Germania

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Germania: Urlaubsflüge ab Düsseldorf

      "Auch Germania hat die Air-Berlin-Lücke in Düsseldorf genutzt: Erstmals bietet der Charter- und Ferienflieger vom drittgrößten deutschen Airport aus ein „umfassendes touristisches Sommerprogramm“, wie die Airline mitteilt. Im Flugplan stehen 22 Destinationen."

      Mehr darüber in diesem Artikel: touristik-aktuell.de/nachricht…ubsfluege-in-duesseldorf/.
      "Travelling - it leaves you speechless, then turns you into a storyteller" (Ibn Battuta)
    • Super, wir hören nur Gutes von der Airline. Wir werden im Dezember mit Germania fliegen, mal sehen, ob die guten Beurteilungen so richtig sind :D
      :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen:

      Coming soon
      07.18 Norwegische Fjorde, 08.18. Metrop. Perla, 12.18 Transreise Nova, 12.18 Silvester Nova
    • Mal was Grundsätzliches zu den jeweiligen Fluggesellschaften.

      Wir haben jetzt auf Kurz- und Mittelstrecke so ziemlich alle üblichen Verdächtigen durch, auch die "Billigflieger", da wir nur nach Preis buchen. Nennenswerte Unterschiede konnten wir bisher nicht feststellen.

      Fluggerät und Serviceleistungen (gibt je nach Tarif ja sowieso fast keine mehr) sind identisch und beim Sitzabstand gibt es nur bei Eurowings im Smart-Tarif ein paar Zentimeter mehr. Die Freundlichkeit der jeweiligen Crew ist Tagesformabhängig.

      Den "Bezahlservice" empfinden wir sogar als Vorteil, da Wahlmöglichkeiten und schnellere Bedienung, da die "Prinzipienreiter" aus Protest nicht kostenpflichtig bestellen. Außerdem schmeckt es in der Regel auch besser als die vorherige "Inklusivversorgung".

      In 2 Wochen geht es wieder von Köln nach Las Palmas, hin mit Ryanair und zurück mit Norwegian, mit denen wir schon geflogen sind. Bisher war alles bestens. Bei Norwegian sind die XL-Sitze sogar inklusive. Und wenn ich für so einen Flug 80€ inkl. Gepäck und XL-Sitz zahle, verlange ich keine kostenlose Verpflegung. Getränke und Snack können ja vom Flughafen für ein paar Euro mitgenommen werden.

      Daher ist diese "gut-schlecht-Diskussion" aus meiner Sicht rein subjektiv.

      Wer schon Monate und Wochen vor dee Reise einen Hals hat, weil Aida eine Verbindung gebucht hat, die nicht den eigenen Idealvorstellungen entspricht, wird die Airline und den Flug in aller Regel auch eher negativ bewerten.

      Also, einfach entspannt bleiben, und das Getränk und den Snack seiner Wahl mit in den Flieger nehmen, und alles wird gut.
    • Beachfrankie schrieb:

      Serviceleistungen (gibt je nach Tarif ja sowieso fast keine mehr)
      Ich habe diesen Thread eröffnet, da bei Germania eben ein hervorragender Service geleistet wurde. Es war ein Flug Gran Canaria - Nürnberg, also Mittelstrecke. Zuerst viel eine außerordentlich aufmerksame,hilfsbereite und seeehr freundliche Crew auf. Es gab Zeitungen wie Gala..., mindestens 4 Getränke!!, Pasta, die auch noch gut schmeckte.
      Also es gibt Unterschiede! und mein größter Wunsch!! Das diese Airline so bleibt! :thumbsup:
      Zum Abschied noch ein Bonbon und eine " echte" Freundlichkeit keine aufgesetzte!
      Wir fühlten uns 20 Jahre zurück versetzt, als Dies " normal" und "Standard" war.Echt klasse! :thumbup:
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
      08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol :abfahrt:
    • Die Serviceleistungen bei Aida-Flügen hängen davon ab, was Aida mit der Airline aushandelt. Condor, Tuifly etc.... servieren auch 4x Getränke und Essen, wenn Aida entsprechend bezahlt. Germania stellt ja die Pasta nicht selbst her, sondern bezieht die vom jeweilgen Caterer. Und der beliefert ja auch die Anderen entsprechend.

      Ich habe mir für unsere kommenden Flüge natürlich auch Germania-Preise ab DUS angesehen. Aber der Preisunterschied war enorm. Von daher setze ich mich persönlich lieber auf einen XL-Sitz von Ryanair, Norwegian etc....und verplege mich nach Wunsch für ein Paar Euro zusätzlich.

      Und nicht falsch verstehen. Das soll keine Kritik an Germania und entsprechend guten Erfahrungen sein, sondern einfach nur den Anderen etwas die unnötige Zornesröte aus dem Gesicht treiben. Der Urlaub ist zu schade, um sich mit so einem Pipifax, wie einem Getränk und einem Snack, unnötig die Laune zu verderben.
    • clubschiff-profis.de
    • Auch wir fliegen an sich immer nach dem Preis gerichtet, dh dass ev. auch Billigflieger wie Ryan, Easyjet etc im Angebot sind. Wir haben bis letzten Dezember eigentlich immer gute Erfahrungen mit den verschiedensten Airlines gemacht, die wir jeweils individuell gebucht hatten. Bei unserer ersten Pauschalreise nach Ägypten war der Flug inklusive und wir flogen mit Small Planet. Der reinste Horror und nie mehr wieder. jeder Flug wird nach der kommenden Reise wieder individuell gebucht. Bei unserer nächsten Reise zu den Fjorden in einem Monat fliegen wir auch pauschal ab Wien mit Germania, wurde allerdings schon vor unserem Horrorflug gebucht. Bin schon gespannt und hoffe, dass es kein Einpferchen wird. Habe aber bisher nur gutes gehört.
      AidaDiva Südostasien 2013
      AidaCara Südamerika 2013/2014
      AidaBlu Kanaren 2014
      AidaPrima 2016
      Aida Stella Orient 2016
      MSC Opera östl. Mittelmeer 2016
      Costa Favolosa Ins Land der Wikinger und Trolle 2018
      Costa Magica westliches Mittelmeer 2018
    • Beachfrankie schrieb:

      Die Serviceleistungen bei Aida-Flügen hängen davon ab, was Aida mit der Airline aushandelt. Condor, Tuifly etc.... servieren auch 4x Getränke und Essen, wenn Aida entsprechend bezahlt. Germania stellt ja die Pasta nicht selbst her, sondern bezieht die vom jeweilgen Caterer. Und der beliefert ja auch die Anderen entsprechend.
      Also, das kann ich bei 12 AIDA-Reisen mit An-Abreisepaketen in keinem Fall bestätigen. Ich denke ja auch, das AIDA natürlich den günstigsten Preis mit den Airlines aushandelt aber die Unterschiede sind einfach trotzdem da was den Service angeht.
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
      08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol :abfahrt:
    • noba410 schrieb:

      Beachfrankie schrieb:

      Die Serviceleistungen bei Aida-Flügen hängen davon ab, was Aida mit der Airline aushandelt. Condor, Tuifly etc.... servieren auch 4x Getränke und Essen, wenn Aida entsprechend bezahlt. Germania stellt ja die Pasta nicht selbst her, sondern bezieht die vom jeweilgen Caterer. Und der beliefert ja auch die Anderen entsprechend.
      Also, das kann ich bei 12 AIDA-Reisen mit An-Abreisepaketen in keinem Fall bestätigen. Ich denke ja auch, das AIDA natürlich den günstigsten Preis mit den Airlines aushandelt aber die Unterschiede sind einfach trotzdem da was den Service angeht.
      Aida kauft ganz bestimmt keine Germania-Kontingente ein, wenn z.B. Small Planet, Sunexpress oder Rumänische und Bulgarische Airlines verfügbar sind. Und wenn Sie denn doch aus "Not" Germania zu entsprechenden Preisen einkaufen, dann leistet Germania natürlich auch deren, im Tarif enthaltenen, Service.

      Trotzdem kann Ich persönlich nicht verstehen, warum ein Plastikbecher Wasser oder Cola, und eine Schale Nudeln, darüber entscheiden, ob man sich über eine Airline so fürchterlich aufregt, dass es einem schon fast den kompletten Urlaub versaut. Ich besorge mir ein Getränk im Terminal und wenn ich Lust drauf habe auch ein belegtes Baguette. Macht zusammen knapp 10€, und ich kann essen und trinken wann ich will und was ich will. Oder es gibt etwas aus der Snackkarte im Flieger. Alles kein Problem und schaon gar kein Grund sich aufzuregen.

      Und was die Sitzabstände betrifft, liegen alle im Normaltarif irgendwo zwischen 74-76 Zentimeter. Ich bin keine 192cm groß, daher kann ich nicht beurteilen, ob man bei 76cm den Platz als ausreichend empfindet, sich aber bei 74cm eingepfercht fühlt. Bei meinen 182cm sind beide Varianten unbequem, deswegen buchen wir XL-Sitze, oder bei Tuifly und Eurowings die Sitze mit mehr Beinfreiheit.
    • Beachfrankie schrieb:

      Trotzdem kann Ich persönlich nicht verstehen, warum ein Plastikbecher Wasser oder Cola, und eine Schale Nudeln, darüber entscheiden, ob man sich über eine Airline so fürchterlich aufregt, dass es einem schon fast den kompletten Urlaub versaut.
      Na, mir jedenfalls, versaut das den Urlaub sicher nicht. Ich finde aber der Urlaub beginnt mit dem Hinflug und endet nach dem Rückflug. Es ist auch nicht das Thema das man sich nichts kaufen kann. Nur!! Man sollte das halt im Vorfeld wissen,was bekommt man und was nicht. Ich kaufe im Vorfeld nichts zu trinken, gerade am Flughafen wo es sowieso teuer ist, wenn ich dann, wie im Fall Germania genügend bekomme. Kaufe ich nichts, gibt es dann nix. Das finde ich nicht gut. Das sollte einheitlich sein, also von AIDA klar bestimmt, was sie mit den Airlines aushandeln.Das sollte AIDA das schon wert sein wenn Kunden noch ihre zum Teil ja nicht gerade günstigen Flugpakete mitbuchen. Wundern brauchen sie sich daher eben nicht, das immer mehr Gäste individuell buchen.
      Wiegesagt, den Urlaub versaut es, mir zumindest, nicht wenn "Sparhans" Einzug hält, aber gerade deshalb war ich von Germania so begeistert weil das eben richtiges " Wohlfühlen" mit super Service war!
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
      08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol :abfahrt:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noba410 ()

    • clubschiff-profis.de
    • Genau @noba410, ich möchte vor dem Flug wissen, welchen Service ich zu erwarten habe und gegen einen Service wie vor 20 Jahren habe ich absolut nichts einzuwenden. Germania ist nicht teuer, auf Ryan Air und die ganzen anderen Billigflieger verzichte ich gern.
      Für mich ist billig nicht unbedingt den Preis wert.
      :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen:

      Coming soon
      07.18 Norwegische Fjorde, 08.18. Metrop. Perla, 12.18 Transreise Nova, 12.18 Silvester Nova
    • noba410 schrieb:

      Ich kaufe im Vorfeld nichts zu trinken, gerade am Flughafen wo es sowieso teuer ist, wenn ich dann, wie im Fall Germania genügend bekomme. Kaufe ich nichts, gibt es dann nix. Das finde ich nicht gut.
      Muss ja jeder selbst entscheiden, ob letztendlich 2,50-3,00€ darüber entscheiden, ob der Urlaub entspannt beginnt/endet, oder nicht. Auf der Aida sind Cola und Wasser außerhalb der Restaurants übrigens auch nicht billiger.

      Ich appeliere ja auch nur zu mehr Gelassenheit die Airlines betreffend. Man sollte sich nicht unnötig verrückt machen lassen, aber auch bei Schwärmereien vorsichtig sein. Sind letztendlich alles subjektive Empfindungen Anderer.
    • Leatoria schrieb:

      Genau @noba410, ich möchte vor dem Flug wissen, welchen Service ich zu erwarten habe und gegen einen Service wie vor 20 Jahren habe ich absolut nichts einzuwenden. Germania ist nicht teuer, auf Ryan Air und die ganzen anderen Billigflieger verzichte ich gern.
      Für mich ist billig nicht unbedingt den Preis wert.
      Dafür ist bei den Aida-Paketen aber Aida Dein Ansprechpartner und natürlich auch für Deinen Unmut.Und wer die Airline selbst bestimmen will, muß zwangsläufig individuell an/abreisen. Macht ja keinen Sinn, immer wieder Aida-Pakete zu buchen, um sich dann über Airline, Flugzeiten, Service......etc. aufzuregen.
    • Beachfrankie schrieb:

      noba410 schrieb:

      Ich kaufe im Vorfeld nichts zu trinken, gerade am Flughafen wo es sowieso teuer ist, wenn ich dann, wie im Fall Germania genügend bekomme. Kaufe ich nichts, gibt es dann nix. Das finde ich nicht gut.
      Muss ja jeder selbst entscheiden, ob letztendlich 2,50-3,00€ darüber entscheiden, ob der Urlaub entspannt beginnt/endet, oder nicht. Auf der Aida sind Cola und Wasser außerhalb der Restaurants übrigens auch nicht billiger.
      Ich appeliere ja auch nur zu mehr Gelassenheit die Airlines betreffend. Man sollte sich nicht unnötig verrückt machen lassen, aber auch bei Schwärmereien vorsichtig sein. Sind letztendlich alles subjektive Empfindungen Anderer.
      Abschließend...
      es entscheiden nicht 2,50 - 3,00 Euro ob der Urlaub entspannt beginnt sondern " netter,freundlicher Service " ( brauche auch kein GP )
      Nun zum letzten Abschnitt deines Posts...
      wer sich in einem Forum infomiert sollte sich im Klaren sein, das es sich immer um " subjektive Empfindungen" handelt und muss sich selbst daraus seine Schlüsse ziehen. Das ist für mich Sinn und Zweck eines Forums.
      Verstehe daher nicht, was wir hier gerade diskutieren? :gruebel:
      Ich empfand der Service von Germania außerordentlich gut, hoffe, das sie den Service so beibehalten , würde daher jederzeit wieder mit Denen fliegen daher... :serledigt:
      Schönen Abend und Gute Nacht :schlafen:
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
      08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol :abfahrt:
    • Beachfrankie schrieb:

      Leatoria schrieb:

      Genau @noba410, ich möchte vor dem Flug wissen, welchen Service ich zu erwarten habe und gegen einen Service wie vor 20 Jahren habe ich absolut nichts einzuwenden. Germania ist nicht teuer, auf Ryan Air und die ganzen anderen Billigflieger verzichte ich gern.
      Für mich ist billig nicht unbedingt den Preis wert.
      Dafür ist bei den Aida-Paketen aber Aida Dein Ansprechpartner und natürlich auch für Deinen Unmut.Und wer die Airline selbst bestimmen will, muß zwangsläufig individuell an/abreisen. Macht ja keinen Sinn, immer wieder Aida-Pakete zu buchen, um sich dann über Airline, Flugzeiten, Service......etc. aufzuregen.
      Sorry, wer hat sich eigentlich in diesem Thread darüber beschwert?? Das fing eigentlich erst damit an, als du schriebst, das es "Immer" an AIDA liegt. Ich denke,ja AIDA bucht den günstigsten Tarif ein, da bin ich bei dir,daher denke ich, das es sicher schon mal an der Airline liegt, das man trotzdem guten Service bekommt.
      Bevor es hier immer mehr ins :sot: geht, denn es geht hier ausschließlich um "Germania" nochmal... :serledigt: :schlafen:
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol
      08/2018 Norwegens Fjorde AIDA Sol :abfahrt:
    • clubschiff-profis.de
    • noba410 schrieb:

      wer sich in einem Forum infomiert sollte sich im Klaren sein, das es sich immer um " subjektive Empfindungen" handelt und muss sich selbst daraus seine Schlüsse ziehen. Das ist für mich Sinn und Zweck eines Forums.
      Vollkommen richtig! Deswegen ja meine persönlichen Anmerkungen und die Anregung, sich wegen winzigen Kleinigkeiten nicht den Urlaub zu versauen. Und "netter,freundlicher Service" ist auch bei Germania nicht garantiert, da dort auch nur Menschen arbeiten. Ich habe bisher bei allen Airlines nette Flugbegleiter angetroffen und auch Grantler, aber ehrlich gesagt, habe ich doch während des Fluges gar nichts mit denen zu tun.

      Und da eh nur sehr wenige in den Genuß kommen werden, mit Germania zur Aida zu fliegen, sofern Sie Aida-Pakete buchen, kann es ja nicht schaden, alle Anderen zu Entspanntheit und Gelassenheit zu raten.
    • noba410 schrieb:

      Ich denke,ja AIDA bucht den günstigsten Tarif ein
      Wieder vollkommen richtig! Daher sind ja Flüge mit Germania auch nicht Standard bei Aida, sondern eher Small Planet, Sunexpress und "Newcomer" aus Bulgarien, Rumänien etc....

      Wenn die aber Germania einkaufen (müssen), dann fliegt Germania garantiert nicht zu Small Planet Preisen und dann gibt es auch deren Standard-Service.

      Schau Dir doch nur mal die jeweiligen Preise auf vergleichbaren Strecken, im gleichen Zeitraum, an.
    • Nur nochmal zum Verständnis : Es geht in diesem Thread nicht um das Aida Anreise Paket, sondern um die Airline Germania.
      Diese Airline bucht man individuell und bestimmt Preis und Zeitpunkt des Fluges. Der Service an Bord ist für die Germaniabucher ein wichtiges Kriterium für die Buchung.
      Ob jemand bei einem Aida Anreisepaket entspannt sein soll oder nicht, interessiert, in diesem Zusammenhang, in diesem Thread niemanden.
      :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen:

      Coming soon
      07.18 Norwegische Fjorde, 08.18. Metrop. Perla, 12.18 Transreise Nova, 12.18 Silvester Nova
    • Für mich beginnt der Urlaub auch mit dem Flug. Ich mag guten Service und einen komfortablen Sitzplatz. Mein Ryan Air Flug war unter aller Sau. Altes, dreckiges Flugzeug mit nuscheligen kaum verständlichen Ansagen des Piloten, die durchaus wichtig waren.
      Ich geb lieber ein paar Euros mehr aus. Ryan Air nie wieder.
      Germania 1000 mal besser.
    • Leatoria schrieb:

      Nur nochmal zum Verständnis : Es geht in diesem Thread nicht um das Aida Anreise Paket, sondern um die Airline Germania.
      Diese Airline bucht man individuell und bestimmt Preis und Zeitpunkt des Fluges.
      Apropos Verständnis. Im Startbeitrag steht gleich zu Anfang eindeutig, dass "pauschal" gebucht wurde. Einfach bitte nochmal in aller Ruhe nachlesen. Daher meine Anmerkungen, dass die Wenigsten in den Genuß eines Germania-Fluges kommen werden, wenn Sie das Aida-Paket buchen.

      Und damit die überwiegende Mehrheit, die keinen Germania-Flug bekommen wird, sich nicht gegenseitig unnötig verrückt macht, wie das ja in Foren oftmals der Fall ist, habe ich meine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen bezüglich anderer Airlines geschildert.

      Da Ryanair seit einiger Zeit auch ab Frankfurt/Main und Köln auf die Kanaren fliegt, istes ja theoretisch möglich, dass auch Aida Gäste in den Maschinen landen. Daher mein Hinweis, dass deshalb absolut kein Grund zu Sorge und Aufgeregtheit besteht.

      Deren Sitzabstande liegen genau im Bereich der Anderen, Tuifly hat z.B. in Ihren 737-800 189 Sitzplätze und Ryanair auch. Bei Tuifly wird es weiter hinten sogar noch enger, weil die gegen Aufpreis einige Sitzreihen mit mehr Beinfreiheit anbieten. Selbiges bei Eurowings. Von daher macht es keinen Sinn, immer wieder zu behaupten, Ryanair fliegt mit Sardinenbüchsen und die Flüge mit Denen seien Horror, während bei den Anderen angeblich ausreichend Platz sei.

      Ich habe mit meinen 182cm noch keinen Urlaubsflieger mit ausreichend Platz im normalen Eco-Tarif erlebt, und wir haben, wie bereits weiter oben geschrieben, so ziemlich alles durch.

      Und wenn ich bei Ryanair Getränke und Snacks bestellt habe, sind die mir bisher immer genau so serviert worden, wie bei anderen Airlines. Mal überschwenglich, mal nüchtern, mal etwas mürrisch.

      Ich hoffe es ist jetzt deutlich geworden, was ich hier ganz sachlich zum Ausdruck bringen möchte.
    • clubschiff-profis.de