Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Auch der Komfort mit mehr Sitzabstand ist günstiger und ab November gibt dazu auf der Langstrecke deutlich mehr XL-Sitze mit mehr Sitzabstand. Die Flieger sind in der Regel auch deutlich jünger, als die von einer asiatischen Airline aufgekauften ausgemusterten Airbusse.


    Und mal das Wegfliegen eines Teiles vom Flugzeug als "Kleinigkeit" hinzustellen geht nun mal gar nicht. So etwas hat bei einem UA Flieger zum Absturz der Concorde geführt.

    Sorry, aber da muss ich mal kurz "reingrätschen" :lol1: ! Es stimmt zwar, dass Air Berlin die Anzahl der XL-Sitze erhöhen will, aber die Langstrecken A330 der Eurowings bieten ebenfalls massig "More Comfort"-Sitze. "Das Märchen" der deutlich jüngeren Flotte stimmt so auch nicht. Von insgesamt 14 A330-200 bei Air Berlin sind nur 4 wirklich jünger als die Maschinen von Eurowings, die aktuell 10 bzw. 12 Jahre alt sind. Der älteste Air Berlin A330 ist hierbei sogar bereits über 16 Jahre alt. Tut aber eigentlich auch nichts zur Sache, da alle Maschinen ordentlich gewartet werden, im Falle von Eurowings sogar durch Lufthansa Technik.


    Auch ist EVA Air keine irgendwie dahergelaufene asiatische Airline, sondern genießt durchaus Ansehen :meinung: !


    Sicher ist das mit dem abgefallenen Panel bei Eurowings jetzt gerade zum Start keine besonders gute Presse, aber solche Vorfälle gab es auch bereits bei Airlines wie British Airways und auch Air Berlin. Man suche per google mal nach Air Berlin und Phuket.


    Hauptsache ist doch, dass alle wieder heile runtergekommen sind :daumen:.


    Zu der Concorde Geschichte sag ich mal nix. Da werden leider Äpfel mit Birnen verglichen, aber das ist :sot: !


    Ich würde jedenfalls bedenkenlos mit beiden fliegen. Zum Service von Eurowings auf der Langstrecke kann aber in der Tat aktuell noch niemand etwas sagen.

    02/2011 AIDAdiva Orient 1
    02/2013 AIDAluna Karibik 3
    01/2014 AIDAaura Südostasien 10
    11/2014 AIDAbella Karibik 7
    04/2015 AIDAcara Nordeuropa 6
    12/2015 AIDAblu Kanaren & Madeira 2

  • Das Durchschnittsalter liegt bei 10 Jahren. Natürlich kann es einige A330 geben, die älter sind, glaube die beiden, die von der Swizz aufgekauft wurden. Doch darum geht es ja nicht, sondern, dass AB hier als absoluter "Billigflieger" hingestellt wurde. Ich glaube, dass die sich nicht hinter Eurowings verstecken müssen, schon gar nicht hinter Condor.


    Biligflieger sind für mich z. Ryanair, Easyjet, sunExpress usw. D. h. aber nicht, dass ich damit nicht fliegen würde. Fliege z. B. im Mai mit Easyjet nach BCN.

  • diddi4 Was sind 10 Jahre für ein Durchschnittsalter eines Fliegers wenn dieser gut gewartet wird. Nichts!
    Also mal Ruhe bewahren und sich einfach auf den Urlaub freuen !

    url=https://www.wasserurlaub.info/ticker/ky5xfs][/url]

  • Hall o an Alle,


    wir sind im September mit Eurowings geflogen,
    und es war super.
    Es ging nur nach Venedig,
    aber mein Mann schwärmte davon soviel Beinfreiheit doch mal bei AB in die Karibik zu haben.
    Im Januar fliegen wir wieder mit Eurowings, diesmal ein Langstreckenflug nach Asien.
    Ich werde danach berichten
    Gruß

    Need some cruise help?
    2011/12 AIDAluna Karibik
    2013 AIDAstella Kanaren
    2014 AIDAbella Karibik
    2015 AIDAvita Karibik
    2015 AIDAvita Adria
    2016 AIDAbella Süd Ost Asien
    2016 AIDAluna Transkaribik
    2017 AIDAmar Karibik
    2017 AIDAstella Spanien/Portugal
    2017/18 AIDAluna Karibik
    2018 AIDAsol Norwegen
    2018 AIDAlbella Ostsee 4
    2019 AIDAblu Mauritius !!
    2019 AIDAnova Mediterrane Schätze
    2020 AIDAmira Afrika

  • clubschiff-profis.de
  • Hat schon jemand Informationen darüber, ob man direkt über/bei Eurowings Sitzplatzreservierungen vornehmen kann?

    2000 AIDA
    2002AROSA|2003AROSA|2004AROSA|2004AURA|2005CARA|2006CARA|2007LIRICA|2007DIVA

    2008AURA|2008CARA|2008BELLA|2009AURA|2009MS1|2009BELLA|2010AURA|2010MS1

    2011 VITA Amazonas|2011 LUNA Amerika|2012 DIVA Asien|2012 MAR Europa|2012 BLU Arabien
    2013 STELLA Club|2013 CARA"Helden der Biskaya"|2013 STELLA N.Eu|2013 BELLA T.Karibik
    2014 MAR WMM|2014 BELLA T.Atlantik|2014 AURA Ven-Dub|2015 MS3 Kan|2015 VITA T.Amerika|2015 SOL Kan
    2016 MAR T.Atlantik|2016 MS3 MM|2016 PRIMA|2017 BELLA Singapur-Dubai|2017 VITA KapVerden
    2018 PERLA MM
    |2018 BELLA Dubai-Malle|2018 PERLA Metropolen|2018 DIVA T.Karibik
    2019 MAR WMM | 2019 NOVA WMM


  • Ich bin noch nie mit Eurowings geflogen, aber schlechter als Air Berlin kann das auf keinen Fall sein. Wir mußten in den letzten Jahren ab und an mit AB fliegen, und der Service wurde mit j e d e m Flug schlechter. Ab 01.11 muß man nun auch das einzige bisher kostenlose Getränk bezahlen. Das werden die Flughäfen natürlich nutzen, und eine 0,5l Flasche Wasser für 3,80 statt für 2,80 verkaufen.

  • Das stimmt so nicht. Wir waren jetzt im Oktober mit Air Berlin in New York und es war richtig gut. Die Beinfreiheit war ok
    und Getränke gab es mehrere. Der Service war gut und bezahlen mußte man nichts.
    Das war ja Langstrecke? oder ist es Mittelstrecke, bin mir nicht sicher!
    Kann natürlich ab 1.11. anders sein.

    LG Gaby

  • Hallo,


    vielleicht kann ich ein wenig Licht in die Sache mit EW bringen.


    Eurowings wird ab Montag in Köln einen A332 und eine B767 betreiben.
    Der zweite A332 kommt Anfang Dezember.


    Der A332 kommt heute abend aus der Werft in Frankfurt nach Köln. Die für Eurowings fliegende B767 kommt von Thomson Airways.


    Die B767 fliegt im Vollcharter nach CUN = Cancun, PUJ = Punta Cana,BGI = Bridgetown,LRM = La Romana, und bekommt das Kennzeichen D-ATYE.


    Gruß


    Michael

  • Wir mußten in den letzten Jahren ab und an mit AB fliegen, und der Service wurde mit j e d e m Flug schlechter. Ab 01.11 muß man nun auch das einzige bisher kostenlose Getränk bezahlen. Das werden die Flughäfen natürlich nutzen, und eine 0,5l Flasche Wasser für 3,80 statt für 2,80 verkaufen.

    Auf der Langstrecke sind die Getränke auch nach dem 01.11 ohne Zuzahlung. Kostenlos waren die ja eigentlich noch nie. Ehrlich gesagt verstehe ich aber auch nicht warum sich einige darüber beschweren, für die Verpflegung an Bord bezahlen zu müssen.


    Wen ich nach Flügen suche, dann schaue ich ob es zeitlich gut passt und wie der Preis im Vergleich zur Konkurrenz ist. Wenn das alles stimmt, dann ist es mir doch völlig wurscht, ob ich mir auf einem 2-4h Flug ne Cola oder ein Wasser für 3€ kaufe, oder auch 2.

  • clubschiff-profis.de
  • Wir sind mit Eurowings am Mittwoch von London nach Hamburg geflogen. Alles supi. Ppnktlich, nette Crew und Sitzplätze konnten wir auch reservieren .


    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Zitat

    (...) Die B767 fliegt im Vollcharter nach CUN = Cancun, PUJ = Punta Cana,BGI = Bridgetown,LRM = La Romana, und bekommt das Kennzeichen D-ATYE.


    Gruß


    Michael


    Die 767 kenne ich, ist die alte G-OBYE. Diese alte Thomson Airways (ex Britannia) war für TUI im Vollcharter, als ich im Frühjahr nach PUJ geflogen bin. Während Condor die 767 in der Sitzkombi 2-3-2 fliegt, schafft die dort 2-4-2. Ich empfand es als Qual.


    Im Januar fliege ich Pauschal mit AC Vollcharter nach BGI mit EW. Bei myAIDA sind in der Sitzplatz Reservierung 44 Reihen vorgemerkt, die letzten 5 haben im Mittelteil nur 3 Sitze. Gehe davon aus, dass CGN-BGI da die A332 einsetzt, bzw wünsche ich mir das :zwinker:

  • Für Erfahrungsberichte ist es noch etwas früh, aber vielleicht kommt ja was:


    - gibt es Daten zu Sitzabstand und -weite?
    - im AC Vollcharter: sind Verpflegung und Entertainment inkludiert (wenn ich mir bei EW den Smart Tarif angucke, wo alles extra kostet)
    - was gibts als Entertainment, muss ich Kopfhörer mitbringen oder erwerben?
    - ist die Verpflegung mit AB Langstrecke vergleichbar? (Nen Wein zum Essen oder ne Cuba Libre als Nachtisch)


    Selbst gemachte Kabinen- oder Servicefotos gibts wohl noch nicht im Netz, Bewertungen oder was bei seatguru habe ich auch noch nicht gefunden.

  • Wir fliegen nächste Woche mit Eurowings nach Puerto Plata.


    Es wird sicherlich eng, denn es sind mehr Sitzplätze in der Maschine als bei Air Berlin.


    Unsere Urlaubsbuchung ist so blöd gelaufen, dass ich nicht weiß, ob ich lachen oder weinen soll:


    Das Reisebüro konnte unser Hotelleider nur über zwei Reiseveranstalter buchen:


    Wir über Dertour haben in der Eurowings Grundverpflegung
    unsere Tochter über Neckermann bekommt weder Essen noch Trinken auf der Langstrecke. Außerdem muss sie auf dem Rückweg in Köln 5 Stunden bis zum Weiterflug nach Berlin ausharren , wir nur ca. 2 Stunden.
    Immerhin darf sie einen 23 kg Koffer mitnehmen. :gruebel:
    Neckermann hat noch versucht den Flug mit uns gemeinsam nach Berlin zu bekommen, aber Eurowings hat sich stur gestellt, obwohl noch Plätze frei sind.


    Ihr versteht sicherlich, weshalb ich total negativ auf die Fluglinie eingestellt bin.

  • clubschiff-profis.de
  • gibt es Daten zu Sitzabstand und -weite?


    Zumindest zur Premium Economy gibt es hier Infos und Photo:
    http://www.vornesitzen.de/sofl…premiumeconomy/index.html

    2006 Lili Marleen Karibik
    2007 Aidadiva Kanaren
    2008 Aidabella Kanaren
    2009 Aidaluna Kanaren
    2010 Aidadiva Orient
    2011 Aidablu Orient
    2012 Aidaaura Schwarzes Meer, Aidacara Kiel-Oslo-HH, Aidamar Rotes Meer
    2013 Aidaluna Norwegen/Island, Aidadiva Östl. Mittelmeer, Aidasol Nordeuropa, Aidaaura Südostasien
    2014 Aidacara Südamerika/Kap Hoorn, Aidabella Ostsee 1, Aidastella Nordeuropa 14, Aidastella Kanaren 9
    2015 Aidacara Kanaren 16, Aidasol Transasien 3, Aidadiva Transamerika 4
    2016 Aidadiva Karibik 2, Aidabella Mallorca -> Venedig, Aidacara Geburtstag
    , Aidacara Canaren-Azoren-Madeira
    2017 Aidapima Metropolen, Aidavita Transatlantic
    , Aidabella Mallorca -> Kiel

  • Ihr versteht sicherlich, weshalb ich total negativ auf die Fluglinie eingestellt bin.

    Nein, überhaupt nicht. Bei einer Pauschalreise ist der Veranstalter für den Leistungsumfang verantwortlich und nicht die Fluggesellschaft.


    Eurowings kann nichts dafür, wenn Ihr als Familie bei unterschiedlichen Veranstaltern bucht und anschliessend feststellt, dass unterschiedliche Leistungen von den Veranstaltern geboten werden.


    Und nochwas zu der "Platzangst".


    Da seid Ihr wohl von eurem Reisebüro nicht gut beraten worden, oder wolltet einfach sparsam sein. Denn Eurowings bietet die Möglichkeit, gegen einen geringen Aufpreis im "Smart-Tarif" (nach Punta Cana 50€ p.P. und Strecke) einen Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit zu buchen und Verpflegung ist dann auch enthalten.


    Es muss aber auch so keiner im Flieger verhungern und verdursten, denn es wird ja Verpflegung gegen Bezahlung an Bord angeboten.


    Demnächst einfach besser mit dem Reisebüro kommunizieren, dann müsst Ihr auch nicht total negativ auf die Fluggesellschaft eingestellt sein.

  • Hat schon jemand Informationen darüber, ob man direkt über/bei Eurowings Sitzplatzreservierungen vornehmen kann?

    Wir fliegen Ende Dezember mit Eurowings einen Langstreckenflug.
    Die Sitzplätze mussten wir über AIDA reservieren lassen. Vermutlich da es ein Vollcharter ist.
    Wir reservierten XL-Sitzplätze (More Comfort) in der A330-200. Diesmal waren die Sitzplätze über AIDA sogar 10 Euro billiger als über die Fluggesellschaft. ^^ Bei AIDA zahlten wir 80 Euro pro Person/Strecke. Trotzdem ganz schön happig für 'mehr Beinfreiheit' noch 320 Euro extra zahlen zu müssen. Aber was macht man nicht alles für einen bequemen Flug. :-) :zwinker:

    AIDAdiva - östl. Mittelmeer -Juli 2013
    AIDAstella - Kanaren/Madeira - Febr. 2014
    AIDAsol - Mallorca/Suezkanal - Nov. 2014
    AIDAbella - Südostasien - Dez./Jan. 2015/2016
    AIDAmar - New York/nördl. Karibik/Dom.Rep. - Nov. 2016
    AIDAperla - Karibische Inseln - Nov./Dez. 2018

    :Boot1:

  • clubschiff-profis.de