Neu, kostenpflichtige Relax-Lounge auf der Vita

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • ck2703 schrieb:

      Den Vergleich zwischen AIDA und TUI Cruises finde ich nicht so ganz glücklich, weil man da doch Äpfel mit Birnen vergleicht.

      AIDA ist eine Reederei im Massenmarkt, wohingegen TUI Cruises im Premiumsegment unterwegs ist.

      Ich denke es wäre vielleicht zielführender AIDA mit Costa oder MSC zu vergleichen.
      ... leider sind die Gäste bei TUI nicht immer Premium !

      ich sage nur : nun machen Sie mal das Weinglas richtig voll, dann brauchen sie nicht so oft zu gehen.

      Nur ein Beispiel unserer Reise über Weihnachten in die Emirate. Wir fanden all inclusive als störend und haben auf AIDA noch nie um 9:30 so viele alkoholtrinkende Menschen gesehen.

      Auch der Lektor und seine Voträge waren alles andere als Premium...

      ... und in solch einer abgewohnten Kabine waren wir auch noch nicht !

      Viele öffentlichen WC waren gesperrt, weil defekt !

      Für uns einmal TUI und nie wieder ! In die Totenhalle die nur mit Alkohol belebt wird kriegen uns keine 10 Pferde mehr...

      UNSERE MEINUNG !
    • Ich glaube das ein solcher Bereich sich einer hohen Nachfrage erfreuen wird.
      Wenn dieser Bereich entsprechend gestaltet wird, und das wird passieren.
      Dadurch wird dieser Bereich dann um so mehr nachgefragt, und auch die Preise werden steigen.
      Aber wie in Beitrag 73 erwähnt wurde werden alle anderen dadurch auf dem Pooldeck noch weniger Platz haben.
      Wer gerade an Seetagen eine Liege haben will, der wird das buchen da bin ich mir sicher.
      Ich bin nur gespannt ob das auch auf die größeren Schiff übertragen wird oder nur etwas für die kleinen bleibt.???

      Wenn es keine Nachfrage geben sollte, was ich nicht glaube dann wäre das auch schnell Geschichte mit dem Bereich :meinung:
    • Rova schrieb:

      Ich stell mir gerade vor, alle möchten eine Liegenflat buchen. Wenn das nur an Bord ginge, müßte man dann schon mal einen Platz vor der Rezeption reservieren. Und selbst wenn es das Angebot online gäbe, dann wäre selbst bei eingeschränktem Angebot auf den kleinen Schiffen, irgendwann das ganze Pooldeck reserviert. Gibts dann Pooldeck-Verbot für Nichtbucher? Oder dürfen die dann in den Rettungsbooten relaxen? Ich finde so ein Angebot auf Schiffen, die dafür nicht vorgesehen sind hirnrissig, :meinung:

      vielleicht musst du dann wie im Schwimmbad durch ein Drehkreuz, welches nur Gästen den Durchgang zum Pooldeck gewährt, welche die Polldeckflat haben.

      noba410 schrieb:

      el-capitano schrieb:

      es glaubt doch aber auch niemand, dass das Reservieren der Liegen mit Einrichtung dieser "Relax-Lounge" beendet ist, oder :gruebel:
      Natürlich werden zusätzlich zum bezahlten Schattenplatz auch Liegen in der Sonne reserviert. Man möchte doch mit Farbe nach Hause kommen.

      Alles andere wäre Wunschdenken
      die in der Sonne kosten dann das doppelte. :daumen: :lachroll: wenn keine Sonne scheint, bekommt man (vielleicht) eine Ermäßigung. :zwinker:

      einen Schlechtwetter-Rabatt ??


      es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
      Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.
    • @el-capitano, oder "Reklamationsgrund"!! :zorn: :hahaha: :hahaha:
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
    • clubschiff-profis.de
    • Ich hatte es auf der Facebookseite vom Schiffstester schon geschrieben:

      Ich glaube es ist nur noch ein kleiner Schritt bis zu einer beginnenden Kooperation zwischen AIDA und Sanifair.

      Ob man dann die von den Autobahnraststätten gesammelten Wertbons auch an Bord einlösen kann :gruebel: Ich glaube eher nicht. Aus operativen Gründen. :lol1:

      Gruß,
      Dennis.

      Cruise Ships - Profile Ticker
    • Enigma1902 schrieb:

      Vielleicht ein "WC-Bon-Gutscheinheft"?

      Wer 100 mal gepinkelt hat, bekommt einen Bingoschein umsonst.
      :daumen: :hahaha:
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
    • clubschiff-profis.de
    • Nordseefan schrieb:

      ck2703 schrieb:

      Den Vergleich zwischen AIDA und TUI Cruises finde ich nicht so ganz glücklich, weil man da doch Äpfel mit Birnen vergleicht.

      AIDA ist eine Reederei im Massenmarkt, wohingegen TUI Cruises im Premiumsegment unterwegs ist.

      Ich denke es wäre vielleicht zielführender AIDA mit Costa oder MSC zu vergleichen.
      ... leider sind die Gäste bei TUI nicht immer Premium !
      ich sage nur : nun machen Sie mal das Weinglas richtig voll, dann brauchen sie nicht so oft zu gehen.

      Nur ein Beispiel unserer Reise über Weihnachten in die Emirate. Wir fanden all inclusive als störend und haben auf AIDA noch nie um 9:30 so viele alkoholtrinkende Menschen gesehen.

      Auch der Lektor und seine Voträge waren alles andere als Premium...

      ... und in solch einer abgewohnten Kabine waren wir auch noch nicht !

      Viele öffentlichen WC waren gesperrt, weil defekt !

      Für uns einmal TUI und nie wieder ! In die Totenhalle die nur mit Alkohol belebt wird kriegen uns keine 10 Pferde mehr...

      UNSERE MEINUNG !
      Nur zum Verständnis:

      Die Begriffe Massenmarkt und Premiumsegment beziehen sich nicht auf die persönliche Meinung oder das Publikum an Bord, sondern sie entsprechen im Kreuzfahrtbereich einer Art Klassifizierung hisichtlich der im Reisepreis inkludierten Services bzw. des Wareneinsatzes bei im Reisepreis inkludierten Leistungen. Welche Reederei wohin gehört ist nicht immer unumstritten und bietet immer wieder Stoff für Diskussionen. Im Groben unterscheidet man folgende Segmente:

      Bei Massenmarktreedereien ist es meistens so, dass der Wareneinsatz kein überdurchschnittliches Niveau erreicht und häufig mit einer recht großen Menge von kostenpflichtigen Zusatzangeboten geworben wird, die das etwas einfachere Reiseerlebnis aufwerten sollen.

      Typische Reedereien in diesem Segment sind neben AIDA z.B. MSC, Costa oder Carnival.

      Bei Reedereien im Premiumsegment sind üblicherweise mehr Leistungen im Reisepreis inkludiert, der Wareneinsatz bei Inklusivleistungen ist oft höher und die Menge der Zuzahlangebote überschaubarer.

      Hier finden sich dann Reedereien wie TUI Cruises, NCL, Phoenix, Princess Cruises, Celebrity Cruises, Azamara oder RCCL.

      Im Luxussegment wiederum sind häufig die meisten Leistungen inkludiert und der Wareneinsatz ist im Bereich des maximal Möglichen.

      Hier sind dann Reedereien wie Ponant, Seabourne, Silversea Cruises oder Hapag Lloyd zu Hause.

      Ob man das dann an Bord auch so wahrnimmt, steht auf einem ganz anderen Blatt, wie Du ja auch geschrieben hast.
      Lieben Gruß

      Chris

      Kanaren und Madeira
      Metropolentour mit Amsterdam

      Schau doch mal auf meinem YouTube-Kanal vorbei - ich würde mich freuen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ck2703 ()

    • Verstehe die Aufregung hier ehrlich gesagt nicht so ganz? Gerade in Hinblick auf die Kommentare, dass jetzt alles und immer mehr kostenpflichtig werden würde...

      Ja, die Idee dieser Relax-Lounge ist auch meiner Meinung nach recht lächerlich und AIDA wird sich damit, in der Außenwirkung, mal wieder keinen großen gefallen getan haben!
      Für mich fällt das jedoch eher unter die Kategorie "Gut gemeint, aber schlecht gemacht". Ich bezweifel stark, dass AIDA's Hauptintention die Generierung eines höheren Umsatzes ist! Der Betrag von 119,20€ bei acht Liegen a 14,90€ ist da meiner Meinung nach einfach für den Umsatz, den AIDA Cruises hat, zu gering.
      Meiner Meinung geht es eher darum, auf den drei kleinsten Schiffen die Einrichtung eines exklusiveren Bereiches für die Seetage zu testen, wie es auf den Sphinx-Schiffen die Wellness-Oase ist. Diese Möglichkeit haben die drei ältesten Schiffe nun mal nicht... Das die Optik, die Lage sowie das Angebot mit der Wellness-Oase natürlich nicht mithalten kann steht außer Frage, genauso wie die Tatsache, dass man sich damit etwas dem Gespött ausgesetzt hat.
      Darüber Sorgen, dass allgemein auf den Pool-Decks und auch auf den Sphinx-Schiffen mehr solcher Aktionen vorkommen werden, tue ich mich gar nicht, da es dort ja nun einmal die zubuchbare Wellness-Oase bereits gibt!
      Dort beschwert sich dann doch auch niemand, dass man sich dort während der Seetage etwas mehr "Platz und Ruhe" mieten kann. Man muss es ja schließlich nicht.

      Ich sehe darin nur den Versuch, auszutesten, ob auf den kleinen Schiffen der Markt und der Bedarf für einen "exklusiveren" Bereich vorhanden ist oder nicht, ehe man das in einer größeren Aktion in der Werft umsetzt und eine Menge Geld investiert :)
      Sol Februar '16 - Luna Mai '16 - Stella Januar '17 - Perla Juli '17 - Blu Januar`18
    • clubschiff-profis.de
    • Emo schrieb:

      [...]
      Für mich ist es ok, daß Aida extra Geld verdienen will. Lieber den Preis der Reise bezahlbar lassen, damit auch Menschen mit nicht ganz so viel Geld eine Kreutzfahrt machen können. Wer dann Extras haben will, der bezahlt sie dann halt.
      [...]

      el-capitano schrieb:

      Rova schrieb:

      Ich stell mir gerade vor, alle möchten eine Liegenflat buchen. Wenn das nur an Bord ginge, müßte man dann schon mal einen Platz vor der Rezeption reservieren. Und selbst wenn es das Angebot online gäbe, dann wäre selbst bei eingeschränktem Angebot auf den kleinen Schiffen, irgendwann das ganze Pooldeck reserviert. Gibts dann Pooldeck-Verbot für Nichtbucher? Oder dürfen die dann in den Rettungsbooten relaxen? Ich finde so ein Angebot auf Schiffen, die dafür nicht vorgesehen sind hirnrissig, :meinung:
      vielleicht musst du dann wie im Schwimmbad durch ein Drehkreuz, welches nur Gästen den Durchgang zum Pooldeck gewährt, welche die Polldeckflat haben.

      noba410 schrieb:

      el-capitano schrieb:

      es glaubt doch aber auch niemand, dass das Reservieren der Liegen mit Einrichtung dieser "Relax-Lounge" beendet ist, oder :gruebel:
      Natürlich werden zusätzlich zum bezahlten Schattenplatz auch Liegen in der Sonne reserviert. Man möchte doch mit Farbe nach Hause kommen.

      Alles andere wäre Wunschdenken
      die in der Sonne kosten dann das doppelte. :daumen: :lachroll: wenn keine Sonne scheint, bekommt man (vielleicht) eine Ermäßigung. :zwinker:
      einen Schlechtwetter-Rabatt ??
      Ich glaube, hier schreit alles nach Einführung mehrerer Klassen auf einem Schiff. Hat bei der :titanic: auch niemanden gestört....


      Spass beiseite: Wir haben die Wellness Oase auch noch nie genutzt, obwohl sie toll aussieht, weil wir die Nutzung vorher nie planen wollten und immer wenn wir dann spontan geschaut haben, war sie ausgebucht. Ich denke, dass das gleiche Schicksal so ein kleiner abgesperrter Bereich haben würde, der noch dazu absurd aussah.... Dadurch wird doch nur wieder ein neuer Streit an anderer Stelle eröffnet...
      AIDAmar 08/2014: Ostsee 2
      AIDAluna 10-11/2015: Transkaribik 7
      AIDAstella 07/2016: Spanien & Frankreich 3
      AIDAdiva 10-11/2016: Von New York nach Barbados 2
      AIDAmar 05/2017: Ostsee 1
      AIDAluna 08-09/2017: Von Kiel nach New York
    • Wir haben an Seetagen, wenn wir keine Balkonkabine hatten, die Wellness Oase gebucht, um uns als Langschläfer nicht über die Liegenreservierer ärgern und nicht auch Schönwettertage im Schiffsinneren verbringen zu müssen. Und wenn man den thread über Liegenreservierer liest, scheint es doch so zu sein, dass Aida das Problem nicht in den Griff bekommt. Deshalb finde ich es besonders auf den Schiffen ohne WO den richtigen Weg, einen Bereich zu schaffen, den man extra buchen kann. Wenn es angenommen wird, könnte ich mir auch vorstellen, dass man den Bereich noch exklusiver und hoffentlich abgeschiedener gestalten würde. Das wäre für mich ein Grund, vielleicht doch einmal ein kleineres Schiff zu buchen, da dort ja die Balkonkabinen so teuer sind.

    • AlexM. schrieb:

      stellafan schrieb:

      Wo will AIDA nur hin? Für alles soll man extra zahlen. Getränkepakete werden gekürzt. Was kommt als nächstes?
      Mir gefällt dieser Trend nicht
      naja wenn die Reisepreise im Durchschnitt im geringer werden, muss man das ganze kreativ gegen steuern und versuchen mehr an Extraeinnahmen zu schaffen um dem ganze etwas zumindest gegenzusteuern.
      wer damit nicht einverstanden ist, die extra einnahmen riguros umgehen oder einen anderen Anbieter nehmen am Markt.
      Und wer Premium bucht hat Pech gehabt? es wäre vielleicht schön, wenn die Goodies für diese Passagiere ausgebaut würden ;) (ich habe bisher nur einmal Premium gebucht. Das war die Reise, die mich am meisten enttäuscht hat vom Preis-Leistungsverhältnis her)

      noba410 schrieb:

      Elbblick schrieb:

      heikevonkor schrieb:

      Ich finde hier das Argument mit den niedrigen Preisen von Aida nicht passend. Wir reden von der Vita - also Selection.
      Mir gefällt es nicht, wenn immer mehr Sachen Zuzahlungs- und Buchungspflichtig werden. Genau das hat ich jetzt auf der Perla gestört und u. a. dazu geführt, dass ich nun sagen kann: ich bleibe bei den kleineren Schiffen.
      Aida, bitte fangt so etwas nicht hier an.


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Selection im Sommer ist doch nicht teuer. Sag mal, bekommt Ihr nicht mehr mit, was Reisen bei anderen Reedereien kosten!
      Ich wundere mich manchmal schon, das AIDA Reisen immer nur als Schnäppchen dargestellt werden. Unsere Reisen mit 14 Tagen kommen meist auf 5 - 6000 Euro!?? Billig??Na, das kommt dann wohl doch auf den Verdienst jedes Einzelnen an! Wir gehören sicher zum gesunden Mittelstand, aber das ist für uns ne Stange Geld!! Da möchte ich nicht solche lächerlichen Zusatzkosten haben. Sehe ich nicht ein, für den Preis für eine popelige Liege extra zu bezahlen. Die WO ist was anderes! Das buchen wir gerne mal, aber am Pooldeck so ein.... egal!!! Nein Danke
      s. o.

      Seeungeheuer schrieb:

      Haben die das bei TUI geändert...ich dachte die Bars machen erst um 10 Uhr auf... :lol1: oder vertun ich mich da :frage1:
      Du kannst aber bereits zum Frühstück kostenlos Sekt haben :)

      Wenn ich einen Platz suche, der windstill ist, hab ich mich schon manchmal gefragt, warum die FKKler kostenlos solches haben und wir anderen nicht? Nicht jeder will zu den FKKlern liegen.
    • ck2703 schrieb:

      Den Vergleich zwischen AIDA und TUI Cruises finde ich nicht so ganz glücklich, weil man da doch Äpfel mit Birnen vergleicht.

      AIDA ist eine Reederei im Massenmarkt, wohingegen TUI Cruises im Premiumsegment unterwegs ist.

      Ich denke es wäre vielleicht zielführender AIDA mit Costa oder MSC zu vergleichen.
      Hallo,

      wirklich sehr gut beschrieben :daumen:

      Ich bevorzuge zur Zeit auch die TUIdampfer mit ihrer sehr ansprechenden Atmosphäre

      Nur mal so am Rande,

      auf den TUIdampfern gibt es um 24;00h auch keinen Totentanz wie auf den AIDAdampfern und abgewohnte Kabinen habe ich auf den neuen TUIdampfern auch noch nicht gesehen und das Geschubse der Passagiere wie auf den AIDAdampfern in den Buffetrestaurants auch noch nicht

      Diese Balkonkabine sieht doch wirklich nicht abgewohnt aus







      Im täglichen Bordleben kann man schon sehr gut erkennen,daß sich die TUIdampfer in einem höheren Segment befinden

      Es gab auch schon AIDAdampfer mit einem kompletten Ausfall der Toilettenanlage (über mehrere Stunden)

      Die Lektoren sind auf den AIDAdampfern auch nicht alle "gut bis sehr gut"

      Über das sehr fragwürdige bzw. nicht ideale Benehmen/Auftreten einiger AIDAfahrerinnen/AIDAfahrer gibt es in unterschiedlichen Themen diverse Erfahrungsberichte

      Es ist sicherlich auch kein Nachteil,daß es zur Zeit nur 6 TUIdampfer gibt

      Schöne Grüße

      Heizergruss
      Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume
      1 x AIDA , 5 x AIDAcara , 5 x AIDAvita , 4 x AIDAaura , 1 x A'ROSA Blu , 0 x AIDAblu (alt)
      2 x AIDAdiva , 1 x AIDAbella , 3 x AIDAluna , 2 x AIDAblu , 2 x AIDAsol , 1 x AIDAmar , 3 x AIDAstella
      0 x AIDAprima , 0 x AIDAperla
      0 x Mein Schiff 3 , (in Planung) 1 x Mein Schiff 4 , 0 x Mein Schiff 5 , 1 x Mein Schiff 6
      0 x Mein Schiff 1 -Neu- (gebucht) , 0 x Mein Schiff 2 -Neu-

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Heizergruss ()

    • Heizergruss schrieb:


      Über das sehr fragwürdige bzw. nicht ideale Benehmen/Auftreten einiger AIDAfahrerinnen/AIDAfahrer gibt es in unterschiedlichen Themen diverse Erfahrungsberichte
      Sorry, aber woher weisst du denn bzw. willst du wissen, dass es so etwas bei TC nicht gibt?
      Da haben wir schon andere Erfahrungen gemacht.
      "Waschbrettbauch ist gut, aber ein bisschen mehr ist knuddeliger." (Sagt meine Frau.)




      Crown Jewel, Astor, MS, 2x AIDA, 7x CARA, 4x VITA, 6x AURA, 1x DIVA, 5x BELLA, 2x LUNA, 2x BLU, 3x SOL, 3x MAR,
      2x STELLA, 1x PRIMA
    • clubschiff-profis.de