Eier auf AIDA-Schiffen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • clubschiff-profis.de
    • meiner Meinung nach, kann man aber auch alles übertreiben ! Bei Erwachsenen muss man täglich 6 Eier verzehren, um an einen gesundheitlich bedenklichen Wert zu kommen.

      Ich möchte nicht wissen, was wir alles zu uns nehmen, was evtl. bedenklich sein KÖNNTE.

      Mit einem Kleinkind wäre ich vermutlich etwas vorsichtiger, aber auch ein Kind futtert der Menge nach über Tag keine 4-6 Eier...
      07.07 AidaDiva "wo alles begann"
      07.09 AidaBella "die ersten Wasserurlauber getroffen"
      04.10 AidaBella die "und wir fahren doch Tour"
      03.11 AidaBella "Geburtstagstour "
      05.12 AidaAura "weg sind die Koffer"
      05.13 Aida Diva "das halbe Jahrhundert"
      09.14 AidaMar "Regentour"
      06.15 AidaPrima wars mal...AIDAAura "endlich mal tendern"
      10.16 AidaLuna "zur Silbernen"
      04.17 AidaStella "die Überraschung"
      08.17 AidaStella "mit Ersttätern"
      08.18 AidaStella "Stella macht Spaß"


    • ...über den gesundheitlichen Aspekt würde ich mir jetzt auch keine Gedanken machen, solange man nicht übermäßig Lebensmittel mit Eiern konsumiert, hätte ich kein Angst. Das Thema wird meiner Meinung nach in den Medien aufgebauscht...

      Aber wenn man Lebensmittel öffentlich ausgibt, ist das denke ich mal nicht so einfach, da gibt's bestimmt einige Vorschriften...
      Luna 4/2012 Nordeuropa 6
      Cara 9/2012 Nordeuropa 1
      Mar 4/2013 Mittelmeer 4
      Blu 11/2013 Kanaren 13
      Stella 5/2014 Nordeuropa 15
      Cara 8/2015 Nordeuropa 4
      Prima 5/2016 Nordeuropa 1
      Vita 4/2017 Selection Nordische Inseln & Norwegen 2
    • Frankman01 schrieb:

      meiner Meinung nach, kann man aber auch alles übertreiben ! Bei Erwachsenen muss man täglich 6 Eier verzehren, um an einen gesundheitlich bedenklichen Wert zu kommen.

      Ich möchte nicht wissen, was wir alles zu uns nehmen, was evtl. bedenklich sein KÖNNTE.

      Mit einem Kleinkind wäre ich vermutlich etwas vorsichtiger, aber auch ein Kind futtert der Menge nach über Tag keine 4-6 Eier...
      Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

      Da derzeit absolut niemand die gesundheitliche Gefahr von Fipronil für den menschlichen Organismus kennt, ist es nur folgerichtig die verseuchten Eier aus dem Verkehr zu ziehen. Die in Umlauf befindlichen Werte zur sogenannten Referenzmenge beziehen sich auf Berechnungen und Wahrscheinlichkeitsüberlegungen. Fest steht, das dieses Mittel im menschlichen Körper aufgrund des dort herrschenden ph-Wertes so gut wie gar nicht abgebaut wird. Und niemand kann die Frage abschließend beantworten, ob sich das Mittel in den Organen einlagert und welche Auswirkungen das langfristig hat.

      Als Faustformel wird die Höchstmenge mit ca. einem Ei pro 10 kg Körpergewicht angegeben. Somit stimmt die von @'Frankman01 angegebene unbedenkliche Menge für Kinder schon gar nicht.

      Aber jeder mache sich hiermit sein eigenes Bild:

      de.wikipedia.org/wiki/Fipronil

      bfr.bund.de/cm/343/fragen-und-…-tierischen-ursprungs.pdf

      google.de/search?q=ph+wert+men…&sourceid=chrome&ie=UTF-8

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von reisesehnsucht () aus folgendem Grund: Schreibfehler berichtigt

    • Ojeee....
      welch ein Thema...
      sicher verunsichert das wieder... aber wenn wir alles wüssten, was wir so zu uns nehmen ( ohne vorher der Medienrummel..)
      Wir müssten zu Hause bleiben, Gemüse aus dem eigenen Garten ( Vorsicht! saurer Regen) essen, Tiere selber halten ...
      Doch! Auch unsere Umwelt ist nicht mehr die, die sie mal war!! Da müssten wir uns ALLE wieder zurück besinnen!
      Wir fahren Dieselautos, fliegen in den Urlaub und gehen auf´s Schiff...
      Ja, Gedanken macht man sich, nur!! Was ist jetzt aber mit BSE, Vogelgrippe, Aluminium im Deo...
      sobald es in den Medien wieder ruhiger wird, ist alles wieder beim Alten, nix mehr gefährlich!?? :gruebel:
      04/2007 Transatlantik AIDA Aura
      09/2009 östl. Mittelmeer AIDA Vita
      03/2010 Transasien AIDA Aura
      12/2011 Karibik 12 AIDA Luna
      10/2012 Nordamerika 3 AIDA Luna
      02/2013 Transarabien 2 AIDA Blu
      09/ 2013 Mittelmeer 13 AIDA Blu
      06/2014 Nordeuropa 14 AIDA Stella
      03/2015 Südostasien 10 AIDA Sol
      07/2016 Ostsee 2 AIDA Diva
      04/2017 La Romana trifft Mallorca Mein Schiff 5
      10/2017 Kanaren und Madeira AIDA Sol coming soon :bye1:
    • clubschiff-profis.de
    • noba410 schrieb:

      Ojeee....
      welch ein Thema...
      sicher verunsichert das wieder... aber wenn wir alles wüssten, was wir so zu uns nehmen ( ohne vorher der Medienrummel..)
      Wir müssten zu Hause bleiben, Gemüse aus dem eigenen Garten ( Vorsicht! saurer Regen) essen, Tiere selber halten ...
      Doch! Auch unsere Umwelt ist nicht mehr die, die sie mal war!! Da müssten wir uns ALLE wieder zurück besinnen!
      Wir fahren Dieselautos, fliegen in den Urlaub und gehen auf´s Schiff...
      Ja, Gedanken macht man sich, nur!! Was ist jetzt aber mit BSE, Vogelgrippe, Aluminium im Deo...
      sobald es in den Medien wieder ruhiger wird, ist alles wieder beim Alten, nix mehr gefährlich!?? :gruebel:
      DAS ist genau das, was ich meine !!!
      07.07 AidaDiva "wo alles begann"
      07.09 AidaBella "die ersten Wasserurlauber getroffen"
      04.10 AidaBella die "und wir fahren doch Tour"
      03.11 AidaBella "Geburtstagstour "
      05.12 AidaAura "weg sind die Koffer"
      05.13 Aida Diva "das halbe Jahrhundert"
      09.14 AidaMar "Regentour"
      06.15 AidaPrima wars mal...AIDAAura "endlich mal tendern"
      10.16 AidaLuna "zur Silbernen"
      04.17 AidaStella "die Überraschung"
      08.17 AidaStella "mit Ersttätern"
      08.18 AidaStella "Stella macht Spaß"


    • Wie gesagt, die bedenkliche Menge ist schon ziemlich hoch, und bedenklich heißt noch lange nicht schädlich, und wenn es danach geht darf ich auch keine Cola, kein Bier oder weitere Hunderte Lebensmittel zu mir nehmen. Von daher immer locker bleiben. Man merkt einfach, dass gerade ein sommerloch an Nachrichten ist.

      Meine Meinung.
    • sarasota schrieb:

      Dort werden in der Regel Eier aus dem Tetrapack verwendet.
      Quatsch...wie sollen da Ruhreier, 3 Min,5 Min Eier hergestellt werden
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • clubschiff-profis.de
    • _Meerelfe_ schrieb:

      Na ja, wenn man sich die Konsistenz des Rühreies mal so anguckt, dann ist das sicher Tetrapack ... :lol1: 3 Minuten und 5 Minuten - ist klar. Die kommen natürlich nicht aus dem Pappbehälter. :zwinker:
      Noch nie in der ShowGalley zugesehen wie Spiegel.- Rühreier gemacht werden ;)
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • Wie so oft finde ich hier dass die Wahrheit in der Mitte liegt. Das ganze runter zu spielen ist genau falsch wie das ganze zu über dramatisieren.

      Ich finde nicht dass der Skandal ausgegraben wird um von anderen Problemen abzulenken. Da hängt ja auch eine große Industrie dran die man schädigen würde.....

      Zum Thema. Ich denke schon dass aida weiß wo die einkaufen und dann eventuell auch die Konsequenzen ziehen. Aber gerade eier werden nicht immer über Container bezogen außer die vollei Produkte.

      Gerade in Punkte Lebensmittel gibt es suchen stenge Richtlinien und Kontrollen das hatte man uns auch mal bei einer Führung genauestens erklärt.

      Natürlich gibt es keine 100 prozentige Sicherheit aber ich denke schon dass aida ihr mögliches versucht.
      Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!


    • clubschiff-profis.de