12.12.2017 - 26.12.2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Die Tour haben wir schon gemacht. Nur Samaná ist neu für uns. Wir werden fast alles auf eigene Faust machen, da wir die Inseln schon kennen und ich sozusagen daheim bin. In Costa Rica machen wir eine Tour mit Gaby Höbart - "Redfrog Tours". Der Kontakt mir ihr hat mir sehr gut gefallen. Ich frage die Anbieter immer Löcher in den Bauch bevor ich bei denen buche. Das gibt mir auch ein Gefühl für wie sie mit mir umgehen auf einer Tour.
      Wir reisen seeeeeehhhhhhhrrrrrr viel in verschiedenen Ländern und ich habe mit der Zeit die Erfahrung gemacht, dass am Ende ICH die Entscheidung treffen muss weshalb und wieso ich mich bei jemand einlasse.
      Wir hoffen auf gutes Wetter auf der Tour. Mal sehen, was wir diesmal in St. Kitts machen. Wir waren eben dort im Winter. Und 4 mal vorher. Und dort 14 Tage Urlaub gemacht vor Jahren. Und jetzt haben sie die Anlegezeiten wieder geändert....13:00 - 20:00 . Auf Martinique bleiben wir auf dem Schiff......Wir waren eben dort im Winter.....

      Bis die Tage!!!
      Seit März 2005 mit AIDA unterwegs - und kein Ende in :matrose:
      :Boot1: Ahoi!! Arvi

      die Karibik - meine Heimat :lachzwink:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von muskatnuss () aus folgendem Grund: Habe eben in MyAIDA die Änderung gesehen.....

    • Wir haben vor 2 Jahren, allerdings mit längeren Liegezeiten, einen Ausflug zum Nationalpark Los Haitises gemacht und waren begeistert. Mit dem Boot gings dann weiter durch Mangroven und dann hatten wir noch einen tollen Stopp im Jungel-Hotel "Cano Hondo".Alleine die Bootsfahrt zum Los Haitises Nationalpark dauerte schon so ca. 45 Minuten. In Samana wird getendert also entsprechend Zeit einplanen bei privaten Ausflügen.
      Dieses Jahr haben wir überlegt eine Quadtour zu buchen aber die kurze Liegezeit und das tendern hält mich noch ein wenig davon ab.

      Bisher fest gebucht haben wir in Martinique die Tour1 in den Norden der Insel mit Cathrin (inseltour-martinique.fr) da wir das erste mal in Martinique sind und einen Ausflug in Costa Rica bei Gaby Höbart Ausflug 3 (redfrogtours). Den Ausflug begleitet Gaby übrigens selbst hat sie mir heute geschrieben.

      LG Susi
      BLU 23.10.-30.10.2010 Kanaren

      LUNA 10.12.-24.12.2011 Karibik

      AURA 01.12.-15.12.2012 Karibik
    • clubschiff-profis.de
    • Ohhhh Gaby habe ich gerade abgesagt .....aber Cathrin habe ich gerade angeschrieben. DANKE für den Tipp! Kann mir jemand von den "alten Hasen" sagen ob sich ein Getränkepaket für eine leidenschaftliche Rotweintrinkerin rentiert? Knapp 300 Euro für 14 Tage kommt mir doch viel vor - naja ich trinke auch gerne mal ein Kaffee oder eine Cola oder ein Wasser ;)
    • TineundMalte schrieb:

      muskatnuss schrieb:

      TineundMalte schrieb:

      Ohhhh Gaby habe ich gerade abgesagt ....
      Das verstehe ich zwar nicht, aber ich wünsche trotzdem eine schöne Reise!!!
      einen Ausflug in Costa Rica bei Gaby Höbart Ausflug - das hat laubi geschrieben und darauf habe ich geantwortet ;)
      @laubi' wir sehen uns bei der Gaby :thumbup: :o

      Gesendet von meinem JERRY mit Tapatalk
      Seit März 2005 mit AIDA unterwegs - und kein Ende in :matrose:
      :Boot1: Ahoi!! Arvi

      die Karibik - meine Heimat :lachzwink:
    • Hallo,
      Wir sind auch dabei vom 12. bis 26.12. und freuen uns schon sehr. Ist unsere erste Kreuzfahrt u deshalb sind wir für Tipps sehr dankbar!
      Bisher haben wir noch keine Ausflüge gebucht. Ist es ratsam Ausflüge vorab zu buchen od kann man auch noch "spontan" Ausflüge buchen wenn man von Bord geht? Vermutlich schwierig wenn es ein Tagesausflug sein soll, oder?
      Wie sind die Erfahrungen mit Aida Ausflügen im Vergleich zu selbst organisierten Ausflügen über andere Anbieter? Gibt es da große Preisunterschiede?

      Danke u liebe Grüße
      Chrissi & Mike
    • clubschiff-profis.de
    • Willkommen!!! Denkt nur, daß es nicht nur um die Preisunterschiede geht. Es geht auch um die Qualität. Da gibt es bei beiden Möglichkeiten solche und solche. Da ich auf der Route fast überall war, mache ich alles auf eigene Faust. Ist ja meine 4. Karibik Tour mit AIDA.

      Gesendet von meinem JERRY mit Tapatalk
      Seit März 2005 mit AIDA unterwegs - und kein Ende in :matrose:
      :Boot1: Ahoi!! Arvi

      die Karibik - meine Heimat :lachzwink:
    • Ach, Leut'! Was ich sagen wollte - war im Forum und hab's vergessen. Gestern haben wir die Diashow von unserem aller, aller ersten AIDA-Karibik/Mittelamerika Tour (2005) angeschaut! DAS war lustig. Zumal das 12 Jahre her ist. Die Mode war tatsächlich a bisserl anders 8) . Aber zur Diashow...576 Bilder...manometer. Das Wetter muss diesmal auch so schön sein! Wir sind in Mo-Bay eingestiegen. Dann kam Cartegena, Colon, Puerto Limon, Honduras, Belize, Cozumel, Grand Caymen und Ocho Rios. Wobei Ocho Rios mittendrin angesteuert wurde....Egal. Wir stiegen in MoBay wieder ab. Es war eine traumhafte Reise. AIDA war damals etwas anders strukuiert als heute. Es gab damals nur die (alte) Blu, Aura, Vita und Cara. Ich habe heute noch Kontakt zu manche Mitreisenden von der Tour. :* :* :*
      Seit März 2005 mit AIDA unterwegs - und kein Ende in :matrose:
      :Boot1: Ahoi!! Arvi

      die Karibik - meine Heimat :lachzwink:
    • Chrissi2710 schrieb:

      Hallo,
      Wir sind auch dabei vom 12. bis 26.12. und freuen uns schon sehr. Ist unsere erste Kreuzfahrt u deshalb sind wir für Tipps sehr dankbar!
      Bisher haben wir noch keine Ausflüge gebucht. Ist es ratsam Ausflüge vorab zu buchen od kann man auch noch "spontan" Ausflüge buchen wenn man von Bord geht? Vermutlich schwierig wenn es ein Tagesausflug sein soll, oder?
      Wie sind die Erfahrungen mit Aida Ausflügen im Vergleich zu selbst organisierten Ausflügen über andere Anbieter? Gibt es da große Preisunterschiede?

      Danke u liebe Grüße
      Chrissi & Mike
      Hallo Ihr Zwei, es ist auch meine erste Kreuzfahrt und ich habe mich jetzt in den letzten Tagen sehr viel informiert. Ich als Anfänger bevorzuge es bei dieser Reise noch Ausflüge vorab bei örtlichen Anbietern zu buchen......das kann bei der nächsten Reise schon ganz anders aussehen. Preisunterschiede gibt es sehr wohl - ich vergleiche immer.....Habe aber nicht immer unbedingt günstigere Angebote gebucht - sondern drauf geschaut was ich vom jeweiligen Land sehen möchte - also was für den Preis "drin" ist.....Außerdem werden die Touren wohl in kleineren Gruppen durchgeführt (zumindest die, die ich bis jetzt gebucht habe). Wobei ich auch nicht alles durchgeplant habe, es gibt ein paar Anlaufstellen, die ich auch auf eigene Tour machen werde: Cartagena, George Town, Samana, St. Kitts, St. Johns. Schönen Sonntagabend Euch noch :)
    • @TineundMalte @Chrissi2710

      Wir haben die Route vor 2 Jahren schon einmal gemacht und sind im Dezember das 6. mal in der Karibik :Boot1: unterwegs .
      Lasst euch ein wenig Luft und verplant nicht jede Insel bis auf die letzte Minute. :meinung:

      Wir machen das immer so das wir die Ausflüge und Touren vorbuchen die für uns ein muss sind. Das setzt voraus das man sich mit den Inseln im Vorfeld auch beschäftigt und sich darüber klar wird was einem persönlich wichtig ist. Strand und einfach mal die Seele baumeln lassen sowie ein Rumpunch :trrink1: oder ein Carib an einer tollen Strandbar gehören auch dazu.

      Cartagena - Kolumbien --> hier muss man nicht unbedingt etwas vorbuchen. Individuelle Touren sind hier gut mit dem Taxi möglich. Wir waren auf der Festung (Castillo San Felipe) , zu Fuss in der Altstadt unterwegs und zum guten Schluss sind wir noch zum Kloster la Popa. An Bord finden sich bestimmt Leute die sich gerne ein Taxi mit anderen teilen.

      Colon - Panama --> auf eigene Faust mit Taxi würde ich hier nicht unbedingt losziehen :meinung: . Eine private Tour mit örtlichen Anbietern (Rudy, Panamataxi etc.) ist oK. Wir waren vor 2 Jahren mit AIDA auf dem Panamakanal unterwegs (mit 3 Schleusenvorgängen). Das war auch ein tolles Erlebnis. Dieses Jahr möchten wir auch was von Panama City sehen und erleben deshalb haben wir uns für Panamataxi entschieden.

      Puerto Limon - Costa Rica --> geführte Touren mit örtlichen Anbietern (cariatours, redfrogtours etc) oder AIDA.

      George Town - Grand Cayman --> Bitte beachten es wird getendert !! Hier gibt es sehr viele örtliche Anbieter falls man sich zu Hause noch nicht festlegen möchte kann man sich hier auch spontan vor Ort entscheiden. Die Tour zu den Rochen ist ein Erlebnis aber auch der Seven Mile Beach ist super toll.

      Montego Bay - Jamaika --> Dunns River Falls, Blue Hole, Bob Marley, tolle Strände hier fällt die Entscheidung sicherlich schwer je nach dem was ihr sehen wollt muss es nicht unbedingt mit AIDA sein. Hier seid ihr mit dem Taxi oder mit örtlichen Anbietern (Stephen, Willy doo etc.) flexibler. Wasserschuhe für Dunns River Falls mitnehmen

      Samana - Dom.Republik --> Cayo Levantado geht nur über AIDA. Wir würden gerne wieder eine Quad Tour machen aber da muss ich die Anbieter mal noch anschreiben ob das mit der kurzen Liegezeit funktioniert.

      Basseterre - St.Kitts --> ob AIDA,Taxi oder örtliche Anbieter hier alles kein Problem

      Martinique --> auch für uns neu 8)

      St.Johns - Antigua --> für einen Überblick mit dem Taxi früh los Devils Brigde, Shirley Heights, Nelson Dockyard, und Strand darf hier nicht fehlen.
      Letztes Jahr waren wir mit AIDA unterwegs. Mit dem Katamaran einmal rund um Antigua der Ausflug Ein rundum tropisches Vergnügen für Wiederholungstäter auch zu empfehlen :D .

      Es ist nicht unbedingt so das Ausflüge von Anbietern vor Ort günstiger sind. Aber es sind in der Regel kleinere Gruppen und es wird auch mal spontan ein Stopp :foto: eingelegt wenn das die Gruppe so möchte.

      So ich hoffe es hilft euch ein wenig weiter.

      LG und noch einen schönen Sonntag Abend

      Susi+Jürgen
      BLU 23.10.-30.10.2010 Kanaren

      LUNA 10.12.-24.12.2011 Karibik

      AURA 01.12.-15.12.2012 Karibik
    • clubschiff-profis.de
    • @laubi
      Tolle Zusammenfassung - Danke dafür - uns hilft sie bestimmt weiter - wir sind auch das erste Mal in der Karibik ,

      Wir fliegen ab Düsseldorf und sind etwas irritiert über die Flugzeiten , die seit gestern bekannt sind .
      Der Abflug soll um 10.20 Uhr sind und die Ankunft um 15.35 Uhr . Das sind über 5 Stunden plus die Zeitverschiebung ! Eigentlich dachten wir das der Flug rund 8 Stunden dauert ,
      Gibt es dafür eine Erklärung ?
      Viele liebe Grüße an alle Mitfahrer
    • Die Flugzeiten von Düsseldorf nach Santo Domingo dauern ca. 9 Stunden. Da die Zeitverschiebung im Winter 7 Stunden ist, sieht mir das nach einer Umsteigeverbindung aus. Oder der Flug geht nach Punta Cana und dann kommt noch die Busfahrt hinzu.

      Wenn die Fluggesellschaft Airberlin ist, dürften das mit Sicherheit nicht die tatsächlichen Daten sein.


      Bye, Bye Dieter
    • 12.12.2017 - 26.12.2017

      Die Uhr wird am 29.10 von 3 auf 2 Uhr zurückgestellt, danach sind es statt 6 nur noch 5 Stunden Zeitverschiebung. Bei uns (Frankfurt) ergibt sich dadurch eine angegebene „Flugzeit“ von 10,2 h (5,2 + 5)


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      05/09 AIDAbella - westl. Mittelmeer
      09/11 AIDAbella - westl. Mittelmeer
      10/12 AIDAluna - Nordamerika
      04/13 AIDAblu - Suezkanal / Mittelmeer
      12/13 AIDAbella - Karibik
      03/14 AIDAblu - Kanaren
      01/15 AIDAsol - Südostasien
      12/15 AIDAdiva - Karibik
      05/16 AIDAstella - Mittelmeer
      12/16 AIDAaura - Orient & Indien
      Next: 09/17 AIDAvita, 12/17 AIDAmar
    • clubschiff-profis.de