komfortabel zur AIDA fliegen - business Class Buchung leicht gemacht

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Hallo zusammen,


    es fällt mir immer wieder auf, wie viele AIDA Fahrer aus Unwissenheit überteuerte AIDA Flüge kaufen oder auch sonst keinen genauen Überblick über die Möglichkeiten haben:


    daher jetzt hier für die Karibik einige Hinweise:


    Was gibt es schöneres als komfortabel ankommen und komfortabel abreisen. Inzwischen habe ich mir angewöhnt fast ausschliesslich Buisness Class auf der Langstrecke zu fliegen. Das bedeutet man hat bei den meisten Fluggesellschaften einen Sitz den man auf Knopfdruck in ein 180 Grad Bett umwandeln kann. Dazu vorzüglichen Service. Letzten Herbst z.B. reiste ich AirBerlin Business Class von Punta Cana nach Düsseldorf. Von 19 Business Class Sitzen waren nur 4!! belegt. Das war wie eine Privatjetreise. Und jetzt fragen sich wieder die meisten: Das kostet doch bestimmt 3000 oder 4000 Euro. Ja, bei AIDA sicherlich und wenn man zum Normaltarif bucht.


    In der Karibik würde ich es mir mit Anreise aus Deutschland sehr einfach machen. AirBerlin Flüge erhält man hier meist für 1400 Return in der Business. Nimmt man Umsteigen in Kauf und fliegt mit Air France oder KLM manchmal auch für 1000,- bis 1100 EUR. Dazu sollte man sich beim Vielfliegerprogramm anmelden. So war es z.B. letzte Woche möglich bei AirBerlin einen Karibik Business Class Flug zu buchen und zusätzlich 140000 Meilen zu erhalten. Als Hinweis: ein Upgrade Business Class kostet 25000-30000 Meilen. Ein Business Class Flug ca. 40000 bis 45000 Meilen. Das heisst hier erhielt man zum Ticket gleich 3-4 One Ways in der Business Class dazu. Das veringert den Preis nochmal. So reist man effektiv für 500-700 Euro und zwar Return!!!! Solche Angebote kommen immer wieder und man sollte sich keinen Stress machen zu früh zu buchen wenn es gerade keine günstigen Flüge gibt. Sales kommen immer wieder. Aktuell kann man gerade in die Karbik sogar Flüge günstig buchen die nur 1-10 Tage entfernt sind.


    Ein Tipp noch für One Ways: Wenn ihr z.B. eine Trans Reise plant und günstig in der Business Class in die Karibik wollt könnt ihr z.B. bei AirBerlin den Hinflug in Business buchen und dann einfach einen Rückflug in Eco. Den lasst ihr verfallen und so reist ihr günstig und komfortabel an.



    viele Grüsse
    Jan

    ca. 45 AIDA Buchungsnummer bisher aber sche... drauf - AIDA ist nur 5mal im Jahr :-)
    nächste Tour: AIDAblu im März 2020

  • Bist du Airberlin Mitarbeiter?


    Airberlin wäre derzeit so ziemlich die letzte Airline die ich für einen weit im Voraus liegenden Flug buchen würde. Das Insolvenzrisilo steht mE derzeit enorm. Die Airline fliegt jeden Tag (!) einen Verlust von ca. 1m€ ein!
    Auf reine Flugbuchung gibt es keinen Reisesicherungsschein. Das Geld wäre dann futsch.


    Für andere Airlines gilt: Die meisten günstigen Businesstarife sind meistens nicht stornierbar und selten gegen Gebühr umbuchbar.

    --
    AIDALuna - Kanaren
    AIDABella - Westl. Mittelmeer
    AIDABella - Adria
    AIDAStella - Orient
    AIDASol - Kurzreise Hamburg
    AIDABlu - Adria
    AIDABlu - Transreise Mallorca-Teneriffa
    AIDALuna - Karibik & Mexiko1
    AIDAPrima - Kanaren
    AIDABlu - Transreise Teneriffa-Mallorca

    AIDABlu - Adria

    AIDASol - Westliches Mittelmeer

    AIDABlu - Adria

    AIDANova - Kanaren & Madeira

    AIDALuna - Highlights am Polarkreis

  • zur 1. Frage: nein bin ich nicht ;-)


    natürlich ist AirBerlin im Grunde pleite. Das ist doch nichts neues aber 1. zahlt Etihad und 2. hat auch LH kein Interesse an einer Pleite und kauft!!! daher auch einige derer Jets um AB mit Liquidität zu versorgen. Etihad hat das Problem, dass es nicht viel mehr Liqui reinpumpen darf. Das umgehen die allerdings wunderbar zu Gunsten des Kunden. Sie haben das TopBonus Programm gekauft und machen den Kunden nun mit einfach irren Meilenangeboten die Flugbuchungen schmackhaft. Das wird noch 1-2 Jahre so gehen bis der AB Rest dann irgendwann an LH geht. Nein, die Aktie würde ich nicht kaufen aber hier geht's darum was ich als Kunde bekomme und das Business Class Produkt von denen ist sogar besser als das der Lufhansa. Ich freue mich ja wenn nicht so viele auf die Idee kommen sie zu nutzen. Bleibt mehr günstiger Platz für mich ;-) allerdings benötige ich dieses Jahr keine Flüge Richtung Karibik mehr, da es nach Asien, Südafrika und Mauritius geht. Und dahin fliegen die z.B. nicht. Aber schau Dir mal die Flüge nach z.B. Punta Cana, Puerto Plata, Kuba oder Curacao an. Tolles Preis-/Leistungsverhälnis ebenso die Flüge nach USA. Die Company ist mies gemanaged und auch nicht immer super Kundenfreundlich. Das Bordprodukt ist allerdings klasse.


    Wozu müssen die auch stornierbar sein wenn Du die Cruise schon fest gebucht hast? Wenn Du stornierbar willst buche Meilentickets. Die sind C-Flex und damit sogar noch Stunden vorher kostenfrei stornierbar.

    ca. 45 AIDA Buchungsnummer bisher aber sche... drauf - AIDA ist nur 5mal im Jahr :-)
    nächste Tour: AIDAblu im März 2020

  • Busi in die Karibik kostet weder individuell noch bei Aida 3000-4000 EUR pro Person...


    AirFrance/KLM waere fuer mich persoenlich keine Alternative...


    Meilentickets bei AB sind m.E. nicht stornierbar...

  • nein bei AB sind Meilen Tickets nicht stornierbar, richtig. Aber bei Miles and More.


    Den besten Tarif hat man immer noch wenn man Eco Saver bucht und mit Meilen ein Upgrade durchführt.


    Gibt aus D genügend interessante Direktflüge. Einzig Condor gefällt mir nicht. Die haben keine 180 Grad Betten in der BC. Und die Eco dort kann man erst recht vergessen.

    ca. 45 AIDA Buchungsnummer bisher aber sche... drauf - AIDA ist nur 5mal im Jahr :-)
    nächste Tour: AIDAblu im März 2020

  • KLM hat eine wirklich gute neue Businessclass!


    Und Condor...ja...die gute alte Rutsche :D

    --
    AIDALuna - Kanaren
    AIDABella - Westl. Mittelmeer
    AIDABella - Adria
    AIDAStella - Orient
    AIDASol - Kurzreise Hamburg
    AIDABlu - Adria
    AIDABlu - Transreise Mallorca-Teneriffa
    AIDALuna - Karibik & Mexiko1
    AIDAPrima - Kanaren
    AIDABlu - Transreise Teneriffa-Mallorca

    AIDABlu - Adria

    AIDASol - Westliches Mittelmeer

    AIDABlu - Adria

    AIDANova - Kanaren & Madeira

    AIDALuna - Highlights am Polarkreis

  • ja kommt immer auf den Preis an. Condors BC kann man fliegen aber nicht für die Preise die die meisens aufrufen. Fahr im Dez. von Mauritius aus die Tour. Ist echt schwer dort vernünftig günste Flüge zu finden. Hab jetzt mal mit dem Hinflug per Meilenticket angefang mit Austrian über Wien. Aber immerhin 52000 Meilen zzgl. 380 Euro ist dann schon happiger wobei Aida ja für einen reinen Eco Flug dort über 1000,- EUR aufruft.

    ca. 45 AIDA Buchungsnummer bisher aber sche... drauf - AIDA ist nur 5mal im Jahr :-)
    nächste Tour: AIDAblu im März 2020

  • Da ist jemand aber sehr optimistisch, was Air Berlin angeht.


    Ich würde auf die Zukunft der AB nicht viel geben, GERADE wegen Etihad. Deren Vorstandschef James Hogan muss das Unternehmen zum Herbst verlassen. Etihad nennt zwar keine konkreten Gründe, kündigt aber nach zunehmender Kritik am Vorstandschef eine umfassende Prüfung an, ob die Gesellschaft die richtige Größe und Form habe. Zudem seien Verbesserungen beim Umsatz und der Produktivität nötig. Insbesondere hier spielen die mehr als kostspieligen Beteiligungen an Air Berlin und Alitalia eine Rolle. Etihad ist unter anderem deswegen – man glaube es kaum – selbst unter finanziellen Druck geraten. Umstrukturierungen und massiver Stellenabbau waren die Folge.


    Kann also sein, dass sich da im Jahresverlauf Entscheidungen aus Abu Dhabi ergeben, die den Berlinern nicht gefallen werden.


    Eine Übernahme der Air Berlin durch Lufthansa hat deren Vorstand Carsten Spohr bereits kategorisch abgelehnt, da AB zu hohe Schulden hat. Außerdem KAUFT die Lufthansa keine Flugzeuge von AB, sondern mietet sie.


    Dass AIDAs Anreisepakete zu teuer verkauft werden ist nichts neues, aber gerade im Falle einer Einstellung des Flugbetriebs von AB ist der AIDA-Kunde mit Anreisepaket dann auf der sicheren Seite.


    Gruß,
    Dennis.

    bislang: 52 Kreuzfahrten / 41 verschiedene Schiffe / 15 verschiedene Reedereien / 364 Nächte an Bord

    Einmal editiert, zuletzt von powermac1980 ()

  • da muss ich Dich leider korrigieren. Den Grossteil der Flugzeuge mietet die LH. Allerdings kauft sie tatsächlich einige Jets ab und vermietet sie an Air Berlin.. Dreimal darf man raten warum. Eine Insolvenz von Air Berlin zum jetztigen Zeitpunkt wäre katastrophal für LH. Hier der Link: http://www.austrianaviation.ne…ft-leasinggebern-jets-ab/


    Ich bin nicht optimistisch nur realistisch und würde drauf wetten, das AB mit der Langstrecke noch einige Jahre am Leben erhalten wird. Das Vielfliegerprogramm TopBonus gehört eh schon Etihad.


    Ein Risiko für Kunden sehe ich derzeit nicht. Aber keiner wird ja gezwungen dort zu buchen. Es ist nur eine sehr komfortable Möglichkeit zu reisen.


    Übrigens LH und Etihad haben auch Codesharing vereinbart. Der ehemalige Germanwings Chef wechselt zu Air Berlin. Ein Übernahme wird es aufgrund der enormen Schulden nicht sofort geben aber da kommt was in Zukunft.


    In der Praxis heisst das für den Kunden: Weiter so geniale AB Angebote wie zuletzt die 8fach Meilen Aktion nutzen und enorm günstig fliegen.

    ca. 45 AIDA Buchungsnummer bisher aber sche... drauf - AIDA ist nur 5mal im Jahr :-)
    nächste Tour: AIDAblu im März 2020

  • Hallo ihr lieben,


    nun werde ich mich hierzu auch mal zu Wort melden. Wie waren November/Dezember 2016 mit der AIDAmar in der Karibik und sind individuell mit Condor von Frankfurt nach Santo Domingo in der BC geflogen. Bezahlt haben wir pro Person hin u zurück 860€!
    Wenn man Reisedaten hat und seine Flüge die man gerne fliegen würde beobachtet kann man durchaus Schnäppchen machen - ganz ohne Meilen und sonstiges.


    Viele Grüße
    Hauser12

    Mai 2010 - AIDAdiva - östliches Mittelmeer / Mai 2011 - AIDAsol - Nordeuropa / August 2011 - AIDAbella - westliches Mittelmeer / März/April 2012 - AIDAsol - Kanaren / November/Dezember 2012 - AIDAluna - Karibik / April 2013 - AIDAstella - Nordeuropa / Dezember 2013 - AIDAbella - Karibik / November 2014 - AIDAmar - Mittelmeer / Januar 2015 - AIDAsol - Asien / April 2015 - AIDAluna - Nordeuropa / Juni 2015 - AIDAstella - östliches Mittelmeer / November/Dezember 2016 - AIDAmar - Karibik / Juni 2017 - AIDAprima - Nordeuropa / Dezember 2017 - AIDAperla - Mittelmeer

  • clubschiff-profis.de
  • da muss ich Dich leider korrigieren. Den Grossteil der Flugzeuge mietet die LH. Allerdings kauft sie tatsächlich einige Jets ab und vermietet sie an Air Berlin.. Dreimal darf man raten warum. Eine Insolvenz von Air Berlin zum jetztigen Zeitpunkt wäre katastrophal für LH. Hier der Link: http://www.austrianaviation.ne…ft-leasinggebern-jets-ab/


    (...)


    Übrigens LH und Etihad haben auch Codesharing vereinbart. Der ehemalige Germanwings Chef wechselt zu Air Berlin. Ein Übernahme wird es aufgrund der enormen Schulden nicht sofort geben aber da kommt was in Zukunft.


    Seit Sommer 2016 besitzt Air Berlin keine eigenen Flugzeuge mehr, sondern least nur noch. Die besagten Maschinen hat Lufthansa nicht von Air Berlin gekauft, sondern direkt vom Leasinggeber. Der hat sich ohnehin schon Sorgen um seine Verträge gemacht. Klingt verrückt, ist aber so: LH vermietet sie an AB, diese wiederum vermietet sie an Eurowings weiter. Praktisch für LH im Falle einer Insolvenz der Berliner: Die Flieger könnten direkt in die LH-Gruppe integriert werden. Die ein oder andere "willige" Crew wird wohl auch dabei sein.


    Würde man die Air Berlin übernehmen, stünden nicht nur knapp 1 Milliarde Euro (!) Schulden im Raum, sondern auch das komplexe Konstrukt der Air Berlin, in der sich noch immer alte LTU-Seilschaften befinden. Die Lufthansa hat eh schon ihre Not mit den Konzerntarif-Piloten, da wird man sich kaum ähnliche Probleme wieder ins Haus holen wollen.



    Aber mit dem ursprünglichen Thema hier hat das alles nur noch wenig zu tun :-)
    Ich bin ja auch der Meinung, dass diese Angebote verlockend sind. Wir gehen über Weihnachten und Silvester auf die Mar, haben Premium gebucht. Da die Reise nicht ganz günstig ist und eben noch gute zehn Monate entfernt ist war uns die Buchung einer individuellen Anreise mit Air Berlin zu unsicher. Im letzten Dezember sind wir mit LH nach Miami geflogen, da wurde bis wenige Tage vor Abflug gestreikt, das hat mir an "Spannung" ehrlich gesagt gereicht, daher diesmal einfach das Anreisepaket.


    Gruß,
    Dennis.

    bislang: 52 Kreuzfahrten / 41 verschiedene Schiffe / 15 verschiedene Reedereien / 364 Nächte an Bord

    Einmal editiert, zuletzt von powermac1980 ()

  • Prima Preis. Dafür kann man auch Condor fliegen.


    Bist du die neue Buisness Class bei Condor schon geflogen ?
    Da ist Air Berlin was die Sitze angeht nicht besser , im Gegenteil man kann neben einander sitzen, und nicht hintereinander wie bei AB.
    Natürlich kommt dies dem Allein Reisenden bei AB entgegen .


    Gruss Ela

  • @Jan 1977, also ich kann dir nur zustimmen ! Wir haben auch vor einiger Zeit erkannt wie einfach es ist und auch günstig an die AB Business Tickets zu kommen :thumbsup: Wir sammeln mal eben so "nebenher " bei jedem Einkauf Meilen mit der AB Visa Card :daumen:
    Wir fliegen diese Jahr Düsseldorf Miami jeweils Business und das zum Eco Tarif mit einem Meilen Upgrad :daumen: Auch der Rückflug von New York im Herbst geht genau so . Ich finde die Business Class bei AB sehr schön ,auch kann ich entweder alleine oder in den genialen zweier Sitzen buchen ,toll für Paare ! Wir versuchen auch grundsätzlich erst unser Vielflieger Programm bei AB irgendwie zu nutzen bevor ich irgendwie andere Airline buchen .
    Was die Zukunft bringt wird sich zeigen ,aber ich mache mir da erst Mal keine Sorgen .
    Auch wir haben festgestellt da wir auch Südafrika und Mauritius für Herbst 2018 im Visier haben das dies nicht so einfach wird .......
    LG Birgit

  • @powermac genau wir diskutieren hier zu sehr OT. Das gute ist ja jeder findet ein Angebot was ihm passt. Und irgendwie muss ja auch Aida das geld reinbekommen um unsere schönen VarioTarife zu finanzieren ;-)


    @MANU_ELA
    Bei der condor bc stört mich, dass es keine 180 grad sitze gibt sondern nur Rutschen. Und die mangelnde Privatsphäre. Bei AB gibt es dafür tolle Mittelsitze wenn man zu zweit sitzen möchte.


    @'Biggimaus
    Genauso machen wir das auch. Für einen schnelle Status bot sich übrigens die Silver challenge an mit der man nach nur 17000 Meilen Gold und damit OneWorld Saphire wurde. Ich glaub die gibt es sogar immer noch. Bin gespannt welche tollen Meilenaktionen dieses Jahr noch kommen. übrigens: topbonus Meilen kann man auch bei allen anderen OneWorld Partnern einlösen und so nach Asien zb Qatar Business im A350 fliegen oder auch mit Etihad.


    Mauritius habe ich den Hinflug über M&M Award und Austrian gebucht. Rückflug noch offen. Turkish airlines bietet hier auch viele freie Awardplätze.
    oneWorld hat leider sehr achlechte Anbindung an MRU.

    ca. 45 AIDA Buchungsnummer bisher aber sche... drauf - AIDA ist nur 5mal im Jahr :-)
    nächste Tour: AIDAblu im März 2020

  • clubschiff-profis.de
  • Also ich finde diese angeblichen Ausschweifungen hier eigentlich nicht als OT, sondern ein für mich sehr, sehr interessantes Thema.


    Als langjähriges Mitglied des Star-Alliance Meilenprogrammes, befasse ich mich auch sehr mit diesen Themen, allerdings weniger mit AB, da diese bisher in der One-World agiert und für meinen bevorzugten Flughafen FRA auf der Langstrecke eher nicht in Frage kommt, auch wenn z.B. ein interessanter Flughafen wie Fort Myers ab DUS non-stopp angeflogen wird. Im Moment ist mir das Konstrukt von AB, Etihad und LH noch zu undurchsichtig.
    Da ich im Februar 2018 mit der NCL Jewel von Sydney nach Singapur fahre, habe ich mir natürlich bereits Gedanken über die Flüge gemacht, die ich irgendwie in der BC machen möchte. Falls ich eine Prämie ergattern kann, würde ich den Hinflug für 92.500 Meilen mit LH/ SQ in der BC buchen. Mehr Meilen habe ich gerade leider nicht. So suche ich einen One Way Rückflug von SIN nach FRA mit einem einigermaßen annehmbaren Preis. Auf Hinweis des Themeneröffners habe ich das mal mit AB abgefragt ( natürlich mit einem fiktiven Datum im Dezember). Allerdings kostet der one-way mit einem Umstieg auch rd. € 2.800,00 ( durchgeführt von Etihad).
    In dieser Sache bin ich also noch am Basteln.


    Was die Condor BC Class betrifft, wurde diese erst vor ein oder zwei Jahren umgerüstet. Die ehemals nicht das Geld werten Comfort Class Sitze wurden nun in die 170 Grad Rutschen umgerüstet, wie sie bis vor kurzem noch bei LH üblich waren. Die dafür aufgerufenen Preise, welche natürlich sehr variieren, sind m.E. im Großen und Ganzen ok.

    252 mal glücklich in die Koje gefallen !



    next: bella 04/11/19 von Dubai nach Bangkok - later: mira 20/01/20 Südafrika & Namibia - then: sol 15/11/20 westliches Mittelmeer & Kanaren

  • @ Jan1977,
    Haben auch innerhalb weniger MonTe nun den Goldstatus :tanzgott: Dernist matürlich klasse!
    Was meinst du mir M&M Award ? Kenne ich nicht ...
    Da wir einen Gabelflug haben werden , Hin Kapstadt , zurück Mauritius , gestalet es sich etwas schwierig ,hin kein Thema aber zurück ... haben ja noch etwas Zeit .
    LG Birgit


  • Bist du die neue Buisness Class bei Condor schon geflogen ?
    Da ist Air Berlin was die Sitze angeht nicht besser , im Gegenteil man kann neben einander sitzen, und nicht hintereinander wie bei AB.
    Natürlich kommt dies dem Allein Reisenden bei AB entgegen .


    Gruss Ela

    Also dazu muß ich jetzt auch mal meinen Senf geben!


    Wir reisen immer ab München in die Karibik (La Romana) und sind 2 mal mit AB Business geflogen (gebucht über AIDA, weil wir spät gebucht hatten, rechnete sich der Weg über Punta Cana nicht bzw. konnten
    wir auch nicht früher anreisen oder später abfliegen! Von der AB Business waren wir echt begeistert!
    Im letzten Dezember machten wir auf der MS 5 Urlaub und trotz relativ früher Buchung war Business bereits weg und wir erwischten nur noch die letzten beiden Premium ECO Plätze in der Condor, weil
    AB ja nicht mehr ab München fliegt!
    Was soll ich sagen- Premium ECO ist das Geld kaum wert aber trotzdem waren wir fast froh keinen Platz in der Business mehr bekommen zu haben, denn die Plätze in dieser Maschine konnte man ja vergessen,
    was wir bei unserem Einstieg sehen konnten! Sicher, es wäre besser als Premium ECO gewesen aber überhaupt kein Vergleich mit Air Berlin!!!


    @ Ela : Man kann auch in der AB Business nebeneinander sitzen! Das geht natürlich nur in der Mitte und bei jeder 2. Reihe, also insgesamt, wenn ich mich nicht irre waren es 3 Reihen in denen man "kuscheln"
    kann! Wir hinwärts nämlich 2015 hintereinander versetzt am Fenster gesessen und zurück nebeneinander in der Mitte! Selbst bei den Plätzen nebeneinander kann man ohne den Partner zu wecken,
    zur Toilette gehen, was in der CONDOR Business nach meinen Erfahrungen nicht möglich ist!


    Im Übrigen habe ich festgestellt und mein Reisebüro sagt das gleiche, dass es bei den AIDA Flügen meistens auch auf den letzten Drücker noch Business gibt, bei der MS sind diese Plätze als erstes weg!
    Könnte das an der "just" Mentalität liegen....? :zwinker:

    Jungfernfahrt Cara Juni 1996
    Transatlantik 1997 im April
    östl. MM Juni 1998
    Milleniumstour 1999/00 Karibik
    Jungfernfahrt Vita Mai 2002
    Mein Schiff 2 Dez./Jan. 2011/12 Karibik
    AURA Karibik 6 Dezember 2012
    Aida Bella Dezember 2013
    Aida Bella Dezember 2014
    Aida Diva Dezember 2015
    Mein Schiff 5 Dezember 2016
    Karibik 2018 Dezember

  • Auch wenn es mich aktuell nicht betrifft, da noch ungeplanter Urluab zur Verfügung steht, möchte ich einfach nur Danke sagen.
    Hier hat sich jemand viel Mühe gemacht uns Tipps zu geben wie wir günstiger an Business Class Tickets kommen, was mich total freut :jump: den normalerweise lässt das mein Geldbeutel nicht zu und ich vermisse schon sehr die Business Class (FRA-HNL war einfach nur genial!!!).


    Deshalb nun: :sdanke::sdanke::sdanke:

    AIDA bella - Westeuropa 09/2008
    AIDA bella - westl. MM 09/2009
    NCL Epic - östl. Karibik 11/2010
    AIDA bella - Kurzreise westl. MM 10/2011
    AIDA mar - JFF Nordeuropa 05/2012
    AIDA sol - Kanaren 10/2012
    AIDA cara - Nordpolarmeer 06/2013
    NCL Breakaway - südl. Karibik ab NYC 01/2014
    NCL Pride of America - Hawaii 04/2015 :loveyou:
    AIDA cara - Weihnachten und Silvester / Kanaren und Azoren 12/2016
    NCL Getaway - Ostsee Metropolentour 06/2017
    RCL Symphony - westl. MM 04/2018
    NCL Bliss - Alaska 09/2018


    mal sehen was als nächstes kommt :D


    AIDA prima - Westeuropa 10/2019

  • clubschiff-profis.de