Venedig

    Als unregistrierter Nutzer ist Ihr Zugriff auf dieses Forum leider eingeschränkt. Um das wasserurlaub.info Forum in vollem Umfang nutzen zu können, registrieren Sie sich einfach und schnell mit ein paar Klicks hier.

    • Für alle die Venedig entdecken wollen bietet sich der Wasserbus an.

      Also in Vendig gibt es ja grad was die Altstadt anbelangt keine Busse sondern nur die Wasserbusse. Ist ne witzige Sache. Eine Einzelfahrt kostet 6,50 Euro und gilt 60 Minuten. Wir sind damals eine ganze Runde mit dem Wasserbus gefahren. So fährt man dann einmal durch die Lagunenstadt durch und dann außen vorbei (da wo dann auch die Kreuzfahrtschiffe liegen, müßte Stazione Marittima sein). Wenn es zeitlich paßt würde ich das jeden empfehlen.

      Der Vaporetto - Venedigs Wasserbus verkehrt auf dem Canal Grande, dem Canale della Giudecca, dem Bacino di San Marco und dem Canale delle Fondamenta Nova, also in und um Venedig.

      Um dem Canal Grande zu bewundern, sind die langsame Linie 1 und die schnellere Linie 2 (fährt schneller und hält an weniger Haltestellen) am besten geeignet. Die Verkehrsgesellschaft, die sie betreibt ist die ACTV (Venice Public Transport Company). Es gibt verschiedene Touristen-Karten und die erlauben eine unbegrenzte Anzahl von Fahrten für die jeweilige erworbene Gültigkeit (12 Std. kosten 16,00 €, 24 Std. kosten 18,00 €).

      Die Fahrkarten der Linien der ACTV sind an den Hauptanlegestellen der Boote oder in den Turismusbüros der Gesellschaft VELA erhätlich. Ausserdem werden die Fahrkarten in zahlreichen Läden wie Tabak- ,Zeitungs,- und Kleinwarenhändler oder Bars verkauft.

      Die Fahrkaten müssen in den gelben Entwertapparaten abgestempelt werden, bevor das Boot bestiegen wird. Die Fahrkarten werden zwar auch an Bord verkauft, da in diesem Fall jedoch ein Preiszuschlag anfällt, empfehle ich Dieselben an Land zu erwerben.

      An jeder Haltestelle finden sich kleine Netzkarten, welche den genauen Standpunkt sowie die Richtung des Zieles mit allen dazwischenliegenden Haltestellen anzeigt.

      Einen genauen Streckenplan findet man hier:

      venicewelcome.com/actv/linee-centro-g.gif

      Besser noch ist diese Variante:

      actv.it/pdf/navigazione/Mappa_linee.pdf

      LG Ute
    • Aida bietet folgende Ausflüge in Venedig an (allerdings nur am Abreisetag) :

      Venedigs Highlights
      Stationen: kurzer Fußweg zur Anlegestelle der Motorbarkassen; ca. 30 min Überfahrt zum Markusplatz; ca. 15 min Fußweg zum Dogenpalast und ca. 1 h 30 Besichtigung; ca. 15 min Besuch des Markusplatzes; ca. 1 h 10 Freizeit für einen Besuch der Markusbasilika, einen Spaziergang durch die engen, belebten Gassen zur Rialtobrücke oder zum Einkaufen; ca. 15 min Fußweg zur Motorbarkasse und Rückfahrt zum Schiff

      Venedig spezial
      Stationen: kurzer Fußweg zur Anlegestelle der Wassertaxis; ca. 1 h 15 mit dem Wassertaxi auf dem Giudecca-Kanal und dem Canale Grande vorbei an schönen Wohngegenden, Palästen, der Seufzerbrücke und der Rialtobrücke ins Herz der Stadt; ca. 1 h 30 Freizeit zum individuellen Erkunden der Lagunenstadt; vom Markusplatz aus per Wassertaxi zurück zum Schiff

      Venezianisches Kunsthandwerk:Murano & Burano
      Stationen: kurzer Fußweg zur Anlegestelle der Motorbarkassen; ca. 45 min Bootsfahrt zur Glasbläserinsel Murano; ca. 1 h Besuch einer Glasbläserei; ca. 30 min per Motorbarkasse zur Insel Burano, berühmt durch die venezianische Spitzenkunst; ca. 1 h 15 Freizeit für einen Bummel durch den beschaulichen Ort mit vielen kleinen Geschäften; ca. 1 h mit der Motorbarkasse zurück zum Schiff

      Venedig auf eigene Faust & Gondelfahrt
      Stationen: kurzer Fußweg zur Anlegestelle der Motorbarkassen; ca. 30 min Überfahrt zum Markusplatz; ca. 15 min Spaziergang zum Ausgangspunkt der Gondelfahrt; ca. 30 min Gondelfahrt durch die Kanäle Venedigs; ca. 2 h 30 Freizeit für private Erkundungen; vom Markusplatz aus per Motorbarkasse zurück zum Schiff

      Golf Club Ca’della Nave
      Beschreibung: 18-Loch Golfplatz, Par 72, 6.041m, von Arnold Palmer konzipierter Vorläufer futuristischer Golfkurse, harmonisch in ein Parkgelände gebettet; ebenes Terrain, das sowohl technisch als auch ästhetisch von vielfältigen Wasserhindernissen geprägt wird; weite amerikanisch anmutende Bunker schützen die großen und schnellen Grüns

      Für Einsteiger: Schnuppergolfen
      Beschreibung: erstes Golfplatzfeeling bei einem zweistündigen Schnuppergolfkurs mit dem AIDA Golf-Lehrer ; kurze Theorie-Runde; danach Einweisung in den Golfschwung im kurzen und langen Spiel auf der Driving Range und den Übungseinrichtungen, nach dem Unterricht Freizeit zum Üben auf der Range oder Entspannen im Clubhaus; ideal für Neulinge und Anfänger; Hin- und Rücktransfer zusammen mit dem Ausflug VEN G01
      12/2008 Diva Orient
      06/2009 Vita östliches Mittelmeer
      05/2010 Bella westliches Mittelmeer
      05/2012 Aura Adria
      03/2013 Cara Kanaren&Kapverden
      05/2014 Vita westliches Mittelmeer
      05/2015 Stella östliches Mittelmeer
      03/2016 Aura Transarabien
      09/2016 Mar Norwegen&Dänemark
    • Ich kann euch nur raten die Touren nicht zu buchen. Venedig auf eigene Faust buchen.
      Am Besten ist es noch zwei oder drei Tage dran zu hängen. Am Besten sogar 5 Tage. Oder eben vorher.
      Im Internet findet ihr so viele Hotels die günstig sind. Wir haben 2010 für ein Hotel 7 Tage gerade mal zusammen etwas über 600 Euro bezahlt.
      Mit Frühstück.
      Dann gibt es Angebote für die man die Tickets für den Zeitraum kaufen kann zb. für die Wasserbusse. Vorher online gebucht bringt noch Ersparnis.
      Ich finde leider grad nicht die Internetseite dazu. Es lohnt sich. Wir sind zu sämtlichen Inseln für unter 100 Euro gefahren. Murano, Burano und
      Lido. Es gibt noch so viele aber die ich hier aufführe haben uns sehr gut gefallen.
      Auf Murano ist die Glaskunst bekannt.
      Auf Burano die Spitzenstickerei
      Auf Lido findet man einen Strand. HIER KLICKEn
      Dort steht auch erklärt wie man am besten dorhin kommt.
      Uns hat auf Lido das Eis am besten geschmeckt.
    • clubschiff-profis.de
    • Auf Anfrage hier eine Kurzfassung aus der Hafeninfo

      Markusplatz mit Markusbasilika, Museo Correr, Campanile von San Marco

      Dogenpalast mit Scala dei Giganti , Scala dÓro, Gemälde, Sala del Maggior Consiglio

      Rialto Brücke

      Santa Maria della Salute

      Scuola Grande di San Rocco

      Seufzer Brücke

      Museen: Museo di Palazzo Cini, San Giacomo dellOrio, Museo dArte Orientale marco Polo, Museo Civico di Storia Naturale, Collezione Peggy Guggenheim

      Strand: Lido Juni-September allerdings hohe Eintrittspreise (10-40 Euro pro Tag);

      Öffentlicher Strand 1km von Vaporetto Station in Grand Viale

      Sonstiges

      Taxi: an der Pier meist nur Morgens

      Mietwagen: Auzotrnz, Hertz

      Touristen-Information: Piazzale Roma, Markusplatz, Bahnhof Santa Lucia Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr
      lg Steffi

      :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff: :papierschiff:
    • Wir machen im Juni die Adria Tour und landen um 13:30h in Venedig, haben An- und Abreise pauschal über Aida gebucht.
      Ich denke mal, dass wir dann ca um 15/15:30h auf dem Schiff sind. Dann würden wir gerne nochmal in die Stadt. Um wieviel Uhr findet die Seenotrettungsübung statt, also wann müssen wir wieder zurück sein? Wie kommt man am besten vom Schiff zum Marcusplatz? Liegt das Schiff eventuell so zentral, dass man auch zu Fuß dorthin kommt?
    • clubschiff-profis.de
    • Diva1984 schrieb:

      Wir machen im Juni die Adria Tour und landen um 13:30h in Venedig, haben An- und Abreise pauschal über Aida gebucht.
      Ich denke mal, dass wir dann ca um 15/15:30h auf dem Schiff sind. Dann würden wir gerne nochmal in die Stadt. Um wieviel Uhr findet die Seenotrettungsübung statt, also wann müssen wir wieder zurück sein? Wie kommt man am besten vom Schiff zum Marcusplatz? Liegt das Schiff eventuell so zentral, dass man auch zu Fuß dorthin kommt?

      mit dem Vaporetto (Wassertaxi) kein Problem. Haltestelle im Hafen und vorm Markusplatz. So fährst du auch über den Canale Grande und kanst Vendig vom Wasser aus anschaun. Alleine die Fahrt ist es wert. :meinung:
      Es sind zwar knappe 2 km Luftlinie, aber in Vendig gibts viele Sackgassen. Sich zu verlaufen ist einfach und bis du da überall durch bist, dauerts sehr lang, also ich würd sagen nix zu Fuß. :hahahah:
      Käptn Bazi AIDAdiva :matrose:
    • Information von der Lektorin

      Hallo, Diva1984,

      man darf den Hafen nicht zu Fuß verlassen. Ihr könnt mit dem People Mover 1 € vom Hafen bis Piazzale Roma fahren. Laut Hafeninfo gibt es dort eine i.
      Ihr könntet von dort zum Canale Grande laufen und mit dem Vaporetto (Wasserbus) Nr. 2 (Nr. 1 hält überall und dauert dementsprechend länger) Richtung Markusplatz fahren. Vom Piazzale Roma kann man sicher auch zu Fuß bis Markusplatz. Über die Zeit kann ich Euch keine Angaben machen, da wir schon 11.30 Uhr den Transfer zum Flughafen hatten und somit konnten wir uns Venedig nicht mehr ansehen.
      Sobald Ihr auf dem Schiff seid, fragt sicherheitshalber nochmal an der Rezi nach. Hoffe ich konnte Euch ein wenig helfen.

      Liebe Grüße
      Waldfee

      PS: der Canale Grande ist 3 km lang
    • Hallo,
      ist dieser Wasserbus eine Art "Hop On/Hop Off" oder kann man damit nur eine bestimmte Strecke fahren?
      1998-2001 AIDA
      2003 Aura
      2007 Diva
      2008 Diva
      2009 Vita
      2010 2xDiva
      2011 Diva-Aura-Blu
      2012 Blu-Bella-Diva
      2013 Blu-Vita-Aura-Sol-Stella
      2014 Diva-Aura-Sol-MS3
      2015 Aura-Mar-Aura-MS3-Stella PUR
      2016 Bella-Stella-Mar-Sol-Stella-Blu
      2017 Luna-Cara-Bella PUR-Stella
      2018 Perla-2xVita-RCCL
      2019 Vita-Stella
    • Muss man mit dem Koffer in so ein Wassertaxi?

      Und wenn man am Markusplatz wohnt (Hotel, wir kommen einen Tag vorher an) kann man von da dann einfach zum Hafen?

      Und wie kommt man vom Flughafen Marco Polo am einfachsten in die Stadt?!

      Ich mache die Tour erst im Oktober, aber ich frag' schon mal :)
      :Boot1: Immer Deck 7! :Boot1:
      VITA - 04/2012 - Mittelmeer "Doppel-Kurzreise" :!:
      STELLA - 04/2013 - Nordsee-Metropolen :stossen:
      AURA - 10/2013 - Adria <3
      SOL - 01/2014 - Mittelmeer mit Malta <3
      SOL - 09/2015 - Kanaren und Madeira <3
      VITA - 03/2016 - Südstaaten und Mexico :kiss:

      Deck 10... :gruebel:
      PERLA - 06/2017 - Perlen am Mittelmeer 1
      :?: PRIMA - 01/218 - Kanaren und Madeira
      :?: LUNA - 05/2019 - Norwegen!!! :ciao:
    • clubschiff-profis.de
    • Canim schrieb:

      Muss man mit dem Koffer in so ein Wassertaxi?

      Und wenn man am Markusplatz wohnt (Hotel, wir kommen einen Tag vorher an) kann man von da dann einfach zum Hafen?

      Und wie kommt man vom Flughafen Marco Polo am einfachsten in die Stadt?!

      Ich mache die Tour erst im Oktober, aber ich frag' schon mal :)

      Jo man muss leider auch mit dem Koffer in so ein Vaporetto (Wassertaxi). Ist sehr umständlich, vor allem bei so vielen Leuten, aber des is halt Venedig. :sironie:

      Wir waren auch einen Tag vorher dort, im Hotel, nähe Markusplatz. Zum Hafen gehts dann umgekehrt. Ins Vaporetto und dann in so ne Hochbahn für nen Euro. Im Hafen darfst du nicht rumlaufen. Und dann hast du zu allem Überfluss noch nen Fußweg, mind. 500 m mit Koffer, ganz toll. Es gibt keine umständlichere Anreise wie Vendig. :zorn:

      Vom Flughafen aus fahren Linienbusse nach Venedig rüber. Kostet glaub ich 5 Euro. Auch ganz toll mit Koffer und Gepäck. :zorn:
      Hilft nix, aber dafür war Venedig eine Reise wert. Absolut einmalige Stadt. :meinung: :wiegeil:
      Käptn Bazi AIDAdiva :matrose:
    • Vaporetto und dann Hochbahn?!?!
      Dachte Wassertaxi geht zum Hafen?
      :Boot1: Immer Deck 7! :Boot1:
      VITA - 04/2012 - Mittelmeer "Doppel-Kurzreise" :!:
      STELLA - 04/2013 - Nordsee-Metropolen :stossen:
      AURA - 10/2013 - Adria <3
      SOL - 01/2014 - Mittelmeer mit Malta <3
      SOL - 09/2015 - Kanaren und Madeira <3
      VITA - 03/2016 - Südstaaten und Mexico :kiss:

      Deck 10... :gruebel:
      PERLA - 06/2017 - Perlen am Mittelmeer 1
      :?: PRIMA - 01/218 - Kanaren und Madeira
      :?: LUNA - 05/2019 - Norwegen!!! :ciao:
    • Mit dem Vaporetto -Wasserbus

      Hallo zusammen,
      waren gerade mit der Aura in Venedig und haben anschließend dort eine Nacht verbracht.

      Vom Hafen aus sind wir mit dem People Mover (1 € am Automaten = kann deutsch) bis Piazzale Roma, dort am Schalter von ACTV ein Tagesticket (24 Std. + Fahrt zum Flughafen) gekauft mit Mastercard. Es kostete 24 €, für 12 Stunden nur 2 € weniger.
      Mit der Linie1 sind wir durch den Canale Grande bis nach Lido gefahren. (ca.1 Stunde) Die etwas schnellere Linie2 fährt erst ab Juni.
      Von San Marco bis Lido dauert es ca. 15 - 20 Min.
      Die Linie6 fährt durch den Canale della Guidecca. Piazzale Roma bis Lido ca. 45 Minuten.

      Man kann auch mit der blauen Linie der Alilaguna, die direkt im Hafen liegt fahren, ich glaub es kostete eine Tour 8 €. Wenn ich mich nicht irre, waren die Tagestickets teurer.

      Siehe auch hier:
      actv.it/pdf/navigazione/Mappa_linee.pdf
      actv.it/wennmaninpiazzaleromaankommt
      alilaguna.it/

      und unter An- und Abreise Venedig

      Liebe Grüße
      Waldfee

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Waldfee13 ()

    • Haben jetzt für den Tag/die Nacht vor der Reise das Novotel gebucht.

      Eine Frage noch:
      Wenn ich für den Abreisetag noch einen Ausflug buch über AIDA, kann ich dann meine Koffer im Terminal lassen? Dann holt man die da ab nach dem Ausflug? Dann wäre man ja für die Zeit des Ausfluges zumindest die Sorge Koffer schomma los - und offenbar gibt es ja nicht die Möglichkeit den Koffer selbst runter zu bringen und wieder auf's Schiff zum frühstücken zu gehen...
      :Boot1: Immer Deck 7! :Boot1:
      VITA - 04/2012 - Mittelmeer "Doppel-Kurzreise" :!:
      STELLA - 04/2013 - Nordsee-Metropolen :stossen:
      AURA - 10/2013 - Adria <3
      SOL - 01/2014 - Mittelmeer mit Malta <3
      SOL - 09/2015 - Kanaren und Madeira <3
      VITA - 03/2016 - Südstaaten und Mexico :kiss:

      Deck 10... :gruebel:
      PERLA - 06/2017 - Perlen am Mittelmeer 1
      :?: PRIMA - 01/218 - Kanaren und Madeira
      :?: LUNA - 05/2019 - Norwegen!!! :ciao:
    • clubschiff-profis.de