Bari

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Die Bimmelbahn kostet 10 € und ist empfehlenswert. Man hat einen Führer, der mit den Gästen die Sehenswürdigkeiten der autofreien Altstadt zu Fuß erkundet. Vor und nach dem Rundgang fährt man mit dem Bähnchen.

      Wir sind allerdings individuell durch die Altstadt gelaufen. Vom Schiff aus ist man in etwa 20 Minuten bequem in der Innenstadt. Es gibt viele kleine Läden mit einheimischen Produkten wie Nudeln, Gebäck, Wein oder Liköre.

      Wenn man die Altstadt durchquert kommt man zur Fußgängerzone mit exklusiven Boutiquen.



      Grüße

      Gerda
    • In Bari liegt die AIDA recht günstig, die Altstadt ist daher zu Fuss gut erreichbar. Ich hänge Euch mal eine Übersichtkarte an, de wir vor Ort bekommen haben: [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/f51y-u-3417.jpg]

      Am unteren Ende der Karte (Shopping) beginnt die Einkaufstrasse mit vielen kleinen Geschäften.

      Viele Grüße
      Tine & Paul
      26x AIDA (248 Tage), 1x Costa (14 Tage)
      Next:
      02/2018 NCL Jewel Sydney nach Singapur (26 Tage) Ausflugsplanung NCL Jewel
    • Ausflug Ostuni "Weiße Stadt am Meer"

      Zunächst sind wir zu einer modernen Ölmühle gefahren. Dort wurde uns die Herstellung und die verschiedenen Sorten des Olivenöls erklärt.
      Anschließend gab es eine kleine Verkostung verschiedener Ölsorten und Demonstration wie und woran man ein gutes Öl erkennen kann.
      Hierzu muss man den Mut habe etwa einen halben Teelöffel Öl im Mund zu verteilen und anschließend Luft durch die zusammengebissenen Zähne ziehen. Wenn's anschließend im Hals kratzt ist es gutes Öl. Erstaunlich ist, dass das Öl schon nach ein paar Sekunden im Mund verschwunden ist. Natürlich hatte man anschliessend die Möglichkeit die Öle auch zu kaufen.


      Anschließend ging es dann per Bus in die Stadt Ostuni. Der Spaziergang ging entlang einer Hauptstraße zu einem Platz in der Stadtmitte.
      Von da aus sind wir eine Nebenstraße herauf gegangen und haben eine Kirche besichtigt.
      Der Reiseleiter war ein Deutscher, der in der die italienischen Erklärungen des Inhabers der Ölmühle übersetzt hat.
      Während der Busfahrt konnte man übrigens auch zahlreiche Trullis (Häuser mit spitzem kegelförmigen Dächern) sehen.

      Unterm Strich aus meiner Sicht ein guter Ausflug und auch zu bewältigen, wenn man nicht so gut zu Fuß ist.
    • Frisch zurück von der Aura

      Hallo, wir sind heute gerade zurück aus Venedig. Meine Eindrücke sind also noch ganz frisch (vor allem weil es weniger warm war als erwartet).

      Bari hat eine sehr hübsche Altstadt. Sie ist noch recht ursprünglich, wenig touristisch (vor allem im Vergleich zum vorherigen Hafen Korfu). Vom Schiff ist man wirklich gleich mitten drin. Sehenswert sind das Kastell (von außen), die Kathedrale, die Kirche mit den Reliquien des Heiligen Nikolaus und die urigen Altstadtgassen. Nahe des Kastells gibt es eine Gasse, da sitzen die Hausfrauen vor den Häusern und machen Pasta. Ein halber Tag recht leicht, wir waren nachmittags an Deck in der Sonne.
      Letztes Jahr waren wir in Apulien in Urlaub, da haben wir viel gesehen (außer Bari). Wer einen Ausflug machen will, sollte die Trullis in Alberobello, Castel del Monte oder Matera mit den Sassi wählen. Das sind wirklich alles tolle Sehenswürdigkeiten. Danach kann man ja noch kurz durch Bari bummeln.
      Bounty

      :Boot1:
      2003 A´rosablu: Transatlantik
      2004 Aidaaura: Mittelamerika
      2005 Aidablu: Kanaren
      2006 Aidavita: Westl. Mittelmeer
      2007 Aidaaura: Transeuropa
      2008 Starclipper: Thailand
      2008 Aidabella: Ostsee
      2009 Aidadiva: Transarabien
      2010 Aidablu: Metropolen der Nordsee
      2010 Aidavita: Transamazonas
      2011 Aidacara: Nordland
      2012 Aidaaura: Adria
      2012 Mein Schiff 2: Östliches Mittelmeer
      2013 Aidaluna: Transamerika
      2014 Mein Schiff 3: Mittelmeer trifft Atlantik
      2015 Mein Schiff 1: Karibik
      2016 Aidaluna: Highlights am Polarkreis
      2016 Mein Schiff 3: Von Dubai nach Indien
    • clubschiff-profis.de
    • Auch wir sind ganz relaxed zuerst durch die Altstadt gebummelt, diese beginnt 10 Gehminuten vom Schiff weg.
      Danach sind wir noch in den neueren Teil gelaufen, hier gibt es viele Geschäfte. Auch wenn man nicht shoppen mag (so wie wir), lohnt es sich, da noch durchzulaufen, weil die Häuser sehr schön sind.
      Danach am Wasser entlang zurück und den Nachmittag bei hoffentlich schönem Wetter am Pooldeck genießen.
      Wir waren insgesamt so 3 Stunden unterwegs und zum Mittagessen zurück.
      2003 AIDAcara - Asien *
      2005 AIDAblu - Nordeuropa *
      2006 AIDAcara - ÖMM *
      2007 AIDAvita - WMM *
      2008 AIDAaura - Nordamerika *
      2009 AIDAbella - Kanaren *
      2010 AIDAblu - Nordeuropa 1 *
      2010 AIDAvita - Amazonas *
      2011 AIDAsol -Ostsee 1 *
      2012 AIDAblu - Dubai *
      2012 AIDAaura - Adria *
      2012 AIDAluna - Transamerika 3 *
      2013 AIDAmar - Rotes Meer *
      2013 AIDAsol - Nordeuropa 3 *
      2014 AIDAluna - Karbik1 *
      2014 AIDAblu - WMM *
      2015 AIDAstella - Kanaren*
      2015 AIDAsol - Transasien 3 *
      2016 AIDAluna - Karibik 7*
      2016 MeinSchiff4 - GranCanaria-Mallorca*
      2017 MeinSchiff5 - Karibik*
      2017 AidaAura - Griechenland
      2018 AidaAura - Indischer Ozean
    • Wie schon die meisten hier fanden auch wir die ALtstadt in Bari sehr schön. Ich würde jedem empfehlen diese Tour mit dem Minizug zu machen. Pro Person 10,00 € und dann eine richtig gute und gut Deutsch sprechende Reiseführerin die mit uns durch die Altstadtgassen lief und uns wirklich sehr viel darüber erzählte. Außer den bekannten Gebäuden, Kirchen, Basilika usw. führte sie uns in die kleine Straße wo die Frauen auf der Straße sitzen und diese "Ohrnudeln" (orechiette) machen und zeigte uns dies, so auch in ein Geschäft wo wir Olivenölspezialitäten probieren (und kaufen) konnten. Völlig ohne Zwang, total relaxed! Am Ende konnten wir entweder mit dem Minizug zurückfahren oder in der Altstadt bleiben, bzw. sie zeigte uns auch den Weg in die Neustadt wo man hätte shoppen oder Eis essen können. :daumen:
      Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
      Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(
    • Auch hier auf Anfrage eine Kurzfassung der Hafeninfos

      stimmungsvolle Altstadt mit verwinkelten Gassen

      Neustadt mit eleganten, im Schachbrettmuster angelegten Geschäftsvierteln

      Archäologisches Museum

      Kathedrale

      Basilika San Nicola

      Sonstiges

      Taxi: An der Anlegestelle; Für längere Strecken Fahrpreis vorher aushandeln

      Mietwagen: Avis, Maggiore

      Busse: Busbahnhof Piazza Moro, Cso Cavour

      Außerhalb

      Strände: Lido Trampolino, Lido Il Trullo 3km von Bari entfernt

      Trani: Kirchen und Adelspaläste

      Ostuni: Kathedrale, Altstadt

      Alberobello: Trulli, Museum

      Castel del Monte

      Peschici

      Vieste: Badeort



      Zur Bimmelbahn

      Kosten: 10 Euro pro Person; Kinder kostenlos

      Vollbesetzt ist es sicher etwas eng, aber es gibt Sitze die mehr Platz bieten, durch ihre Ausrichtung der Sitzbänke. Leider weiß man durch das ständige Aussteigen nie wo man bei der Weiterfahrt landen wird. Insgesamt ist es aber ganz empfehlenswert. Man muss an den Stationen auch nicht unbedingt die Kirchen anschauen, sondern kann einfach zu der angegebenen Zeit wieder am Ausgangspunkt erscheinen und weiter mitfahren. Wir haben uns lieber die umliegenden Gässchen angeschaut.
      lg Steffi

      :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KreaMa ()

    • Bari Stadtrundfahrt

      Ratzfatz ging die Woche auf der AIDA Aura, Adriatour vom 19.5. bis 26.5.2013, vorbei. Die Reise war sehr schön, was nicht nur an den Städten sondern auch an unseren Reisebekanntschaften lag... Aber es gab auch ein Negativerlebnis, von dem ich berichten möchte. Am 22.5. legten wir in Bari an und haben beschlossen die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
      Am Hafenausgang standen Fahrrad-Rikschas und eine "Bimmelbahn" sowie ein roter Bus mit der Aufschrift "Bari City-Tours". Wir haben dann beschlossen diesen zu nutzen, nachdem das Angebot bei 15.- € pro Person lag für eine Fahrt mit dem Bus und dann einer Führung mit der Reiseleitung zu Fuß. Auch andere AIDA-Gäste entschieden sich für die Bustour, jedoch haben wir die Dauer der Tour unterschiedlich gehört: 1 bzw. 1 1/2 Std. Klar war, nach Rückfrage, dass es kein Hop on-Hop off-Bus war. Dann ging die Tour los. Vom Band kamen die deutschen Kommentare zu den Sehenswürdigkeiten, andere Sprachen wurden netterweise ausgeblendet, nachdem klar war, dass nur Deutsche an Bord waren. Dann hielten wir und stiegen mit der Reiseleitung aus. Schnellen Schrittes liefen wir zur Basilica di San Nicola, vor der wir erst einige Infos bekamen (vom Blatt abgelesen aber okay....) und dann für 10 min. besichtigen konnten, da aber ein Gottesdienst statfand, kürzten wir das Ganze ab, um dann genauso schnell zur Cattedrale di San Sabino zu gelangen. Wieder einige Sätze abgelesen, der Hinweis diese von Innen zu besichtigen und dann der Schlusssatz: Und hier endet unsere Tour! Hä? Wie bitte? Die junge Reiseleiterin meinte es aber völlig ernst. Wir äußerten unseren Unmut über die Länge der Tour, die niemals 1 1/2 Std. und auch keine Stunde gedauert hatte (ziemlich genau 30 min.)Nach mehrmaligem Bedauern und dem Hinweis, sie mache ja nur ihren Job, sei nur angestellt, blablabla, wollten wir den Chef sprechen. Sie wollte ihn dann nicht anrufen, verstand uns wohl nicht..... Der harte Kern von 6 Leuten bestand auf eine Klärung der Situation und einem Gespräch mit dem Chef, da wir nicht gewillt waren für diese Tour den vollen Preis zu bezahlen. Wir liefen dann mit der RL zum Hafen zurück . Jetzt ging es auf einmal auch langsamer.... Nebenbei bemerkt: Wir hatten auch nach Beginn unserer Diskussion mit dem Chef und den anderen "Reiseleitern" noch reichlich Zeit bis unsere Stunde der Stadttour "aufgebraucht" war..... Die Diskussion war sehr hitzig und auch das Wort Polizei fiel... Wir hielten dann auch einige Gäste davon ab mit diesem Unternehmen zu fahren und der Chef beschloss relativ schnell uns 7.- €/P. als Rückerstattung anzubieten. Grund: der nächste Bus kam an, um Touris aufzunehmen. Da wollte man uns schnellstens loswerden! Wir nahmen das Angebot an und möchten wirklich davon abraten diesen Bus zu nehmen. Das Ganze steht in keinem Preis-Leistungs-Verhältnis und man kann diese Tour super alleine zu Fuß machen, nebenbei spart man das Geld und kann dafür einen leckeren Cappuccino trinken gehen... :sdagegen:
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo in die Runde,

      die blaue Bimmelbahn kann auch ich empfehlen, sie fährt direkt am Hafenausgang und zentrumsnah ab. Die meisten Gäste sind dann gar nicht mehr damit zurückgefahren, sondern gleich in der - wirklich beeindruckenden - Altstadt geblieben.
      Hier haben wir dann auch, wie in einem Beitrag weiter oben erwähnt, die "Nudelfrauen" entdeckt.

      [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/aidaaura2012263e8nlo7fh.jpg]

      [IMG:http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/aidaaura201221iesb9wul0.jpg]


      Viel Spaß allen, die die Tour noch vor sich haben!

      LG Soleluna
      05/2010 : AidaDiva - Östl. MM
      11/2011 : AidaSol - Kanaren
      05/2012 : AidaAura - Adria
      12/2012 : AidaBlu - Orient 1
      06/2013 : AidaSol - Nordeuropa 3
      10/2013 : Mein Schiff 2 / Westl. MM -"Versuch macht kluch"
      11/2014 : Mein Schiff 3 / Kanaren
      05/2015 : AidaVita - Von Malle nach Venedig
      10/2015 : DCS Amethyst / Donau
      08/2016 : AidaPrima - Metropolen (ab Rotterdam)
      09/2016 : AidaMar - Kurzreise Norwegen/Dänemark (und Warnemünde war der Hit!)
      05/2017 : AidaAura - Spanien & Italien 1
      05/2018 : AidaAura - Spanien & Frankreich 4
    • Wir sind soeben von der Adria Tour zurück und sind auch mit der Bimmelbahn gefahren. Hat uns sehr gut gefallen. Den Aufenthalt bei der St. Nikolauskirche von 40 Min. empfanden wir allerdings zu lange.

      Die Führung durch die Altstadt mit Besichtigung der Nudelfrauen war echt toll. Wir haben uns dann entschlossen für 5 Euro ein Kilo dieser frischer Nudeln zu kaufen. Doch als ich sie drei Tage später in den Koffer packen wollte, waren sie leider schon verschimmelt und ich musste sie schweren Herzens entsorgen. Diese Nudeln eignen sich wohl am besten zum sofortigen Verzehr.

      Waren ansonsten sehr positiv überrascht von dieser sauberen süditalienischen Stadt. :daumen:

      LG Olchi
      2005 Aura Adria+ÖMM
      2008 DIVA Kanaren
      2009 DIVA WMM
      2010 DIVA ÖMM+NCL Gem ÖMM-Adria
      2011 CARA Nordeuropa+Aura Schwarzes Meer
      2012 Blu Orient+NCL Epic WMM+Aura Transamerika+Mar Rotes MeerSilvester
      2013 Aura Adria+Stella Nordeuropa+Mar WMM+Aura SOA Weihnachten/Silvester
      2014 Aura Antalya/Venedig+Mar Ostsee+Diva ÖMM 15+17+Blu Mallorca-Gran Canaria+Vita Karibik Silvester
      2015 Aura Mittelmeer+Sol Westeuropa+Stella Antalya-Mallorca+Blu Kanaren Silvester
      2016 Bella Mallorca-Venedig+Bella Adria+Aura WMM+Stella Orient Weihnachten
      2017 Ciao Bella Tour Bangkok/Shanghai+Blu Adria+Stella WMM+Perla WMM+Blu Kanaren-Portugal Silvester
      2018 Blu Mallorca-Venedig+Perla Metropolen+Luna Karibik
    • Faht mit der Bimmelbahn

      Hallo Zusammen,
      mein Freund und ich sind Aida Neulinge und freuen uns schon riesig auf unsere erste Aida Reise im September.
      Habe hier gerade viel über die Bimmelbahn am Hafenausgang gelesen. Das hört sich wirklich gut an für einen Ausflug auf eigene Faust :jump: :jump: Kann mir eventuell jemand sagen wie lange die Fahrt ungefärbt dauert?Hab ich es richtig verstanden, dass man dazu auch noch einen geführten Stadtrundgang bekommt?


      Vielen Dank für eure Tipps :daumen:
      09/2013 - AIDA aura - Adria

      05/2014 - AIDA diva - Östliches Mittelmeer

      09/2015 - AIDA sol - Kanaren
    • Als wir dieses Jahr am 01.05. in Bari waren für die Bahn nur Vormittags, also vorsicht. Das mit der Führung stimmt aber, wir hatten die letze Runde unterwegs getroffen.
      Bari ansich hat nun wirklich nichts, wir waren enttäuscht !

      Haben uns ein Taxi genommen und sind nach Trani gefahren.
      Schönes Städtchen mit einigen Kirchen und einer Befestigung die Kaiser Barbarossa hat bauen lassen.
      Bedenke das der Fischmakt immer nur Vormittags ist und Ihr somit vielleicht nicht mit dem Bähnchen fahren könnt.

      Gruß

      Joachim
      2003 Vita Karibik
      2006 Cara östl. Mittelmeer
      2006 Blu Nordland
      2008 Aura Transkaribik
      2009 Cara Transkanaren
      2010 Bella westliches MM
      2011 Aura Südostasien
      2011 Diva östl. Mittelmeer
      2012 Luna Transatlantik
      2012 Mar Rotes Meer
      2013 Aura Adria
      2013 Stella Kanaren
      2014 Mar westl. MM
      2014 Diva Transarabien
      2015 Luna Transatlantik
      2016 Luna Karibik
      2016 Aura pur
      2016 Mar Ostsee
      2016 Stella Dubai
    • Bari - Mein Schiff 2 (TUI Cruises)

      Buongiorno,


      wir sind gerade von der Adria - Kreuzfahrt mit der Mein Schiff 2 (TUI Cruises) zurück. Daher ein paar Mein Schiff - spezifische Hinweise:

      • Shuttlebus: es wird ein Shuttle in die Stadt angeboten. Dieser kostet 7 EUR pro Person und ist den ganzen Tag gültig. Der Bus fährt circa 10 Minuten und lässt die Gäste am Teatro Margherita raus.
      • Hinweis: Es ist auch möglich eine "Shuttle - Flatrate" für alle Häfen der Route zu erwerben - dieses Ticket kostet dann 20 EUR pro Person und ist in Dubrovnik, Bari und Korfu gültig. In Kotor fährt einen das Tenderboot direkt vor die Stadtmauer.

      • Bimmelbahn: vom Teatro Margherita, wo die Shuttlebusse halten, startet auch die bereits beschriebene Bimmelbahn. Die Mitarbeiter sprechen die Kreuzfahrer direkt nach Verlassen des Shuttlebusses an. Derzeitiger Preis: 10 EUR. Da wir die Tour nicht unternommen haben, kann ich leider nicht mehr dazu sagen.

      • Rundgang durch die Altstadt auf eigene Faust: wir sind vom Teatro Margherita auf eigene Faust durch die Altstadt gegangen. Dauer circa 1,5 Stunden (ohne Besichtigung der diversen Kirchen). Grobe Wegbeschreibung / Stationen: zunächst durch die Altstadt mit ihren Gassen und Kirchen: Teatro Margherita - Basilica Nicola - Castello Sveva - Kathedrale San Sabino. Dann entlang der Shoppingmeilen: Via Sparano de Bari - Via dell' Arca - Corso Cavour. Diese endet wieder am Teatro Margherita, dem Startpunkt des Rücktransfers.

      • Gratis Hafeninfos nutzen: TUI Cruises bietet kostenfrei super Hafeninfos, die am Vortag bei den Landausflügen und der Rezeption ausliegen. Hier werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten beschrieben und ein Stadtplan mit Liegeplatz ist enthalten. So kann (fast) nichts schief gehen ;)

      Fazit: die Altstadt kann man prima auf eigene Faust erkunden. Wer es bequemer haben will, kann natürlich die Bimmelbahn nutzen. Bei einem zweiten Besuch würde ich sicherlich einen Ausflug ins Hinterland o.ä. machen.


      Viel Spaß in Bari!
      AIDAvita (05, Mittelmeer), Carnival Valor (06, westliche Karibik), AIDAdiva (07, Mittelmeer), AIDAcara (08, Mittelmeer), AIDAbella (09 Kanaren / Mittelmeer), AIDAblu (10, Westeuropa), AIDAluna (11, Norwegen), AIDAsol (11, Kanaren), Brilliance of the Seas (12, Emirate), AIDAsol (12, Kanaren), Celebrity Summit (13, südl. Karibik), Mein Schiff 2 (13, Adria), AIDAmar (14, Mittelmeer), MSC Sinfonia (14, Mittelmeer), AIDAprima (6/16 + 4/17, Metropolen), AIDAsol (11/16, Kanaren)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nickie1501 ()

    • clubschiff-profis.de
    • Hallo, Das sind ja alles super tolle Tips. Ich mache die Tour im Juli mit der MS 2. Nur verstehe ich das mit der Bimmelbahn nicht. Es gibt einmal die Aussage das die Haltestelle gegenüber dem Hafengebäude ist und einmal startet sie am Teatro Margherita wo die Shuttlebusse halten. Gibt es nun beide Einstiegsöglichkeiten?

      vg Kuschi
    • Wir sind direkt vom Hafen weggefahren. Die Bimmelbahn hat mehrere Stationen an denen man aussteigt und einem Informationen von einer Reiseleiterin gegeben werden. Wie ich schon geschrieben habe, hatten wir an der St. Nikolauskirche einen Aufenthalt von 40 Min. bis zur Weiterfahrt. Insgesamt dauert die Tour 2 Std.. Man kann jedoch auch von der Kirche St. Sabinus in Eigenregie weite Bari erkunden oder von dort aus zum Hafenterminal mit der Bimmelbahn zurückfahren.

      LG Olchi :matrose:
      2005 Aura Adria+ÖMM
      2008 DIVA Kanaren
      2009 DIVA WMM
      2010 DIVA ÖMM+NCL Gem ÖMM-Adria
      2011 CARA Nordeuropa+Aura Schwarzes Meer
      2012 Blu Orient+NCL Epic WMM+Aura Transamerika+Mar Rotes MeerSilvester
      2013 Aura Adria+Stella Nordeuropa+Mar WMM+Aura SOA Weihnachten/Silvester
      2014 Aura Antalya/Venedig+Mar Ostsee+Diva ÖMM 15+17+Blu Mallorca-Gran Canaria+Vita Karibik Silvester
      2015 Aura Mittelmeer+Sol Westeuropa+Stella Antalya-Mallorca+Blu Kanaren Silvester
      2016 Bella Mallorca-Venedig+Bella Adria+Aura WMM+Stella Orient Weihnachten
      2017 Ciao Bella Tour Bangkok/Shanghai+Blu Adria+Stella WMM+Perla WMM+Blu Kanaren-Portugal Silvester
      2018 Blu Mallorca-Venedig+Perla Metropolen+Luna Karibik
    • Hat mittlerweile jemand "Mietwagenerfahrung" in Bari gemacht?
      Es geht mir nicht ums Fahren selbst, wir sind schön öfter in Italien mit dem Auto unterwegs gewesen. Ich suche nach einer Autovermietung in Hafennähe, habe bisher aber nur Autovermietungen in der Stadt oder am Flughafen gefunden. Weiss einer mehr?
    • clubschiff-profis.de