AIDAnova: Alle Neuigkeiten

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Danke
    für meinen Geschmack fehlen dort ein paar ***



    aber das Kind ist sicher noch nicht ganz fertig gedacht von AIDA -

    So finde ich das mit den Suitenleistungen auch etwas verwirrend. Junior Suiten-Gäste bekommen ein Getränkepaket und Suitengäste nicht?


    Wahrscheinlich dürfen JS-Gäste nicht in die Lounge und bekommen dafür das Getränkepaket...

    Aura 04/04 (Mittelamerika+TA) * Cara 01/05 (WMM) * Vita 04/05 (Karibik+TA) * Cara 02/06 (ÖMM) * Diva 09/07 (WMM) * Cara 01/08 (Dubai) * Bella 09/08 (Westeuropa) * Diva 02/09 (Dubai) * Diva 09/09 (ÖMM) * Blu 09/10 (Westeuropa) * Blu 07/11 (Kurzreise Nord-/Ostsee) * Blu 10/11 (Westeuropa) * Luna 10/12 (Nordamerika) * Blu 09/13 (WMM) * Diva 12/13 (Dubai) * Sol 03/14 (Nordeuropa) * Sol 08/14 (Nordeuropa) * Diva 12/14 (Dubai) * Mar 08/15 (Ostsee) * Mar 02/16 (Metropolen) * Prima 05/16 (JFF) * Prima 09/16 (Metropolen) * Prima 11/16 (Metropolen) * Sol 06/17 (Fjorde) * Prima 09/17 (Metropolen) * Perla 11/17 (WMM) * Aura 05/18 (Westeuropa) * Bella 03/19 (Bangkok-Shanghai) * Prima 11/19 (Orient)

  • Der Concierge wird nicht mehr in der Lounge sitzen. Sonst ließe sich dieser Service kaum differenzieren.


    Im übrigen war klar, dass bei mehr als 200 sogenannten "Juniorsuiten" (vormals Lanaikabinen) sich der bisherige Suitenservice nicht aufrecht erhalten lässt. Ich bin mal gespannt, wie 500 und mehr Suitengäste das Begrüßungsmenue einnehmen wollen. Sicherlich nicht im Rossini.


    Die Lounge wird mit 500 Suitengästen und 100 Goldenen randvoll werden.


    Ganz zu schweigen vom Suitentreffen, das dann vermutlich im Theatrium stattfindet.


    Das French Kiss wird vermutlich zum Juniorsuitenrestaurant umfunktioniert. Das lässt sich ja schon beim Frühstück erahnen.


    Alles in allem ist klar: wer auf dem Schiff eine reguläre Suite bucht, bekommt Massenware für zuviel Geld.

  • Das mit dem Getränkepaket verstehe ich aber auch nicht...ist ja blöd wenn man als Suitengast dann nur in der Lounge Getränke bekommt und sonst überall zahlen muss und der JS-Gast kann sich überall bedienen (lassen) ;(:gruebel:


    Aber die Leute können ja jetzt buchen und werden sich dann doch sicher auf die "zugesicherten" Leistungen bei Reservierung berufen, oder?

  • bin schon gespannt, wie gut die erste reise von hamburg auf die kanaren gebucht wird - haben ja jetzt schon sehr viele ab 15.12. die touren gebucht... und die beste reisezeit ists auch nicht. würd mir dann gut in meine adventsreisezeit passen. :D:Boot1:

  • Mal die wichtigsten Erkenntnisse aus meiner Sicht nachdem ich den Decksplan oberflächlich studiert habe.


    - das Patiodeck ist Geschicht, trotzdem dürfte die Decksfläche weiterhin sehr eng bemessen sein
    - bei den Restaurants geht es bei AIDA weiter zu mehr Spezialitätenrestaurants bei dem Speisen inklusive sind, aber für Getränke gezahlt werden muss (ich interpretiere die Website mal so)
    - bei den Buffetrestaurants gibt es alt bekanntes & neu den Yachtclub, die Restaurantfläche erscheint mir auf den ersten Blick aber sinnvollerweise etwas größer als auf der prima/perla
    - es gibt weiterhin viele Durchgangsrestaurants (Casa Nova, Brauhaus, French Kiss, Best Burger, Ocean's, East, Teppanyaki Asia Grill und Sushi House)
    - die Balkon/Verandakabinen sind nochmals differenzierter, es gibt Balkonkabinen (mit kleinem Balkon), Verandakabinen (mit großem Balkon) und Verandakabinen Deluxe (gute Lage?)
    - es gibt auf AIDA erstmals 5 Personenkabinen (ich habe bisher aber nur Suiten entdeckt auf die das zutrifft)
    - es gibt weiterhin alle neuen Kabinentypen (begehbarer Kleiderschrank, getrenntes Bad, mehr Platz)
    - die Juniorsuiten (ehemals Lanaikabinen) liegen immerhin ein Deck höher als die Lanaikabinen, also der direkte Einblick sollte nicht mehr so sein

  • Getränkepaket verstehe ich überhaupt nicht

    für mich hört sich das an wie ein halbes Allinclusive (Light).
    Man wird die Getränke, die jetzt im Light-Paket enthalten sind, an den Bars kostenlos bekommen. In den Bedienrestauranst wird man dagegen wohl noch für alle Getränke bezahlen müssen.
    Das würde aber schon fast bedeuten, dass Suitengäste dann eine weitere Getränkekarten-Version bekommen müssten, die dann auch in den Bedienrestaurants gilt.



    Ach AIDA, es wäre so einfach: macht Eure Schiffe endlich klar für Allinclusive für Premium-Bucher. Und für Vario-Bucher dann als zubuchbares Paket. Und für die Inhaber von hohen Clubstufen, die aber weiterhin Vario buchen, macht das Paket dann günstiger.

    ....__
    ../___\.
    (o\_|_/o) Das Auto


    "Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich."
    Konrad Adenauer

  • Die Top10 der spektakulärsten Neuerungen auf AIDAnova! Wir haben das erste Video dazu[Blockierte Grafik: https://www.facebook.com/image…p/v9/fdc/1.5/16/1f60e.png]
    [... Link entfernt]


    Wer ist den Wir? @kreuzfahrttruppe


    netter werbeblock auf 7:42 :zwinker:


    :D Wir, das sind ein paar Freunde die sich seit 2016 die Kreuzfahrt Buddies nennen und wir haben schon ein paar mal die AIDA unsicher gemacht und irgendwann beschlossen mal auszuprobieren was passiert, wenn wir auch Videos drehen. Natürlich hat das noch nich die Qualität von einem Schiffstester Matthias Moor, den wir sehr bewundern aber vielleicht können wir trotzdem ein paar gute Infos geben. Heute wollten wir mal die schnellsten mit den neuen Infos sein. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Alicia () aus folgendem Grund: Bitte keine anderen RBs. Danke.

  • dann viel Spass - ahoi :Boot1:


    Tipp Werbung für andere Reiseanbieter sind hier nicht wollkommen siehe AGB

    Nee soll auch keine Werbung sein. Also WIR sind kein Reiseanbieter, verkaufen auch nix und falls der Links zum Schiffstester stört, können wir den auch raus nehmen. Es soll vor allem unterhaltsam sein und informieren.

  • clubschiff-profis.de
  • für mich hört sich das an wie ein halbes Allinclusive (Light).Man wird die Getränke, die jetzt im Light-Paket enthalten sind, an den Bars kostenlos bekommen. In den Bedienrestauranst wird man dagegen wohl noch für alle Getränke bezahlen müssen.
    Das würde aber schon fast bedeuten, dass Suitengäste dann eine weitere Getränkekarten-Version bekommen müssten, die dann auch in den Bedienrestaurants gilt.



    Ach AIDA, es wäre so einfach: macht Eure Schiffe endlich klar für Allinclusive für Premium-Bucher. Und für Vario-Bucher dann als zubuchbares Paket. Und für die Inhaber von hohen Clubstufen, die aber weiterhin Vario buchen, macht das Paket dann günstiger.

    Bitte kein All-inclusive für Premium, denn dann wird Premium teurer. Premiumbucher zahlen schon genug für andere Bucher mit. :meinung:

  • ich lese nur, dass die Juniorsuiten das Light inklusive haben, von allen anderem haben ich nichts gelesen, und von Premium Ai bisher ebenfalls nicht. Und Vario JuniorSuite hätte das Light auch inklusive.


    Aber ein AI für Premium würde ich persönlich für gut halten, da dies den Premiumtarif aufwerten würde.

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

  • Bitte kein All-inclusive für Premium, denn dann wird Premium teurer. Premiumbucher zahlen schon genug für andere Bucher mit. :meinung:

    verstehe den Einwand nicht .....
    ich würde es begrüßen es würde den Tarif aufwerten zur Zeit stimmt die Gegenleistung da nicht. Das ist ein anderes Thema.

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!



  • Das Konzept liest sich spannend.


    Schade ist der Wegfall der Tapas bar (die auf der prima super war auf der Perla nicht) der Nightfly bar.


    Auch das klassische Buffalo ist weg. Aber das neue Steak House klingt super und vielleicht gibt es auch noch eine normale Steak Karte.


    Die neuen Spezialitäten Restaurants machen auch neugierig. Sollte das magic Restaurant sich aber auf molekular Küche spezialisieren wie bei einem amerikanischen Mitbewerber wäre es nicht ganz so unser Ding. Aber eine dinner Show wäre super.


    Die Rock Box bar ist super. Endlich wird mal der Rock Musik ein würdiger kleiner Platz gewehrt. Ich denke Jazz und Blues würde zu aida auch nicht passen.


    Dieses tv Studio kann ich nicht einordnen. Aber vielleicht wird so Platz frei für viele neue Produktionen im Theater. Show wie The Voice Glücksrad und wer wird Millionär würden da besser passen.


    Wir sind sehr gespannt auf das Schiff. Aida entwickelt das prima Perla Konzept weiter.


    Wem das nicht gefällt nicht traurig sein. Es gibt ja zehn andere Schiffe.


    Allerdings wäre ein kleineres Schiff welches richtig barrierefrei ist eine gute Alternative.


    Wir mögen beides die großen Event Schiffe aber auch die klassische aida Kreuzfahrt

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!



  • clubschiff-profis.de
  • wobei hier nicht immer die Qualität steigt. :( im Gegenteil.
    daher auch dagegen.

    Ob die Qualität nicht steigt, weiß man ja nicht. Sollte der Premium Preis aufgewertet werden, würde ich das begrüßen! Der Unterschied zu den Just usw. Preisen muss/sollte sich in zusätzlichen Leistungen deutlicher unterscheiden.

  • Wer sagt das der Preis steigt ?


    Beispiel Premium kostet bisher 2000€
    Premium neu mit Ai auch 2000€
    Vario in beiden Fällen 1600€


    Wenn jetzt viel mehr Leute sagen, es sind nur 400€ daher buche ich PremiumAI, kann das für aida durchaus Sinn ergeben, Ai im Premium anzubieten obwohl der Reisepreis nicht steigt!
    Während vllt sonst viele sagen, die 400€ sind es mir nicht wert Premium zu buchen.


    Und ob der Gast die Kabine auswählt oder aida zuteilt, kann aida aus Kostensixht vollkommen egal sein.


    Steigere ich jetzt aber auch den Preis für Premium wegen Ai ist das eig sinnlos, da dann genauso wenig Leute wie bisher Premium buchen werden.

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

  • sehe ich komplett anders, zumindest wenn ich dich richtig verstanden habe, wenn nicht bitte entschuldige! Wer mehr zahlt, darf auch bessere Leistung erwarten. Sprich der Premiumbucher muss in meinen Augen mehr inkludiert haben als der Justbucher. Gleichzeitig würde ich aber dem Justbucher die Möglichkeit geben, durch Zuzahlungen verschiedene Leistungen hinzuzubuchen. Ob er dies dann macht, ist ihm selbst überlassen.



    edit: weiterer Punkt, der mir gerade einfällt, wenn Aida es schafft, mehr Premiumbuchungen zu erzeugen (z.B. durch inkludiertes AI), stehen auch den Vario, Just-Buchern weniger "gute" Kabinen zur Verfügung. Dies könnte zusätzlich den Effekt hin zu mehr Premiumbuchungen erzeugen, da man sich bei Vario eben dann nicht mehr darauf verlassen kann, mit hoher Wahrscheinlichkeit eine "gute" Kabine zu bekommen. Da muss man dann genau abwägen was möchte ich und bin ich dafür bereit mehr zu zahlen.

    02/14: Kanaren + Madeira mit Aidastella
    08/14: Transamerika mit Aidaluna
    05/15: Ostsee mit Aidadiva
    08/15: Westeuropa mit Aidasol
    09/15: 2xMittelmeer mit Aidablu
    02/16: Metropolen mit Aidamar
    08/16: 2xMittelmeer mit Aidastella
    03/17: Transatlantik mit Aidavita
    08/17: Westeuropa mit Aidasol
    12/17: Silvester Kanaren + Madeira mit Lissabon mit Aidasol
    04/18: Frankreich, Belgien und GB mit Aidavita
    07/18: Mittelmeer mit Aidaprima
    12/18: Mittelmeer mit Aidamar


    und das Entdecken geht weiter.. :wiegeil::abfahrt:

    Einmal editiert, zuletzt von AlexM. ()

  • Können wir nicht über die Nova diskutieren das finde ich spannender als die preis Politik der Aida. :sot: (wenn man aber die Kleinigkeiten Fotos Internet Wasser weg lässt und vielleicht den Tagessatz um 10-15 Euro erhöht wäre eine All in ala comfort Paket drin aber das ist ein anderes Thema.) :sot:
    -/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/-/


    Die Nova bietet so viel und wir diskutieren nur über Themen die schon 100 mal diskutiert worden ist.


    Ich bin echt gespannt wie die Nova wird und wie aida mit den Maßen an Leuten fertig wird.

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!