Leixoes / Porto

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Porto ist wunderschön und vom Kreuzfahrtterminal gut erreichbar.

      Zu Fuß über die Brücke ( wer Glück hat sieht die Ziehbrücke offen)

      Am anderen Ende ist bei de r Treppe das Metrozeichen gut zu sehen.

      Fahrkarten lösen: Ziel suchen z . B. Balhoa ( eine Station nach Tridade) das ist in der Altstadt. Dann erscheint z3. Das ist der Tarif, den man lösen muss.
      Was nicht gut beschrieben ist am Automaten: jeder braucht seine eigene Karte . Mehrfahrtenkarten sind nicht für mehrere Personen gleichzeitig nutzbar !
      Die Fahrt nach Porto von Leixoes kostet 1,60 € plus das erste Mal 0,60€ für die wiederaufladbare Karte. Wer hin und zurück mit der Metro fährt kann sich gleich zwei Fahrten aufladen. Die Karte muss vor dem Einsteigen an den gelben Stationen entwertet werden und bei jedem Umsteigen ( kostet nicht extra)

      Die Metro braucht etwa eine halbe Stunde und fährt alle zehn bis fünfzehn Minuten.

      Das Kreuzfahrtschiff liegt an der blauen Linie. Endstation Senhor de Matosinhos. Station heißt Mercado.

      Die Karte, die man am Ausgang des Schiffes erhält, Mapa Turistico Official, hat den Metroplan auf der großen Übersicht links unten. Auf der Rückseite ist ein Plan der Altstadt.

      Toll ist der Blick von der Kathedrale aus, die wie eine Burg aussieht. Schön ist der Blick von der Doppelbrücke über den Douro. Wer wie wir nicht ganz hoch laufen will, geht unten drüber. Am anderen Ende gibt es ein Parkhaus. Mit dem Lift ins achte Stockwerk rauffahren. Der Rest ist dann gut zu Fuß zu schaffen. Von oben gibt es einen tollen Blick von der Brücke Pont Luis I.

      Von dort kann man mit der Metro Station Kardinal do Morro zurück zum Schiff mit Umsteigen in Senhor da Hora. Blaue Linie suchen!