Mauritius

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • paddelmichi schrieb:

      @filly
      Ich nochmal, kannst du noch verraten mit wieviel Personen ihr mit Raj unterwegs wart?
      Danke Michi
      Hallo paddelmichi,
      wir waren 12 Personen in einem Kleinbus passen 14 Personen.Kostet nicht mehr und auch nicht weniger.
      Bleibt bei 60 €.
      Wir wollten den Bus nicht so voll quetschen.Auf dem Speedboot passen wesentlich mehr rauf.Auch da
      bleibt Ihr unter Euch.War sehr angenehm.Kleiner Tipp,vorne sitzen ist perfekt!
      LG!Filly
    • chris68 schrieb:



      1. Welcher Startpunkt (Seychellen oder Mauritius) ist bezügleich Anreise (Flugdauer und Umsteigen) bzw Trafsfer vom Flughafen zum Hafen besser geeignet.
      Welche Airline ist ab München zu empfehlen...
      Wenn die Wahl bei euch auf Mauritius fällt, kann ich sagen, dass wir gute Erfahrungen mit Air France gemacht haben. Unter AF Flugnummer aber ab Paris im Codeshare durchgeführt von Air Mauritius. Was den Komfort angeht war ich eher skeptisch wegen Air Mauritius. Sie fliegen aber ab Paris mit einem nagelneuen A350. Service und Komfort sind gut und es war die kürzeste Gesamtflugzeit die wir gefunden haben.
    • Port Louis:
      Naja. Teile der alten Gebäude der Waterfront werden gerade saniert. Den Rest hat man schnell hinter sich gebracht. Wobei manche Sachen ganz nett gestaltet sind. Blue Penny Museum hat Sonntag's geschlossen.

      Die Innenstadt... Also wer mal einen Kulturmix hautnah erleben möchte, nix wie rein. Verschiedene Märkte und Markthallen... Selbst wenn man schon einiges kennt, ein durchaus nachhaltiges Erlebnis.IMG_20180304_140336.png
    • Heute haben wir dann doch mal den Botanischen Garten von Pamplemousses besucht. Wir waren eh in der Nähe und bei umgerechnet ca. 5€ konnte man eigentlich nicht viel falsch machen. Wer möchte kann sich am Eingang einen Guide mieten. Dann läuft man allerdings in einer mehr oder weniger großen Gruppe nur die "Haupt-Attraktionen" ab.
      Auf den Nebenwegen die eher am Rand des Parks verlaufen, kann man ungestört durch einen natürlich gewachsenen Park gehen. Man kommt trotzdem zu dem Becken mit den riesen Seerosen und den Lotusblumen. Am Eingang an der Kasse bekommt man einen Plan vom Park.
      Der Park wird durch Wasserläufe und Wassergräben durchzogen.

      Also Fazit: Ich hatte nicht viel erwartet und keine extra Anfahrt, zudem der günstige Eintrittspreis.... Von da her war ich positiv überrascht. Ich habe das Ganze gleich mal in Bilder gefasst.
      Rundgang durch den Botanischen Garten.
    • clubschiff-profis.de
    • Hier unsere gesammelten Infos zum Hafen Port Louis auf Mauritius. Diese haben wir während unserer AIDA-Kreuzfahrt im Dezember 2017 erfahren und erlebt. Vielleicht hilft Euch das bei Eurer eigenen Reiseplanung. Viel Spaß beim Lesen


      Hafen-Check: Port Louis
      Unsere AIDA-Reiseberichte auf www.dreamteam2travel.com

      28 AIDA-Reisen seit 2003: 6 x west. Mittelmeer; 1 x östl. Mittelmeer, 2 x Adria, 2 x Kanaren, 1 x Nordeuropa, 1 x England-Irland, 1 x TransWesteuropa, 4 x Karibik, 1 x TransSuez, 1 x Nordamerika; 1 x Amazonas, 1 x Metropolen, 3 x Ostsee, 1 x Orient-Indien, 1 x Florida Südstaaten, 1 x Indischer Ozean

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von abatoh93 ()

    • Ausflug Mauritius

      Hallo,
      wir waren mit Mr. Sham unterwegs.
      Einfach köstlich.
      Er spricht perfektes deutsch, auch hat er in seinem Wortschatz Wörter, welche mir der Einfachheithalber schon lange entfallen sind.
      Wir waren zu zweit. Bezahlt haben wir an ihn 120.-€uro. Er hat uns noch in das Büro des Nationalparks gefahren, hier haben wir uns ein modernen, neuen, geschlossen amerikanischen Jeep mit Fahrer gemitet, welcher uns gut eine Stunde über schmale Wege des Nationalparks gefahren hat. Bei Sehenwürdigkeiten sind wir immer ausgestiegen und er hat alles erklärt. Unter anderem auch die Riesenschildkröten "angeschoben". Hier können nur hauseigene Jeeps oder Quards unterwegs sein.
      Diese Tour ist dann noch mit 92.-€uro zu Buche geschlagen, was aber 100% in Ordnung war.
      Gesamtkosten: 212.-€uro.
      Anfragen über E-Mail: bungalowholiday@hotmail.com

      Gruß
      Wolfgang
    • Wer zu Fuß vom Ausweich- (Container) Liegeplatz in die Stadt will, sollte beachten, dass auf unserer Tour (Rück-Trans Mauritius 2018) Passagiere dort überfallen wurden. Es ist ein ziemlich unübersichtlicher Weg durch das Hafengelände.
      Die Taxe koset pro Tour 10€. Wer beweglich ist, kann auch mit dem Wassertaxi in die Stadt fahren (Steile Treppe an der Kaimauer).
      2-2019 Nova Kanaren
      4-2019 Vita von Kreta nach Mallorca
      9-2019 Vita HH / GB / Frankreich / Holland / HH
    • Mietwagen Mauritius Hafen

      Hallo zusammen,
      wir machen die Kreuzfahrt Indischer Ozean mit der AIDAblu im November. Wir fliegen ein paar Tage vorher nach Mauritius und wollen ab Flughafen einen Mietwagen zum Hotel nehmen und den Mietwagen bis zur Abfahrt des Schiffes noch für Ausflüge behalten. Jetzt meine Frage an das Forum : kann man den Mietwagen in der Nähe des Anlegeplatzes der AIDA parken und gibt es dort in der Nähe eine Abholstation für Mietwagen?
      Vielen Dank vorab.
    • Hallo @angela18
      Ich würde lieber den Leihwagen am Airport nehmen und eine ev. Einwegmiete mit Ende in Port Louis wählen. Wird es bestimmt auch geben. Warum an der Schiffsanlegestelle parken ? Ist dort Euer Hotel oder wollt Ihr das Auto die KF über dort parken und danach wieder los ? Da nehme ich doch lieber zwei Mietzeiträume.
      Mietstationen in Port Louis wurden bereits oben genannt.
      Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbstvertrauen sind.
      (C. Bukowski 1920-94)
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo Ramo,

      unser Hotel liegt nicht in der nähe des Hafens. Wir fahrenmit dem Mietwagen zum Hotel und fahren dann damit einige Tage vor der Schiffsreise über die Insel. Am Einschiffungstag dann noch in aller Ruhe zum Hafen, dort einchecken und dann noch am nächsten Tag etwas rumfahren, fahren ja erst abends los. So war unser Plan.
      Danke für die Antworten.
      Gruß Angela
    • angela18 schrieb:

      Hallo zusammen,
      wir machen die Kreuzfahrt Indischer Ozean mit der AIDAblu im November. Wir fliegen ein paar Tage vorher nach Mauritius und wollen ab Flughafen einen Mietwagen zum Hotel nehmen und den Mietwagen bis zur Abfahrt des Schiffes noch für Ausflüge behalten. Jetzt meine Frage an das Forum : kann man den Mietwagen in der Nähe des Anlegeplatzes der AIDA parken und gibt es dort in der Nähe eine Abholstation für Mietwagen?
      Vielen Dank vorab.
      also wir hatten Mietwagen von ABC Rental- abc-carrental.business.site/ - ab Flughafen und haben direkt vor dem Schiff geparkt. Station in Port Louis ist ca. 10 min zu Fuß von der Anlegestelle der Shuttelboote. ABC hat jedoch auf Nachfrage am Flughafen den Wagen am Schiff abgeholt.
      Zurück hatten wir den Wagen in Port Louis abgeholt und am Flughafen zurück gegeben. Alles ohne Probleme.
    • clubschiff-profis.de
    • Ich weiß nicht, ob der Anbieter schon gepostet wurde, habe keine Lust alle Seiten durchzulesen.

      Wir waren mit dem TaxiService Mauritius unterwegs, Die bieten unterschiedliche Touren an . Wir haben die Sooth-Tour gebucht. Insgesamt dauerte die Tour 8 Stunden. Wir waren zu 8 und hatten eine tollen Kleine Bus mit einem Fahrer, der uns sehr viel über Land und Leute erzählen konnte. Vorteil war für uns, dass unsere Freundin Französin war (mittlerweile aber Deutsche) und so sehr gut übersetzten und auch viele Fragen stellen konnte. Insgesamt eine tolle Tour. Wir haben für den Bus und die 8 Stunden 90 € bezahlt, für alle, nicht p. P.

      taxiservicemauritius.com/
    • So, nach unserer Rückkehr habe ich angefangen die Bilder aufzuarbeiten und schon mal ein kleines Video über einige Strände gebastelt. Es waren bekannte Orte dabei, wie z.B. Flic en Flac oder unserer Lieblingsstrand Mont Choisy. Besucht haben wir auch einige kleinere und weniger bekannte Strände.
      Unser Fazit zu den Stränden auf Mauritius: Es gibt schöne Strände, gerade bei den großen Hotels. Wer aber z.B. die Strände der Karibik kennt, sollte nicht zu große Erwartungen haben.

      Klick zu den Stränden
    • clubschiff-profis.de