08.10.2018 - 02.02.2019 117 Tage Weltreise mit AIDAaura

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Hallo Weltreisende :)

      Wir sind auch auf der gesamten Tour dabei und haben uns zum Fantreffen angemeldet.
      Derzeit wälzen wir noch die Reiseführer. Ich denke, wir werden eine Mischung aus AIDA-Ausflügen und privaten Touren machen.
      Allerdings haben wir noch nie Landausflüge selbst organisiert. :huh: Lese schon ganz fleißig im Forum mit und freue mich über Tipps und Tricks. :Boot1:
      Macht ihr auch Landausflüge während der Seetage und geht dann in einem späteren Hafen erst wieder an Board?

      Liebe Grüße
      Gueldene
    • Landausflüge, um später in einem späteren Hafen wieder an Bord zu gehen, werden wir auf der AURA-Weltreise nicht einplanen. Jedoch werden wir sämtliche Tages-Ausflüge selbst organisieren, ohne uns irgend einer Organisation (AIDA oder Privatanbieter) anzuschließen. In der Regel gibt es in jedem Hafen einen ÖPNV oder Taxibus (TUK TUK o.ä.) Mit den Planungen beginnen wir im Frühjahr 2018.

      Wir hoffen, dass es diesmal keine Teilrouten gibt und genügend AIDA-Fans das Komplettangebot wahrnehmen können. Dies würde eine andere Stimmung an Bord ermöglichen.

    • Wir werden die Seetage zur Erholung und Verarbeitung der gewonnenen Eindrücke nutzen. Sind auch dabei, uns über die Möglichkeiten in den einzelnen Häfen zu informieren. Einige Ziele werden wir individuell erkunden, andere mit von Aida angebotenen Ausflügen ( diese besonders dann, wenn das Schiff nicht so lange im Hafen liegt) und auch die Angebote privater Anbieter nutzen. Also haben wir uns für eine Kombination aller Möglichkeiten entschieden. Wir haben bisher nur Puerto Montt über magdaundjuergen gebucht. La Coruna, Porto, Funchal, Mindelo, Lissabon und Honfleur werden wir auf alle Fälle individuell machen, vielleicht kommen noch andere Häfen dazu.
      Unsere Kreuzfahrten
      2013 Aida Bella u. Blu
      2014 Aida Cara, Nordeuropa 6
      2015 Aida Diva, Westeuropa 10
      2016 Mein Schiff 1,Singapur trifft Dubai, Mein Schiff 2, Östliches Mittelmeer mit Bodrum
      2017 Mein Schiff 1, Dubai trifft Valetta
      [/url
    • clubschiff-profis.de
    • @BeeGeeDu @Monika u. Gogie Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
      Hab jetzt auch endlich mal einen ersten Überblick über die Attraktionen fast aller Destinationen. Wird wohl tatsächlich eine Mischung aus AIDA, privaten Touren und Eigenorganisation.

      Gibt es hier jemanden, der während der Weltreise einen kleinen Segeltörn machen möchte? Mein Segellatein ist leider noch auf ein Minimum beschränkt, aber ich würde mich gerne jemandem anschließen. Vielleicht ergibt sich ja etwas. :Boot1:
    • Hi,
      wie Monika und Gogie werden wir die ersten Häfen La Coruna, Porto, Funchal, Mindelo, Lissabon und Honfleur selbst organisieren.
      Für Rio habe ich einen privaten Anbieter kontaktiert. Hier seine vorläufige Antwort (das Angebot hat er aus 2017 kopiert):
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hallo., ich habe tolle Sachen in der Planung, erbitte mir aber noch etwas Zeit, da es noch so lange hin ist. Zwei Wochen noch. waere super. Hier schonmal eine erste Idee, wie es 2017 ist, da bleibt die AIDA aber nur einen Tag. Preise sind aehnlich. Eien Abendtour werde ich auch anbieten und evtl. sind fuer Euch Tour 2 oder Tour 3 interessant?
      Hallo aus Rio,
      danke fuer Eure Anfrage (darf ich Du sagen?). Gerne zeige ich Euch am 04.11.2017 mit meinem kompetenten und fliessend deutschsprachigen Team die Highlights der Traumstadt Rio.
      Aufgrund zahlreicher Anfragen von AIDA Gaesten teile ich alle Interessenten in Gruppen bis zu 14 Personen auf, wobei ich Minivans anmiete und in jedem Van kuemmert sich ein fliessend deutschsprachiger Reiseleiter um Euren perfekten Aufenthalt. Somit bleibt das Programm doch noch recht individuell und wir sind flexibler und sehen natuerlich auch wesentlich mehr.
      Ich biete drei Touren an, eine fuer Rioneulinge, und zwei fuer Leute, die Rio bereits kennen und entweder an den Naturattraktionen oder an den historischen und urbanen Hoehepunkten interessiert sind
      Tour 1 (fuer Rioneulinge) beinhaltet folgende Highlights:
      - das Geschaeftszentrum Rios (kurz)
      - die bunte und sehr bekannte Fliesentreppe von Selaron
      - das nostalgische Kuenstlerviertel Santa Teresa mit kurzem Spaziergang und schoenen Ausblicken
      - die Christusstatue mit dem einmaligen Blick ueber die Stadt
      - ein wenig Zeit fuer einen Caipirinha an der Copacabana (ca. 45 min)
      - Fahrt mit der beruehmten Seilbahn auf den Zuckerhut
      - Straende Ipanema und Leblon eher als Panoramafahrt
      Diese Tour dauert ca. 8 Stunden und startet/ endet am Hafen.
      Der Preis fuer diese Tour inkl. aller Eintrittskosten betraegt Euro 100,- pro Person. Bei Gaesten aelter als 60 Jahre gibt es am Zuckerhut Euro 10,- p.Person Rabatt
      Tour 2 (fuer Wiederholer, die die Natur lieben):
      - tolle Wanderung im Regenwald von Rio de Janeiro (groesster Stadtwald der Welt) mit Badeoption in einem Wasserfall
      - toller Ausblick vom Vista Chinesa mit beiden Bergen (Christus un Zuckerhut) auf einen Blick
      - Stop am 30 m Wasserfall Taunay
      - Bootsfahrt in der Mangrovenlagune von Barra mit der Chance, Kaimane und Wasserschweine zu beobachten (das Boot ist ueberdacht, also schattig und nicht sehr gross, es gibt dort keine Wellen). Die Lagune hat mehrere mit kleinen Hausern bebaute Inseln und das macht diese Tour auch abgesehen der Tiere sehr relaxt und romantisch
      - Stop fuer eine Kokosnuss bzw. Caipirinha am Strand von Barra, dem Olympiaviertel und Chance, auch dort im Meer baden zu gehen oder einfach nur ein Stuendchen frei zu sein.
      Diese Tour dauert ca. 7 Stunden und kostet Euro 75,- pro Person, ein Drink ist bereits inkluiert und es sind alle Eintrittspreise schon dabei. Badesachen und ein Handtuch sollten mitgebracht werden.
      Tour 3 (hist. Stadtzentrum, Maracana und Santa Teresa)
      - Spaziergang durch den sehr neuen und netten olympischen Boulevard im Hafengelaende mit de groessten Graffitti der Welt und dem neuen Museum von morgen
      - Fahrt zum beruehmten Maracanastadion (leider nicht zu besichtigen, es sei denn bis dahin aendert sich das Dilemma ein wenig und es oeffnet wieder)
      - Stop im beruehten Stadion des Krnevals, dem Sambodrom und kurzer Einblick in die Magie dieses Volksfestes
      - kleiner aber feiner Spaziergang durch das Kuenstlerviertel Santa Teresa und tolle Blicke auf Rio
      - wenn moeglich Strassenbahnfahrt mit der nostalgischen gelben Bahn durch Santa Teresa
      - Stop im schoensten Kaffeehaus Rio, der Konditorei Colombo mit einer dringend noetigen Kaffeepause und der dazugehoerigen Atmosphaere
      - Spaziergang (ca. 45 min) durch das historische und zugleich animierte Geschaeftsviertel Rios und jede Menge interessante Infos
      - Besichtigung der beruehmten Kathedrale Rios
      Diese Tour dauert ca. 7 Stunden und kostet mit Kaffee (oder einem anderen Getraenk) und saemtlichen Eintritten Euro 65,- pro Person
      Zahlung in bar nach der Tour waere mir sehr recht, ich habe aber auch ein Konto in Deutschland. Ich wuerde mich bei Buchung ueber 10% Anzahlung auf mein dt. Konto sehr freuen, den Rest koenntet ihr dann hier zahlen. Auch bei Stornierung Eurerseits zahle ich diese Anzahlung wieder zurueck.
      So, nun hoffe ich, zumindest eine der Touren spricht Euch an und wir haben ordentlich Spass miteinander. Schade, dass die AIDA in diesem Jahr zu so kurz hier liegt.
      Viele Gruesse und bis hoffentlich bald im Paradies

      Frank Hopfe
      ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Obwohl wir schon in Rio waren (ist schon ewig her), würden wir Tour 1 bevorzugen. Sobald ich erneute Informationen von Frank habe, werde ich sie hier einstellen.

      Achtung: es werden von mir keine neuen Infos eingestellt, da die weitere Organisation für Rio von Dusangi vorgenommen wird
      16 x AIDA ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hubsi () aus folgendem Grund: Die Aktivitäten für Rio werden bei Dusangi koordiniert.

    • Hallo,

      ich bin gut befreundet mit Frank Hopfe aus Rio und bisher hat er noch keine Angebote für 2018 für Ausflüge.
      Da wir in 2018 overnight in Rio liegen, wird der Ausflug nicht so wie 2017 sein.
      Sobald ich von ihm ein Angebot habe, werde ich es hier und in Facebook einstellen.

      LG Dusangi :kissme:
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo @all,

      Frank Hopfe war schnell! Nach unserem Austausch gestern hat er mir die Ausflugsvorschläge für Oktober 2018 mitgeteilt. Ich stelle sie anschließend ein.
      Wenn ihr buchen wollt, gerne über mich.

      Hallo aus Rio,



      danke fuer Eure Anfrage (darf ich Du sagen?). Gerne zeige ich Euch am 24.10.ab 14:00 Uhr und 25.10.2018 mit meinem kompetenten und fliessend deutschsprachigen Team die Highlights der Traumstadt Rio. Diesmal habt Ihr ja recht viel Zeit und ich habe wieder mal einige tolle Touren im Angebot.


      Aufgrund zahlreicher Anfragen von AIDA Gaesten teile ich alle Interessenten in Gruppen bis zu 14 Personen auf, wobei ich Minivans anmiete und in jedem Van kuemmert sich ein fliessend deutschsprachiger Reiseleiter um Euren perfekten Aufenthalt. Somit bleibt das Programm doch noch recht individuell und wir sind flexibler und sehen natuerlich auch wesentlich mehr.


      Ich biete drei Touren an, eine fuer Rioneulinge auf zwei Tage verteilt, einen Abendausflug durchs naechtliche Rio mit imposanten Blick uebers naechtliche Rio und einer ganz tollen Sambabar und einen Ausflug fuer Rio - Wiederholer am 25.10..




      Tour 1 (fuer Rioneulinge) beinhaltet folgende Highlights (nicht separat buchbar):


      24.10. direkt nach Ankunft des Schiffes folgt eine kurze Fahrt durchs Stadtzentrum und der Besuch an der beruehmten Fliesentreppe des chilenischen Kuenstlers Selaron. Danach fahrt ihr dann mit der beruehmten Seilbahn auf den Zuckerhut und habt einen tollen ersten Ausblick ueber die fuer mich schoenste Stadt der Welt. Danach fahrt Ihr wieder zum Schiff. Diese Tour ist etwas kuerzer angedacht, da hoffentlich viel noch abends mitgehen und somit wird es nicht zu gehetzt.


      25.10. das Geschaeftszentrum Rios (kurz)
      • das nostalgische Kuenstlerviertel Santa Teresa mit kurzem Spaziergang und schoenen Ausblicken
      • die Christusstatue mit dem einmaligen Blick ueber die Stadt
      • ein wenig Zeit fuer einen Caipirinha an der Copacabana (ca. 45 min)
      • Straende Ipanema und Leblon eher als Panoramafahrt
      • Spaziergang entlang des sehr neuen und netten olympischen Boulevards im Hafengelaende mit dem groessten Graffitti der Welt und dem neuen Museum von morgen
      • Fahrt zum beruehmten Maracanastadion (Fotostop aber ohne Besichtigung)
      • Stop im beruehmten Stadion des Karnevals, dem Sambodrom und kurzer Einblick in die Magie dieses Volksfestes
      • kleiner aber feiner Spaziergang durch das Kuenstlerviertel Santa Teresa und tolle Ausblicke auf Rio
      • wenn moeglich Strassenbahnfahrt mit der nostalgischen gelben Bahn durch Santa Teresa
      • Stop im schoensten Kaffeehaus Rio, der Konditorei Colombo mit einer dringend noetigen Kaffeepause und der dazugehoerigen Atmosphaere
      • Spaziergang (ca. 45 min) durch das historische und zugleich animierte Geschaeftsviertel Rios und jede Menge interessante Infos
      • Besichtigung der beruehmten Kathedrale Rios

      Diese Tour dauert ca. 6 Stunden und startet/ endet am Hafen.

      Der Preis fuer diese Tour inkl. aller Eintrittskosten betraegt Euro 120,- pro Person. Bei Gaesten aelter als 60 Jahre gibt es am Zuckerhut Euro 10,- p.Person Rabatt



      Tour 2 (Abendtour):


      Auch fuer die Nachtschwaermer biete ich einen netten Ausflug ins naechtliche Rio an. Auf den Spuren des Sambas gehen wir in eine typische Sambabar, wo die einheimischen Cariocas nach der Arbeit noch ein paar Bierchen trinken und bei toller Livemusik Samba tanzen und Spass haben. Nach dem Abendessen, was Ihr noch auf dem Schiff esst, fahren wir ab ca. 20:30 uhr fuer ca. 3 - 4 Stunden in eine dieser Bars, geniessen die tolle Atmosphaere und wer Lust hat, kann sogar das Tanzbein schwingen. Vorher werdet Ihr noch den atemberaubenden Blick ueber das naechtliche Rio von einem 540 m hohen Aussichtspunkt geniessen koennen und seid dabei nur ca. 400 m von beleuchteten Christus entfernt.

      Inklusive dem Eintritt und einem Willkommenscaipirinha kostet dieser Ausflug Euro 65,- pro Person.


      Den Abend koenntet Ihr oder evtl. Bekannte auch separat von den Tagesausfluegen buchen. Ich moechte nur auf diese Weise ausdruecklich klarmachen, dass es sich hierbei um keine touristische Sambashow handelt.

      Auch ueberlege ich, den Besuch einer typischen Sambaschule anzubieten. Das kann ich aber erst Mitte 2018 sagen, da koennte man noch um– oder zubuchen. Daher also alles mit der Ruhe.



      Tour 3 (historisches Stadtzentrum, Maracana und Santa Teresa)


      Diese Tour dauert ca. 7 Stunden und kostet mit Kaffee (oder einem anderen Getraenk) und saemtlichen Eintritten Euro 65,- pro Person


      Zahlung in bar nach der Tour waere mir sehr recht, ich habe aber auch ein Konto in Deutschland. Ich wuerde mich bei Buchung ueber 10% Anzahlung auf mein dt. Konto sehr freuen, den Rest koenntet ihr dann hier zahlen. Bei Stornierung Eurerseits zahle ich diese Anzahlung wieder zurueck.

      So, nun hoffe ich, zumindest eine der Touren spricht Euch an und wir haben ordentlich Spass miteinander.

      Viele Gruesse und bis hoffentlich bald im Paradies

      Frank Hopfe

      Liebe Grüße
      Dusangi :kissme:

      PS. Ebenso wird er einen Ausflug in Salvador de Bahia anbieten. Diesen werde ich im nächsten Post veröffentlichen.
    • Und hier der Vorschlag für Salvador de Bahia:

      Hallo mal wieder,

      auch fuer den Aufenthalt in Salvador (22.10.2018 08:00 Uhr – 18:00 Uhr) möchte ich Euch heute nun eine tolle Tour anbieten. Gemeinsam mit Edgar, einem Deutschen, der seit vielen Jahren in Salvador lebt, möchten wir Euch folgende Tour anbieten:

      Nach Abholung am Hafen fahrt Ihr mit Minvans (max. 13 Personen) zum Farol da Barra, dem ältesten Leuchtturm Südamerikas.
      Danach geht es weiter zur Halbinsel Bonfim, einem schönen Strand, der nur von Einheimischen besucht wird, und macht dort einen Spaziergang von 20 Minuten mit einem kleinen Stop fuer die Atmosphaere. Danach besichtigt Ihr die Kirche Senhor do Bonfim, zu der im Januar Pilger aus ganz Brasilien strömen. Im Anschluss fahrt ihr in die weltberuehmte historische Altstadt von Salvador „Pelourinho“, dem grössten erhaltenen Barockemsemble Brasiliens und Highlight Salvadors mit einem fast homogen erhaltenen Stadtkern voller bunter, sehr schöner Kolonialhaeuser aus dem 17. und 18.Jahrhundert. Dort lauft Ihr eine ausfuehrliche Runde zu Fuss und geniesst das Flair der afrikanischsten Stadt Brasiliens.
      Gegen Ende fahrt Ihr mit dem Aufzug „Elevador Lacerda“ in die Unterstadt zum Mercado Modelo dem größten Souvenirmarkt Bahias, wo Ihr Euch auch noch ca. 45 min „austoben“ koennt. Zum Mittagstisch gibt es die Möglichkeit, optional in einem Self - Service Buffet einheimisch zu essen.
      Kosten fuer die ca. 6 stuendige Tour inkl. Eintrittskosten (ohne Mittagessen) betragen Euro 70,- pro Person.

      Schaut Euch mal das Michael Jackson Video „they don’t care about us“ an. Das wurde unter anderem im Pelourinho gedreht. Ich hoffe, ich konnte Euch begeistern und kann auch in Salvador fuer einen genialen Aufenthalt beitragen.
      Ein netter Film ist Woman on Top mit Penelope Cruz !!!

      Vielen Dank und liebe Gruesse
      Euer Frank aus dem Paradies

      Liebe Grüße
      Dusangi
      :kissme:
    • Hallo Dusangi,
      verstehe ich das richtig, dass Tour 1 geteilt ist und an zwei Tagen statt findet? Dann möchten wir zu zweit, beide Ü 60' diese Tour mitmachen, ist auch entspannter, wenn nicht alle Sehenswürdigkeiten so geballt sind.

      Liebe Grüße und Danke
      Monika U. Gogie

      Salvador sind wir auch noch am Überlegen.
      Unsere Kreuzfahrten
      2013 Aida Bella u. Blu
      2014 Aida Cara, Nordeuropa 6
      2015 Aida Diva, Westeuropa 10
      2016 Mein Schiff 1,Singapur trifft Dubai, Mein Schiff 2, Östliches Mittelmeer mit Bodrum
      2017 Mein Schiff 1, Dubai trifft Valetta
      [/url
    • Hallo zusammen,
      meine Freundin und ich sind auch dabei. Wir sind 27 und 26 Jahre alt.
      Ganz klar ist uns das noch nicht, dass wir tatsächlich dabei sind. Es ist meine erste Reise mit dem Schiff - die Auswahl der Route war für die erste vielleicht nicht optimal, aber ich bekomme das schon hin 8| Ich bin total gespannt auf all die Eindrücke die auf uns zukommen und hoffe hier bis zum Reisebeginn noch ein bisschen was zu lernen und zu erfahren.
      Bis dahin werde ich mich hier im Forum mal ein bisschen einlesen.

      Liebe Grüße
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo Sonjaa90,
      ich bin mal etwas indiskret, vielleicht auch neugierig, wie bekommt Ihr das mit Euren jungen Jahren hin, so lange weg sein zu können? Arbeitsrechnisch? Und auch geldlich, es ist ja nicht unbedingt ein Schnäpper.
      Antworte nur wenn Du möchtest, ich möchte niemanden auf die Füße treten.
      Viele Grüße
      2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
      2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
      2014 - SOA mit Aida aura
      2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
      2015 - Landtour auf Insel Madeira
      2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
      2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

      2017 - mit der Dschunke durch die Inselwelt Thailands
      2018 - 2.Versuch mit der Dschunke


    • Hallo KleinDoris,
      wir werden den Jahresurlaub von 2018 und 2019 für diese Reise aufbrauchen.
      20 Tage werden wir unbezahlten Urlaub nehmen. (insgesamt benötigen wir 80 Urlaubstage für diese Reise)

      2018 und 2019 werden also zwei lange Arbeitsjahre für uns. Vor allem 2019.
      Im nächsten Jahr bleibt uns wenigstens die Vorfreude :)
      Unsere Vorgesetzten finden es toll, dass wir so etwas machen und haben uns direkt grünes Licht gegeben.

      Viele Grüße
    • Hallo in die Runde,

      habe heute in den AIDA Ausflügen für unsere Reise gestöbert, es sind die Häfen in Südafrika dazu gekommen. Hat schon jemand private Anbieter für diese Regionen gefunden?

      Viele Grüße
      Unsere Kreuzfahrten
      2013 Aida Bella u. Blu
      2014 Aida Cara, Nordeuropa 6
      2015 Aida Diva, Westeuropa 10
      2016 Mein Schiff 1,Singapur trifft Dubai, Mein Schiff 2, Östliches Mittelmeer mit Bodrum
      2017 Mein Schiff 1, Dubai trifft Valetta
      [/url
    • clubschiff-profis.de