Catania

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Hi! Wir wollen auf eigene Faust durch Catania, und nicht den buchbaren Ausflug der AIDA nehmen. Hat jemand Ideen, was es dort schönes gibt und weiß jmd. ob dort ein Strand in der Nähe ist?:gruebel:

      Freuen uns über Antworten!

      Lg Tina
    • Ich hatte mir vor einiger Zeit alle Infos zu Catania aus dem alten Forum in eine Word-Datei kopiert. Da die Infos aus dem alten Forum ja verloren gegangen sind, kopiere ich sie nun mal wieder zurück. Leider kann ich aber nicht mehr sagen wer von euch die einzelnen Infos gegeben hatte. Also:

      die Entscheidung, ob man lieber Taormina oder den Ätna besuchen soll, ist wirklich sehr schwer. Es sind beides richtig tolle Ausflugsziele. Wenn ihr tatsächlich Taormina vorzieht und einen schönen Strand sucht, würde ich euch den Strand vom unterhalb von Taormina gelegenen Seebad Giardini Naxos empfehlen. Absolut sehenswert ist auch die Isola Bella (auch in der Nähe) und der Ort oberhalb von Taormina, dessen Name mir im Augenblick jedoch nicht mehr einfällt
      wir waren vor 4,5 Jahren mit der Cara in Sizilien und haben den Ausflug zum (heisst eigentlich zur) Aetna gemacht. Wir konnten auch nicht bis ganz nach oben, sondern konnten nur die Nebenkrater in 2000 m Höhe besichtigen. Da der Vulkan kurz zuvor aktiv geworden war, wurde damals der Zugang zum Hauptkrater gesperrt. Taormina kenne ich leider nicht, allerdings ist meiner Meinung nach der Aetna insofern eine Reise wert, wenn man sich diese Naturgewalten mal vor Augen führen will.
      Es gilt halt abzuwägen, ob man lieber Kultur, Geschichte, Strand und Shopping (ausgezeichnet in Taormina) wählt oder die beschriebenen Naturgewalten (Aetna). Ich als jemand, der beides schon mehrfach besucht hat, könnte mich spontan nicht entscheiden.
      Fotos und Reiseberichte meiner Reisen:
      www.marios-reisen.de :Boot1:

      9 x AIDA - 1 x NCL - 1 x Costa - 4 x Royal Caribbean
    • RE: Catania

      Hallo,
      wer kann mir helfen,gehen Freitag auf die Vita, ist Catania auf eigene Faust zu empfehlen oder soll man einen AIDA-Ausflug machen?
      habe gehört Catania ist ziemlich hässlich!
      Vielen Dank, ciao
    • clubschiff-profis.de
    • Ätna Besichtugung

      Hallo,

      wir reisen am 30. September 2005 auf der Route Vita 2 und würden gerne mit unseren Kindern 11 und 15 Jahre die Tour auf eigene Faust durchführen. Weiß jemand, wie man von Catania zur Seilbahnstation (Refugio Sapienza) kommt?

      Vielen Dank für Antworten ;)
    • habe noch das gefunden:Ätna Süd: Anfahrt per Auto via Zafferana oder Nicolosi bis Cantoniera/Rifugio Sapienza (Talstation, 1920 Meter). Öffentlicher Bus ab Catania (Abfahrt 8 Uhr beim Busbahnhof, zurück ab Sapienza um 16.15 Uhr)
      Mit der Gondelbahn bis auf 2500 Meter hoch und mit Offroad-Bussen bis Torre del Filosofo (2900 Meter) fahrbar. Retourfahrt 42,50 Euro. Nur Seilbahn 23 Euro.
      Aufstieg zu Fuss zum Hauptkrater: Ab Torre 1,5 bis 2 Stunden. Ab Seilbahnbergstation 2,5 bis 3 Stunden. Abstieg zurück bis Torre rund 1 Stunde, ganz hinunter zur Talstation etwa 3 Stunden.
      Anforderung: Gute Bergschuhe und Trittsicherheit. Bei schlechtem Wetter ist der Aufstieg zum Gipfelkrater nicht zu empfehlen.

      LG

      Salvatore
      Wer fragt wirkt für ein moment Dumm. Wer nicht fragt bleibt es seine Leben lang.
    • clubschiff-profis.de
    • In 2 Tagen geht es los und ich mußte in den Reiseunterlagen lesen, dass wir erst um 8 Uhr in Catania anlegen. Damit ist der Bus zum Ätna für uns abgefahren :(
      Wie weit ist es denn bis zur Seibahnstation? Kann man evtl. auch mit dem Taxi fahren, oder ist das zu weit und demnach zu teuer?
    • Original von else
      In 2 Tagen geht es los und ich mußte in den Reiseunterlagen lesen, dass wir erst um 8 Uhr in Catania anlegen. Damit ist der Bus zum Ätna für uns abgefahren :(
      Wie weit ist es denn bis zur Seibahnstation? Kann man evtl. auch mit dem Taxi fahren, oder ist das zu weit und demnach zu teuer?


      Am Hafenausgang stehen mehere Taxis, unbedingt der Preis aushandeln dann klappt es auch. Lass Dich nicht von deren Angebote irritieren,biete immer die Hälfte an, dann trifft Euch bestimmt in der mitte.

      Falls Dich interessiert noch ein Tip:napoli.city-sightseeing.it/napoli/default.asp

      Viel Spass und begrusse mal die Vita.

      LG

      Salvatore
      Wer fragt wirkt für ein moment Dumm. Wer nicht fragt bleibt es seine Leben lang.
    • Sightseeing und Strand?

      Ist es zu empfehlen sich in Catania alleine auf den Weg zu machen? Etwas Sightseeing und Strand? Hat da jemand Erfahrungen mit?
      Wie siehts mit den Informationen an Bord aus die man so über den Hafen und das umland bekommt, reichen die aus und ersetzen einen Reiseführer oder ist es besser sich einen zu kaufen?
    • Hallo,
      wir haben unsere Reise gerade hinter uns :cry2: und all die Planungen über den Ätna waren vergebens, da es an dem Tag leider geregnet hat. Man kann aber alles super auf eigene Faust machen! Wir sind mit dem Zug nach Taormina gefahren. Dafür benötigt man eigentlich keinen Reiseführer. Außerdem hängen auch ein paar Infos über das Umland täglich an der Kabine. Wir sind mit dem Zug gefahren, vor dem Schiff im Hafen kann man aber auch für 40,- Euro pro Tag einen Leihwagen mieten und ist damit wesentlich flexibeler.
    • Wollte Catania mal wieder in Erinnerung bringen.

      Hat schon mal jemand einen organisierten Aida Ausflug zum Äthna bzw. in die Stadt mitgemacht. Wie sind Eure Erfahrungen.

      Überlegen derzeit nämlich einen angeboten Aida Ausflug zu buchen. Freuen uns auf Euer Feedbach.




    • clubschiff-profis.de
    • Hallo Ute,
      meine Frau und ich haben letztes Jahr den Ausflug "Ätna Spezial" gemacht. War sehr interessant. War allerdings im August, aber auch in dieser Jahreszeit ist es auf dem Vulkan sehr windig. Man fährt nach der Gondelfahrt mit Unimogs oder größeren Jeeps ziemlich weit hoch. Macht einen Spaziergang um einen leicht dampfenden Krater wo die Lavasteine sehr warm sind. Es ist ein Mittagsessen dabei, welches sehr gut war.
      Ich würd diesen Ausflug wieder machen.
      Hoffe ich konnte helfen :meinung:
    • Ätma Spezial fiel bei uns mangels Beteiligung aus.

      Sind dann in Catania bis zum Elefantenbrunnen und dann bis zur Einkaufsstrasse.

      Es ist megaschwer Taxen zu finden!!!!

      Sind in der Enkaufsstrasse igrendwann nachlinks hoch einen Berg mit Treppen und oben agekommn war eine urig lustige Kirche (sieht außen verfallen aus, aber innene rstaunliches: die Kirche ist extrem hell durch tageslicht) - zurück dann wieder gelaufen bis zum Ende der Einkaufsstrasse vorbei an den Ausgrabungen zum Park hin - da waren endlich Taxis da!!!
    • Wer keine Angst vor dem völlig chaotischen Verkehr hat (mir hats sogar Spass gemacht!): Mietwagen direkt vor dem Schiff bei "Hollywood" für ca. 40 Euro mieten.

      Die Autos waren alle neu aber schon ziemlich verschrammt, wird aber vorher alles genau notiert.

      Wir sind dann auf eigene Faust zum Ätna, die Fahrt nach oben auf den Berg macht richtig Laune: Achtung vorher Tanken!!

      Oben angekommen hatten wir die Wahl zwischen der Seilbahn (24 Euro + Jeep 20,00 Euro / Person) oder zu Fuss herumlaufen. Uns waren kanpp 100 Euro zu zweit erstmal zu teuer, daher sind wir zu Fuss weiter.

      Ist schon ein tolles Erlebnis dort oben, wobei man aber nicht erwarten darf irgendwelche Lava oder sonstwie aktiven Dinge zu sehen, es sind halt inaktive Krater zu sehen. Ganz oben soll es etwas Rauch zu sehen geben, dort kommt man aber aufgrund der Sicherheit auch nicht direkt an den Kraterrand ran. Daher haben wir uns die Investition gespart.

      Hin sind wir per Autobahn über Nicolosi und zurück sind wir über die Landstraßen nach Catania, da lohnt sich der Mietwagen auf jeden Fall!

      Gruss, Sven
      Schiffskritiken: schiffskritiken.de - Reiseberichte: neverseenbefore.de
    • hallo,

      habe bei den Ausflügen VITA bei Aida.de gesehen, dass es auch einen Ausflug CAT05: Typisches Sizilien-Ätna & Taormina gibt. Leute, den würde ich euch empfehlen!!!!
      Ich war vor 3 Jahren in Sizilien/Taormina auf Urlaub und war begeistert, sowohl von dem traumhaften Städtchen Taormina und natürlich auch vom Ätna! Beides ist sehenswert und wenn´s schon im Duo angeboten wird :meinung: :zufrieden:
      Liebe Grüße von Leonie

      1999 Monterey - Kanaren
      2001 Melody - Karibik
      2001 AIDA - westl.MM
      2002 AIDACara - Karibik
      2003 A´Rosa Blu - Karibik
      2004 AIDAVita - westl.MM
      2006 AIDAAura - östl.MM
      2008 AIDADiva - westl.MM
      2010 NCL GEM - östl.MM ab Venedig
      2011 Mein Schiff 1 - westl.MM ab Malta
      2012 Mein Schiff 2 - Helene Fischer
      2012 NCL JADE - östl.MM ab Venedig
      2013 Mein Schiff 1 - FMC 1
      2015 Mein Schiff 1 - FMC 2
      2015 Mein Schiff 1 - FMC 3
      2017 Mein Schiff 5 - 10 Tage WMM
    • Reisetipp Catania

      Wir waren am 27.06.06 in Catania/Sizilien. Habe den Ätna-Spezial-flug gemacht. Kostete glaub ich 119 Euro pro Person. War sehr interessant bis ganz hoch zu den Nebenkratern auf ca. 2.900 Meter. Zwischendrinn gab es ein Mittagessen, war sehr lecker.

      Bitte warme Sachen mitnehmen.(Lange Hose, Jacke.....dort oben kann es ganz schön winden)

      Meine Freundin hat den Taormina Ausflug gemacht und war ganz begeistert davon.

      Gruß genaro
    • clubschiff-profis.de