AIDA - "Das Fotomotiv"

Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

  • AIDA - "Das Fotomotiv"

    Hallo @all,

    da ich es liebe im Urlaub das Schiff zu fotografieren. Wollte ich einfach mal ein Thema eröffnen indem sich die Leute austauschen, an was für Orten man während eines AIDA Urlaubs die schönsten Bilder machen kann. Sein es Bilder nur vom Schiff (außen/innen) oder schöne Schnappschüsse der liebsten an den Lieblingsorten vom Schiff.

    Ich persönlich bin immer mit mehreren Kameras ausgestattet, so das ich für jede Gelegenheit die richtige zur Hand habe.

    Ich freue mich auf eure Ideen und Anregungen, und hoffe das ich nicht der einzige bin der sich für das Thema interessiert.

    Gerne können wir uns hier auch über ALLE anderen Sachen zum Thema Fotografie unterhalten.

    In diesem Sinne an die Kameras = Achtung -> Fertig -> KLICK!!! :pirat:

    :foto: :foto: :foto: :foto: :foto: :foto:
  • Hallo,

    ich fotografiere zum Beispiel vor dem Einlaufen den Flaggenmast mit der "Landesflagge"(teilweise werden auf einem Seetörn ja 5-7 unterschiedliche Länder angelaufen)

    Desweiteren fotografiere ich die morgendliche Pooldeckatmosphäre an den Seetagen mit den zahlreichen aufgestellten Liegen (vor der Rushhour) aber auch Fotos vom Oberdeck während der Rushhour an den Seetagen

    Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge

    Das spektakuläre Schraubenwasser bei einer Volllastfahrt z.B. aus Sicht der Ocean Bar auf der Vita und Aura

    Einlaufmanöver und Auslaufmanöver und faszinierende Revierfahrten (z.B. in den Fjorden oder NOK oder Bosporus)

    Fotos von den kulinarischen Highlights im Buffettresen einschließlich Obstschnitzereien und Gemüseschnitzereien

    Der Dampfer am Liegeplatz sowie das Hafenpanorama an Oberdeck wird natürlich auch geknipst

    Von einer besonders steilen und wackeligen Gangway in beide Richtungen

    Vor dem Auspacken der Koffer wird auch ein Foto von der aufgeräumten Kabine geknipst

    Innenfotos von einem Dampfer den ich noch nicht kenne z.B. in absehbarer Zeit von der AIDAstella

    Eigenes Foto mit vorbildlich angeschnallter Rettungsweste (vor der Übung auf der Kabine)

    Am Ende der Reise den gefahrenen Seetörn auf dem Monitor in der Kabine

    Beim Landgang die typischen Touristenhighlights :foto:

    Schöne Grüße

    Heizergruss
    Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume
    1 x AIDA , 5 x AIDAcara , 6 x AIDAvita , 4 x AIDAaura , 1 x A'ROSA Blu , 0 x AIDAblu (alt)
    2 x AIDAdiva , 1 x AIDAbella , 3 x AIDAluna , 2 x AIDAblu , 2 x AIDAsol , 1 x AIDAmar , 3 x AIDAstella
    0 x AIDAprima , 0 x AIDAperla
    0 x Mein Schiff 3 (gebucht) , 1 x Mein Schiff 4 , 0 x Mein Schiff 5 (geplant) , 1 x Mein Schiff 6
    1 x Mein Schiff 1 -Neu- , 0 x Mein Schiff 2 -Neu-

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Heizergruss ()

  • Bei allen AIDA Touren mindestens Foto von der Ankunft am Schiff und einige Male irgendwo von Land aus...
    Die bisher schönsten Fotos sind für mich

    - Diva in Marmaris von einem höher gelegenen Café aus
    - Bella vom Ausflug "Maltas Häfen", da sah man sie mit besonders schönem Drumrum

    Und ich hoffe, dass es diesen Urlaub jetzt klappt mit der Seilbahnfahrt in Barcelona, denn da hoffe ich wieder auf eine ganz
    besonders schöne Perspektive
    Nachtrag: wenn man irgendwie hin kommt fotografiert mein Mann immer das Typenschild mit den Kiellegungsdaten (?)
    und vorn am Bug das Fischlein ...
    Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
    Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rettungsringe ()

  • rettungsringe schrieb:


    Und ich hoffe, dass es diesen Urlaub jetzt klappt mit der Seilbahnfahrt in Barcelona, denn da hoffe ich wieder auf eine ganz
    besonders schöne Perspektive
    Nachtrag: wenn man irgendwie hin kommt fotografiert mein Mann immer das Typenschild mit den Kiellegungsdaten (?)
    und vorn am Bug das Fischlein ...


    Hallo,

    dann sollte der Dampfer aber auch am World Trade Center in Barcelona festmachen und nicht am Costa Terminal (Moll Adossat)

    Dein Mann kommt hoffentlich nicht auf die Idee, das Werftschild abzuschrauben :lol1:

    Schöne Grüße

    Heizergruss
    Träume nicht dein Leben - lebe deine Träume
    1 x AIDA , 5 x AIDAcara , 6 x AIDAvita , 4 x AIDAaura , 1 x A'ROSA Blu , 0 x AIDAblu (alt)
    2 x AIDAdiva , 1 x AIDAbella , 3 x AIDAluna , 2 x AIDAblu , 2 x AIDAsol , 1 x AIDAmar , 3 x AIDAstella
    0 x AIDAprima , 0 x AIDAperla
    0 x Mein Schiff 3 (gebucht) , 1 x Mein Schiff 4 , 0 x Mein Schiff 5 (geplant) , 1 x Mein Schiff 6
    1 x Mein Schiff 1 -Neu- , 0 x Mein Schiff 2 -Neu-
  • @Heizergruss:
    Natürlich nicht! Oder nimmst du immer die Landesflaggen mit? :crazy: :nein1:


    Klar hoffe ich auf WTC in Barcelona und dass endlich auch mal die Transbordador Aeri del Port auch fährt wenn wir dort sind.
    Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
    Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(
  • clubschiff-profis.de
  • - "willkommen herr und frau xxx" im i-tv
    - kabinennummer an der tür und kabinengang
    - lageplan ( der innen an der kabinentür )
    - deckplan in den treppenhäusern
    - bei den "mellitas" die individuell gestalteten treppenhäuser und deck 3 bzw. die pierbar
    - hafenplaketten des schiffes und vorne am bug die "werftplakette"

    ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Techno255 ()

  • Recht am eigenen Bild

    Möchte in diesem Zusammenhang auf die Rechtslage der Personen Fotografie hinweisen:

    Link

    Darauf achtet so gut wie niemand! Auch auf meiner letzten AIDA Reise wurden munter Personen geknipst!
    Ist aber überall Alltag...
    Luna 4/2012 Nordeuropa 6
    Cara 9/2012 Nordeuropa 1
    Mar 4/2013 Mittelmeer 4
    Blu 11/2013 Kanaren 13
    Stella 5/2014 Nordeuropa 15
    Cara 8/2015 Nordeuropa 4
    Prima 5/2016 Nordeuropa 1
    Vita 4/2017 Selection Nordische Inseln & Norwegen 2
  • freddyvomjupiter schrieb:

    Möchte in diesem Zusammenhang auf die Rechtslage der Personen Fotografie hinweisen:

    Link

    Darauf achtet so gut wie niemand! Auch auf meiner letzten AIDA Reise wurden munter Personen geknipst!
    Ist aber überall Alltag...

    Doch ich achte drauf! Aber meiner Meinung nach ist das fotografieren auf dem Schiff durch §23 Absatz 2 abgedeckt. Denn ich fotografiere ja keine Menschen sonder das Schiff auf denen sich halt Menschen aufhalten!
    Anders ist es bei den Gedichtbuchs Junkies, da könnte man wahrscheinlich 2/3 von verklagen! Die können oder wollen ja auch nicht zwischen meins und deins unterscheiden!

    Georg
    AIDAdiva wMM 08.07 - AIDAvita Karibik2 Jahreswechsel 08/09 - AIDAluna Ostsee Kurztour 05.09 - AIDAdiva öMM 10.09 - AIDAvita wMM 09.10 - AIDAvita Amazonas2 04.11 - AIDAluna Karibik Jahreswechsel 11/12 - AIDAblu Transeuropa 05.12 - AIDAbella Kurztour1 04.13 - AIDAaura Adria 2 09.13 - AIDAaura SOA 10 01.14 - AIDAluna Kurztour 05.14 - AIDAblu wMM 09.14 - MS Artania Kurztour 12.14 - AIDAaura wMM 05.15 - MS 2 Transarabien 11.15 - AIDAdiva Hamburg New York 09.16 - MS 6 Mittelamerika 12.17

    Aktueller Reisebericht MS6 Mittelamerika

    Gebucht - MS 3 TransAsien 11.18
  • Für mich ist dieser Aufsteller zum jeweiligen Hafen Pflicht.
    Hafen - Liegeplatz - Alle Mann an Bord (kann man dann auch unterwegs mal nachsehen) - Leinen los.
    2003: A´Rosa blu 2007: AIDAvita 2008: MSC Opera+AIDAaura+AIDAcara 2009: AIDAdiva+RCCL Splendour otS+Mein Schiff 1 2010:AIDAblu+AIDAaura2011: AIDAsol+Mein Schiff 12012: AIDAluna 2x 2013: AIDAdiva+AIDAmar 2014: AIDAstella+QM 2+AIDAbella 2015: AIDAbella+MS 3 2016: MS1 + AIDAvita 2017:AIDAmar NCL Star
  • clubschiff-profis.de
  • Hallo,
    mich würde es mal interessieren, ob es sich lohnt, bei AIDA das Bugportrait machen zu lassen. Hat das schon jemand gemacht und sind diese Fotos auch brauchbar? Finde ich nämlich eine schöne Erinnerung und (hoffentlich) auch professionell gemacht.
    Mich interessiert auch zur Zeit die Anschaffung einer Outdoorkamera (speziell die Panasonic DMC-FT 5 ). Kann jemand eine empfehlen oder hat schon Erfahrungen damit?

    Viele Grüße
    de Kati :jump:
  • Bei unserer letzten Reise auf der AIDAblu (08.05.2014) hat sie am World Trade Center in Barcelona angelegt.

    Fragte mich zuerst auch warum, da AIDA ansonsten immer am "billigen" Terminal (Moll Adossat) einläuft. Sie mussten aber die Rettungsinseln vorschriftsmässig auswechseln und das scheint der Grund gewesen zu sein.

    Hat neben schönen Bildern auch einmal den Eindruck der Grösse von solche einem "Floss" gegeben!

    War ein toller Liegeplatz und die Frauen waren schneller bei den Schuhen auf den Ramplas... :sot:

    Eigentlich finde ich alle Motive sehr schön (und :foto: viel zu viel...) - natürlich insbesondere die AIDA selber und wenn dann noch wie diesmal auf Mallorce eine Schwester (AIDAvita) im Hafen liegt um so besser. Rächt sich dann beim stundenlangen "ausmisten" nach dem Urlaub... Was aber von jeder angelaufenen Destination sein muss, ist mindestens ein Foto an einer tollen Stelle oder vom Schiff mit unserem "Reisebär"...!

    Liebe Grüsse aus der :swiss:

    SWISS_NEMA
    2013:
    AIDAblu
    (Mittelmeer 13, 30.04.-10.05.13, 9103)
    AIDAluna (Nordcap 8, 27.07.-10.08.13, 9208)

    2014:

    AIDAblu (Kanaren 13, 13.04.-20.04.14, 9104)
    AIDAblu (Kanaren 2, 20.04.-29.04.14, 9104)
    AIDAblu (Mittelmeer 3, 29.04.-09.05.14, 9104)
    AIDAaura (Adria 9, 06.09.-13.09.14, 7209)

    2015:

    leider nichts geworden... es hätte ein MEIN SCHIFF sein müssen...!!!!

    2016:

    MEIN SCHIFF 3 (Mallorca-mit Sardinen-Mallorca, 24.07.-03.08.16, Heck 7186)
    MEIN SCHIFF 4 (Mallorca-Kanaren-Mallorca, 05.10.-16.10.16, Veranda 7184)
  • katja&rene04 schrieb:


    ..... Mich interessiert auch zur Zeit die Anschaffung einer Outdoorkamera (speziell die Panasonic DMC-FT 5 ). Kann jemand eine empfehlen oder hat schon Erfahrungen damit? :jump:


    Präzisiere bitte was Du genau unter "Outdoor" verstehst.

    .... hier gibts schon etwas für die Kamera-Diskussion oder hier

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KapHoorn ()

  • RE: AIDA - "Das Fotomotiv"

    Detti schrieb:


    ...

    Wollte ich einfach mal ein Thema eröffnen indem sich die Leute austauschen, an was für Orten man während eines AIDA Urlaubs die schönsten Bilder machen kann. Sein es Bilder nur vom Schiff (außen/innen) oder schöne Schnappschüsse der liebsten an den Lieblingsorten vom Schiff.


    ...

    a) vom AIDA Schriftzug am Schornstein (einmal tagsüber und einmal nachts beleuchtet)

    b) vom Typhon und Flaggenmast (am liebsten mit der rot/weissen Lotsenflagge)
  • clubschiff-profis.de
  • Gerne können wir uns hier auch über ALLE anderen Sachen zum Thema Fotografie unterhalten.


    Das Angebot greife ich gerne mal auf.

    Wir haben uns eine Nikon D 5100 gekauft mit einen 18-55 Objektiv. Jetzt möchten wir uns noch ein Reisezoom dazu kaufen.
    Habt Ihr da einen Tip bzw. Erfahrungen welches Zoom für Hobbyfotografen da geeignet ist? Ich habe mich schonmal ein bißchen damit beschäftigt, bin aber noch nicht wirklich zu einem Ergebnis gekommen. Von Tamron und Sigma gibt es ja auch einige Zoom-Objektive.
    Oder besser von Nikon? Was meint Ihr?

    LG

    Ute
    2011 WMM Aidabella
    2012 WMM Aidabella
    2013 Westeuropa 2 Aidasol
    2013 Nordeuropa Aidasol
    2013 Östl. MM Aidadiva
    2013/14 Kanaren 14 Aidastella
    2014 WMM Aidablu
    2015 Transatlantik 5 Aidabella
    2015 Kanaren Aidasol
    2016 Südostasien Aidabella
    2016 Karibik und Mittelamerika Aidamar
    2017 Von der Dom.Rep. nach Gran Canaria Aidadiva
    2017 Von Mallorca nach Venedig Aidabella
    2018 Thailand, Malaysia & Singapur 1 Aidabella
    2018
    New York, Florida und Karibik Aidaluna
    Coming soon:
    01.19 Karibik und Mexiko 4 Aidaluna
  • Moin Moin,

    meiner Ansicht nach tun sich die beiden Reisezooms von Sigma und Tamron nicht viel. Ob das Nikkor die Mehrkosten wieder wett macht, wage ich zu bezweifeln.

    Generell bin ich der Meinung, dass die Abbildungsqualität des Fotos zwar durch das Objektiv bestimmt wird, im Hobbybereich aber durchaus zu vernachlässigen ist.

    Daher macht es wohl am ehesten Sinn, beide Objektive mal selbst im Geschäft auszuprobieren.

    Tamron hat ja nun auch ein neues Reisezoom auf dem Markt; 16-300. Ob die 2 mm unten mehr den viel höheren Preis rechtfertigen, muss jeder selbst wissen.


    Glück auf!
    Jens
    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen.
  • Moin Moin,

    Lesuran schrieb:

    katja&rene04 schrieb:

    mich würde es mal interessieren, ob es sich lohnt, bei AIDA das Bugportrait machen zu lassen. Hat das schon jemand gemacht und sind diese Fotos auch brauchbar?
    Das würde mich auch interessieren. Hat vielleicht jemand von euch ein zeigbares Bild? ^^
    sorry, ich werd jetzt nicht unser Foto hier reinstellen und auch nicht verlinken.

    Aber, ich versuch´s mal zu beschreiben. Wir haben es allerdings deshalb machen lassen, weil ich es mal bei irgendeinem Quiz gewonnen habe. Gekauft hätte ich es nicht; das liegt aber daran, dass mir die AIDA-Fotos generell zu teuer sind.

    Es werden etliche Fotos angefertigt, von denen man sich dann halt eine entsprechende Anzahl (Geldbeutel abhängig) aussuchen kann.

    Bzgl. der Motive halt am diesem vorderen kleinen Mast, am Whirlpool, an der Reeling in unterschiedlichen Posen, wie man es halt haben möchte bzw. welche Ideen der Fotograf hat.

    Ich finde die Fotos im Grunde gelungen (es mögen andere sicher anderes behaupten - gibt es ja auch schon Threads dazu). Eine Art professionelle Ausleuchtung haben die Fotos nicht. Das Equipment war zumindest bei uns nicht dabei. Von daher ist auch vom Sonnenstand abhängig. Wobei man durchaus fragen kann, ob evtl. ein Reflektorschirm eingesetzt werden könnte (Kosten????).

    Was mich generell stört, ist, dass ich die Fotos so nehmen muss, wie sie sind. Selbst als Datei kann ich sie nur recht gering weiter bearbeiten. Das hat aber mit den Portraits als solches nicht zu tun.

    Ob es sich lohnt. Sorry, aber ich könnte das nicht davon ableiten, wenn ich ein Foto mit anderen Menschen darauf sehe.

    Schaut mal selbst. Ein öffentliches Foto (findet sich z.B. in Google über die Bildersuche) aus der AIDA-Weblounge. Und einmal der gleiche Ort, als Möglichkeit aus dem Werbebereich von AIDA (unten in der Auswahl das 6. von links).
    Ich finde, hier sind die Unterschiede zwischen Sonnenstand bzw. Ausleuchtung und Kameraposition gut zu sehen. Wie man sich auf dem Foto gibt, was man selber als "brauchbar" findet, kann man doch nur selbst entscheiden.


    Glück auf!
    Jens
    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen.
  • clubschiff-profis.de