Was wünscht Ihr Euch auf den AIDA Schiffen ?

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Also ....


    Nespresso Maschine und Kühlschrank in den Kabinen, da bin ich sehr dafür!


    Ferner wäre es toll, wie auf den kleinen Schiffen, Wasserspender mit KÜHLEM Mineralwasser in Karaffen füllen zu können! Das wünschen sich glaube ich, auch viele von Euch zurück!



    Gruß - Karin - :stossen: :stossen: :stossen:

  • Hätte noch einen Nachtrag:


    - Casino auch auf den kleinen Schiffen (nein, ich bin kein notorischer Zocker, aber finde es immer unterhaltsam dem ein oder anderen über die Schulter zu schauen) :meinung:


    - Die neuen Bettauflagen, die sich unter dem Spannbetttuch befinden und die total unangenehm rascheln, wenn man sich umdreht, gegen geräuscharme Vorgängermodelle austauschen


    Danke!

    Vita TA 2004
    Vita TA 2006
    Aura TA 2007
    Aura Karibik 29.03.-12.04.08
    Diva westl. MM Mai 08
    Vita Karibik 21.02-07.03.09
    Vita TA 2009
    Diva Silvester 2009
    Vita Karibik März10
    Aura Nordeuropa Sept.10
    Diva Östl. MM Sept.11
    Diva Asien Feb.12
    Mar Nordeuropa 26.05-02.06.12
    Aura Karibik 09.02.-23.02.13
    Luna NY-NY 28.09.-12.10.13
    Stella Westeuropa Mai 14
    Vita Karibik März 15
    Aura WMM Juli 15
    Stella Orient Nov.16
    Bella Asien Shanghai-Singapur 03.04.-19.04.17
    Diva Indian Summer 18.10.- 28.10.17
    RCCL Oasis of the seas Florida/Karibik Feb.18
    RCCL Ovation of the seas Australien/Südsee Nov.18
    RCCL Oasis of the seas TA Orlando-Barcelona April 19 cancelled:cry2:

    Blu Adria 23.06.-30.06.19

    Blu Indischer Ozean ab Seychellen 19.11.-03.12.19

  • Folgende Punkte würde ich gern unterstützen:


    - attraktivere Angebote für Singel-Reisende (schließlich gibt es immer mehr Singles und die Aufschläge sind bisher wirklich mehr als unverschämt)
    - Bekanntgabe der Flugzeiten und Airline
    - Der Shop (Klamotten) kann von mir aus gern verkleinert und sinnvoller genutzt werden. Ich finde die Preise dort so unerhört, dass ich schon aus Prinzip nichts kaufen würde. Man sieht auch die meisten dort nur durchschlendern, aber nichts kaufen. Die Hälfte der Fläche könnte man lieber für etwas anderes nutzen.
    - Eisdiele statt Blumenladen!
    - Attraktivere Häfen. Leider kommt es in letzter Zeit immer wieder vor, dass schöne Häfen gegen kleinere (und dadurch ganz sicher auch viel billigere) Häfen ausgetauscht.
    - Ich wünsche mir einen Toaster und Toastbrot zum Frühstück. Die Brötchen schmecken mir nicht und das Schwarzbrot ist zwar wirklich superlecker, aber ich hätte auch gern mal einen Toast mit Marmelade :P

    AIDAcara 10/2011 Mittelmeer von Hamburg nach Mallorca
    AIDAmar 06/2012 Metropolentour
    AIDAmar 08/2013 Ostseetour
    AIDAsol 03/2014 Metropolentour
    AIDAdiva 08/2014 östliches Mittelmeer
    AIDAstella 11/2014 Kanaren
    AIDAbella 05/2015 Metropolentour
    AIDAmar 06/2015 Ostsee
    AIDAblu 09/2015 2 x 4 Tage westliches Mittelmeer
    AIDAprima 06/2016 - Metropolentour und gleich im Anschluss
    AIDAaura 06/2016 - Kurzreise Oslo/Kopenhagen
    AIDAaura 11/2016 - von Mallorca nach Kreta
    AIDAprima 12/2016 - Metropolentour
    AIDAdiva 07/2017 - große Ostseetour
    AIDAperla 11/2017 - Perlen am Mittelmeer
    AIDAstella 01/2018 - Orient ab Dubai
    AIDAblu 08/2018 - Adria ab Venedig und weitere :Boot1: (passen leider nicht mehr)

  • Ich bin mit dem derzeitigen Preis-Leistungsverhältnis zufrieden.


    Klar: Besser geht immer, aber wenn ich mal nur so für mich kalkuliere, wieviel Kühlschränke und Kaffemaschinen Aida anschaffen müsste, wieviel zusätzlicher Aufwand beim Putzen/Reparieren/Austauschen entstehen würde und wieviel Umsatz Aida verlieren würde, wenn die Leute ihren günstigen Landgangssekt im Kühlschrank kühlen könnten und dann abends ganz gemütlich auf dem Balkon beim Sonnenuntergang genießen könnten...


    Ich schätze mal, dass die Reisen dann pro Woche mindestens 100 Euro teuerer werden müssten und das wäre es mir dann nicht wert.
    Genau so sehe ich es bei kostenlosen Bedienerrestaurants oder serviertes Frühstück auf dem Balkon: Der Aufwand ist einfach größer und die Kosten würden steigen.


    Ich frage mal in die Runde: Wer wäre denn bereit für ein Standardfrühstück a la Ikea (2 Brötchen, Butter, Marmelade, Wurst, Käse, Kaffe) eine Servicegebühr von 10 Euro pro Person zu zahlen?
    Wohlgemerkt dieses Frühstück müsste man dann auf dem Bett sitzend oder auf dem Balkon auf den Knieen balancierend genießen, wenn man nicht gerade eine Terrassenkabine hat.


    Und es ist ja nicht so, dass es keine Schiffe mit mehr Luxus gibt, aber dann muss man eben auch bereit sein, mehr zu zahlen.


    Aida könnte ja mal ausprobieren, was passiert, wenn man ein Luxuspaket (Kühlschrank, Kaffemaschine) für 200 Euro pro Woche zusätzlich mieten könnte.


    Ich habe keine Vorstellung davon, wieviel Leute das dann tatsächlich in Anspruch nehmen würden, bzw. ob die Kosten/Umsatzausfall realistisch wären.


    Allerdings würde ich auf Reisen in warmen Gefilden auch in einen zusätzlichen Poolmitarbeiter investieren, der darauf achtet, dass keine Liegen reserviert werden.
    Ein zusätzliches Wochengehalt verteilt auf 1000 Gäste wäre auch nicht gleich eine so große Investition.


    Das Konzept von Aida ist nun mal auf günstig ausgelegt, nicht auf Luxus pur.


    Aber wenn ich mir etwas wünschen dürfte: Einen reservierten Liegestuhl. Dafür würde ich auch 100 Euro pro Woche zusätzlich zahlen.

  • Eine kleine Minibar (ungefüllt) würde ich auch sehr begrüßen. Ich brauche es nicht für Landgangssekt (in z. B. Norwegen auch nicht empfehlenswert), würde mir aber die lästigen täglichen Wege zum Hospital wegen meiner kühlungspflichtigen Medikamente ersparen. In warmen Regionen würde das Wasser in der Kabine so auch genießbar sein.

  • Also von den genanten Dingen fände ich folgendes auch interessant:


    • Kühlschrank/Minibar in der Kabine (ungefüllt)
    • Eisdiele
    • AI-Option (die Getränkekarten sind ja schon ein erster Schritt in diese Richtung)
    • Casino auf den kleineren Schiffen


    Und das allerwichtigste (und eigentlich auch am leichtesten umzusetzende) wäre das auch schon genannte:

    • Konsequentes Vorgehen gegen Liegestuhl-Reservierer

    AIDAcara .... Transarabien 2008
    AIDAbella ... Westliches Mittelmeer 2009/10
    AIDAcara .... Ostsee Nordeuropa 2012
    AIDAmar ..... Westeuropa 2012
    AIDAsol ..... Kanaren 2013
    AIDAbella ... Karibik 2014
    AIDAaura .... Orient-Indien 2015/16
    AIDAdiva .... Karibische Inseln 2017
    MeinSchiff5 . Östliches Mittelmeer 2018
    AIDAluna .... Karibik und Mittelamerika 2020 (der Countdown läuft...)

  • Meine Wünsche ...


    - eine größere Routen Auswahl gerade in den Ferien.
    Bzw. gleiche Zielgebiete, aber andere Häfen
    Ok werden ja mehr Schiffe also = mehr Routen.
    So rund um z.B. Großbritannien.


    - Im allgemeinen weniger Gedränge zu den Essenszeiten.


    - All Inklusive als Option.


    - Das Thema mit den Liegen wurde ja schon oft angesprochen.


    - Die alte Cocktailkarte !!!! + den Neuerungen der aktuellen Karte.


    - größere Pool`s


    - das die Bordfotografen bei Landgängen weniger aufdringlich sind

    2013 AIDA Sol Norwegen
    2014 AIDA Stella Westeuropa
    2015 AIDA Diva Ostsee
    2016 AIDA Prima Metropolentour
    2017 MS4 Großbritanien mit Island
    2018 AIDA Perla Metropolentour
    2019 MS4 Norwegen mit Nordkap



  • Neben dem was sich viele schon wünchen. Wünsche ich mehr:


    - weniger Passagiere die beim Büffet drängeln
    - weniger Passagiere die über alles meckern und man immer hört "Früher war alles besser"
    - weniger Passagiere die dann immer sagen, aber bei REEDEREI X Y ist alles besser.


    Kritik ist okay, aber in letzter Zeit an Bord nahm es immer mehr Überhand, wie auch einige Verhaltensmuster. Sicherlich betrifft das nur einen kleinen Prozentteil aber die können so eine Stimmung an Bord schon runter ziehen.


    Ich wünsche mir eben zufriedenere Passagiere auf AIDA SCHIFFEN damit die Atmosphäre weiterhin zu einzigartig bleibt. Das AIDA auch einiges für tun muss steht außer Frage . Urlaub ist doch die schönste Zeit des Jahres und viele machen sich da künstlich Stress - das finde ich schade. Ist zwar ein wenig :sot: aber ich wünsche mir auch in Zukunft eine gute Stimmung an BORD!

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!



  • Wir würden uns nur eine "Nespresso" Maschine und eine Minibar auf den Kabinen wünschen. Und dass AIDA wieder zu vernünftigen Routen zurückfindet und die kläglichen und vorallem Sinnlosen Seetage streicht und durch Häfen ersetzt. Dass die Preispolitik stabiler und Anreisepakete Kundenfreundlicher werden. Alles andere an Wünschen die hier teilweise schon geäußert wurden kann jeder für sich selbst erfüllen. Trinken, Essen ,Hygiene, Liegen reservieren, Umgangsformen dem anderen Gast gegenüber, Mehrfachsteckdose, etc.,etc. Und wer bei AIDA nicht fündig wir, dem steht es ja frei bei den Mitbewerbern zu Reisen. Und auch dort wird dem einen oder anderen irgend etwas fehlen. Das perfekte Schiff wird es nie geben. In diesem Sinne noch ein schönes "Wünschen" :meinung: :ciao:

  • Dann versuche ich mich mal wieder an einer Zusammenfassung der bisherigen Wünsche, insoweit diese (wohl) ernstgemeint und mir theoretisch auf der bestehenden Flotte umsetzbar erscheinen:



    Kabinenausstattung:
    Nespresso Maschine
    mehr Steckdosen

    USB LadePorts
    Kühlschrank
    Minibar
    Kosmetikspiegel
    stärkerer Fön
    Filzgleiter unter den Balkonstühlen


    Service:
    Kabinenservice Frühstück inclusive
    Kabenservice 24/7 gegen individuellen Aufpreis je Bestellung
    "Liegenreservierung per Handtuch etc." max. 20 Minuten - danach unterbinden
    Liegestuhlreservierung gegen indivuelle Zuzahlung
    WiFi for free 24/7
    abgekürzte SNRÜ
    ausführlichere/wiederholte SNRÜ


    Bewirtung:
    flexiblere Essenszeiten
    (reichhaltiges) Early Bird Frühstück ab 5:00 Uhr
    kostenloses Bedienrestaurant
    "Chefteller" im Buffetrestaurant
    Softeismaschine
    WOK Gerichte
    Toastbrot zum Frühstück



    Restaurants/Bars:
    Eisdiele (statt Blumenladen)
    Kleiderkontrolle ("angemessene Kleidung") in den Restaurants
    Handdesinfektionspflicht vor Betreten der Restaurants (Kontrolle)
    Raucherlounge/-bar im Schiff
    Rauchverbot an Bord 24/7 und überall


    Getränke:
    AllInklusive Getränkepakete (Getränkeflat) gegen Aufpreis individuell
    AllInklusive Getränke (Getränkeflat) für alle
    AllInklusive Getränke (Getränkeflat) für Premiumbucher
    Kostenlose Getränke (Wein, Bier, Softdrinks) an den Bars während der Restaurantöffnungszeiten
    Kaffeespezialitätenautomat (auch koffeinfreie) im Buffetrestaurant
    "alte" Getränkekarte zurück
    ungechlortes Wasser in den Buffetrestaurants
    hochwertigere Softdinks (O-Saft) in den Buffetrestaurants
    alkoholfreier Sekt an den Bars
    Kakaopulver in den Buffetrestaurants
    Wasserspender auf den Fluren
    Eiswürfelmaschinen auf den Fluren


    Sportangebot:
    Golfabschlag
    Zumba Kurse für Fortgeschrittene
    Saunanutzung (zu festen Zeiten) nach Geschlechtern getrennt
    Minigolfanlage
    Casino auf kleinern Schiffen


    Buchung:
    frühzeitigere Flugauswahl
    frühzeitigere Bekanntgabe der Flugzeiten

    VARIO Tarif für Alleinreisende
    PREMIUM Tarife ohne starre Singleaufschläge von 70%
    Aufwertung der PREMIUM Tarife (bevorzugtes CheckIn, ... ?)
    stabile Preise (keine Rabattaktionen)


    Routen:
    exotischere Routen / Ziele
    Westküste USA, Australien
    regelmäßig Transatlantik Fahrten
    längere Landaufenthalte
    mehr Seetage / weniger Seetage je Reise


    Einige Wünsche widersprechen sich, aber das war zu erwarten und ist auch völlig i.O. denn es gibt nun mal unterschiedliche Vorstellungen.


    Über die AI Getränkeflat werden sich Kampf- und Softtrinker wohl niemals verständigen können.


    Ich habe die bislang (nach meiner Meinung) am häufigsten geäußerten Wünsche einmal farblich hervorgehoben.
    Falls ich mich irre oder etwas vergessen habe, könnt ihr das ja monieren.


    Weitere Wünsche ? Nur zu....


    P.S. Der vielfach geäußerte Wunsch, dass nur höfliche und freundliche Menschen gleich welchen Alters mitreisen, ist nachvollziehbar, aber von AIDA leider nicht umsetzbar. Da müssen wir uns wohl alle selbst an die eigene Nase fassen.

  • Ich als Brillenträger fände es schön, wenn es zum Spiegel im Bad einen kleinen Vergrößerungsspiegel zum Schminken geben würde.


    Außerdem ist die Kaffeequalität auf allen Aida-Schiffen wirklich schlecht. Man sollte nicht nur Nespresso-Maschinen auf die Kabinen


    stellen, es wäre gut, wenn es sowohl zum Frühstück als auch am Nachmittag zur Kaffeestunde besseren Kaffee geben würde.

  • Und dass AIDA wieder zu vernünftigen Routen zurückfindet und die kläglichen und vorallem Sinnlosen Seetage streicht und durch Häfen ersetzt.

    Und genau an dieser Aussage erkennt man, dass AIDA es NIE Allen Recht machen kann, egal, was sie tun. Ich z.B. liebe nämlich Seetage und finde sie weder kläglich noch sinnlos......

  • Und genau an dieser Aussage erkennt man, dass AIDA es NIE Allen Recht machen kann, egal, was sie tun. Ich z.B. liebe nämlich Seetage und finde sie weder kläglich noch sinnlos......

    Ich habe nichts gegen Seetage, aber es gibt mittlerweile einige Routen, wo ein Seetang durch einen Hafen ersetzt wurde. Und das finde ich Sinnlos. :serledigt:

  • Auch ich würde mehr Seetage auf den Routen begrüßen und ja, ein Kosmetikspiegel fehlt wirklich. Und mehr Lektoren, die über die Reiseziele und Länder wissenswertes berichten können. Ansonsten bin ich zufrieden.


    Marga

  • clubschiff-profis.de
  • @ Reiselustiger
    Ich darf doch davon ausgehen, dass die Idee dieser Frage von einem nicht mit AC in Verbindung gebracht werden kann....oder?
    Versteckt sich dahinter evtl. ein Kundenmeinungsspiegel?
    Wenn nicht, dann hat AC hiermit die beste Möglichkeit unter Verwendung von 0€ einen Kundenmeinugsspiegel zu erhalten.


    Evtl. Können ein paar ganz erlesene Kreuzfahrer auch an dem nächsten zu konstruierenden Schiff bisserl mit "rummachen". :sironie:


    Und das mit dem geräuschlosen Kühlschrank schon auf anderen Schiffen erlebt. Es geht. Und es gibt Gäste, die ihre Medikamente kühl lagern müssen, für die wäre es ein Segen. Und was spricht dagegen seine vom Landgang mitgebrachten Getränke dort zu kühlen.
    Marie

    You never get a second chance to make a first impression.

  • Ich hätte mal etwas größere Umbauwünsche:


    - Modernisierung der kleineren Schiffe, zum Beispiel ähnlich dem NEO Schiffen von Costa,
    mit eigenen Restaurant-Konzepten, anderen Zielen und Liegezeiten
    Stichwort Slowcruise
    auch hatte mal jemand die Idee bei den Kleinen den Mangel an Balkonkabinen durch Schaffung von französischen Balkonen bei Aussenkabinen auszugleichen


    - Umbau Theatrium wie Amphitheater, treppenartiger Aufbau über die drei Etagen zur Schaffung von mehr Plätzen mit Rückenlehne und besserer Sicht. Die Techniker müssen nicht zwingend an der besten Stelle positioniert werden.


    - gerne ein größeres Bedienrestaurant, bei dem meinetwegen nur die Getränke exklusiv sind



    - und irgendein Stop-Mechanismus, der ein Knallen der Kabinentüren ab 23 Uhr verhindert


    Ansonsten bin ich irgendwie dafür, dass AIDA eigen bleiben sollte, also nicht alles gleich gemacht werden soll, so dass man sich nicht von anderen Redereien mehr unterscheidet. Ist nämlich nicht alles schlecht, sondern vieles gut :jump:

    -----------------------------------------
    2004 - AIDA cara, Trans Asien
    2005 - AIDA blu, Nordeuropa
    2006 - AIDA vita, Mittelamerika
    2009 - AIDA luna, Kanaren
    2010 - AIDA vita, Trans Amazonas
    2011 - AIDA cara, Westeuropa
    2012 - AIDA bella, westl. Mittelmeer
    2012 - AIDA diva, östl. Mittelmeer
    2013 - AIDA vita, westl. Mittelmeer
    2013 - Mein Schiff 1, Hamburg trifft Mallorca
    2013/14 - Mein Schiff 1, Silvester Kanaren
    2014 - AIDA diva, östl. Mittelmeer
    2015 - AIDA bella, Karibik
    2016 - Mein Schiff 2, Mittelmeer
    2016/17 - Mein Schiff 1, Silvester Asien
    2018 - AIDA blu, Adria
    -----------------------------------------

  • Das Thema Türen-Knallen hat aber jeder selbst in der Hand Soviel Zeit sollte im Urlaub oder Ruhestand schon sein. :meinung:

  • @ Reiselustiger
    Ich darf doch davon ausgehen, dass die Idee dieser Frage von einem nicht mit AC in Verbindung gebracht werden kann....oder?

    Davon darfst Du ausgehen.


    Ich hoffe allerdings, dass Entscheidungsträger hier manchmal mitlesen und überlege, dass Ergebnis ("die Wunschliste") AIDA zu übersenden. Jedenfalls insoweit hinsichtlich der Wünsche hier größerer Konsenz herrscht. Das alle einer Meinung sind, wird es nicht geben.


    Mehr oder weniger Seetage ist z.B. ein Punkt, der vermutlich nicht konsenzfähig ist, den aber jeder für sich bei der Auswahl der Reise beeinflussen kann. Größere Pools, Tennisplatz, mehr Balkonkabinen etc. wird man bei der bestehenden Flotte nicht umsetzen können.


    Andere Punkte hingegen ließen sich kostenneutral oder kostengünstig umsetzen.

  • Ich denke auch und einige DInge wie ein ALL IN Paket wird es mit Sicherheit bald geben. Denn durch den Aufbau der TUI Flotte gibt es noch auch immer öfters Angebote seites der TUI und die Preis Unteerschiede sind nicht mehr so krass wie vor 2-3 Jahren. Ich denke da wird sich einiges ändern - das ist auch gut so!

    Keine Signatur kann ausdrücken, welche Bedeutung das Reisen für mich hat!