Eisbar anstelle Blütenmeer / zusätzliche Kabinen anstelle Cinemare

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • AlexM. schrieb:

      Plh-Runner schrieb:

      ...und bei uns zu Hause in der Eisdiele um die Ecke ist das Eis noch günstiger.... Brauche nicht mal eine Kreuzfahrt dazu buchen.
      Wenn es wieder etwas Neues zu Eisdiele und Kabinen gibt bin ich bei diesem Thread wieder dabei. Bis bald.
      Eine Kugel 1€, das gibt es bei uns nicht mehr....leider
      Also nach der Diskussion hier hatte ich gestern erst mal Lust auf Eis.
      Leider hat die Eisdiele meines Vertrauens Winterpause, aber im Shopping Tempel um die Ecke gibt es auch Eis.
      Die kleine Kugel Eis kostet dort lächerliche 2 Euro, habe kurz überlegt ob ich 6 oder 8 Euro für ein Eis ausgeben soll. :lol1:
      Da weiß ich erst mal was ich an unserer Eisdiele habe, die Kugel je nach Sorte 1 Euro - 1,20 Euro. :lol1: und Mega Lecker :meinung:
    • McFly78 schrieb:

      Preis ist vollkommen in Ordnung...kein Schnapper, aber auch nicht überzogen teuer. Ne Standard-Kugel Eis für 0,70€-0,80€ ist doch heutzutage schon an jeder normalen Eisdiele Usus. Wir finden's super.
      früher... ganz früher... das war das mal der Preis :P bei uns (Kleinstadt in Bayern) ist 1,20€ für eine Kugel angesagt. :bayern:
      2009 AIDAvita östl.Mittelmeer
      2010 AIDAblu Transkanarentour
      2011 AIDAbella westl.Mittelmeer
      2012 AIDAluna Karibik
      2013 AIDAstella Nordeuropa
      2014 AIDAbella Karibik Route 7
      2015 Babypause
      2016 AIDAprima Metropolen Nordeuropas
      2017 AIDAperla Perlen am Mittelmeer
      2018 AIDAblu Adria
      2019 AIDAnova Kanaren
      2019 AIDAperla Metropolen & Norwegen



    • Bei den Preisen für ne Kugel Eis in der Eisdiele muss ich aber auch die gesamte Infrastruktur, Rücklagen für den Winter, usw. mitbezahlen.
      Dieser Anteil kann auf den Schiffen nur gering sein.
      Seit der gestrigen Eröffnung höre ich an vielen Stellen „viel zu teuer“. Die heutige Nachfrage spricht Bände...
      --
      AIDALuna - Kanaren
      AIDABella - Westl. Mittelmeer
      AIDABella - Adria
      AIDAStella - Orient
      AIDASol - Kurzreise Hamburg
      AIDABlu - Adria
      AIDABlu - Transreise Mallorca-Teneriffa
      AIDALuna - Karibik & Mexiko1
      AIDAPrima - Kanaren
      AIDABlu - Transreise Teneriffa-Mallorca
    • Schwimmbutz schrieb:

      Bei den Preisen für ne Kugel Eis in der Eisdiele muss ich aber auch die gesamte Infrastruktur, Rücklagen für den Winter, usw. mitbezahlen.
      Dieser Anteil kann auf den Schiffen nur gering sein.
      Seit der gestrigen Eröffnung höre ich an vielen Stellen „viel zu teuer“. Die heutige Nachfrage spricht Bände...
      Was daran zu teuer ist erschließt sich mir nicht. Das sind normale Hamburger Preise. Kaufe ich mir pro Tag ein Eis für € 4,00, wo ist das zu teuer! Keine € 30,00 für 7 Tage. Kopfschütteln.
    • clubschiff-profis.de
    • Ja...aber auch in Hamburg stecken im Verkaufspreis die Nebenkosten mit drin. Die sind in der Hamburger Eisdiele mit Abstand teurer als in der Station an Bord.

      Es ist ja eben auch kein richtiges Eis, sondern nur Softeis. Das ist im Vergleich zu anderen Convenience-Verarbeitern wie McD, IKEA, etc (was anderes macht Aida auch nicht) mE zu teuer.
      4€ für einen Becher voll „richtigem“ Eis wäre ich durchaus bereit zu zahlen.
      --
      AIDALuna - Kanaren
      AIDABella - Westl. Mittelmeer
      AIDABella - Adria
      AIDAStella - Orient
      AIDASol - Kurzreise Hamburg
      AIDABlu - Adria
      AIDABlu - Transreise Mallorca-Teneriffa
      AIDALuna - Karibik & Mexiko1
      AIDAPrima - Kanaren
      AIDABlu - Transreise Teneriffa-Mallorca
    • Schwimmbutz schrieb:

      Ja...aber auch in Hamburg stecken im Verkaufspreis die Nebenkosten mit drin. Die sind in der Hamburger Eisdiele mit Abstand teurer als in der Station an Bord.

      Es ist ja eben auch kein richtiges Eis, sondern nur Softeis. Das ist im Vergleich zu anderen Convenience-Verarbeitern wie McD, IKEA, etc (was anderes macht Aida auch nicht) mE zu teuer.
      4€ für einen Becher voll „richtigem“ Eis wäre ich durchaus bereit zu zahlen.
      Es gibt aber auch richtiges Eis. 1€ die Kugel
    • Das Eis auf dem Bild in Beitrag 323 sieht mir nicht nach Softeis aus.
      Auf jeden Fall sieht es für mich schmackhafter aus als das Eis, dass in den Buffet-Restaurants angeboten wird. Ein weiterer Vorteil: es stochert nicht jeder drin rum.
      Da finde ich, dass 1,00 Euro für eine Kugel ein angemessener Preis ist.
      Hier vor Ort zahle ich mehr für eine Kugel.
      Und für mich ist es egal, ob der Eismacher vor Ort jetzt Rücklagen für die kalten Monate in den Preis einrechnet, oder ob es bei AIDA Transport- und Lagerkosten sind.
      In beiden Fällen gilt es, die anfallenden Kosten bei der Preisfindung zu berücksichtigen.


      Die Auswahl könnte zwar anders sein, aber ich bin schon mal erfreut darüber, dass es nicht nur die langweiligen Sorten Erdbeere, Schokolade, Vanille und Stracciatella gibt.
      Wobei ich mich gerade frage, was das "blaue.." für eine Sorte ist. :gruebel:
      Das Wasserurlaub Quizjubiläum - wir feiern die 100! Es gibt nichts zu gewinnen, es gibt nichts zu verlieren, aber es macht Spaß.
      Vom 7.10. bis 4.11.2018 gibt es jede Woche neue Fragen. Alle sind herzlich willkommen. Ehemalige wie neue Teilnehmer.
      Das Quiz und die Regeln gibt es in der Quizrunde.
    • ck2703 schrieb:

      Andre_P schrieb:

      Wobei ich mich gerade frage, was das "blaue.." für eine Sorte ist. :gruebel:
      Heidelbeere, "Schlumpfeis" oder Viagra. :D
      Eher letzteres. Passt zum Publikum :lol1:
      --
      AIDALuna - Kanaren
      AIDABella - Westl. Mittelmeer
      AIDABella - Adria
      AIDAStella - Orient
      AIDASol - Kurzreise Hamburg
      AIDABlu - Adria
      AIDABlu - Transreise Mallorca-Teneriffa
      AIDALuna - Karibik & Mexiko1
      AIDAPrima - Kanaren
      AIDABlu - Transreise Teneriffa-Mallorca
    • clubschiff-profis.de
    • So, zurück von der lokalen Happyness Station.

      Die Preise:

      klein; 3,50 EUR (mit 3 Toppings)
      normal: 3,90 EUR (mit 3 Toppings)
      normal: 4,20 EUR (mit 5 Toppings)

      Also 60 bzw. 70 Cent günstiger als auf dem Schiff.


      Ich hatte das normale mit 5 Toppings (Dunkle Schokolade, Kiwi, Kirschen, Mini Smarties und Popping Candy).
      Als Eissorte habe ich Vanille gewählt.

      Das Eis ist von der Konsistenz so wie ein McFlurry. Nicht so Softeis wie aus der Maschine auf den Schiffen.

      Ich habe den Becher mal mit nach Hause genommen und das Volumen ausgemessen.
      Es passen 350ml rein. Also schon ne ganze Menge Eis finde ich.
      Dateien
    • Es ist trotzdem Softeis, gepimpt mit diversen Zutaten. Meine Töchter lieben dieses Eis, (meine Enkel auch), für mich ist das genauso ein Humbug wie die Starbuckskaffeearomenkatastrophe. Ist wahrscheinlich eine Generationensache :zwinker:
      Gut finde ich, dass das Minikind auch eine Kugel " normales " Eis erhalten kann. Inwieweit sich diese Franchise Unternehmen auf den Schiffen halten und rechnen, wir werden es sehen!
      :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen: 05.18 Sol Kurz :daumen: 07.18 Norwegische Fjorde :daumen: , 08.18. Metrop. Perla :daumen:

      Coming soon
      12.18 Transreise Nova, 12.18 Silvester Nova, 04.19 Kurzreise Diva
    • clubschiff-profis.de
    • Unabhängig von den Aida-Preisen für Eis halte ich die Preissteigerungen auch an Land in den letzten Jahren für maßlos überzogen. Die Preise für Eiskugeln sind förmlich explodiert. Das ist für mich nicht ansatzweise nachvollziehbar, dass eine Kugel 1 oder 1,50€ kostet. Und das hat, bevor wieder diese Diskussion aufkommt, nichts mit Leisten-Können, Geiz oder ähnlichem zu tun. Mir sind diese Preise das Eisessen unterwegs nicht mehr wert (An den Milch- oder Zuckerpreisen für die Zutaten kann das ja nicht liegen). Aus Spaß werde ich in einigen Wochen auf der Perla mal ein Magnum in Auftrag geben, das war es aber auch. Ansonsten greife ich auf das Angebot in den Buffetrestaurants zurück. Das Extra-Geld gebe ich lieber für Sauna oder Ausflüge aus. Wer es aber mag, bitte sehr ... Angebot und Nachfrage werden es auf den Aidas richten.
    • Allinclusive schrieb:

      Unabhängig von den Aida-Preisen für Eis halte ich die Preissteigerungen auch an Land in den letzten Jahren für maßlos überzogen. Die Preise für Eiskugeln sind förmlich explodiert. Das ist für mich nicht ansatzweise nachvollziehbar, dass eine Kugel 1 oder 1,50€ kostet. Und das hat, bevor wieder diese Diskussion aufkommt, nichts mit Leisten-Können, Geiz oder ähnlichem zu tun. Mir sind diese Preise das Eisessen unterwegs nicht mehr wert (An den Milch- oder Zuckerpreisen für die Zutaten kann das ja nicht liegen). Aus Spaß werde ich in einigen Wochen auf der Perla mal ein Magnum in Auftrag geben, das war es aber auch. Ansonsten greife ich auf das Angebot in den Buffetrestaurants zurück. Das Extra-Geld gebe ich lieber für Sauna oder Ausflüge aus. Wer es aber mag, bitte sehr ... Angebot und Nachfrage werden es auf den Aidas richten.
      Frag dich mal warum.
      -höhere Mieten
      -Mindestlohn
      -höhere kosten für wareneinsatz

      Etc.

      Und AIDA wird sich an den landpreisen orientieren.
    • AlexM. schrieb:

      Allinclusive schrieb:

      Unabhängig von den Aida-Preisen für Eis halte ich die Preissteigerungen auch an Land in den letzten Jahren für maßlos überzogen. Die Preise für Eiskugeln sind förmlich explodiert. Das ist für mich nicht ansatzweise nachvollziehbar, dass eine Kugel 1 oder 1,50€ kostet. Und das hat, bevor wieder diese Diskussion aufkommt, nichts mit Leisten-Können, Geiz oder ähnlichem zu tun. Mir sind diese Preise das Eisessen unterwegs nicht mehr wert (An den Milch- oder Zuckerpreisen für die Zutaten kann das ja nicht liegen). Aus Spaß werde ich in einigen Wochen auf der Perla mal ein Magnum in Auftrag geben, das war es aber auch. Ansonsten greife ich auf das Angebot in den Buffetrestaurants zurück. Das Extra-Geld gebe ich lieber für Sauna oder Ausflüge aus. Wer es aber mag, bitte sehr ... Angebot und Nachfrage werden es auf den Aidas richten.
      Frag dich mal warum.-höhere Mieten
      -Mindestlohn
      -höhere kosten für wareneinsatz

      Etc.

      Und AIDA wird sich an den landpreisen orientieren.
      nicht nur das

      Da werden ja auch Lizenz Gebühren fällig und logistisch ist es ja auch ein Aufwand die waren über die Ozeane zu schippern.
      Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!


    • clubschiff-profis.de