AIDA nennt Fluggesellschaft erst 90 Tage vor Abreise

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • AIDA nennt Fluggesellschaft erst 90 Tage vor Abreise

      Wir haben die Transamerikareise 29.8.2014 mit Rückflug nach Düsseldorf über unser Reisebüro gebucht.
      Vorher rief ich bei AIDA im Kundencenter an. Es wurde gesagt daß nur noch 5 Flugplätze nach Düsseldorf zur Verfügung stehen.
      Angeblich steht Fluggesellschaft und Flugnummer noch nicht fest. Ich halte daß für eine Ausrede. Denn AIDA kann ja keine Reisen mit Flug verkaufen und hat die Flüge noch nicht eingekauft. Ich habe mehrmals nachgefragt. Hintergund ist ich möchte für diese n Flug wenn möglich einen XL - Platz im Flieger bei der Fluggesellschaft direkt reservieren. Dies Plätze sind immer sehr begehrt
      Weiss jemand wie die rechtliche Seite aussieht? Danke im Voraus.

      Grüsse aus Unterfranken

      Stella
      Reisen ist wie in einem Buch zu lesen. Wer nicht reist liest nur die erste Seite
    • Sobald die Flüge feststehen teilt AC die auch mit.

      Und ja, es kann sein, dass sich noch was ändert. Wenn zum Beispiel für einen Flughafen große Nachfrage herrscht, werden bereits reservierte Kontingente uU zurückgegeben und ein Vollcharter gebucht.
    • Das ist eine unmöglich Regelung. Rail&Fly ist ja bei Vario und Justbuchung nicht mehr mit inbegriffen. Aida nimmt für das Paket für eine Strecke 75€, ziemlich happig. Wir zahlen jetzt bei Chamäleon für Rail&Fly Hin- und zurück 64 €.

      Wenn man rechtzeitig die Flughäfen und Zeiten kennt (mindestens 91 Tage vorher), kann man die Sparpreise bei der DB buch, die kosten dann in der Regel 48 €, wenn man Pech hat 63€.
    • Wie kann man wissen, dass noch z.B. 6 Flugplätze frei sind aber die Fluggesellschaft weiß man nicht. Auch uns hat man
      gerade solch eine Auskunft im Call Center von Aida gegeben, da wir nicht mit jedem Seelenverkäufer fliegen, buchen wir
      dann halt nicht und warten ab. Ich finde es aber auch unmöglich seine Kunden so im Ungewissen zu lassen. :meinung:
      8x Diva, 5 x Bella, 3 x Luna, 5 x Blu, 2 x Cara, 3 x Aura, 2 x Sol, 2 x Mar, 3 x Stella (1 x Clubnacht), 1 x Vita


      35 Fahrten mit AIDA :stossen:


      AIDA STELLA MALLORCA= GRAN CANARIA OKT. 2018
      AIDA BLU MAURITIUS 2 Weihnachten/Sylvester 2018/19 :abfahrt:


      :stossen: :tanzgott:
    • clubschiff-profis.de
    • Uns werden auch für Juli noch keine Flugdaten gesagt - auch wir haben die Auskunft bekommen 90 Tage vorher.
      Aida Bella Kanaren 17.01 - 28.01.2013
      Aida Blu Mittelmeer 28.07 - 07.08.2014
      Aida Aura Mittelmeer 04.04 - 11.04.2015
      Aida Sol Kanaren 04.10 - 11.10.2015
      Aida Sol Gran Canaria bis Hamburg 3 09.04.-21.04.2017


      Mein Schiff 2 Triest trifft Valletta 20.5-27.5.2018
      Mein Schiff 5 Südnorwegen mit Molde 11.8-19.08.2018
      Mein Schiff 3 Mittelmeer mit Barcelona 13.10-23.10.2019


    • Für manche Ziele bietet AIDA Flexflüge an. Man kann sich die Fluggesellschaft, Abflughafen und Abflugzeiten aussuchen und über AIDA buchen. Wir haben das für unsere Südamerikareise im Januar so gemacht.
      04.04.04 Vita Karibik
      08.03.08 Vita Karibik
      21.03.09 Vita Karibik
      12.12.09 Vita Karibik
      15.03.10 Cara SOA
      24.10.10 Luna Transkaribik
      20.12.10 Aura SOA
      21.03.11 Bella Kanaren
      11.07.11 Diva ÖMM
      31.12.11 Aura Karibik
      19.03.12 Diva Transasien
      13.07.12 Diva ÖMM
      28.10.12 Luna Transkaribik
      10.12.12 Diva SOA
      19.01.13 Luna Karibik
      11.01.14 Cara Südamerika
      03.06.14 Cara KK
      13.07.14 MS3 WMM
      13.09.14 Luna Nordamerika
      14.03.15 Luna Transatlantik
      25.04.15 Aura WMM
      26.07.15 MS3 Adria und Kroatien
      13.11.15 MS2 Transarabien
      18.03.16 MS3 Karibik
      20.04.16 Prima HH
      20.03.17 MS3 Orient
      28.05.17 Perla MM
      10.11.17 MS6 Mittelamerika
    • Ich fliege in 65 Tagen pauschal mit Aida und hab auch noch keine Flugdaten.. ist zwar nur inner europaeisch (Frankfurt-Venedig-Frankfurt), aber fuer mich waere es schon wichtig, die Flugdaten zu kennen.
      Laut myAida kommen diese ca. 4 Wochen vor Abreise... na denn...
      1998-2001 AIDA
      2003 Aura
      2007 Diva
      2008 Diva
      2009 Vita
      2010 2xDiva
      2011 Diva-Aura-Blu
      2012 Blu-Bella-Diva
      2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
      2014 Diva-Aura-Sol-MS3
      2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
      2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
      2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
      2018 Perla-2xVita-RCCL
      2019 Vita-Stella
    • CorPie schrieb:

      Ich fliege in 65 Tagen pauschal mit Aida und hab auch noch keine Flugdaten.. ist zwar nur inner europaeisch (Frankfurt-Venedig-Frankfurt), aber fuer mich waere es schon wichtig, die Flugdaten zu kennen.
      Laut myAida kommen diese ca. 4 Wochen vor Abreise... na denn...
      Und per Mail oder Telefon schon mal nachgefragt ?
      Aida Bella Kanaren 17.01 - 28.01.2013
      Aida Blu Mittelmeer 28.07 - 07.08.2014
      Aida Aura Mittelmeer 04.04 - 11.04.2015
      Aida Sol Kanaren 04.10 - 11.10.2015
      Aida Sol Gran Canaria bis Hamburg 3 09.04.-21.04.2017


      Mein Schiff 2 Triest trifft Valletta 20.5-27.5.2018
      Mein Schiff 5 Südnorwegen mit Molde 11.8-19.08.2018
      Mein Schiff 3 Mittelmeer mit Barcelona 13.10-23.10.2019


    • Unsere Reise im Juni haben wir an Bord der Vita gebucht. Die RSM nannte uns die Flugdaten, die für uns optimal gewesen wären. Natürlich weiß ich, dass sich da M A L was ändern kann. Als nun die An- und Abreise in MyAIDA verschwunden war habe ich bei AC angerufen. Das war vor etwa zwei Wochen. Der Herr an der Strippe wusste gar nichts. Er meinte es könne sein dass sich die Fluggesellschaft geändert habe...
      Inzwischen habe ich täglich in MyAIDA geschaut, ohne Neuigkeiten, gerade heute habe ich dann nochmal bei AC angerufen und habe jetzt auch die Aussage bekommen, dass man in Zukunft erst drei Monate vor Abflug die Daten bekommt.
      Ich bin nach wie vor der Meinung, dass man bei dem teuren An-/Abreisepaket gerade bei Premiumbuchung eigentlich gleich die Auskunft auch erhalten sollte. Ich denke nicht, dass AIDA erst drei Monate vorher die Flüge bucht, besonders die Vollcharter.
      Eben weil viele tatsächlich die Zubringerzüge nutzen möchten. Auch wenn wir das Bahnpaket eigentlich nie nutzen, je nach Uhrzeit fahren wir selbst zum Flughafen und wenn ich früh genug den Parkplatz direkt am Terminal buchen kann, dann zahle ich dementsprechend weniger! Bei "zivilen Uhrzeiten" kann uns evtl. jemand fahren.
      Für mich zeigt sich kein Sinn für eine derartige Geheimhaltung der Daten.
      Bei vielen Pauschalurlaubsbuchungen kann man gleich die voraussichtlichen Flugfüdaten online ersehen. Warum nicht hier?
      Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
      Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(
    • clubschiff-profis.de
    • Bei unserer letzten Tour wurde der Vollcharter erst gut 2,5 Monate vorher gebucht, um
      Mehr Kontingente zu schaffen.

      Und gerade bei Kreuzfahrten, wo an einem Tag im Zweifel 2000 Menschen und mehr transportiert werden müssen, wird bei Flügen auch gern spekuliert.

      Das ist bei Pauschalreisen, wo täglich Reiseverkehr herrscht, eben anders

      Ich persönlich empfinde die drei Monate jetzt auch nicht als schlimm
    • @Catwoman: Ja, stehen angeblich noch nicht fest...
      1998-2001 AIDA
      2003 Aura
      2007 Diva
      2008 Diva
      2009 Vita
      2010 2xDiva
      2011 Diva-Aura-Blu
      2012 Blu-Bella-Diva
      2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
      2014 Diva-Aura-Sol-MS3
      2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
      2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
      2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
      2018 Perla-2xVita-RCCL
      2019 Vita-Stella
    • AIDA AGB 2013/2014:

      14 Informationspflicht über die Identität des ausführenden
      Luftfahrtunternehmens
      AIDA Cruises ist laut EU-Verordnung dazu verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft
      zu nennen, die aller Voraussicht nach seinen Flug durchführen wird. Sobald
      AIDA Cruises sicher weiß, um welche Fluggesellschaft es sich handelt, ist AIDA Cruises
      verpflichtet, den Kunden darüber zu informieren. Sollte sich daran noch etwas ändern,
      muss der Kunde darüber in Kenntnis gesetzt werden. Die „Black List“ ist auf folgender
      Internetseite abrufbar: ec.europa.eu/transport/air-ban/list_de.htm

      AIDA AGB 2014/2015

      14 Informationspflicht über die Identität des ausführenden
      Luftfahrtunternehmens
      AIDA Cruises ist laut EU-Verordnung dazu verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft
      zu nennen, die aller Voraussicht nach seinen Flug durchführen wird. Sobald
      AIDA Cruises sicher weiß, um welche Fluggesellschaft es sich handelt, ist AIDA Cruises
      verpflichtet, den Kunden darüber zu informieren. Sollte sich daran noch etwas ändern,
      muss der Kunde darüber in Kenntnis gesetzt werden. Die „Black List“ ist auf folgender
      Internetseite abrufbar: ec.europa.eu/transport/air-ban/list_de.htm

      An den AGB hat sich demnach nichts geändert, kann ja auch nicht, ist ja eine EU-Verordnung.

      Wie kann man da seitens AIDA von einer 90-Tages-Frist sprechen?
      2xcara, 7xblu, 4xbella, 3xsol, 5xstella, 3xluna, 6xmar, 2xprima, 1xMS 3, 1xMS 4
    • Liebe Leute,

      Aida wird euch die Einkaufspraktiken für die Flüge nicht verraten, daher macht es keinen Sinn, hier wild zu spekulieren. An welchen Börsen die ihre Sitzplätze einkaufen, oder welche Deals die mit Fluggesellschaften abschließen, werden die niemals offen kommunizieren. Da könnt ihr dort anrufen oder mailen bis ihr schwarz werdet.

      Bucht eure Flüge individuell, mit etwas Zeitpuffer, und alles ist gut. Dann wisst ihr sofort mit wem und wann ihr fliegt. Und wesentlich günstiger ist es in aller Regel auch noch.

      Mir ist natürlich klar, dass jetzt wieder der Einwand kommt, falls mal etwas schief geht. Aber Bange machen gilt nicht!
    • clubschiff-profis.de
    • Klar, bei eigener Anreise ist man grundsätzlich flexibler und günstiger dran. Doch wenn ich da an Streiks, Vulkanasche oder wegen Unwetter Flugverspätungen oder Stornierungen mit einbeziehe, so haben wir bisher immer das "Schisserpaket" mit gebucht. Wahrscheinlich muss man in Zukunft einfach versuchen paar Tage davor und paar Tage nach der. Kreuzfahrt noch ein Hotel dazu zu buchen...
      Schauen wir mal, jede Änderung nimmt man erstmal als Negativ hin und später stellt es sich vielleicht raus, dass es gar nicht so nachteilig ist.
      Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
      Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(
    • rettungsringe schrieb:

      Klar, bei eigener Anreise ist man grundsätzlich flexibler und günstiger dran. Doch wenn ich da an Streiks, Vulkanasche oder wegen Unwetter Flugverspätungen oder Stornierungen mit einbeziehe, so haben wir bisher immer das "Schisserpaket" mit gebucht. Wahrscheinlich muss man in Zukunft einfach versuchen paar Tage davor und paar Tage nach der. Kreuzfahrt noch ein Hotel dazu zu buchen...
      Schauen wir mal, jede Änderung nimmt man erstmal als Negativ hin und später stellt es sich vielleicht raus, dass es gar nicht so nachteilig ist.
      'Schisserpaket' ist gut.

      Das buchen wir auch lieber.

      Und für vor- und nachgelagerte Tage wird es
      leider mit den Urlaubstagen etwas knapp...
    • Habe mich auch jahrelang bei den Pauschalbuchungen von AC an der Nase herumführen lassen. X Telefonate geführt und E- Mails geschrieben. Sitzplätze reservieren lassen, die dann 14 Tage vor Reisebeginn wieder verworfen wurden. Jetzt buche ich ab Hafen bis Hafen und die Flüge in Eigenregie. Selbst bei einem Zeitpuffer von 2 Tagen, was eine Hotel - Übernachtung mit sich bringt ist die Ersparnis enorm. Kleines Beispiel:: Flug von Düsseldorf über Frankfurt nach Miami, Hin und Rückflug 1240 € p. P. bei AC, Airline. steht nicht fest.---- Ins Lufthansa Service - Center gegangen, Flüge gebucht, Sitzplätze reserviert. Der Preis:: 550 € p. P. für Hin und Rückflug. LH setzt den A 380 nach Miami und auch wieder zurück ein. Hotelkosten 128 € für 2 Übernachtungen im Doppelzimmer. Für die Taxe 50 Dollar, dass war's. Von dem Ersparten gibt's ne Menge Cocktails. :trrink1: :trrink1:

      L. G h. p. g.


      utensi schrieb:

      Hallo
      wieder einen Grund mehr auf eigene Anreise um zu steigen
      14 x Cara :Boot1: 6 x Vita :Boot1: 7 x Aura :Boot1: 3x Blu/alt :Boot1: 2 x Luna :Boot1: 1x Diva :Boot1: 4 x Bella :Boot1: 1 x Stella :Boot1: 1 x Mar :Boot1: 1 x Nova :Boot1: im Dez 18

      Mar :Boot1: 1. Clubnacht Mai 2012
      Stella :Boot1: 2. Clubnacht März 2013

      Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dummstellen kann.

      Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    • Polarkreis schrieb:

      AIDA AGB 2014/2015

      14 Informationspflicht über die Identität des ausführenden
      Luftfahrtunternehmens
      AIDA Cruises ist laut EU-Verordnung dazu verpflichtet, dem Kunden die Fluggesellschaft
      zu nennen, die aller Voraussicht nach seinen Flug durchführen wird. Sobald
      AIDA Cruises sicher weiß, um welche Fluggesellschaft es sich handelt, ist AIDA Cruises
      verpflichtet, den Kunden darüber zu informieren. Sollte sich daran noch etwas ändern,
      muss der Kunde darüber in Kenntnis gesetzt werden. Die „Black List“ ist auf folgender
      Internetseite abrufbar: ec.europa.eu/transport/air-ban/list_de.htm

      An den AGB hat sich demnach nichts geändert, kann ja auch nicht, ist ja eine EU-Verordnung.

      Wie kann man da seitens AIDA von einer 90-Tages-Frist sprechen?




      Sorry, aber was soll dieser Hinweis? Airlines aus der "Blacklist" haben im Bereich der EU keine Betriebserlaubnis!
      Gruß aus Frankfurt :daumen:
    • Frankfurter schrieb:

      AIDA AGB 2014/2015

      14 Informationspflicht über die Identität des ausführenden uftfahrtunternehmens
      Sobald AIDA Cruises sicher weiß, um welche Fluggesellschaft es sich handelt, ist AIDA Cruises
      verpflichtet, den Kunden darüber zu informiere
      Das ist doch der entscheidende Satz. Die sagen einfach, wir wissen es nicht eher, auch wenn ich das für die meisten Fälle nicht glaube.
    • clubschiff-profis.de