Zadar

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Geldwechsel Zadar / Bilder vom Turm

      Wir haben in Zadar kein Geld gewechselt. Die Taxifahrt zu den Krka Wasserfällen mit Johnny haben wir in Euro bezahlt, den Eintritt zu den Krka Wasserfällen, wie schon mehrfach beschrieben per Kreditkarte bezahlt. Im Park konnten wir die Toilettenbenutzung, Getränke, sowie Postkarten problemlos in Euro zahlen und bekamen das Restgeld auch in Euro zurück. :daumen:

      Danach sind wir noch mal zu Fuß in die Stadt - die AIDA liegt ja in Zadar super günstig. Dort ist es mit Euro teilweise schwierig, mal ja, mal nein.
      Den Aufstieg in den Glockenturm konnten wir allerdings problemlos in Euro zahlen, ebenso das leckere Eis als Belohnung. Hier gab es allerdings Wechselgeld in Kuna zurück, welches wir wieder spontan in Postkarten umgesetzt haben.

      Bilder vom Glockenturm:
      Glockenturm - Eintritt 10 Kuna oder 1,50€

      Blick zur AIDA

      Blick zum Jachthafen

      Blick über die Stadt


      Das Stadtzentrum ist recht überschaubar, daher lassen sich die Krka Wasserfülle und die Stadt sehr gut kombinieren :meinung:

      Viele Grüße
      Tine & Paul
      26x AIDA (248 Tage), 1x Costa (14 Tage)
      Next:
      02/2018 NCL Jewel Sydney nach Singapur (26 Tage) Ausflugsplanung NCL Jewel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tine&Paul ()

    • Den Ausflug mit Johnnie können wir nur empfehlen!
      Er war pünktlich um 10 Uhr am Schiff, ein schönes großes Auto (wir waren 7 Personen, es geht aber auch zu 8, dann sitzen halt mit dem Fahrer 3 vorne, ist ein bisserl enger) - dann sind wir direkt Autobahn gefahren, genau 1 Stunde.
      Wir haben uns im Park 2 Stunden aufgehalten und er hat uns wieder zurückgefahren.
      Auch hier waren wir sehr froh, vor den Ausflugsbussen dagewesen zu sein.
      Der Rundweg ist sehr gut zu laufen, erst am Ende kommen einige Stufen nach oben.
      Allerdings hätte ich hier nicht laufend hinter einer Gruppe herlaufen wollen oder Gegenverkehr haben wollen - zum Überholen hat man da wenig Chancen.
      So konnten wir unsere Geschwindigkeit wirklich ganz für uns wählen und sind stehengeblieben (auch mitten auf dem Weg), wo wir wollten, da wir quasi noch fast alleine im Park waren.
      Wir waren gegen halb 3 wieder am Schiff und sind dann noch nach Zadar rein, das ja quasi vor dem Schiff liegt.
      Dort sind wir gebummelt und haben etwas getrunken (sehr billig dort und korrekt in Euro umgerechnet bezahlen können) und sind wunderbar entspannt an der Straße, wo die vielen Schiffe liegen zu unserem Schiff zurück.
      2003 AIDAcara - Asien *
      2005 AIDAblu - Nordeuropa *
      2006 AIDAcara - ÖMM *
      2007 AIDAvita - WMM *
      2008 AIDAaura - Nordamerika *
      2009 AIDAbella - Kanaren *
      2010 AIDAblu - Nordeuropa 1 *
      2010 AIDAvita - Amazonas *
      2011 AIDAsol -Ostsee 1 *
      2012 AIDAblu - Dubai *
      2012 AIDAaura - Adria *
      2012 AIDAluna - Transamerika 3 *
      2013 AIDAmar - Rotes Meer *
      2013 AIDAsol - Nordeuropa 3 *
      2014 AIDAluna - Karbik1 *
      2014 AIDAblu - WMM *
      2015 AIDAstella - Kanaren*
      2015 AIDAsol - Transasien 3 *
      2016 AIDAluna - Karibik 7*
      2016 MeinSchiff4 - GranCanaria-Mallorca*
      2017 MeinSchiff5 - Karibik*
      2017 AidaAura - Griechenland
    • Wir wollten die Krka-Fälle von Aida buchen. Ist anschließend noch Zeit in die Stadt zu laufen?
      Oder ist der Ausflug tagesausfüllend?

      Wir waren im Hochsommer schon mehrmals bei den Plitzvicer Seen. Dort war es immer eisigkalt.
      Ist es bei den Krka Fällen ähnlich? Lieber Pulli einstecken, statt Badesachen? Wir fahren Mitte April :foto:

      Freue mich auf eine Antwort.
      2010 östl. Mittelmeer
      2011
      östl.Mittelmeer
      2012 westl. Mittelmeer + Nordeuropa + Kanaren
      2013 Adria + östl. Mittelmeer + Nordeuropa
      2014 Nordeuopa + Nordamerika + Mittelmeer
      2015 Kanaren Kapverden + Nordeuropa + Metropolen Ostsee + Frankreich und Spanien,
      2016 Süd-Ost-Asien + Adria + Mittelmeer
      +Kanaren
      2017 Süd Afrika ohne Aida+große Ostsee+Spanien und Italien+von Hamburg nach Gran Canaria+westl. Mittelmeer
    • Moni73 schrieb:

      Hallo,

      nachdem mich schon 2 Leute per Nachricht angeschrieben haben. Hier meine Infos zu ZADAR:

      Wir waren auch mit der AIDA-Tour bei den KRKA-Wasserfällen, wir haben um 10h angelegt und die Tour ging um 10.30h los.
      Busfahrt 1 1/2h bis zum Nationalpark, dort standen wir 30 Minuten im "STAU" da einige Busse unterwegs waren.

      ABER es war traumhaftes Wetter und die Wasserfälle sind schon sehenswert.

      Dann den Rundwanderweg mit unserer Führerin runter + rauf, dazwischen 45 Minuten Pause und um 15h gings wieder zurück
      zum Schiff.

      Ich hab einige im Park getroffen die auf eigene Faust dort waren. Sie haben zu 4. etwa EURO 100 fürs Taxi bezahlt + EINTRITT in KUNA oder KREDITKARTE, EURO nehmen die in den Parks nicht.

      Um 16h waren wir dann vor der AIDA, dank Autobahnrückfahrt. Wir haben uns dann noch die Altstadt, die Meeresorgel + die "Sonne" angeschaut und waren pünktlich um 17.30h an Bord.
      Hallo Moni,
      in welchem Monat warst du bei den Krk Fällen. Wollen dies auch über Aida buchen. So viel günstiger wird es anders auch nicht.
      ich interessiert, wie kalt war es dort? Wir waren schon mehrmals bei den Plitwiczer Seen und das im Hochsommer und haben immer so doll gefroren, denn bei über 30 Grad an der Küste, steckt man sich ja nicht unbedingt einen Pulli ein.
      Wie ist deine Meinung? Lieber etwas wärmer anziehen? Habe aber auf Bildern auch Menschen Baden sehen, deshalb denke ich, ist es vllt. nicht sooo kalt? Wir fahren Mitte April....danke für eine Antwort. :sdanke:
      2010 östl. Mittelmeer
      2011
      östl.Mittelmeer
      2012 westl. Mittelmeer + Nordeuropa + Kanaren
      2013 Adria + östl. Mittelmeer + Nordeuropa
      2014 Nordeuopa + Nordamerika + Mittelmeer
      2015 Kanaren Kapverden + Nordeuropa + Metropolen Ostsee + Frankreich und Spanien,
      2016 Süd-Ost-Asien + Adria + Mittelmeer
      +Kanaren
      2017 Süd Afrika ohne Aida+große Ostsee+Spanien und Italien+von Hamburg nach Gran Canaria+westl. Mittelmeer
    • HI,

      ich habe letztes Jahr die 1. Adria-Tour mit der Aura gemacht und war natürlich auch in Zadar.

      Der Hafen ist sehr schön, klein, übersichtlich. Die Stadt ist super zu Fuß erreichbar und soll sehr sehenswert sein.

      Ich habe damals den Auflug Sibenik und Trogir mitgemacht. War davon auch ganz begeistert. Hübsche kleine Städte und eine tolle Panoramafahrt an der Küste.

      Positives habe ich auch von den Wasserfällen gehört.

      Du hast also eine große Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten. Mir viel die Auswahl echt schwer.

      Bezüglich Schnorcheln kann ich leider keine Auskunft geben.

      LG
      AIDA1980w
    • clubschiff-profis.de
    • Da ich letztens nach den Hafeninfos gefragt wurde und sie mir gestern wieder in die Hände gefallen sind, hier mal die Kurzfassung:

      Meeresorgel und Gruß an die Sonne direkt an der Anlegestelle

      Donatuskirche, Domkirche St. Anastasia, Kathedrale Sveta Stosija, Simeonkirche, Chrysognuskirche Sveti Krsevan, Marienkirche

      Forum aus der römischen Kaiserzeit, Säulentrommeln und Kapitelle, Inschriften und Reste eines Tempels

      Venezianische Stadtmauer, vier alte Stadttore Sveti-Rok-Tor, Seetor, Landtor, Fünf-Brunnen-Platz

      Narodni Trg (Volksplatz), Palazzo Ghirardini Marci, Stadtwache mit Uhrturm (ethnografisches Museum), Loggia

      Strand: Südlich der Altstadt an Promenade Kralja Dmitra Zvonimira

      Außerhlab:

      Inseln Dugi Otok: Buchten und Strände an Ostküste

      Insel Sali: gotische Häuser und Renaissancekirche Sveta Marija

      Insel Uglian: grüne Insel, Franziskanerkonvent, veneziansiche Festung

      Nationalspark Kornati im Süden mit ca. 100 Inseln

      Badeort Bibinje (Gartenanlagen)

      Badeort Biograd (Stadtmuseum, Sand- und Kiesstrände)

      Nationalpark Paklenica

      Sonstiges

      Taxis: an der Anlegestelle

      Busse: Busstation Ante Starcevica 2

      Mietwagen: Uni Rent, Hertz, Sixt

      Touristeninformation: Mihe Klaica 5 Juni bis September Mo-Fr 8-22 Uhr; Oktober bis Mai täglich 8-20 Uhr

      Bezahlung: Kuna
      lg Steffi

      :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff:
    • swimgamer schrieb:


      Die Fahrt zu den Wasserfällen dauert ca. 1 Stunde. Der Eintritt ist separat zu bezahlen in Kuna (95 Kuna p.P. = ca. EUR 11) oder per Kreditkarte (siehe npkrka.hr/).


      Hallo,

      1 Stunde ist schon sehr knapp bemessen für die Fahrt von Zadar zu den Krka-Wasserfällen.

      Noch ein Tipp: Das Ticket gilt für alle weiteren Eingänge, zu den Krka-Wasserfällen gibt es verschiedene Eingänge, die man entweder innerhalb per Schiff erreicht oder außen herum mit dem Auto. Auch die Fahrt mit dem Schiff auf die Klosterinsel lohnt sich.

      Wir waren im August dort und es war sehr warm dort, man konnte auch wunderschön baden.

      viele Grüße
      maikaefer
      November 2013 - AIDAstella Kanaren/Madeira


      November 2014: AIDAcara Kanaren / Kapverden
    • Krka-Wasserfälle

      Hallo zusammen,

      ich bin seit gestern von der aura zurück. Wir haben den Ausflug zu den Wasserfällen über AIDA gebucht- ein wirklich sehr schöner Ausflug.

      Bei einem Halt an einer Brücke über den Fluss Krka konnte man die Toiletten auch mit 50 Cent bezahlen - dort war so ein Drehkreuz. Bei einer der Toiletten im Nationalpark und dem dabei liegenden Cafe konnte nicht mit Euro bezahlt werden, die nahmen nur Kuna!!! Eigentlich wollten wir dort gerne etwas trinken, aber wenn die sich ihr Geschäft selbst kaputt machen.... Die Toilette vorher (bei dem größten der Wasserfälle) war kostenlos! Wir haben erfahren, dass die Kroaten teilweise heftige Strafen bekommen, wenn sie Euro annehmen. Dennoch konnten wir nachmittags in Zadar unser Eis mit Euro (passend) bezahlen.

      Da einige aus dem Bus nachmittags noch durch Zadar laufen wollten, haben wir vor der Rückfahrt unsere Reiseleiterin angesprochen und wir wurden neben der Fußgängerbrücke rausgelassen, obwohl es eigentlich nicht erlaubt ist, dort anzuhalten. Wir sollten uns schon alle fertig machen und dann schnell aus dem Bus aussteigen.

      LG Kerstin
      AIDAluna / AIDAbella / AIDAcara / AIDAvita / AIDAblu / AIDAbella / AIDAaura / AIDAsol / AIDAluna / AIDAstella / AIDAstella / AIDAdiva / AIDAprima


      :Boot1:
    • Ich würde jedem einen Ausflug empfehlen. Zadar selber hat man in 2 Stunden durch. Soooo viel gab es dort nicht zu sehen. Da fand ich Dubrovnik viel interessanter.

      Also wenns geht lieber etwas außerhalb anschauen. Wenn danach noch Zeit ist kann man Zadar auch noch schnell anschauen.

      Das tollste war die Meeresorgel und die befindet sich direkt am Schiff.

      Zadar ist locker in 3 minuten zu Fuß erreichbar also eigentlich liegt man quasi schon da. Es gibt auch keinen Hafenterminal oder sowas also man steigt vom Schiff und ist schon da.

      Ich persönlich fand es jetzt nicht so spannend und wir haben uns dann nach 2 Stunden noch einen schönen Tag auf dem Schiff gemacht.

      Das Wetter im April war sehr gut. Ich bin mit einem Rock rumgelaufen die Einheimischen hatten Jacken und lange Hosen an und haben mich komisch angeschaut. :D
      Aida Aura 08/2003 Ägäis
      Aida Bella 12/2010 Kanaren
      Aida Aura 12/2011 Karibik
      Aida Blu 03/2012 Orient
      Aida Blu 03/2012 rotes Meer
      Aida Aura 07/2012 schwarzes Meer
      Aida Bella 12/2012 Kanaren
      Aida Aura 04/2013 Adria
      Aida vita 06/2013 westl MM
      Aida Bella 09/2013 Transamerika
      Aida Luna 12/2013 Karibik
      Aida sol 09/2014 Nordeuropa
      Aida blu 11/2014 Kanaren
      Aida aura 06/2015 westl. MM Kombireise
      Aida cara 11/2015 Kanaren und Kapverden
      Aida diva 08/2016 Kurzreise Ostsee
      Aida prima 09/2016 Nordeuropa
      und weil es so schön war gleich nochmal ;)
      Aida prima 03/2017 Nordeuropa
    • Krka Fälle

      Wir kommen auch grad von der Aura.
      Haben auch den Krka-Fälle Ausflug gewählt. Es war toll. Im Dubrovnik Forum habe ich schon geschrieben, dass man ruhig 10 Euro umtauschen sollte. Damit man sich ein Eis, oder ein Getränk oder das Klo bezahlen kann.
      Wir haben superschöne Fotos geschossen und haben uns die Merresorgenl direkt am Schiff auch noch angeschaut. Ein schöner Tag. Kann ich sehr empfehlen.... :meinung:
      2010 östl. Mittelmeer
      2011
      östl.Mittelmeer
      2012 westl. Mittelmeer + Nordeuropa + Kanaren
      2013 Adria + östl. Mittelmeer + Nordeuropa
      2014 Nordeuopa + Nordamerika + Mittelmeer
      2015 Kanaren Kapverden + Nordeuropa + Metropolen Ostsee + Frankreich und Spanien,
      2016 Süd-Ost-Asien + Adria + Mittelmeer
      +Kanaren
      2017 Süd Afrika ohne Aida+große Ostsee+Spanien und Italien+von Hamburg nach Gran Canaria+westl. Mittelmeer
    • clubschiff-profis.de
    • KreaMa schrieb:

      Wir haben uns den Markt und den Ort angeschaut und danach noch einige Zeit der Wasserorgel gelauscht. Nach dem Mittagessen waren wir mit den Kindern noch am Spielplatz der direkt an der Uferpromenade liegt.


      Mich würde interressiern, was das für ein Markt war. Lebensmittel oder Kleidung ? Und musste man dafür Geld wechseln oder nahmen die EUR?
      2004: MSC Lirica
      2005: Msc Sinfonia,
      2005: MV Aquamarine
      2006: Aida blu
      2007: MSC Sinfonia ,
      2007: NCL Norwegian Juwel
      2008: Aidavita
      2009: Independence of the See,
      2009: Aidavita,
      2009: Aidacara
      2010: Aidavita
      2011: Aidacara
      2012: Aidablue,
      2012: Aidacara,
      2012: Aidadiva,
      2012: Aidasol
      2013: Aidaaura,
      2013: Aidavita
      2014: Aidasol
      2016: Aidastella :abfahrt:
    • In Zadar gibt es den ganz normalen großen Markt wo von Obst und Gemüse über Fisch (natürlich recht früh morgens) und jede Menge Klamotten, Tücher, Schuhe, Grills, Geschirr und Schnickschnack alles angeboten wird. Ein wenig handeln geht, allerdings lohnt es sich Meinung nach nicht wirklich da etwas zu kaufen. Euro wird in Kroatien generell nicht gerne genommen...
      LG
      :schwimmen:
      Hier könnte der nächste Kreuzfahrtticker stehen...
      Hätte es dieses Mal wieder mit dem Einstellen geklappt ?(
    • Wir sind vor ein paar Tagen auch mit AC zu den Krka-Wasserfällen gefahren. Es hat uns super gefallen, besonders, dass wir am größten Wasserfall selbst eine Stunde Freizeit hatten und somit auch noch etwas auf eigene Faust losziehen konnten. In Zadar selbst hat es richtig geschüttet, im Nationalpark hatten wir schönes Wetter und ideale Temperaturen für einen Spaziergang.

      Auch die Fahrt nach Krka hat mich beeindruckt, Kroatien ist ein schönes Land!
    • Wir sind seit Sonntag von der Tour zurück. Übrigens die Meeresorgel hat wieder funktioniert.

      Wir haben in Zadar von der Autovermietung Oryx einen VW Polo für 24.- Euro gebucht. Zunächst war es relativ schwierig das Büro zu finden, denn es handelt sich dabei um ein Büro in einem Büro. Es liegt im Torbogen der Altstadt. Dort angekommen waren bereits eine andere Familie vor uns da und nach uns kamen dann noch mehrere Leute dazu. Die Dame brauchte allerdings ziemlich lange um die Formalitäten zu erledigen. Nach ca. 45 Min. konnten wir dann schließlich unseren Mietwagen entgegen nehmen.

      Der Tank war halb voll und musste bei der Rückkehr auch wieder halb voll zurück gegeben werden. Aber Vorsicht, wir hatten das Gefühl, dass da irgend etwas manipuliert worden ist. Für 150km hat der Polo mit 60PS ca. 19 Liter Benzin gebraucht. Ist wohl schon etwas ungewöhnlich. Noch dazu kam, dass uns bei der Abnahme am Ende ein anderer Mann bediente und behauptete wir hätten das Auto vorne angefahren. Es waren am unteren Ende der Stoßstange zwei rote Striche. Am besten alles genau fotografieren. Zudem wollte er am Ende einen höheren Betrag als wir ihn bestätigt hatten, doch wir hatten glücklicherweise noch die Buchungsbestätigung.

      Wir würden bei diesem Autovermieter kein Auto mehr ordern. :meinung:

      LG Olchi :bayern:
      2005 Aura Adria+ÖMM
      2008 DIVA Kanaren
      2009 DIVA WMM
      2010 DIVA ÖMM+NCL Gem ÖMM-Adria
      2011 CARA Nordeuropa+Aura Schwarzes Meer
      2012 Blu Orient+NCL Epic WMM+Aura Transamerika+Mar Rotes MeerSilvester
      2013 Aura Adria+Stella Nordeuropa+Mar WMM+Aura SOA Weihnachten/Silvester
      2014 Aura Antalya/Venedig+Mar Ostsee+Diva ÖMM 15+17+Blu Mallorca-Gran Canaria+Vita Karibik Silvester
      2015 Aura Mittelmeer+Sol Westeuropa+Stella Antalya-Mallorca+Blu Kanaren Silvester
      2016 Bella Mallorca-Venedig+Bella Adria+Aura WMM+Stella Orient Weihnachten
      2017 Ciao Bella Tour Bangkok/Shanghai+Blu Adria+Stella WMM+Perla WMM+Blu Kanaren-Portugal Silvester
    • clubschiff-profis.de
    • Wir haben einen VW Polo über einen Verantalter für 38€ gebucht und hatten einen Diesel mit vollem Tank in den wir dann nur 6 Liter für die 160 km tanken mussten. Bei uns hat alles gut geklappt und wir mussten v.a. deshalb etwas warten, weil gerade eine neue Kraft eingelernt wurde, die dadurch eben etwas langsamer gearbeitet hat. Daher würde ich die Autovermietung weiterempfehlen. Einen Torbogen vorher gibt es aber auch noch einen anderen Mietwagenverleih, da könnte man evtl. auch kurzfristig noch einen Wagen bekommen.

      Die Meeresorgel haben wir auch pfeiffen gehört.

      Viel Spaß auf dieser tollen Reise

      Diemuenchner
      2003 AIDA cara Adria
      2005 AIDA blu (alt) Norwegen
      2006 AIDA aura östliches Mittelmeer
      2008 AIDA diva Kanaren
      2009 AIDA luna Ostsee
      2010 AIDA vita westliches Mittelmeer
      2013 AIDA diva Süd-Ost-Asien
      2013 AIDA aura Adria
      2013 AIDA sol Norwegen
      2013 AIDA diva Dubai
      2014 AIDA mar Mittelmeer 8
      2014 AIDA cara Rund um GB
      2015 AIDA blu (neu) Kanaren 5
      2015 AIDA mar Mittelmeer 2
      2016 AIDA sol Kanaren
    • Wir sind schön gemütlich in die Altstadt gebummelt. Dort war ein Fischmarkt der sehenswert ist,Stände mit unendlich viel Gemüse und Obst,nette kleine Lokale(gegrillter Tintenfisch war sehr lecker)Später habe ich lange an der Meeresorgel in der Sonne gesessen und den mystischen Klängen gelauscht.Das war traumhaft schön.Wer mag kann da auch baden,es gibt Badeleitern und man kann auch über Stufen in das Wasser gehen.Es herrscht ein reges internationales Treiben.Das muß man erlebt haben.Direkt ab Schiff fährt eine kleine Bimmelbahn.Es gibt viele Geschäfte.Am Hafen werden auch Ausflüge mit Boot angeboten.Da weiß ich aber nicht wohin und wie lange diese Ausflüge dauern.
      das Leben ist schön

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rhönschaf ()

    • Kann man sich einen Tag in Zadar beschäftigen? Oder sollte man sich zusätlich noch etwas vornehmen?
      Zu den Wasserfällen ist mir die Busfahrt zu lang und ich laufe auch nicht gerne in großen Gruppen durch die Gegend.
      Ich habe allerdings auf einer Homepage gesehen, dass es in Zadar einen Fahrradverleih gibt. Da könnte man vielleicht noch an der Küste lang bis Nin fahren. Eine ähnliche Tour machen die AIDA-Biker ja auch.
    • Ja die Meeresorgel funktionierte super :jump: Wir haben uns ein Auto gemietet: Uni rent, Poljana N.Nodila 9, Zadar. Für 54 € haben wir einen fast neuen VW Polo erhalten. Auf der Autobahn (Maut kostet umgerechnet 4 € einfach) Richtung Sibenik zu den Wasserfällen. Dort haben wir einen richtigen Schock bekommen! Menschenmassen auf den vorgegebene Wegen, manche trampelten auch außerhalb, obwohl dies ja nicht erlaubt ist. Besonders schlimm ist es am Skradinski buk, dem größten Wasserfall. Hier kann man auch Baden. Leider konnte man aufgrund der Touristenmasse das Naturschauspiel nicht genießen. Außerdem war auch der Eintritt nicht gerade günstig! Ich denke, man sollte den Krka-Naturpark nicht gerade im August besuchen :traurig: Dafür haben wir nur umgerechnet 10 € tanken müssen. Auch die Landschaft in Kroatien ist sehr schön, das Meerwasser :zwinker: sensationell!!
      2010 WM Aida Vita
      2011 ÖM Mein Schiff 1
      2012 Europäische Metropolen Aida Mar
      2013 Adria Aida Aura
      2014 WM 1 Aida Vita
      2015 Kanaren Aida Stella
      2016 WM Aida Stella
    • clubschiff-profis.de