Als unregistrierter Nutzer ist Dein Zugriff eingeschränkt. Bitte melde dich an oder registriere dich einfach mit ein paar Klicks hier, um alle Funktionen in vollem Umfang nutzen zu können.
  • am Hafenausgang stehen 20-30 Taxen bereit, die Fahrer bieten sogar Rundreisen an.


    Wir wanderten ca 20 Min. nach links die Corniche entalng, unterwegs befindet sich noch ein Fischmarkt---einkehren und staunen


    Im überdachten Souk kann gehandelt und gefeilscht werden. Hier gibt es
    Parfümöle, Pashmira Schals ( je dünner--je besser) zwischen 5 und 8 EUR
    hab ich sie runter gehandelt, Weihraucvh, Schuhe und orient. Kleidung.


    ---liebenswerte Menschen---im übrigen in den gesamten VAE

    :abfahrt: 03.10.08 Vita, ÖMM :abfahrt: 13.03.09 Diva, VAE :abfahrt: 27.04.10 Luna, Nordeuropa :abfahrt: 30.07.10 Diva, ÖMM :abfahrt: 11.07.11 Diva, ÖMM :abfahrt: 30.01.12 Diva, SOA :abfahrt: 30.05.12 Bella, WMM :abfahrt: :09.11.13 Stella, Kanaren :abfahrt: 23.08.14 Vita, WMM :abfahrt: 03.12.14 Aura, Orient/Indien :abfahrt: 23.08.15 Vita, Adria :abfahrt: 22.09.15, Blu, WMM :abfahrt: 20.08.16, Stella, WMM :abfahrt: 06.05.17, Prima , :abfahrt: 12.12.17, Mar, Karibik, Mittelamerika :abfahrt: 05.08.18, Bella, Ostsee:abfahrt:25.07.19 Stella, Portugal/Spanien


  • Hallo Wuppernixe,
    auch wir haben Muscat "auf eigene Faust" gemacht. Ging echt gut, die Strandpromenade ist schön zum bummeln und der Souk ist ja auch nicht so weit. Ich fand den Souk prima, es gab viele Sachen dort und man konnte gute Preise aushandeln. Freunde von uns sind 3 Wochen später da gewesen und haben sich eine Taxe genommen und sind durch die Gegend gefahren. Waren sehr zufrieden.
    Das die Menschen dort ausgesprochen nett und freundlich sind, hat auch uns sehr gefallen. Sie waren auch nicht so aufdringlich.
    LG Perlenfee :ciao:

    Der Blick in die Ferne öffnet einen Horizont, der unendlich ist ... :)
    und auf dem Meer kann ich besonders weit schauen :Boot1:
    ab 2008 Orient-Mittelmeer-Kanaren-Ostsee-Rotes Meer-Südamerika-Mar/Fantour-Amazonas- oft Südostasien u. Transasien-Adria-Karibik-Südstaaten/Mexiko-Pur Tour- Dubai/Mallorca-Vietnam/Hongkokg/Philippinen und die Lust auf AIDA ist ungebremst :abfahrt:
    :foto: https://www.youtube.com/user/Perlenfeechen/videos

  • Wir haben in Muscat auf eigene Faust erkundet.


    Am Hafenausgang (kostenloser Bustransfer vom Schiff zum Hafenausgang) stehen Taxis bereit. Für Stadtrundfahrten verlangen sie Mondpreise in Dollars. Hier gilt es zu handeln, was im erheblichen Maße möglich war. Die Taxifahrer waren äußerst aufdringlich.


    Wir selbst haben Muscat zu Fuß erkundet. Auf dem Weg zur Promenade liegt der Fischmarkt (Fußweg ca. 10 Minuten vom Hafenausgang). Wenn man gleich nach dem Frühstück los geht, erlebt man hier ein buntes Treiben. Kurz darauf kommt der Souk. Für uns war es der schönste und urständigste auf der ganzen Transarabien. Habe hier mehrere Stunden verbracht. Der Euro ist ein gängiges Zahlungsmittel. Mittags schließt der Souk, dann ist dort Stille. Erst in den späten nachmittagsstunden öffnet er wieder.


    Wenn man den Souk durch den hinteren Teil verlässt, kommt man in ein typisch einheimisches Wohngebiet. Bei unserem Aufenhalt waren auf grund eines hohen schitischen Feiertages die Wohnhäuser komplett mit schwarzen Tüchern verhängt, gespenstisch.


    Entlang der Promende kann man dann bis zur Stadt gehen. Wenn ich mich richtig erinnere müssten es ca. 10 km sein.


  • Entlang der Promende kann man dann bis zur Stadt gehen. Wenn ich mich richtig erinnere müssten es ca. 10 km sein.

    Ich glaube nicht, dass du dich da richtig erinnerst. Du müsstest ja fast 2 Stunden gelaufen sein. Ich meine wir hätten so ca. eine halbe Stunde gebraucht. Wie schon beschrieben, bei den Taxen direkt links und dann an der Corniche ="am Strand" entlang.

    [b]2003: A´Rosa blu 2007 AIDAvita 2008 MSC Opera+aura+cara 2009 diva+RCCL Splendour otS+Mein Schiff 1 2010 blu+aura 2011 sol+Mein Schiff 1 2012 luna 2x 2013 diva+mar 2014 stella+QM 2+bella 2015 bella+MS3 2016 MS1 + vita 2017 mar + NCL Star 2018 MSC Armonia

  • Der Hafen und der Soukh liegen in MUTRAH, das ist ein (Vor-)Stadtteil vom eigentlichen MUSCAT.
    Wir selber waren auch nicht in Muscat, wir sind auch "zu Fuss" zum Soukh, dies dauert ca. eine halbe Stunde,
    wenn man sich Zeit lässt, und sind dort hängengeblieben.
    Absolut empfehlenswert vor allem abends.
    Auch die Corniche ist im Dunkel wunderschön, da einige Gebäude bunt beleuchtet sind. Die Krönung ist,
    wenn die Stimme des Muezzin über Lautsprecher durch die Bucht dröhnt! Das, kombiniert mit den wunderbaren
    Gerüchen, versetzt Dich wirklich in eine andere Welt!


    Muscat liegt tatsächlich weiter entfernt, da lohnt sich dann sicher ein Taxi. (werden wir dann im Dez. ausprobieren!!)


    Viel Spass!!!!


    LG
    Gisa

  • Wir fahren im Januar mit der Diva nach Muscat und ich wollte gern wissen ob man Muscat auf eigene Faust erkunden kann. Und welche Währung am besten wäre?

  • Muscat auf eigene Faust ist ok, haben wir auch so gemacht.


    Am Besten nimmst du $ mit, € gehen aber auch.


    Am Hafeneingang, dort wo euch der shuttlebus in den Oman entlassen wird,
    stehen reichlich Taxen. Die Fahrer werden euch von alleine ansprechen und
    Rundfahrten anbieten.
    Wir haben Wert darauf gelegt, dass der Fahrer gut und verständlich englisch
    spricht, das erleichtert die Fahrt dann sehr und man bekommt auch gute
    Informationen. Bezahlt haben wir 30 €/Std. und sind an der großen Moschee,
    am Sultanspalast am Qurum- Beach, am Qantab- Beach gewesen.
    Im Wasser waren wir nicht, letzten Winter war, als wir dort waren, Rotalgenpest.
    Ich weiß aber auch nicht, ob baden wirklich geht - außer an Hotelanlagen -, der
    Oman ist ein sehr islamischer Staat. Wir sind ca. 2 1/2 Stunden herumgefahren
    und haben uns dann am Basar absetzen lassen.
    Von dort kommt man problemlos an de corniche entlang zum Hafeneingang zurück.


    Viel Spaß im Oman - ist ein tolles Land -


    BG
    Bettina

    Und es geht weiter..... : :Boot1:

  • Hinein kann man, private Führung habe ich nicht gesehen.


    Beachte unbedingt: Frauen müssen langärmelige Oberteile tragen ( Schal, Stola etc. ) reicht nicht !
    und auch die Beine müssen bis an die Füße verhüllt sein, also am Besten lange Hose.
    Bei 3/4 Hosen mußten die Frauen - sofern sie dabei hatten - Socken anziehen, damit die Haut
    nicht zu sehen war.
    Ja, Allah hat da ganz strenge Regeln an die vor der Moschee stehende Aufseherin erteilt.


    BG
    Bettina

    Und es geht weiter..... : :Boot1:

  • Hallo,


    hat jemand schon einmal in Muscat einen Mietwagen genommen? Wenn ja, welche Erfahrung habt ihr gemacht und könnt ihr einen Vermieter empfehlen?


    Gruß


    Bingo

  • An eurer Stelle würde ich mich zuerst mit dem Thema "Unfälle" befassen. Ich weiß von einem Freund, dass sie auch auf Montage immer einheimische Fahrer hatten um Komplikationen zu vermeiden, kann aber leider auch nichts genaues dazu sagen.

  • Hallo zusammen,


    sind letzte Woche von der Dubai-Reise zurückgekommen und kann jedem empfehlen auf eigene Faust (mit dem Taxi die am Hafeneingang warten) Muscat zu erkunden. Wir sind zuerst zur großen Moschee (absolut empfehlenswert) und dann weiter zum Sultanpalast und haben uns dann am Souk absetzen lassen. Wir hatten einen super Fahrer der richtiggehend stolz war uns alles zu zeigen. Die Kosten hierfür ca. 2 1/2 Stunden waren 40 Euro.


    Schöne Grüße aus Bayern

  • Kann ich nur bestätigen, die Omanis sind sehr stolz auf ihr Land und ihren König. Bei den Taxipreisen aber unbedingt handeln, 10-15 € pro Stunde sind gängiger Preis.


    Für die weiblichen Besucher:


    In der Moschee unbedingt an die Kleiderordnung denken, die (bewaffneten) Wachen achten absolut genau darauf, dass kein Fitzelchen Haut (Dekolleté, Füße,) und möglichst auch nichts von den Haaren zu sehen ist.

    :Boot1: Stefan :Boot1:

  • Hallo,


    ich habe gelesen das der Souk mittags schließt und nachmittags wieder öffnet.
    Weiß jemand genauere Zeiten? Wer war zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr da?
    War da geschlossen?


    Viele Grüße

    _____________________________________


    2007 AIDAdiva wMM - 2008 AIDAdiva wMM - 2009 AIDAvita öMM - 2010 AIDAdiva Dubai -
    2010 AIDAbella wMM - 2011 AIDAluna Karibik - 2011 AIDAdiva öMM - 2012 AIDAaura Schwarzes Meer -
    2013 AIDAvita Amazonas - 2013 AIDAluna Nordeuropa - 2014 AIDAvita Kanaren Kapverden -
    2014 AIDAstella Westeuropa - 2015 AIDAsol Südostasien - 2015 AIDAvita Adria - 2016 AIDAdiva Karibik -
    2016 AIDAprima Metropolen - 2
    017 AIDAaura Orient- Indien - 2017 AIDAperla Welcome Tour 2 -
    2017 AIDAaura Spanien-Italien 1 - 2018 AIDAluna Karibik- Mexico - 2018 AIDAvita Montreal nach New York -
    2019 AIDAdiva Karibik-Mittelamerika - 2019 AIDAsol Norwegens Fjorde - 2020 AIDAblu Indischer Ozean

  • Servus zusammen,


    wir waren vor 2 Wochen während der Mittagszeit bis ca. 14.00 Uhr im Souk. Uns ist nicht aufgefallen dass irgend ein Laden nicht geöffnet hätte. Auch die Biker von der AIDA Tour waren in dieser Zeit im Souk.


    Gruß
    Anita

  • Hallo, nun muß ich auch mal bitte (neugierigsein) etwas fragen:


    Die Tipps, die einige hier im Dez.09 bezüglich Taxen reingeschrieben haben, hab ich registriert!!


    Wir sind ab 5.3.2010 auf der AIDA, und möchten mit Taxen eine etwas ländere Fahrt, z.B. wie AIDA anbietet: nach Barkha zum Fisch- u. Gemüsemarkt, und evtl. weiter durch die Oase zu den Heißen Quellen von AL Thowarah. Dann zurück nach Muscat zum Souk. Von dort dann evtl. zu Fuß zum Schiff.


    Ob diese lieben Omanis das auch machen würden? :frage1: Oder hat es schon jemand gemacht?
    So wie Ihr schreibt, könnte man es versuchen!


    LG Inge :lachroll:

    1997 Hurtigr.Polarlys Bergen-Kirkenes-Bergen
    2000 Hurtigr.Rich.With Bergen-Tromsoe i.Winter
    2007 CaraöMm,AurawMm.
    2009 AuraKaribik
    2010 DivaDubai,BellaMallorca/Kanaren
    2011 DivaDubai,DivaöMm, BluRotes Meer
    2012 VitaKaribik/Amazonas,SolKanaren/Madeira
    2013 CaraKanaren/Kap Verden,DivaSüd OA,DivaöMm
    2014 BluKanaren,AuraAdria,BellaTransamerika
    2015 DivaSharm El S./Malle,StellaöMm,SolKanaren,MarTranskaribik
    2016 AuraDubai-Indien,Flussf.Wolga,StellaTrans.Malle-Dubai
    2017 AurawMm,PrimaMetropolen
    2018 1xVita usw.

  • Hallo,


    die Omanis sind hier mit die freundlichsten Menschen der Region.. natuerlich wuerde man ein Taxi auch fuer laenger bekommen.. vorher aber aushandeln..:)

    1998-2001 AIDA
    2003 Aura
    2007 Diva
    2008 Diva
    2009 Vita
    2010 2xDiva
    2011 Diva-Aura-Blu
    2012 Blu-Bella-Diva
    2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
    2014 Diva-Aura-Sol-MS3
    2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
    2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
    2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
    2018 Perla-2xVita-RCCL
    2019 Vita-Bella PUR-Stella-Amadea

    2020 RCCL-Mira

  • Währung ist der Omanische Rial [OMR] siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Omanischer_Rial


    Gruss


    Hallo, vielen Dank für Deine Antwort.Kann man denn dort auch mit Euro oder Dollar bezahlen? Oder Vorort tauschen?


    Viele Grüße

  • Ich habe ein Angebot von einem lokalen Tour Operator bekommen:


    1. Besuch der großen Moschee
    2. Fahrt Richtung Barka mit Besichtigung des Fischmarktes
    3. Fotostop am Bait Na'aman
    4. Fahrt nach Nakhl
    5. Fahrt nach Thowarah im Wadi Hamam mit seinen heißen Quellen
    6. Mittagessen in einem lokalen Restaurant
    7. Rustaq - Fotostop am Fort Qala'at al-Qesra
    8. Al Hazm - Fotostop
    9. Rückfahrt nach Muscat


    Preis bei 4 Personen $ 75,00 pro Person (tour in saloon car) (Was auch immer das bedeutet)
    Preis bei 6 Personen $ 95,00 pro Person (tour im Mini Van)


    Im Preis enthalten:
    Tour wie o. g.
    Eintrittsgebühren
    englisch sprechender Führer
    Essen in einem lokalen Restaurant



    Bei Interesse:


    Global Tours LLC
    Tel: +968-24695959
    Fax: +968-24695969


    email: globtour@omantel.net.om


    Ich kenne den Anbieter nicht persönlich, sondern nur aufgrund des Emailkontaktes und kann also keinerlei Garantien übernehmen.

    Hört sich aber gut an, der Emailverkehr auf englisch läuft problemlos. Die Tour kann auch noch ein wenig verändert werden. (Wir wollen auf jeden Fall noch den Besuch des Souks von Muttrah einbauen. Dafür wird dann wohl Rustaq und Al Hazm entfallen.)


    Er bietet auch andere Touren an. Die o. g. Tour hat er unseren Wünschen entsprechend angepaßt.


    Bei Interesse könnt ihr mir auch eine PN senden.


    Christel

    AIDAaura Karibik 02/2009
    AIDAdiva Dubai 03/2010
    Mein Schiff Norwegen 05/2010
    Mein Schiff Kanaren / Agadir 01/2011
    AIDAdiva Südostasien 02/2012
    AIDAsol Kanaren 11/2012
    Mein Schiff 1 Ostsee 06/2014
    Mein Schiff 3 Östliches Mittelmeer 04/2015
    AIDAstella Dubai 02/2017
    AIDAmar Transatlantik 04/2018
    AIDAperla Metropolen 06/2018
    AIDAvita Hongkong Vietnam 01/2019

    AIDAvita Singapur Australien 01/2020

  • Hy,



    wie gross ist die Chance Ende Feb. Anfang März bei dem "Walausflug" diese kleinen niedlichen Tierchen wirklich zu Gesicht zu bekommen??



    Gruss




    SAS