Zeebrügge

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Tram nach unserer Erinnerung
      NICHT barrierefrei ! Vielleicht gibt es auch unterschiedliche Tram Typen. Unsere war aber immer älter mit Stufen
      AIDAluna 11/2009 Kanaren
      AIDAluna 04/2010 Kanaren-HH
      AIDAbella 09/2010 Mittelmeer
      AIDAluna 02/2011 Karibik
      AIDAcara: 04/2011 Metropolen
      AIDAdiva: 08/2011 ÖMM
      AIDAdiva: 02/2012 Südostasien
      AIDAcara: 04/2012 Nordeuropa
      AIDAsol: 07/2012 Ostsee
      AIDAcara: 10/2012 Transbrasilien
      AIDAstella: 03/2013 Emden-HH
      AIDAaura: 07/13 Schwarzes Meer
      AIDAaura: 08/14 Schwarzes Meer
      AIDAcara: 10/14 Nordeuropa
      AIDAvita: 04/15 Transamerika
      AIDAmar: 08/15 Ostsee
      AIDAmar: 10/15 Ostsee
      AIDAcara 04/16Kanaren
      AIDAblu: 10/16 Kanaren
      AIDAblu 10/16 Kanaren
      AIDAprima: 09/17 Metropolen
      AIDAprima: 11/17 Westeuropa
      AIDAperla: 03/18 Metropolen
      AIDAcara: 06/18 Ostsee
      AIDAperla: 09/18 Metropolen
      AIDAperla: 10/18 Metropolen
    • clubschiff-profis.de
    • Vor zwei Jahren gab es auf der Metropolenroute in Zeebrügge für 10,00 EUR einen Shuttlebus von AIDA nach Blankenberge.
      Man musste zu einer festen Uhrzeit hinfahren und konnte zu einer beliebigen Uhrzeit zurückfahren.
      Weiß jemand von euch, ob es den aktuell noch gibt.
      In myaida kann man einen Ausflug buchen "Transfer nach Blankenberge oder Ostende" (ZEE34) für 34,99 EUR.
      Alternativ kann man natürlich auch mit der Straßenbahn fahren.


      :sverschoben:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Alicia ()

    • fullenergy schrieb:

      Vor zwei Jahren gab es auf der Metropolenroute in Zeebrügge für 10,00 EUR einen Shuttlebus von AIDA nach Blankenberge.
      Man musste zu einer festen Uhrzeit hinfahren und konnte zu einer beliebigen Uhrzeit zurückfahren.
      Weiß jemand von euch, ob es den aktuell noch gibt.
      In myaida kann man einen Ausflug buchen "Transfer nach Blankenberge oder Ostende" (ZEE34) für 34,99 EUR.
      Alternativ kann man natürlich auch mit der Straßenbahn fahren.


      :sverschoben:
      das sind laut google knapp 7 km. Da bist du mit dem Taxi preisgünstiger. Bahnticket nach gleicher Seite 4,40 €
    • Ika schrieb:

      fullenergy schrieb:

      Vor zwei Jahren gab es auf der Metropolenroute in Zeebrügge für 10,00 EUR einen Shuttlebus von AIDA nach Blankenberge.
      Man musste zu einer festen Uhrzeit hinfahren und konnte zu einer beliebigen Uhrzeit zurückfahren.
      Weiß jemand von euch, ob es den aktuell noch gibt.
      In myaida kann man einen Ausflug buchen "Transfer nach Blankenberge oder Ostende" (ZEE34) für 34,99 EUR.
      Alternativ kann man natürlich auch mit der Straßenbahn fahren.


      :sverschoben:
      das sind laut google knapp 7 km. Da bist du mit dem Taxi preisgünstiger. Bahnticket nach gleicher Seite 4,40 €
      Der Suttle wurde im Juni 2018 auch nicht angeboten.
    • clubschiff-profis.de
    • Hallo @Annemie,

      dann will ich mal antworten... Wir waren bisher 2 mal an der belgischen Nordseeküste im Urlaub und auch beide Male im Atlantikwallmuseum.

      Wenn Ihr Euch für die Geschichte der beiden Weltkriege interessiert, dann ist das Museum wirklich sehenswert. Es ist sehr weitläufig, also rechnet für den Besuch gut 2 bis 3 Stunden. Wenn man alle AudioGuide-Stationen mitnimmt und die Filme anschaut gern noch länger. Neben tollen Ausblicken auf die Küstenlinie gibt es natürlich sehr viel Geschichte. Ich zittiere mal aus einer Ausstellungstafel: "Sowohl im Ersten als auch im Zweiten Weltkrieg besetzten die Deutschen Raversyde, wo sie eine Küstenbatterie mit Beobachtungsbunkern, Gschützstellungen, Mannschaftsunterkünften und anderen Gebäuden errichteten. Die Batterie Aachen ist einmalig, denn sie ist die einzige Küstenbatterie aus dem Ersten Weltkrieg, dien noch so gut erhalten ist. Auch die Batterie Salzwedel-neu aus dem Zweiten Weltkrieg befindet sich noch in einem außergewöhnlich guten Zustand."

      Das kann ich so bestätigen. Du kannst halt durch die gemauerten Stellungen laufen, Bunker besichtigen mit viel alter Waffentechnik und erhältst Einblicke in das Leben auf einer solchen Gefechtsstellung. Auch als nicht so waffenineressierte Frau fand ich das Ganze äußerst interessant. Die Tafeln sind auch auf Deutsch verfasst. Ihr solltet allerdings gut zu Fuß sein, da es doch rauf und runter geht.

      Wenn ihr nach dem militärischen Museum noch was anderes sehen wollt. Es gibt auch noch das Dorf Walraversijde zu besichtigen (gibt ne Kombieintrittskarte für beides), wo das Leben aus dem 15. Jahrhundert dargestellt wird. Da erzählen Dorfbewohner in den Audioführungen von ihrem Alltag und man kann die alten Hütten besichtigen...

      Wenn du raversyde.be googlest kommst du auf die Internetseite des Museums Hier wird alles auch auf deutsch vorgestellt. Es ist halt immer mal ein Teil wegen Rekonstruktion geschlossen, aber auch nur eine der beiden Batterien zu besichtigen lohnt sich meiner Meinung nach.
    • Nach dem Tipp zum Atlantikwallmuseum waren wir vorletzte Woche dort. Vielen Dank für diese Empfehlung! War ein toller Tag. Sind mit der Straßenbahn gefahren und auf dem Rückweg war noch so viel Zeit, etwas am menschenleeren Strand spazieren zu gehen und belgische Pommes zu futtern.
      2011 - blu: Westeuropa//cara: Nordeuropa
      2012 - vita: Transamazonas// mar: ÖMM/ Suezkanal
      2013 - cara: Westeuropa// stella: Nordeuropa// mar: WMM
      2014 - aura: Transasien// bella: Ostsee// sol: Nordeuropa
      2015 - sol: Transasien// aura: 2x Mittelmeer
      2016 - aura: 2x Mittelmeer// luna: Nordmeer
      2017 - blu:Kanaren// sol: Westeuropa// prima: Metropolen// sol: Fjorde
      2018 - cara: Winter im Norden// blu: Adria// perla: Metropolen// mar: Ostsee
      2019 - nova: Mittelmeer//aura: Schottland & Irland// vita: Kanada
      2020 - mira: Südafrika & Namibia
    • clubschiff-profis.de
    • kann bestätigen, dass es im Shop des Cruise Terminals Tickets für die Strassenbahn/Tram gibt.

      das Tagesticket kostet pP €6,-

      wir sind zuerst bis DeHaan gefahren. der Ort ist hübsch, aber am 12.9. waren viele Geschäfte/Cafes bereits geschlossen. auf dem Rückweg zum Schiff sind wir zwar noch in Blankenberge ausgestiegen, aber für unser Empfinden ist derOrt eher hässlich.
    • Hallo DerRuhri,
      wir sind nächste Woche in Zeebrügge.
      Wie weit ist der bahnhof Zeebrügge-Dorp vom Schiffsanleger entfernt?
      Kannst Du mir noch sagen, wie oft der Zug fährt und wann ihr gefahren seid.

      VG, Conny
      07/2011 - Diva, 04/12 - Blu, 09/12 - Vita, 04/13 - Stella, 09/13 - Stella, 04/14 - Mar, 08/14 - Bella, Silvester/14 - Blu, 05/15 - Stella, 09/15- MS3, Silvester/15 - Mar, 09/16 - Bella, Sivester/16 - MS3, 04/17 - Cara, 07/17 - MS6, 01/2018 - Sol, 04/2018 - Bella, 09/2018 - Perla, 01/2019 - Nova



    • clubschiff-profis.de