich dir zustimmen. Aber ich glaube schon Aidas erste Wahl wird Meyer sein. Ich glaube, dass Carnival da genug Schiffe in Auftrag und garantiert auch weitere Optionen hat, was eine weitere Zusammenarbeit auch im Hinblick auf kleinere Schiffe bestimmt keine Preisnachteile für den Konzern ergeben ;-). Da gibt es dann bestimmt Mengenrabatt :P und Baudock 1 ist ja wie du schreibst dann iwann mal frei... warten wir ab, was passiert.

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar

    04/19: Adria mit AidaBlu


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

  • Anstelle von Aida hätte ich das auch noch nicht gemacht, da man dann ein bisschen die Werbung für die Nova schwächen würde was ja gar keinen Sinn macht.

    Die Nova und die selection Schiffe sprechen ein völlig unterschiedliches Publikum an.Die Leute,die bevorzugt auf den Selection Routen fahren,werden kaum auf die Nova gehen(und wenn dann nur spontan für extrem wenig Geld) und das für die Nova geplante Publikum wird ebenso kein wirkliches Interesse an einem evtl. Selection-Neubau haben.

    Costa Victoria October1997
    Costa Fortuna August 2011
    AidaSol Dezember 2011
    Costa Pacifica Dezember 2012
    AidaVita November 2013
    AidaMar Juni 2014
    AidaDiva September 2015
    Norwegian Epic Juni 2017
    AidaPerla Dezember 2017

    AidaBlu Oktober 2018

    Norwegian Epic Oktober 2019

    AIDAStella Dezember 2019

  • So pauschal kann man das nicht sagen. Wir finden zum Beispiel die großen Schiffe klasse, für Familenurlaub und Partyurlaub. Ansonsten fahren wir auch mit den kleineren Schiffen, da ist uns dann aber die Route wichtig. Leider haben die kleinen Aidaschiffe nicht ausreichend vernünftig große Balkons zu einem annehmbaren Preis, da wären Neubauten schon besser.
    Auf die kleinen Schiffe von MSC bin ich im übrigen sehr gespannt.

    :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde Sol :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen: 04.19 Kurzreise Diva:daumen:07.19 Westeuropa Aura:daumen:09.19 Mittelmeer Nova:daumen:


    43a785ed01254bbf41b53bf2cc66da1482540caf
    7001bf0e7952cba340f0c6c9acb7efd3e88dede5

  • ich denke doch das auch diese Leute ein Interesse haben,
    schaut euch mal die Suiten Auslastung auf den Schiffen an!
    Sollte ein Selection Neubau kommen mit netten Balkonen / Suiten wären diese auch dabei.
    Aber die ollen Kabinen auf aura und vita ohne Leistung :-(


    :daumen: @hareid, Viking, aber ne nette Preisklasse

  • Die Viking Schiffe sind in meinen Augen ein schönes Beispiel dafür wie ein Aida Selection Neubau aussehen könnte.

    Ja von außen ganz klar, aber bitte längst nicht so exklusiv. Es wird im Ggensatz zur VIKING innen und Meerblickkabinnen geben müssen, dann noch zahlreiche andere Änderungen da Aida ein völlig anderes Paxe Platz und Paxe Crew Verhältnisse hat.


    Es gibt zahlreiche Sachen die ich mir für einen Selection Neubau wünschen würde, zum ersten eine Alltwetterschiffsausrichtung, da es dies schlicht in der Selection nicht gibt und es wirklich fehlt, darunter verstehe ich zum Beispiel eine schöne große Lounge und ein geschlossenes Pooldeck, und vielleicht einen größeren Spa Bereich. Dann gibt's einiges wo ich drauf gespannt wäre, wie zum Beispiel die Ausrichtung des Restaurantkonzeotes, ob eher Richtung Buffet oder Bedien.

    I <3 AIDA

  • clubschiff-profis.de
  • Ja von außen ganz klar, aber bitte längst nicht so exklusiv. Es wird im Ggensatz zur VIKING innen und Meerblickkabinnen geben müssen, dann noch zahlreiche andere Änderungen da Aida ein völlig anderes Paxe Platz und Paxe Crew Verhältnisse hat.
    Es gibt zahlreiche Sachen die ich mir für einen Selection Neubau wünschen würde, zum ersten eine Alltwetterschiffsausrichtung, da es dies schlicht in der Selection nicht gibt und es wirklich fehlt, darunter verstehe ich zum Beispiel eine schöne große Lounge und ein geschlossenes Pooldeck, und vielleicht einen größeren Spa Bereich. Dann gibt's einiges wo ich drauf gespannt wäre, wie zum Beispiel die Ausrichtung des Restaurantkonzeotes, ob eher Richtung Buffet oder Bedien.

    Bitte kein geschlossenes Pooldeck...das offene gehört für mich zu Selection dazu...(Winter im hohen Norden)

    mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
    mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
    sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
    blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
    diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
    diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
    vita 20.9. - 27.9.15 Adria
    vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
    prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
    bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
    cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
    stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
    vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
    bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    luna 7.4. - 26.4.18 Transatlantik
    bella 11.11. - 2.12.18 Mallorca - Dubai

    stella 2.5. - 12.5.19 Spanien - Portugal 2

  • Ja von außen ganz klar, aber bitte längst nicht so exklusiv. Es wird im Ggensatz zur VIKING innen und Meerblickkabinnen geben müssen, dann noch zahlreiche andere Änderungen da Aida ein völlig anderes Paxe Platz und Paxe Crew Verhältnisse hat.
    Es gibt zahlreiche Sachen die ich mir für einen Selection Neubau wünschen würde, zum ersten eine Alltwetterschiffsausrichtung, da es dies schlicht in der Selection nicht gibt und es wirklich fehlt, darunter verstehe ich zum Beispiel eine schöne große Lounge und ein geschlossenes Pooldeck, und vielleicht einen größeren Spa Bereich. Dann gibt's einiges wo ich drauf gespannt wäre, wie zum Beispiel die Ausrichtung des Restaurantkonzeotes, ob eher Richtung Buffet oder Bedien.

    ich würde auch dieses Allwetterkonzept bevorzugen. So könnte man Cara, Aura, Vita in warmen Gewässern einsetzen, während die neuen Schiffe im Norden kreuzen. Ich bleibe dabei, ich würde zwei Inklusiv-Restaurants anbieten, eins als Buffet und das andere im Bedienkonzept. Das es auf Aida, Innen oder Meerblickkabinen geben muss, ist klar, denn das gehört zu Identität und Preisgestaltung dazu (stichwort: Platzkonzept).



    Bitte kein geschlossenes Pooldeck...das offene gehört für mich zu Selection dazu...(Winter im hohen Norden)

    man kann es ja so gestalten, dass beides vorhanden ist oder beides möglich ist ;-)

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar

    04/19: Adria mit AidaBlu


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

  • Die Nova und die selection Schiffe sprechen ein völlig unterschiedliches Publikum an.Die Leute,die bevorzugt auf den Selection Routen fahren,werden kaum auf die Nova gehen(und wenn dann nur spontan für extrem wenig Geld) und das für die Nova geplante Publikum wird ebenso kein wirkliches Interesse an einem evtl. Selection-Neubau haben.

    Ich fahre Selection und irgendwann auch die Nova sofern diese in einem Gebiet unterwegs ist welches sich lohnt

    mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
    mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
    sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
    blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
    diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
    diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
    vita 20.9. - 27.9.15 Adria
    vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
    prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
    bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
    cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
    stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
    vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
    bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    luna 7.4. - 26.4.18 Transatlantik
    bella 11.11. - 2.12.18 Mallorca - Dubai

    stella 2.5. - 12.5.19 Spanien - Portugal 2

  • Da in diversen potenziellen Selection-Fahrtgebieten (Arktis, Antarktis, Spitzbergen, Grönland, etc.) aktuell eine Reduzierung der Luftbelastung gefordert wird, ist es sicherlich eine Frage der Zeit, bis man über einen Neubau mit LNG oder ähnlicher Technoligie nachdenken muss, gerade wenn AIDA dieses Geschäftsfeld weiter ausbauen will.


    Außerdem kann man ja die Aussagen in den Carnival-Geschäftsberichten so interpretieren, dass man Schiffe maximal 30 Jahre lang einsetzten möchte, womit die Anzahl der von uns ermittelten "Kandidaten" für eine konzerninterne Umsetzung älterer Schiffe ja auch noch überschaubarer wird

    Shit happens! Mal bist du Taube, mal bist du Denkmal!

  • Da in diversen potenziellen Selection-Fahrtgebieten (Arktis, Antarktis, Spitzbergen, Grönland, etc.) aktuell eine Reduzierung der Luftbelastung gefordert wird, ist es sicherlich eine Frage der Zeit, bis man über einen Neubau mit LNG oder ähnlicher Technoligie nachdenken muss, gerade wenn AIDA dieses Geschäftsfeld weiter ausbauen will.


    Außerdem kann man ja die Aussagen in den Carnival-Geschäftsberichten so interpretieren, dass man Schiffe maximal 30 Jahre lang einsetzten möchte, womit die Anzahl der von uns ermittelten "Kandidaten" für eine konzerninterne Umsetzung älterer Schiffe ja auch noch überschaubarer wird

    Ich gehe sogar soweit, dass diese eine gewisse Dauer vollkommen neutral fahren werden müssen, da manche Länder ja in einigen Regionen Emissionen gänzlich verbieten kn Zukunft.

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar

    04/19: Adria mit AidaBlu


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

  • clubschiff-profis.de