Fragen zu Phönix-Schiffen allgemein bzw. zum Leben an Bord

Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Dankeschön für Eure Antworten. Ging ja sehr schnell :-)


    Diese Reise hier wird z.B. als buchbar angezeigt, aber wenn man dann auf "1 Person" anklickt, wird alles rot und man kann sich nur noch für die Warteliste eintragen lassen:


    http://www.phoenixreisen.com/w…earchIdCruiseDate=3059274


    Ist nur ein Beispiel, die Reise interessiert mich jetzt nicht so.


    Dann bleibt wohl nichts, außer sich da jeweils "durchzuwühlen".


    LG

    03/2013 - Nördliche und Südliche Karibik - TUI Mein Schiff 1
    09/2014 - Nordamerika 4 - AIDAluna
    02/2016 - Asien mit Malaysia - TUI Mein Schiff 1
    03/2016 - Asien mit Thailand - TUI Mein Schiff 1
    04/2017 - Von der Dominikanischen Republik nach Gran Canaria - AIDAdiva
    02/2018 - Singapur trifft Dubai - TUI Mein Schiff 1 (Abschiedstour, Part 1)

  • Also bei Phoenix muss man als Alleinreisender entweder gleich beim Erscheinen der neuen Reisen buchen oder kurz vor Reisebeginn, denn so 2 bis 3 Monate vorher werden je nach Buchungsstand manchmal noch weitere Kabinen für Alleinreisende freigegeben. Die grössten Chancen hat man bei der Artania - die Amadea hingegen ist oft schon sehr früh ausgebucht.

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:


    7fa6af540589eac4dc9c762f06c809ec16af38d8


    1b9b71728cc6e6cfd93251a41a8773f010df21ff

    Einmal editiert, zuletzt von Flo on Tour ()

  • Hallo Jola,
    wie meine Vorredner schon geschrieben habe, kannst Du nicht selektieren.
    Ich würde so rangehen, die Route, die Dich interessiert, da würde ich die Preise aufrufen. Und da siehst Du ja als Alleinreisende bzw. die Kabine zur Alleinbenutzung, auf welchen Deck bzw.ob innen oder aussen Du landest. Es macht auch bei den Schiffen manches Male einen Preisunterschied, die Albatros ist immer noch am günstigsten, auch für Alleinreisende und die Amadea sehr teuer. Meine Mutter ist auch Alleinreisende, daher weiss ich das und sie bucht daher Albatros.
    Viele Spaß mit der Phönix-Flotte, die sind wirklich toll :daumen:

    2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
    2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
    2014 - SOA mit Aida aura
    2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
    2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
    2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

    2018 - Weihnachtsmarkttour mit der Arosa Flora
    2019 - Ostern auf der Donau mit Phönix




  • Hallo Jola,
    ich sehe gerade, Du hast schon eine Reise im Auge.
    Bei Phönix läuft das etwas anders als bei Aida oder Tui. Du musst und gerade als Single sehr bald buchen. Diese Reise ist ja schon im Oktober, daher ist alles schon ziemlich belegt. Du hättest da fast ein Jahr vorher noch bessere Chancen gehabt. Die haben nur ein paar Kabinen zur "Alleinbenutzung".
    Ich würde mich auf die Warteliste setzen lassen, vielleicht springen noch welche ab oder eben eine andere reise raussuchen.

    2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
    2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
    2014 - SOA mit Aida aura
    2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
    2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
    2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

    2018 - Weihnachtsmarkttour mit der Arosa Flora
    2019 - Ostern auf der Donau mit Phönix




  • Schade, bis letzte Woche gab es noch einige Einzelkabinen für die Adventsreise auf der Artania. Jetzt sind die auch alle nur noch auf Warteliste. Kein Wunder bei dem Preis, zu dem sie angeboten wurden, als die Reise vor ca. 3 Wochen raus kam.
    Wie weiter oben schon jemand schrieb, muss man eigentlich buchen, wenn der neue Katalog herauskommt. Das bedeutet im Regelfall im Dezember 2017 für die Reisen ab Juni 2019....

    11/2014 AIDAstella Kanaren
    08/2015 MS Artania Grönland & Island
    01/2017 MS Artania Havanna bis Lima
    07/2017 Colorline Oslo
    12/2017 MS Artania Adventszauber
    10/2018 AIDAdiva Montreal nach New York
    06/2019 MS Artania Partyflair mit Paveier und "Kieler Woche"
    10/2019 MS Artania Zu den Sonnen-Inseln im Atlantik

    01/2020 AIDAsol Perlen im Mittelmeer 3

    09/2021 MS Artania Ärmelkanal - Azoren - Amerika

  • Schade, bis letzte Woche gab es noch einige Einzelkabinen für die Adventsreise auf der Artania. Jetzt sind die auch alle nur noch auf Warteliste. Kein Wunder bei dem Preis, zu dem sie angeboten wurden, als die Reise vor ca. 3 Wochen raus kam.
    Wie weiter oben schon jemand schrieb, muss man eigentlich buchen, wenn der neue Katalog herauskommt. Das bedeutet im Regelfall im Dezember 2017 für die Reisen ab Juni 2019....

    So ist es oder man hofft darauf, dass ein paar Monate vor der Reise das Alleinreisenden Kontingent noch aufgestockt wird. Theoretisch b esteht für die Adventsreise noch Hoffnung, sofern die Warteliste nicht zu gross ist.

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:


    7fa6af540589eac4dc9c762f06c809ec16af38d8


    1b9b71728cc6e6cfd93251a41a8773f010df21ff

  • Dankeschön für Eure Rückmeldungen/ Tipps. Die von mir verlinkte Route war nur ein Beispiel für die Warteliste. In Frage kommt sie für mich eh nicht.


    Wenn ich wirklich so weit im Voraus buchen muss, werden Phoenix und ich wohl eher keine Freunde ;-) Ich kann aus beruflichen Gründen leider nicht soweit im Voraus planen und zudem wird mir nur maximal 10 Monate vor Reiseantritt der Antrag genehmigt. Ich könnte also nun nichtmal für Herbst 2018 planen, geschweige denn für 2019.


    Ich würde gern im Oktober/ November nochmal in die Sonne. In die Sommerferien will ich nicht kommen und viel später sollte es auch nicht sein, da im Februar schon die nächste Reise ansteht. Werde dann diesmal vielleicht recht kurzfristig gucken, welche Reederei noch was schönes und einigermaßen preisattraktives hat. Reizen würde mich Phoenix aber schon einmal.

    03/2013 - Nördliche und Südliche Karibik - TUI Mein Schiff 1
    09/2014 - Nordamerika 4 - AIDAluna
    02/2016 - Asien mit Malaysia - TUI Mein Schiff 1
    03/2016 - Asien mit Thailand - TUI Mein Schiff 1
    04/2017 - Von der Dominikanischen Republik nach Gran Canaria - AIDAdiva
    02/2018 - Singapur trifft Dubai - TUI Mein Schiff 1 (Abschiedstour, Part 1)

  • Die MS Hamburg von Plantours bietet auch schöne Strecken an. Bin noch nicht mit dem Schiff gefahren, aber die Routen haben schon mein Interesse geweckt. Hätte ich nicht die Tour mit der Albatros von Phoenix Ende des Jahres schon gebucht, so hätte ich mich für die Amazonastour (Von Iquitos nach Belèm) von denen entschieden.

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:


    7fa6af540589eac4dc9c762f06c809ec16af38d8


    1b9b71728cc6e6cfd93251a41a8773f010df21ff

  • Lebensretter machen in Hansestadt fest


    Zum dritten Mal nach 2015 und 2016 macht heute der Kreuzfahrer MS „Albatros“ in der Hansestadt Wismar fest und das pünktlich zum großen Hafenfest. Damit kommen auch echte Lebensretter in die Kreisstadt. Denn am 4. Februar dieses Jahres hatte die Besatzung des Ozeanriesen in der Südsee sechs Fischer aus ihrer lebensbedrohlichen Lage befreit. Lokalisiert wurden die Havaristen zunächst 400 Kilometer von der Küste des Inselstaates Tonga entfernt durch die neuseeländische Luftwaffe. Sie gaben die Position an die „Albatros“ als nächstliegendes Schiff weiter.


    Unverzüglich änderte der holländische Kapitän Robert Fronenbroek (kleines Foto) den Kurs in Richtung Havaristen. Es stellte sich heraus, dass deren Kutter manövrierunfähig war und zu sinken drohte. Zudem mussten die Fischer bereits seit Tagen ohne Wasser auskommen. So wurden die Havaristen an Bord der „Weißen Lady“ kurzzeitig zu Passagieren mit Vollverpflegung und medizinischer Betreuung, bis sie den nächsten Kreuzfahrthafen in Auckland erreichten.


    Aktuell befindet sich die 205 Meter lange und 25 Meter breite „Albatros“ auf einer Kreuzfahrt durch die Ostsee und wird heute von 10 bis 20 Uhr im Wismarer Hafen festmachen. Damit bleibt genügend Zeit, um den Gästen des stolzen Schiffes neben dem normalem Landgang und der Besichtigung der Welterbestadt auch verschiedene Landausflüge bieten zu können. Der besondere Erlebnisbonus: Die Passagiere können sich in das Getümmel des am Nachmittag offiziell eröffneten, 26. Wismarer Hafenfest stürzen.


    Das für Phoenix Reisen agierende Schiff hat derzeit mehr als 800 Passagiere an Bord. Und wenn diese am Abend auf den dänischen Hafen Aerösköbing Kurs nehmen, werden sie zuvor der Wismarer Tradition entsprechend, unter Salutsalven und Shantychorgesang würdig verabschiedet.
    Zugegeben, das Schiff aus dem Jahre 1973, damals noch als „Royal Viking Sea“ in Dienst gestellt, ist nicht nur eine weiße, sondern wenn man so will, eine Grand Old Lady. Doch auch nach 44 Jahren hat sie nichts von ihrem Charme verloren und besitzt noch immer den Charakter eines klassischen Kreuzfahrers mit einer überschaubaren Gästezahl.


    Dafür wurde im Laufe der Jahre viel investiert. Denn ursprünglich war das Schiff nur 177,70 Meter lang, 25 Meter breit und für 550 Passagiere ausgelegt. Mit dem Umbau vom 11. März bis 5. Juni 1983 bei der damaligen Weser AG Bremen erhielt der komplett durchtrennte Rumpf eine 27,77 Meter lange, zusätzliche Mittschiffsektion, woraus die neue Schiffslänge von 205 Metern resultiert. Damit erhöhte sich die Kabinenzahl ebenso, wie die der Gäste. Zudem erfolgte über die Jahre eine Vielzahl an Modernisierungen, Umbauten und auch Verbesserungen, insbesondere im Passagierbereich. Ein Novum bis heute ist der doppelstöckige Kino- und Theatersaal.


    Heute gilt der Kreuzfahrer als familiär-leger beliebt mit viel Platz und einem offensichtlich stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Immerhin sind 75 Prozent der Gäste so genannte Repeater (Wiederholer). Einen angenehmen Nebeneffekt dürfte dabei die seit dem 11. Januar 2010 in deutscher Erstausstrahlung gestartete TV Serie „Verrückt nach Meer“ auf der „Albatros“ ausgeübt haben. Seit geraumer Zeit laufen die Folgen auch in abwechselnder Weise auf der jüngeren „Artania“. Entgegen der Traumschiff-Philosophie steht dabei allerdings mehr das Leben an Bord aus Sicht der 350-köpfigen Crew um ihren norwegischen Kapitän Morten Hansen im Vordergrund. Der gut deutsch sprechende Kapitän mit norwegischem Akzent kommt als Sympathieträger der nautischen Zunft gleichsam bei der Crew wie bei den Gästen sehr gut an. Dass er zudem mit seiner lockeren und freundlichen Art stets gute Laune verbreitet, war auch bei seinem Aufenthalt in Wismar zu erleben.


    Quelle

    a0d621dddb72d5823284b7e26dd96578be1a9990


    :matrose:AIDA, NCL ---> Next: MSC  :Boot1:

  • clubschiff-profis.de
  • Moin in die Runde!


    Vielleicht liest das hier noch jemand und kann mir Auskunft geben?
    Ich möchte keinen neuen Thread aufmachen und damit wieder neue Diskussionen...


    Wir waren jetzt im Winter das erste Mal mit der Albatros unterwegs.
    Es war wunderbar, alles hat gepasst.Wirklich alles - außer:


    es war Winter, d.h. alle Events fanden innen statt und größtenteils in den Bars,
    in denen geraucht wurde.


    Meine Frage: wie sieht die Rauchsituation auf der Artania aus? Weiß das jemand?


    Danke schonmal vorab

  • Schau mal auf die Phoenix Seite. Da kannst Du alles über das zukünftige Rauchen lesen. Es wird deutlich eingeschränkt.

  • Hallo Seeschwalbe,
    nun im Prinzip nicht viel anders, zumindestens im Winter. Wenn Du zu einer wärmeren Zeit reisen solltest, da sicherlich mehr draussen, z.B. auf dem Pooldeck.
    Uns gefällt auch die Artania wesentlich besser, als die Albatros.

    2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
    2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
    2014 - SOA mit Aida aura
    2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
    2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
    2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

    2018 - Weihnachtsmarkttour mit der Arosa Flora
    2019 - Ostern auf der Donau mit Phönix




  • Schau mal auf die Phoenix Seite. Da kannst Du alles über das zukünftige Rauchen lesen. Es wird deutlich eingeschränkt.

    Hallo, wärst du so nett, genauer zu beschreiben, wo du das findest? Ich kenne die Phoenix Seite recht gut, aber über "zukünftiges Rauchen" und dessen Einschränkung finde ich leider nichts. Lediglich den üblichen Hinweis, dass nur in den ausgewiesenen Bereichen geraucht werden darf, aber das war ja schon immer so. Dankeschön.

    11/2014 AIDAstella Kanaren
    08/2015 MS Artania Grönland & Island
    01/2017 MS Artania Havanna bis Lima
    07/2017 Colorline Oslo
    12/2017 MS Artania Adventszauber
    10/2018 AIDAdiva Montreal nach New York
    06/2019 MS Artania Partyflair mit Paveier und "Kieler Woche"
    10/2019 MS Artania Zu den Sonnen-Inseln im Atlantik

    01/2020 AIDAsol Perlen im Mittelmeer 3

    09/2021 MS Artania Ärmelkanal - Azoren - Amerika

  • Hallo, wärst du so nett, genauer zu beschreiben, wo du das findest? Ich kenne die Phoenix Seite recht gut, aber über "zukünftiges Rauchen" und dessen Einschränkung finde ich leider nichts. Lediglich den üblichen Hinweis, dass nur in den ausgewiesenen Bereichen geraucht werden darf, aber das war ja schon immer so. Dankeschön.

    Ich will Dir die Arbeit nicht abnehmen. Aber mit ein wenig suchen, kannst Du lesen, wo in Zukunft das Rauchen nicht mehr gestattet ist.

  • clubschiff-profis.de
  • Ich will Dir die Arbeit nicht abnehmen. Aber mit ein wenig suchen, kannst Du lesen, wo in Zukunft das Rauchen nicht mehr gestattet ist.

    Oh, wie hilfsbereit. Ich habe geschrieben, dass ich es leider nicht finde. Aber auch egal, ich habe die Ursprungsfrage ja nicht gestellt und mich stören die Raucher auch nicht. Ich war nur interessiert, ob es zukünftig in den Innenbereichen der Artania verboten sein wird.

    11/2014 AIDAstella Kanaren
    08/2015 MS Artania Grönland & Island
    01/2017 MS Artania Havanna bis Lima
    07/2017 Colorline Oslo
    12/2017 MS Artania Adventszauber
    10/2018 AIDAdiva Montreal nach New York
    06/2019 MS Artania Partyflair mit Paveier und "Kieler Woche"
    10/2019 MS Artania Zu den Sonnen-Inseln im Atlantik

    01/2020 AIDAsol Perlen im Mittelmeer 3

    09/2021 MS Artania Ärmelkanal - Azoren - Amerika

  • Ich helfe dann mal:


    Rauchen an Bord
    Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Rauchen nur in den gekennzeichneten Bereichen gestattet ist. Wir folgen damit den nationalen Bestrebungen und der gültigen Gesetzgebung zum Schutz der Nichtraucher. Die Raucherbereiche befinden sich auf MS Artania in der Casablanca Bar (ab 17.04.2019 kein Raucherbereich mehr), der Pazifik-Lounge und den Außendecks (nicht Lido-Deck). Das Rauchen von Zigarren und Pfeifen in den Schiffsräumlichkeiten ist generell nicht gestattet.


    Gilt für die Artania. Zu finden (ist etwas kompliziert) unter
    Service
    Schiffsbeschreibungen
    Schiff anklicken
    Leistungen
    Willkommen an Bord aufmachen und dann unter Rauchen nachsehen

    Einmal editiert, zuletzt von abfahrer ()

  • Oh, ihr Lieben, das ging ja schnell mit den Antworten, ich danke sehr!!! :zufrieden:


    Also wird gebucht! Und diesmal im Sommer! "Ostsee intensiv"


    Ich bekam übrigens auf der Albatros die Info, dass zukünftig (ob jetzt auf der Weltreise oder danach, weiß ich nicht mehr)
    nur noch in Harrys Bar, und da wie geteilt jetzt auch schon, geraucht werden darf.



    @KleinDoris
    wenn es uns schon auf der Albatros so gut gefallen hat, was erwartet uns dann noch besser auf der Artania?


    die Seeschwalbe

  • Ein moderneres und grösseres Schiff - mehr Platz, besonders in den Aussenbereichen und drei Restaurants (2 Bedien- und 1 Buffet) ohne feste Sitzplätze.
    Ich gebe Dir aber auch recht, dass die Albatros besser ist als ihr Ruf. Zumindest mir hat sie vor einem Jahr auch recht gut gefallen.


    Was ich auf der Artania klasse finden, ist der Aussenbereich des Lido-Deckes zum Frühstücken.

    Mein Diesel fährt auch ohne Bäume :lol1:


    7fa6af540589eac4dc9c762f06c809ec16af38d8


    1b9b71728cc6e6cfd93251a41a8773f010df21ff

  • Hallo @Seeschwalbe
    so wie es Flo on Tour schrieb mit der Artania finden wir es auch.
    Wenn wir Phönix reisen, dann Artania oder dann mal das neue umgebaute Schiff....
    Viele Spaß auf Eurer Tour

    2006 - Karbik mit Royal Clipper, dem größten Segler
    2010 - Panamakanal und Mittelamerika mit MS Albatros
    2014 - SOA mit Aida aura
    2014 - Oslo, Kopenhagen mit MS2
    2016 - Norwegenfjorde mit MS Artania
    2017 - blaue Reise um Kroatiens Inseln mit MS Casablanca

    2018 - Weihnachtsmarkttour mit der Arosa Flora
    2019 - Ostern auf der Donau mit Phönix




  • clubschiff-profis.de