Phoenix-Neubau?

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • @Flo: bedenke mal den Aufwand, neue Kabinen einzubringen; die kann man ja nicht mal gerade so reintragen, und alle Installationen müssen ab und angebaut werden. Bestehende Kabinen umbauen ist auch keine Kleinigkeit; es scheitert zT an wenigen Zentimetern, diese nur zeitgemäß zu möblieren (Doppelbetten), und nur neue Bäder müssen eben auch mit dem vorhandenen Platz auskommen.
      Auf der Artania sind die Juniorsuiten mW inzwischen alle zeitgemäß gestaltet und aufgepeppt, die "Normalkabinen" werden dies wohl nicht so erleben.
      Ich vermute, daß die Kabinen grundsätzlich so bleiben, wie sie jetzt sind.
      Die Musterkabinen auf der Artania waren aus meiner Sicht nur für einen Neubau so angedacht, da ist es ja kein Problem, aber umbauen???
    • Seesack007 schrieb:

      @Flo: bedenke mal den Aufwand, neue Kabinen einzubringen; die kann man ja nicht mal gerade so reintragen, und alle Installationen müssen ab und angebaut werden. Bestehende Kabinen umbauen ist auch keine Kleinigkeit; es scheitert zT an wenigen Zentimetern, diese nur zeitgemäß zu möblieren (Doppelbetten), und nur neue Bäder müssen eben auch mit dem vorhandenen Platz auskommen.
      Auf der Artania sind die Juniorsuiten mW inzwischen alle zeitgemäß gestaltet und aufgepeppt, die "Normalkabinen" werden dies wohl nicht so erleben.
      Ich vermute, daß die Kabinen grundsätzlich so bleiben, wie sie jetzt sind.
      Die Musterkabinen auf der Artania waren aus meiner Sicht nur für einen Neubau so angedacht, da ist es ja kein Problem, aber umbauen???
      2015 haben die ja auch schon auf der Artania eine Runderneuerung - neue Badezimmer und so einige Suiten komplett neu, sowie irgendwas Neues für den Antrieb - gemacht und die war sicher nicht weniger aufwendiger, als diese neuen Kabinen einzubauen. Es muss ja nichts mehr an den Wasserleitungen gemacht werden, denn die sind ja schon neu.

      Ich denke aber auch, dass die Musterkabinen für ein neues Schiff gedacht waren, trotzdem spricht zumindest aufd er Artania ja nichts dagegen, weitere davon einzubauen. Wie mit den Badezimmern müssen ja nicht alle Kabinen auf einmal umgerüstet werden. :meinung:
      Ich bin nicht der Gute :evil: , dafür aber der Nette (Flo on Tour) :thumbsup:
    • Flo on Tour schrieb:

      2015 haben die ja auch schon auf der Artania eine Runderneuerung -..., sowie irgendwas Neues für den Antrieb -
      Naja irgendwas ist gut;) Die haben ganz neue Maschinen bekommen


      Georg
      AIDAdiva wMM 08.07 - AIDAvita Karibik2 Jahreswechsel 08/09 - AIDAluna Ostsee Kurztour 05.09 - AIDAdiva öMM 10.09 - AIDAvita wMM 09.10 - AIDAvita Amazonas2 04.11 - AIDAluna Karibik Jahreswechsel 11/12 - AIDAblu Transeuropa 05.12 - AIDAbella Kurztour1 04.13 - AIDAaura Adria 2 09.13 - AIDAaura SOA 10 01.14 - AIDAluna Kurztour 05.14 - AIDAblu wMM 09.14 - MS Artania Kurztour 12.14 - AIDAaura wMM 05.15 - MS 2 Transarabien 11.15 - AIDAdiva Hamburg New York 09.16 - MS 6 Mittelamerika 12.17

      Aktueller Reisebericht MS6 Mittelamerika

      Gebucht - MS 3 TransAsien 11.18

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Laba42 ()

    • clubschiff-profis.de
    • Seesack007 schrieb:

      Flo,wünschen tät ich mir eine Runderneuerung der Kabinen schon :) aber ich halte das für nicht sehr realistisch. Insbesondere bei den Betten hätt ich schon so meine Vorstellungen, aber das wird nicht..
      Ehrlich gesagt als Phönix bekannt gab das die ein Neues gebrauchtes Schiff bekommen, dachte ich auch das diese 2 Kabinen als Muster auf der Artania dafür ist das diese dann für die Artania gedacht sind für denn umbau.
      Das wird wohl aber sehr schwer zu realisieren sein es seit dem das ein paar Kabinen wenige dann sein werden denn sonst würde das aus platzgründen kaum gehen. Aber davon ab ist es nicht so das die Kabinen in eine das Bad dabei gleich haben als eine einheit. Dann wird es wohl doch nicht so sein denn die Bäder wurden erst bei allen Kabinen erneuert. Das wäre dann unlogisch und geldverschwendung.

      Als wir letztes Jahr die abschluss tour der der grosse Winter tour auf der Amadea dabei waren war auch von eventuellen neubau eines Schiffes die rede, diese sollte die gleiche grösser wie Artania werden auch eine scitze wurde uns gezeigt dieses würde schon eine zeitlange in der schublade liegen da Phönix sich bis dahin nicht entschlissen konnte Auch von einen gebrauchten schiffskauf war die rede allerdings sagte man das es kaum welche oder überhaupt keine zu bekommen sei die die grösser der Artania noch zu kaufen wäre. Ich glaube mich noch zu errinern das man ein Auge geworfen hatten damals schon auf dieses Schiff was sie doch jetzt bekommne aber die wollten es nicht verkaufen, jetzt aber dan doch

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bessi ()

    • Bessi schrieb:

      Ehrlich gesagt als Phönix bekannt gab das die ein Neues gebrauchtes Schiff bekommen, dachte ich auch das diese 2 Kabinen als Muster auf der Artania dafür ist das diese dann für die Artania gedacht sind für denn umbau.Das wird wohl aber sehr schwer zu realisieren sein es seit dem das ein paar Kabinen wenige dann sein werden denn sonst würde das aus platzgründen kaum gehen. Aber davon ab ist es nicht so das die Kabinen in eine das Bad dabei gleich haben als eine einheit. Dann wird es wohl doch nicht so sein denn die Bäder wurden erst bei allen Kabinen erneuert. Das wäre dann unlogisch und geldverschwendung.
      Moment, die beiden Musterkabinen nehmen doch nicht mehr Platz ein, als die alten Kabinen, wieso also sollte es Platzprobleme geben? Ich denke, wenn es zu einer Umrüstung kommen würde, dann auch nicht alle Kabinen auf einmal, sondern wie beim letzten Mal peu a peu.
      Ich bin nicht der Gute :evil: , dafür aber der Nette (Flo on Tour) :thumbsup:
    • XYZ123 schrieb:

      Ich glaube die Musterkabinen sind breiter und weniger schlauchig als die normalen Balkonkabinen, warum sonst sollte man die Betten einzeln stellen anstatt sie um 90 Grad zu drehen wie in den Musterkabinen? Aber ich habe auch nicht nachgemessen :sport1:

      ja, hab eben bei der Kabinenbeschreibung nachgeschaut. Die Kabinen sind 2 qm grösser.
      Ich bin nicht der Gute :evil: , dafür aber der Nette (Flo on Tour) :thumbsup:
    • clubschiff-profis.de
    • Die Kabinenrenovierung läuft im September/ Oktober in der Werftzeit der Amadea an, wie mir Phoenix Reisen per E-Mail auf Nachfrage nach den Änderungen in der Werft bestätigt hat:

      Folgende Arbeiten sind derzeit für die Werftzeit auf MS Amadea geplant (vorbehaltlich Änderungen):
      - alle Kabinen auf Deck 4 und 5 erhalten werden neu gestaltet (inklusive Mobiliar, Betten die getrennt/zusammengestellt werden können) und sie bekommen neue Duschen
      - Umbau/Neugestaltung des Amadea-Restaurants
      - neue Bestuhlungen und Verschönerungen in diversen öffentlichen Bereichen wie z.B. Harry´s Bar, Kopernikus Bar, Jupiter Bar, Havanna Club
      - die Kabinentüren werden ausgetauscht und mit neuen Schlössern versehen
      - und noch weitere diverse Kleinigkeiten, die hinter den Kulissen stattfinden