Bundestag schafft Aufschläge bei Online-Zahlungen ab(?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Reiselustiger schrieb:

      Ich meinte natürlich nur die CC, die eine Bezahlung mit der CC als Voraussetzung für den Versicherungsschutz fordern.

      Dass es auch andere gibt, war mir bewusst. Aber über die reden wir hier eigentlich nicht, da es hier um die Abschaffung des Transaktionsentgeltes geht, also die Zahlung mit CC.
      und dennoch ist die Aussage wieder mit sehr viel Halbwissen gespickt.
      z.B. ist bei ADAC Visa auch Versicherungsschutz gewährleistet wenn über PayPal abgerechnet wird.
      Aus der Buchung muss nur deutlich hervorgehen das die Reise damit bezahlt wird.
    • TUIfan schrieb:

      Reiselustiger schrieb:

      Ich meinte natürlich nur die CC, die eine Bezahlung mit der CC als Voraussetzung für den Versicherungsschutz fordern.

      Dass es auch andere gibt, war mir bewusst. Aber über die reden wir hier eigentlich nicht, da es hier um die Abschaffung des Transaktionsentgeltes geht, also die Zahlung mit CC.
      und dennoch ist die Aussage wieder mit sehr viel Halbwissen gespickt.z.B. ist bei ADAC Visa auch Versicherungsschutz gewährleistet wenn über PayPal abgerechnet wird.
      Aus der Buchung muss nur deutlich hervorgehen das die Reise damit bezahlt wird.
      Korrekt, so ist es zB auch bei der Miles&More Kreditkarte.
      Es steht ausdrücklich in den Versicherungsbedingungen dass der Versicherungsschutz auch dann besteht, wenn die Reise über Paypal bezahlt und dann der Kreditkarte belastet wurde.
      Aus der Kontohistorie von Paypal und der dazugehörigen Mail kann man diese Zuordnung klar bestätigen.
      --
      AIDALuna - Kanaren
      AIDABella - Westl. Mittelmeer
      AIDABella - Adria
      AIDAStella - Orient
      AIDASol - Kurzreise Hamburg
      AIDABlu - Adria
      AIDABlu - Transreise Mallorca-Teneriffa
      AIDALuna - Karibik & Mexiko1
      AIDAPrima - Kanaren
      AIDABlu - Transreise Teneriffa-Mallorca
    • Ihr verunsichert mich jetzt gerade, werde direkt am Montag bei den Anbietern nachfragen. Wäre kein riesiges Problem, ich würde dann Paypal auslassen und direkt per KK bezahlen.
      :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen:

      Coming soon
      05.18 Sol Kurz, 07.18 Norwegische Fjorde, 12.18 Transreise Nova, 12.18 Silvester Nova
    • clubschiff-profis.de
    • diddi4 schrieb:

      Reiselustiger schrieb:

      Aber über die reden wir hier eigentlich nicht, da es hier um die Abschaffung des Transaktionsentgeltes geht, also die Zahlung mit CC.
      ????? Wir reden doch hier über Kreditkarten, bei denen die Transaktionsgebühr abgeschafft wurde. Seit wann gehört die Mastercard nicht dazu?
      Vielleicht hast Du mich nicht richtig verstanden, vielleicht willst Du es auch nicht verstehen.

      Aber gerne nochmal: wenn Deine Master Card Versicherungsschutz unabhängig davon, ob die Reise mit ihr bezahlt wurde oder nicht, gewährt, dann musst Du sie zur Bezahlung der Reise nicht einsetzen. Also entstehen und entstanden für Dich nie Transaktionsentgelte. Hier geht es aber um die CC, die man einsetzen musste.
    • Reiselustiger schrieb:

      Hier geht es aber um die CC, die man einsetzen musste.
      Ich dachte, in diesem Thread geht es allgemein darum, dass die Kreditkartengebühr wegfällt, egal ob mit oder ohne Versicherungsschutz.

      Dass ich die nicht einsetzen musste, um meine Versicherung zu nutzen, da hast Du natürlich Recht, aber trotzdem ist das für mich interessant, da bei einem Umsatz von 12 000 € im Jahr ich für mein "Premiumkonto" keine Kontoführungsgebühren und damit auch keine Gebühr mehr für meine KK zahle. Das schaffe ich nun spielend, wenn ich meine Reisen mit der KK bezahle. Das war vorher nicht der Fall.


      Bye, Bye Dieter
    • clubschiff-profis.de
    • :Boot1: 07.10 Nordeuropa Aura :daumen: , 07.11 Mittelmeer Vita :daumen: , 07.12 Ostsee Blu :daumen: , 07.13 Westeuropa Stella :daumen: 08.14 Nordeuropa Stella :daumen: , 04.15 Kurzreise Luna :daumen: , 08.15 Westeuropa Bella, 11.15 Aida pur Stella :daumen: 05.16 Metropol. Prima Hafengeb.&Taufe :daumen: , 08.16 GB mit Irland Vita :daumen: , 12.16 Prima Silvester :daumen: , 05.17 Prima kurz Hafengeb. :daumen: , 07.17 2x WMM SelectionAura :daumen: , 12.17 Perla Silvester :daumen:

      Coming soon
      05.18 Sol Kurz, 07.18 Norwegische Fjorde, 12.18 Transreise Nova, 12.18 Silvester Nova
    • Habe gerade als Zahlungsmittel für unsere Reise mit der Mar im April meine Mastercard hinterlegt. Einen Hinweis auf Transaktionsgebühren konnte ich während des Vorgangs nicht entdecken.

      Ich würde ja fast sagen, ich fände das toll. Dabei legt AC die Transaktionskosten bestimmt nur auf den Reisepreis um.
      Milchmädchenrechnung...
      2014 AidaBlu Mittelmeer 3
      2015 AidaAura Mittelmeer 1
      2016 Flitterwochen Malediven, nicht mehr genug Urlaub für Aida :(
      2017 AidaSol Hamburg-Teneriffa
      2018 AidaMar Karibik & Mittelamerika 1
    • Ich habe die Anzahlung mit KK getätigt. Kein Aufschlag
      12.11-19.11.2011 Vita WMM
      06.05-13.05.2012 Aura Adria
      07.09-14.09.2012 Diva ÖMM15
      11.01-18.01.2013 Blu Orient
      12.05-19.05.2013 Aura Adria
      24.11-08.12.2013 Bella Karibik
      12.09-19.09.2014 Diva ÖMM17
      10.11-24.11.2014 Sol Transasien
      11.04-18.04.2015 Aura WMM1
      17.11-01.12.2015 Mar Karibik 2
      09.04-16.04.2016 Aura Spanien&Frankreich
      18.11-02.12.2017 Aura Mauritius, Seychellen & La Reunion
      17.05-27.05.2018 Stella Mediterrane Highlights 2

      THE WORLD IS A BOOK AND THOSE WHO DO NOT TRAVEL READ ONLY A PAGE
    • clubschiff-profis.de
    • Bundestag schafft Aufschläge bei Online-Zahlungen ab(?)

      Wer mag, kann sich dazu äußern.
      Wenn es nicht interessiert, kann es lassen.Bitte jedem das Seine.

      Danke




      es ist eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Huapstache der estre und leztte Bchustbae sitmmen.
      Der Rset knan tatol falcsh sien und man knan es onhe Porbelme leesn.
    • Es scheint auch wohl so zu sein, dass bei Buchungen vor dem 13.1.2018, bei denen die KK Gebühren gleich für den Gesamtreisepreis erhobn wurden, die KK Gebühren auch für die Restzahlungen fällig werden, selbst wenn diese Restzahlungen erst nach dem 13.1.2018 fällig werden.

      Entschuldigt bitte, falls das hier schon mal erwähnt wurde, aber ich habe jetzt nicht alle 156 Beiträge verinnerlicht.
      Gruß ergo-hh
      Meine Urlaubsvideos (falls jemand Interesse hat sich das ein oder andere Video anzuschauen, bitte PM an mich):
      2010 Westliche Karibik - Oasis Of The Seas
      2010 Toskana - ohne Schiff
      2011 SO Asien - AIDAaura
      2011 Der Westen der USA - mit dem Auto
      2012 Dubai/Indien - Brilliance Of The Seas
      2015 Karibik und USA - AIDAvita
      2015 Kanaren - Anthem Of The Seas
      2016 Adria - AIDAbella
      2016 Ostsee - Mein Schiff 4
      2016 von Singapur nach Peking - Diamond Princess
      2017 westliches Mittelmeer - Mein Schiff 5

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ergo-hh ()

    • Hallo,
      In welchen Fällen ist das der Fall? Wir haben letztes Jahr gebucht, die Anzahlung per CC bezahlt und die Gebühren wurden auch nur für die Anzahlung erhoben?
      Gibt es andere Fallkonstellationen wo eine Anzahlung getätigt wird aber der Betrag der Gebühren für den Gesamtpreis festgelegt wird? Kann eigentlich ja gar nicht sein, da man ja nicht gezwungen ist, Anzahlung und Restzahlung über den gleichen Weg abzuwickeln...Somit kann der oben geschilderte Fall ja nur eintreten, wenn Anzahlung und Rest in einer Summe gezahlt werden?

      VG
    • Du irrst dich. Wir hatten im Mai/Juni unsere Kreuzfahrten für 2018 gebucht und es wurden sofort (in weiiser Voraussicht der Reederei :whistling: ) sofort die KK Gebühren für den Gesamtreisepreis erhoben. Es waren allerdings keine Buchungen bei AIDA und die Buchungen erfolgten über ein Reisebüro.

      Gruß ergo-hh
      Meine Urlaubsvideos (falls jemand Interesse hat sich das ein oder andere Video anzuschauen, bitte PM an mich):
      2010 Westliche Karibik - Oasis Of The Seas
      2010 Toskana - ohne Schiff
      2011 SO Asien - AIDAaura
      2011 Der Westen der USA - mit dem Auto
      2012 Dubai/Indien - Brilliance Of The Seas
      2015 Karibik und USA - AIDAvita
      2015 Kanaren - Anthem Of The Seas
      2016 Adria - AIDAbella
      2016 Ostsee - Mein Schiff 4
      2016 von Singapur nach Peking - Diamond Princess
      2017 westliches Mittelmeer - Mein Schiff 5
    • ergo-hh schrieb:

      Es scheint auch wohl so zu sein, dass bei Buchungen vor dem 13.1.2018, bei denen die KK Gebühren gleich für den Gesamtreisepreis erhobn wurden, die KK Gebühren auch für die Restzahlungen fällig werden, selbst wenn diese Restzahlungen erst nach dem 13.1.2018 fällig werden.

      Entschuldigt bitte, falls das hier schon mal erwähnt wurde, aber ich habe jetzt nicht alle 156 Beiträge verinnerlicht.
      Gruß ergo-hh
      Das betrifft aber nicht AIDA Cruises sondern Tui Cruises Ob das rechtens ist, ist die ganz andere Frage...
      :abfahrt: ... "To travel is to live" ... :abfahrt:
      12. 04/2018 Adria ab Venedig - AIDAblu
      13. 05/2018
      Kurzreise Göteborg & Kopenhagen - Neue Mein Schiff 1

      14. 12/2018 Mauritius, Seychellen & Madagaskar 2 - AIDAblu
      15. 03/2020 Winter im hohen Norden - AIDAcara
    • clubschiff-profis.de