Bundestag schafft Aufschläge bei Online-Zahlungen ab(?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Bundestag schafft Aufschläge bei Online-Zahlungen ab(?)

      Ich lese gerade auf heise.de, dass anscheinend geplant ist zum Januar 2018 Kartengebühren für Online-Zahlungen abzuschaffen:

      heise.de schrieb:

      Wer online etwa eine Reise bucht und mit Kreditkarte zahlen will, muss mit Inkrafttreten des Gesetzes im Januar 2018 keinen Aufschlag mehr berappen.
      Da bin ich mal gespannt, ob dies auch für AIDA zutrifft.

      Daniel
      4,1 rpj
      8,8 npr
      3,05 npm
    • da hat sich einiges geändert... (jedoch hauptsächlich für Pauschalreisende)
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • clubschiff-profis.de
    • Reiselustiger schrieb:

      Glaube ich nicht, aber verhindern können wir es auch nicht und da ich die Reisen immer mit CC bezahle (Reiserücktrittskostenversicherung ist dann enthalten) für mich natürlich ein Vorteil.
      das sehen manche Kreditkartenzahler so, jedoch eine Reiserücktritt.-Abruch und Unfallversicherung auf das Jahr gesehen ist billiger
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • Reiselustiger schrieb:

      Ja, das stimmt, wenn man nur die Versicherungsleistung sieht.
      Bei den meisten Kreditkarten ist nur die RRV dabei, keine Abruchversicherung...
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • Reiselustiger schrieb:

      StefanP schrieb:

      Reiselustiger schrieb:

      Ja, das stimmt, wenn man nur die Versicherungsleistung sieht.
      Bei den meisten Kreditkarten ist nur die RRV dabei, keine Abruchversicherung...
      Bei mir nicht: AMEX. Rücktritt und Abbruch bis 5.000,00 p.P. und Reise
      Vertrag genau gelesen...ist auch oft der Haken...bei gebuchten Reisepreis bis.......
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • clubschiff-profis.de
    • Danke für den Hinweis, aber darauf habe ich geachtet (bin Jurist).



      AGB:
      Der maximale Reisepreis pro Reise sollte für alle daranteilnehmenden versicherten Personen zusammen EUR 10.000 nichtübersteigen.
      Im Falle eines Gesamtreisepreises über EUR 10.000, liegt eineUnterversicherung im Rahmen des Moduls Reiserücktritt- undReiseabbruchschutz vor. Sie erhalten für diesen Fall nur eine prozentual angepasste Entschädigung.
    • Reiselustiger schrieb:

      Danke für den Hinweis, aber darauf habe ich geachtet (bin Jurist).



      AGB:
      Der maximale Reisepreis pro Reise sollte für alle daranteilnehmenden versicherten Personen zusammen EUR 10.000 nichtübersteigen.
      Im Falle eines Gesamtreisepreises über EUR 10.000, liegt eineUnterversicherung im Rahmen des Moduls Reiserücktritt- undReiseabbruchschutz vor. Sie erhalten für diesen Fall nur eine prozentual angepasste Entschädigung.
      Brav ;) hängt dann nur noch von der reisehäufigkeit ab ob sich das rechnet ;)
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • StefanP schrieb:

      das sehen manche Kreditkartenzahler so, jedoch eine Reiserücktritt.-Abruch und Unfallversicherung auf das Jahr gesehen ist billiger

      StefanP schrieb:

      Bei den meisten Kreditkarten ist nur die RRV dabei, keine Abruchversicherung...
      Das bringt doch hier nichts:
      Kreditkartentarife gibt es wie Sand am Meer. Da gibt's noch Auslandkrankenschutz, Reisegepäckversicherung,... das Ganze dann evtl. wieder abhängig von gewissen Umsatzvolumina, dadurch wieder Gebührenreduzierung, etc.etc.

      Das wird schon jeder für sich selber ausrechnen können, ob sich die bislang erhobene Transaktionsgebühr bei KK-Zahlung am Ende lohnt oder nicht. :meinung:
    • Backbord schrieb:

      StefanP schrieb:

      das sehen manche Kreditkartenzahler so, jedoch eine Reiserücktritt.-Abruch und Unfallversicherung auf das Jahr gesehen ist billiger

      StefanP schrieb:

      Bei den meisten Kreditkarten ist nur die RRV dabei, keine Abruchversicherung...
      Das bringt doch hier nichts:Kreditkartentarife gibt es wie Sand am Meer. Da gibt's noch Auslandkrankenschutz, Reisegepäckversicherung,... das Ganze dann evtl. wieder abhängig von gewissen Umsatzvolumina, dadurch wieder Gebührenreduzierung, etc.etc.

      Das wird schon jeder für sich selber ausrechnen können, ob sich die bislang erhobene Transaktionsgebühr bei KK-Zahlung am Ende lohnt oder nicht. :meinung:
      so kann Man(n) das auch sehen
      mar 29.11. - 6.12.13 WMM,
      mar 2.5. - 17.5.14 Westeuropa
      sol 13.9. - 20.9.14 Nordeuropa
      blu 29.11. - 6.12.14 Kanaren
      diva 13.3. - 30.3.15 Transarabien
      diva 7.7. - 17.7.15 Ostsee
      vita 20.09. - 27.09.15 Adria
      vita 24.1. - 4.2.16 Südstaaten & Mexiko
      prima 28.5. - 4.6.16 Metropolen
      bella 9.11. - 28.11.16 Zypern bis Indien
      cara 25.3. - 9.4.17 Winter im hohen Norden 2 (Selection)
      stella 29.6. - 9.7.17 Mediterrane Highlights 2
      vita 30.9. - 4.10.17 Kurzreise (Selection)
      bella 15.11. - 28.11.17 AIDApur Venedig - Dubai
    • StefanP schrieb:

      Reiselustiger schrieb:

      Danke für den Hinweis, aber darauf habe ich geachtet (bin Jurist).



      AGB:
      Der maximale Reisepreis pro Reise sollte für alle daranteilnehmenden versicherten Personen zusammen EUR 10.000 nichtübersteigen.
      Im Falle eines Gesamtreisepreises über EUR 10.000, liegt eineUnterversicherung im Rahmen des Moduls Reiserücktritt- undReiseabbruchschutz vor. Sie erhalten für diesen Fall nur eine prozentual angepasste Entschädigung.
      Brav ;) hängt dann nur noch von der reisehäufigkeit ab ob sich das rechnet ;)
      Richtig wenn man nicht gerade clubstufe gold ist und nicht acht mal im Jahr losfährt kann je nach Reisepreis die Kreditkarte ausreichen. Abbruch ist bei vielen Versicherungen auch ein Haken. Bei uns ist die cc auch mit drin bei der kontenform. Wir haben die einmal gebraucht und da gab es trotz komplizierten kein Stress. Die waren sogar kulanter als wir dachten.

      Wie in so vielen Dingen gibt es keine pauschale Lösung. Das ist von Fall zu Fall individuell.
      Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!


    • clubschiff-profis.de
    • Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist nicht auszuschließen, dass die Gebührenfreiheit für Diners Club und Amexco nicht gilt. Ebensowenig ist es fraglich für Paypal und ähnliches ausgenommen sind.

      Warten wir es also ab.

      Unsere Politiker sind aber sehr blauäugig. Die gehen doch tatsächlich davon aus, das die Gebührenfreitheit keine Auswirkungen auf das Verbraucherpreisniveau hat. Auf welchem Planeten leben die denn. :meinung: :zorn:

      Zitat aus dem Gesetzentwurf:
      "F. Weitere Kosten
      Zu Buchstabe a (Antrag der Bundesregierung)
      Weitere Kosten werden nicht verursacht. Insbesondere sind keine Auswirkungen auf das Verbraucherpreisniveau zu erwarten.
      Zu Buchstabe b (Antrag von Abgeordneten der Grünen)
      Der Antrag diskutiert keine Kosten."

      Den Grünen scheint es wohl egal zu sein, wer im Zusammenhang mit ihrem Gesetzesantrag welche Kosten zu tragen hat. Klar die Kreditkarten der Bundestagsabgeordneten laufen über die Bundestagsverwaltung. Und die Kosten zahlt eh der Bürger. ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von reisesehnsucht ()

    • Je nach Kartenaussteller gibt es Tankrabatt, 50,00€ für eine Flugbuchung/Reservierung. Von daher kann sich dies schon lohnen wenn man so wie wir dieses mal zu viert :S auf der Kabine hausen. In meinem Fall hatte ich in den letzten Jahren fast immer den Kartenpreis für das Karten-Doppel raus. Jedoch weiß ich auch das ich im Krankheitsfall "nur" 80% erstattet bekomme. Ob und wie Aida sich das "verlorene" Geld wieder reinholt, darauf darf man gespannt sein. :meinung:
      Vier Jahre Seefahrt ohne "Kussmund" :matrose: :pirat:
      09/2012 WMM AIDAbella (Note 1) :serledigt:
      03/2013 Kanaren AIDAsol (Note 2) :serledigt:
      02/2014 Karibik AIDAbella (Note 2) :serledigt:
      09/2015 Nordamerika 4 AIDAluna (Note 1+ mit *) :serledigt:
      06/2016 Mediterrane Highlights 1 AIDAblu (Note 3) :serledigt:
      [/font]
      08/2017 Metropolentour AIDAprima (Note3) :serledigt:
      11/2018 Kreta-Mauritus 2 AIDAblu :wiegeil:
      :zungeraus: über 500 Seetage :crazy:
    • Also, meine Kreditkartenthält Reiserücktriit und -Abbruch. Versichert ist man pro Reise bis 10000 €. Ich muss die versicherte Reise nicht über die Kreditkarte bezahlen, bezahl alles über die Karte, solange es keine Gebühr kostet. Die Kosten verringern sich mit dem Umsatz, bei 12000€ ist sie frei.

      (Volksbank)


      Bye, Bye Dieter
    • Bundestag schafft Aufschläge bei Online-Zahlungen ab(?)

      Bei der Deckelung der KK-Gebühren bei den Banken, haben auch viele Gedacht, dass AIDA die Gebühren senken/abschaffen wird (den Thread gibt es ja noch). Entsprechend ernüchternd war die Feststellung, dass AIDA aus Kundensicht keine Bank ist. Ich befürchte, dass es bei der jetzige Gesetzesvorhaben wieder irgendwo eine Falle schlummert. Abwarten...
      4,1 rpj
      8,8 npr
      3,05 npm
    • clubschiff-profis.de