16202

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Panoramasuite auf dem Patiodeck

      sehr schön ...


      Die Suite ist doppelt so groß wie eine Verandakabine.
      Der Wohn- und Schlafbereich ist offen - ohne Zwischenwand - daher sehr großzügig.

      Die Couch kann zum Doppelbett umgewandelt werden (Füße in Fahrtrichtung).

      Im Doppelbett liegt der Kopf in Fahrtrichtung.

      Ein großer Bildschirm (50") befindet sich in der Mitte der Suite und ist dank Wandhaltung sowohl zur
      Couch als auch zum Bett schwenkbar.

      Ein großer Kleiderschrank ist vorhanden, daneben ein Schrank mit Minibar, diese ist nicht im Preis enthalten,
      aber die Getränkepreise sind normal. Eine Kaffeemaschine ist ebenfalls vorhanden, Kapseln (Espresso und
      Brasil) findet man im Schrank ebenso wie Kondensmilch und Zucker.

      Der Fön ist wie gewohnt in einer Schublade, aufgrund der Größe der Kabine hängt ein Spiegel direkt an der
      Wand, ebenso wie das Telefon.

      Die Veranda ist doppelt so groß wie eine normale Verandakabine und verläuft über die Länge der Suite und
      ist mit 2 großen Schiebetüren zugänglich. Sie ist mit 2 Korbsesseln ausgestattet, die mit Hilfe der 2 vor-
      handenen Hockern zu Liegen umfunktioniert werden können. Eine Hängematte ist ebenfalls vorhanden.

      Das separate WC mit eigenem Waschbecken ist sowohl vom Eingangsbereich als auch durch das Bad begehbar.

      Das Bad besteht aus einer großen Dusche, einer Badewanne mit Whirlpool-Funktion und 2 Waschbecken.

      Wir hatten etwas Seegang, den man aufgrund der Höhe (Deck 16) und der Lage vorn deutlich spürt.

      Der Zugang zum Patiodeck erfolgt über den Kabinengang mit Kartenleser.

      Zusätzlich zu den Annehmlichkeiten der Suiten (Frühstück im Buffalo, 3-Gänge im Rossini, Abendservice,
      Champagner, Obst, Pralinen) gibt es auf der Prima die AIDA Lounge (Deck 8 hinter der Sunset Bar, Zugang
      mit Kartenleser). Dort haben ausschließlich Suitengäste Einlass. Es gibt Snacks, Kaffeespezialitäten, Champagner,
      Sekt, Wein, Softdrinks kostenlos. Außerdem kümmert sich ein Concierge um alle Wünsche, wie z. B. Reservierungen für Bars
      und Restaurants). Diese Lounge hat einen schönen Aussenbereich.




    • MANU_ELA schrieb:

      Nein, Aida hat die Wünsche in den Fragebogen umgesetzt.

      Danke Cruise repeater, wir folgen nach euch in diese Kammer :zwinker:


      Ist ja Prima, das sie es überhaupt machen.

      Das fehlte mir eigentlich als Suitenbucher, das etwas Besondere.

      Ich finde es super. Ich geniesse die X-Lounge auf den TUI Schiffen immer, das ist schon richtig gut gemacht.

      Ich freue mich drauf, aber das gibt es erst im November. Am 18.06 gibt es "nur" Panoramakabine.

      LG

      Wolfgang
    • cruise-repeater schrieb:

      Panoramasuite auf dem Patiodeck

      sehr schön ...


      Die Suite ist doppelt so groß wie eine Verandakabine.
      Der Wohn- und Schlafbereich ist offen - ohne Zwischenwand - daher sehr großzügig.

      Die Couch kann zum Doppelbett umgewandelt werden (Füße in Fahrtrichtung).

      Im Doppelbett liegt der Kopf in Fahrtrichtung.

      Ein großer Bildschirm (50") befindet sich in der Mitte der Suite und ist dank Wandhaltung sowohl zur
      Couch als auch zum Bett schwenkbar.

      Ein großer Kleiderschrank ist vorhanden, daneben ein Schrank mit Minibar, diese ist nicht im Preis enthalten,
      aber die Getränkepreise sind normal. Eine Kaffeemaschine ist ebenfalls vorhanden, Kapseln (Espresso und
      Brasil) findet man im Schrank ebenso wie Kondensmilch und Zucker.

      Der Fön ist wie gewohnt in einer Schublade, aufgrund der Größe der Kabine hängt ein Spiegel direkt an der
      Wand, ebenso wie das Telefon.

      Die Veranda ist doppelt so groß wie eine normale Verandakabine und verläuft über die Länge der Suite und
      ist mit 2 großen Schiebetüren zugänglich. Sie ist mit 2 Korbsesseln ausgestattet, die mit Hilfe der 2 vor-
      handenen Hockern zu Liegen umfunktioniert werden können. Eine Hängematte ist ebenfalls vorhanden.

      Das separate WC mit eigenem Waschbecken ist sowohl vom Eingangsbereich als auch durch das Bad begehbar.

      Das Bad besteht aus einer großen Dusche, einer Badewanne mit Whirlpool-Funktion und 2 Waschbecken.

      Wir hatten etwas Seegang, den man aufgrund der Höhe (Deck 16) und der Lage vorn deutlich spürt.

      Der Zugang zum Patiodeck erfolgt über den Kabinengang mit Kartenleser.

      Zusätzlich zu den Annehmlichkeiten der Suiten (Frühstück im Buffalo, 3-Gänge im Rossini, Abendservice,
      Champagner, Obst, Pralinen) gibt es auf der Prima die AIDA Lounge (Deck 8 hinter der Sunset Bar, Zugang
      mit Kartenleser). Dort haben ausschließlich Suitengäste Einlass. Es gibt Snacks, Kaffeespezialitäten, Champagner,
      Sekt, Wein, Softdrinks kostenlos. Außerdem kümmert sich ein Concierge um alle Wünsche, wie z. B. Reservierungen für Bars
      und Restaurants). Diese Lounge hat einen schönen Aussenbereich.

      Sind diese Annehmlichkeiten für alle Suiten gleich oder gibt es da Abstufungen unetr den Suiten?





    • clubschiff-profis.de
    • postwolf schrieb:

      MANU_ELA schrieb:

      Nein, Aida hat die Wünsche in den Fragebogen umgesetzt.

      Danke Cruise repeater, wir folgen nach euch in diese Kammer :zwinker:


      Ist ja Prima, das sie es überhaupt machen.

      Das fehlte mir eigentlich als Suitenbucher, das etwas Besondere.

      Ich finde es super. Ich geniesse die X-Lounge auf den TUI Schiffen immer, das ist schon richtig gut gemacht.

      Ich freue mich drauf, aber das gibt es erst im November. Am 18.06 gibt es "nur" Panoramakabine.

      LG

      Wolfgang




      Hallo Wolfgang,

      wir sind nochmal vom 11.06. bis 25.06. auf der Prima und haben in der 2. Woche ebenfalls eine Panoramakabine.

      Wir sehen uns bestimmt an der Patiobar :ciao:

      LG

      Brigitta




    • Deck 16 – Panorama Suite SP / Für Familie nicht geeignet. /

      Das kann Aida besser, wir fanden diese Kabine ist eine grössere Balkon Kabine, mit Suiten Bad.
      Diese Suite ist für diesen Preis viel zu klein, wenig Ablagefläche, kein Regale wie auf den anderen Suiten, vergleich zur
      Junior Suite auf der Prima hat mehr Ablage und mehr Stühle auf der Kabine und ist im Preis ca 800€ günstiger.


      SC Kategorie, Preis vergleichbar, mehr räumlicher Platz, mehr Ablage, 2 Räume, 2 TV mehr Schränke und Möglichkeiten das Frühstuck auf Kabine zu nutzen,

      SP Frühstück nur im knien vor dem Sofa Tisch möglich.
      Terrasse, hier fehlten die Auflagen für die Liegen, befinden sich in einem Container, sollen noch kommen,
      auch die Hängematte dürften man nicht benutzen da die " Haken" nicht korrekt seien"


      Stühle, Tisch negativ somit Frühstuck draussen nicht möglich.
      Bei Regen nicht nutzbar da keine Überdachung.

      Aussicht, Pluspunkt, aber nicht für diesen Aufpreis.

      Anlegen spurt man kaum,
      dafür ist das obere Sonnendeck, (17) wenn die Crew die Liegen verteilen ab 4:30 lebhaft, und das schieben hört man sehr, ist wohl ein Deck 16 Problem.


      Zugang zum Patio Deck perfekt.

      Suiten Service, perfekt da hat Aida sich etwas einfallen lassen, echt Top, das hat uns überzeugt und die nächste bessere Suite ist auch gebucht.



      Lg Ela
      0 cara :lechz: 0x Perla 0x Nova 0x mira
      :Boot1: Zwickel Fan



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MANU_ELA ()

    • @ Marine:
      wir bewohnen aktuell eine Juniorsuite und genießen ebenfalls den kompletten Suitenservice wie oben beschrieben wurde (incl. Zugang Patiodeck, Minibar (gegen Gebühr), Kaffeemaschine (kostenlos), Frühstück im Buffalo oder auf Suite, Begrüßungs-Moet, Früchteschale etc.)


      Korrektur zur AIDAlounge (in der wir gerade sitzen):
      Champagner gegen Aufpreis. Inklusive sind Sekt AIDA Cuvet von Brogsitter und Prosecco von Canti.
      Kein frisch gepresster Orangensaft.

      Ergänzung zum Suitenservice: kostenloses, unbegrenztes WLAN.

      Lounge und Suitenservice für AIDA-Verhältnisse echt o.k. und ein toller Fortschritt; jedoch von Ambiente, Angebot, Service etc. kein Vergleich zur X-Lounge.....

      Gefällt uns aber so gut, dass wir gerade die nächste Tour gebuchten.

      VG docsauerland

      Taufe und Taufreise Hamburg


      Kanarische Inseln mit La Gomera und Agadir


      Neue Mein Schiff 2.
    • clubschiff-profis.de
    • clubschiff-profis.de
    • WLAN:
      es ist kostenlos nutzbar. Allerdings haben sie noch keinen "Suitenzugang" eingerichtet. Der soll kommen, ich weiß dann nur nicht genau in welcher Form.
      Daher können wir im Moment alle Tarife buchen und bekommen den Betrag erstattet.
      Sagen sie zumindest.... :verzweifelt:
      Ich habe aktuell den 3GB für zwei Endgeräte und hoffe dass ich die 99€ auch erstattet bekomme...
      Wird aber wohl passen.
      Das WLAN an Bord ist aber relativ lahm und läuft auch nicht immer. Kein Vergleich zum Netz von Royal Caribbean.
      Wir liegen ja gerade in Zeebrügge und ich nutze da lieber das 3G Netz über meinen Provider/Roum
      WLAN-Netz-Versorgung ist aber im ganzen Schiffsbereich ganz gut (außer Spraybar).
      Samsung Smartphones haben oft Probleme und fliegen aus dem Netz, müssen sich immer wieder neu einloggen.
      Apple läuft problemlos.

      VG docsauerland

      Taufe und Taufreise Hamburg


      Kanarische Inseln mit La Gomera und Agadir


      Neue Mein Schiff 2.
    • Hi,

      ich hatte vom 30.4. - 7.5. auch eine Suite und die von mir zusätzlich gebuchte Social Media Flat wurde zwar belastet, aber am nächsten Tag auf der Bordrechnung wieder storniert. Jetzt weiß ich auch, warum ... ;)

      VG,
      Harald
      Reiseberichte und Fotoalben gibt's unter generalalarm.de und wer bei Facebook unter
      facebook.com/generalalarm auf "Gefällt mir!" klickt ist auch zukünftig immer auf dem Laufenden ...
    • clubschiff-profis.de