Doha / Katar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Doha / Katar

      Halli hallo,

      wir werden im November mit der Mein Schiff 5 in Doha sein.
      Soweit ich feststellen konnte wird Doha das erste mal angelaufen. Ausflugstipps gibt es daher keine hier.
      Bei den angebotenen Ausflügen konnte ich mich noch nicht wirklich für einen entscheiden.

      War vielleicht schon mal jemand in Doha und kann berichten?

      Schönen Tag

      Bärentante
      04.05.2013 - 11.05.2013 AIDA CARA Nordeuropa 6
      23.05.2014 - 02.06.2014 AIDA BELLA Ostsee 1
      03.07.2015 - 10.07.2015 AIDA STELLA ÖMM15
      16.10.2015 - 23.10.2015 AIDA STELLA ÖMM 17
      03.07.2016 - 13.07.2016 AIDA SOL Norwegens Fjorde
      27.11.2016 - 04.12.2016 AIDA SOL Kanaren und Madeira 1
      29.06.2017 - 09.07.2017 AIDA STELLA Mediterrane Highlights 2
      20.11.2017 - 27.11.2017 MEIN SCHIFF 5 Orient mit Katar

    • Hallo,

      wir sind seit Montag wieder zurück.

      In Doha hatten wir den Ausflug Doha zu Fuß und per Bus erkunden über Mein Schiff gebucht.

      Wir hatten eine deutsche Reiseleiterin und der Ausflug hat uns sehr gut gefallen.

      Man sieht was von der Altstadt und auch viel von dem modernen Doha.

      VG Christine
      04.05.2013 - 11.05.2013 AIDA CARA Nordeuropa 6
      23.05.2014 - 02.06.2014 AIDA BELLA Ostsee 1
      03.07.2015 - 10.07.2015 AIDA STELLA ÖMM15
      16.10.2015 - 23.10.2015 AIDA STELLA ÖMM 17
      03.07.2016 - 13.07.2016 AIDA SOL Norwegens Fjorde
      27.11.2016 - 04.12.2016 AIDA SOL Kanaren und Madeira 1
      29.06.2017 - 09.07.2017 AIDA STELLA Mediterrane Highlights 2
      20.11.2017 - 27.11.2017 MEIN SCHIFF 5 Orient mit Katar

    • clubschiff-profis.de
    • Hallo @chrissi2706 ,

      ob Taxen vor dem Terminal standen kann ich dir leider nicht sagen. Wir sind da direkt in den Bus gestiegen und ich habe nicht danach geschaut.
      Die Fahrt mit dem Bus zum Zentrum hat nur ein paar Minuten gedauert. Es waren etliche Leute zu Fuß unterwegs.
      04.05.2013 - 11.05.2013 AIDA CARA Nordeuropa 6
      23.05.2014 - 02.06.2014 AIDA BELLA Ostsee 1
      03.07.2015 - 10.07.2015 AIDA STELLA ÖMM15
      16.10.2015 - 23.10.2015 AIDA STELLA ÖMM 17
      03.07.2016 - 13.07.2016 AIDA SOL Norwegens Fjorde
      27.11.2016 - 04.12.2016 AIDA SOL Kanaren und Madeira 1
      29.06.2017 - 09.07.2017 AIDA STELLA Mediterrane Highlights 2
      20.11.2017 - 27.11.2017 MEIN SCHIFF 5 Orient mit Katar

    • @chrissi2706 ,

      ihr könnt euch auf eine wunderschöne Reise auf einem traumhaft schönen Schiff freuen! Ich würde gleich nochmal mitkommen :zwinker:
      04.05.2013 - 11.05.2013 AIDA CARA Nordeuropa 6
      23.05.2014 - 02.06.2014 AIDA BELLA Ostsee 1
      03.07.2015 - 10.07.2015 AIDA STELLA ÖMM15
      16.10.2015 - 23.10.2015 AIDA STELLA ÖMM 17
      03.07.2016 - 13.07.2016 AIDA SOL Norwegens Fjorde
      27.11.2016 - 04.12.2016 AIDA SOL Kanaren und Madeira 1
      29.06.2017 - 09.07.2017 AIDA STELLA Mediterrane Highlights 2
      20.11.2017 - 27.11.2017 MEIN SCHIFF 5 Orient mit Katar

    • Wir waren am 06.12. mit der Mein Schiff 5 in Doha/Katar und ich will euch gerne unsere Erfahrungen mitteilen:
      Das Schiff liegt im neuen Hafen in der Altstadt. Von der Pier wird man mit einem kostenlosen Hafenshuttle bis zum Anfang der Corniche gebracht. Von dort aus gelangt man in etwa 15 Minuten zu Fuß zum Souk Waqif. Wer einen Zwischenstopp einlegen möchte, passiert auf dem Weg nach ca. 5 Minuten das Museum of Islamic Culture (schönes Gebäude und Anlage, auch nur für einen Fotostopp). Direkt am Schiff sind auch Taxen vorhanden. Taxifahren ist sehr günstig in Katar (1,2 katarische Dirham/Kilometer; gefahren wird mit Taxameter). Direkt am Schiff fährt der Hop-on-Hop-off-Bus für 47,- €/Person. Der Bus kann direkt mit der TUI-Bordkarte bezahlt und den ganzen Tag genutzt werden. Wird auf dem Schiff auch durchgesagt. Im Hafenterminal kann sehr günstig Geld gewechselt und -GANZ WICHTIG- am Ende des Tages zum gleichen Kurs zurückgetauscht werden gegen eine geringe Gebühr von 3,-€. Wir haben 50,-€ in katarische Dirham gewechselt und am Abend das Restgeld zurückgetauscht. Die Wechselstube hat geöffnet solange das Schiff im Hafen liegt. Im Terminal stehen außerdem sehr nette Mitarbeiter des örtlichen Tourismusbüros und geben Tipps und Hinweise, was man in Doha auf eigene Faust unternehmen kann und wie man am besten wohin kommt. Auch Stadtpläne wurden verteilt. Diese Mitarbeiter haben auch das WLAN-Passwort für das Terminal parat und geben es gerne weiter. Am Morgen war das Wlan recht schnell, aber am Abend als dann alle nochmal eben schnell ins Internet wollten, ging gar nichts mehr. Zwei der Mitarbeiter waren deutsche Studenten, die ihr Auslandssemester in Katar absolvieren, Verständigung auf deutsch also kein Problem. Ansonsten ging es problemlos auf Englisch. Wir sind an diesem Tag zu Fuß zum Souk und von dort aus mit dem Taxi zur Aspire Zone mit den Sportstätten und dem WM-Stadion gefahren und haben uns dort ein wenig umgeschaut. Vom Taxifahrer haben wir uns an der Villagio Mall, die auch auf dem Gelände der Aspire Zone liegt, absetzen lassen. Die Mall ist riesig und einen Besuch wert. Sie ist sehr schön aufgemacht mit einem Eishockeyfeld und einem Kanal, der mitten durch die Mall geht und auf dem man eine kleine Gondelfahrt (!) wie in Venedig machen kann. Haben wir aber nicht ausprobiert ;) . Ansonsten hat man schon beim Einlaufen und auch während der ganzen Liegezeit einen tollen Blick auf die beeindruckende Skyline an der West Bay Dohas. Uns hat Doha wider Erwarten sehr gut gefallen und es wäre schade gewesen, an Bord zu bleiben. Man hat sich sehr um uns Touristen bemüht und man fühlte sich willkommen. Hoffen wir mal, dass das noch lange so bleibt.
    • clubschiff-profis.de
    • Auch wir waren vorletzte Woche in Doha und teilen dieselbe Erfahrung. Wir waren mit dem Hop On Hop Off unterwegs und habe eine Menge gesehen. Ein wirklich schönes Ziel, wo man sich absolut willkommen fühlt. Dabei war es bei uns ein Ziel dass uns ein wenig Bauchweh gemacht hat... Abends kann man wunderschön vom Schiff aus die beleuchtete Skyline sehen.